EightSolutions (Gener8) - 3D, Video und BigData

Seite 1 von 305
neuester Beitrag:  23.10.17 20:22
eröffnet am: 05.02.15 15:30 von: Unexplained Anzahl Beiträge: 7605
neuester Beitrag: 23.10.17 20:22 von: Frischmeister Leser gesamt: 842774
davon Heute: 408
bewertet mit 12 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  305    von   305     
05.02.15 15:30 #1 EightSolutions (Gener8) - 3D, Video und BigData

Nach der Namensänderung zur neuen WKN das passende Forum.

EightSolutions (vormals Gener8) beschäftigt sich mit 2D-3D Filmkonvertierung, der Videoplattform ReelHouse und der Big Data Software Cumul8

Hier einige wichtige Links:

Homepage: http://www.eightsolutions.com
Investor Section: http://www.eightsolutions.com/investors
Altes Forum: http://www.ariva.de/forum/Eight-Solutions-vorm-GENER8-492559
Kurs in Kanada: http://www.cnsx.ca/CNSX/Securities/Technology/Eight-Solutions-Inc.aspx
Sedar Filings: http://www.sedar.com/...ng=EN&issuerType=03&issuerNo=00032107

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  305    von   305     
7579 Postings ausgeblendet.
20.10.17 21:58 #7581 Dann kann sich ja jetzt sogar
Dirk Müller mit den Papieren eindecken :-))  
20.10.17 23:48 #7583 Hoppala
Wo hat er die 15 her? Mills ... Ausserdem ausnahmsweise mal nicht sooooooo schlecht die Präsentation... Und er misst such mit den grossen aha ... naja ... Wichtig ist, was hinten rauskommt ... WahrscheinlIch wie immer nix  
21.10.17 00:16 #7584 18 Seiten
völlig überladener Schrott, sie haben nix dazugelernt, grausam. Eine Seite schlimmer als die andere.  
21.10.17 08:24 #7585 Ok
21.10.17 09:18 #7586 Naja,
bislang war das das hüscheste Dokument, was ich jemals von denen gesehen habe. Auf den Screenshots konnte man tatsächlich was erkennen, auch wenn die Bildchen nicht besonders spannend aussahen.

Ich stelle mir nur Frage: Wofür ist das Dokument?

- Produktprospekt? Format untauglich
- Projektorpräsentation? Zu viele Infos auf einer Seite
- Laptop Präse? Zu viele Infos

Ich denke, dieses Dokument wurde extra für mich gemacht, denn ich habe 30 Zoll Monitore mit 2560x1600 Pixel Auflösung und da sieht es super aus :-)  
21.10.17 10:12 #7587 Unex
soweit ich mich erinnern kann standen bei meinem Besuch an jedem Platz 2x30 Zoll. Somit ist klar das es da supper aussieht.;-) Spree schreibe Rory bitte er soll sowas lassen. Denn egal was er macht es ist für die Forenteilnehmer ungenügend. ;-) An Rory's stellen würde ich nur noch Q-Zahlen liefern ihr unzufriedener Haufen. ;-))  
21.10.17 10:42 #7588 Unzufriedenheit ist der Treibstoff
für Innovationen! :-))  
21.10.17 11:06 #7589 Das
Layout dieses Faltblattformats bekommt ein Mediengestalter im 1.Lehrjahr besser hin, sorry. Überflüssige Seiten, schlechte Seitenabfolgen, auf Seite 2 wird man gleich erschlagen, zusammenhangslose Infos, auch auf der neuen Jetstream-Seite, rabenschwarz und unscharf, Schrift bis hin zum Rand hingeprügelt, das ist wie bei Leuten, die sich zuhause Bilder aufhängen, da ist Platz, da muss was hin, Hammer her und Schraube in die Wand klopfen, ohne ästhetische Kompetenz eben. Muss man doch sagen dürfen, menno.  
21.10.17 11:09 #7590 Naja
Früher wars ja noch viel schlechter...  
21.10.17 13:26 #7591 Ich bin zufrieden!
Nach nur vier Jahren gibts endlich Screenshots, auf denen man was erkennen kann. OK, das was man nun sieht ist nicht spektakulär, aber immerhin ...  
21.10.17 15:56 #7592 Frag ihn doch mal jemand,
mann denn nun die versprochene Parität zu Splunk kommt (64 USD) ?  
21.10.17 16:06 #7593 Neuer Kunde?
Bin mir nicht sicher ob auf der Jetstream Seite der Customer FYBR schon vorher stand!

https://mobile.twitter.com/FYBRinc  
21.10.17 17:58 #7594 Fybr inc.
ist definitiv neu, aber anscheinend  genauso wenig meldenswert wie Majik Bus.

„FYBR Inc., ehemals Spire Aerobotics Inc., bietet Industriekunden, kleine unbemannte Aircraft Systems (UAS), fortschrittliche Software und Best Practices der Branche in den Bereichen Betrieb und Sicherheit, sowie spezielle Datenerfassungsdienste an. Fybr verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Planung und Verwaltung von Luftfahrtbetrieben für Großkunden. Unsere Mission ist es, diese Erfahrung zu nutzen, um unseren Kunden dabei zu helfen, neue Technologien einzuführen, um bessere Daten sicherer und kostengünstiger als herkömmliche Erfassungsmethoden zu erhalten.“
Quelle: Linkedin  
23.10.17 09:59 #7595 @123thringer
Was hast du für einen Bildschirm? Bei mir sieht die Jetstream Seite ganz okay aus, kein Text bis zum Rand und ich finde die auch recht übersichtlich und nicht unscharf...  
23.10.17 10:23 #7596 Wir reden von der PDF
23.10.17 10:34 #7597 Und die Welt
Dreht sich weiter. Man habt ihr Sorgen. Mache Seiten der Präsentation mögen überladen sein und ja bis an den Rand. Auf einer großen weißen Leinwand ist es unerheblich da meistens noch genug Rand vorhanden ist.

Mal zum Inhalt. Die 15 Mill stehen auf der Zeitskala bei 2018. Somit ist es eine Aussage der Zukunft betreffend. Warte hier lieber auf die Info der weiteren 3 Mills und die nächsten Q-Zahlen. Die letzen Jahre war Q3 immer schlecht als die anderen. Mal schauen ob es wieder so ist.  
23.10.17 10:37 #7598 okay
Dachte ihr meintet die Website. Finde die Präsentation auch nicht atemberaubend, aber auch diese wird normal bei mir angezeigt. Aber ihr braucht wahrscheinlich einfach nur etwas zum Meckern ;)

Interessant finde ich hingegen die Aussage, dass bereits 15 mills fully connected sind. Sollte sich zumindest bei den Q3 und Q4 Zahlen so langsam bemerkbar machen...  
23.10.17 10:38 #7599 Ach ja
Habe es fast vergessen. Auf Urlrate.com hat sich Reelhouse auch wieder erholt und steht bei den alten Höhen.

Auf Jetstream ist nicht nur FYBR neu sondern auch BID. Die waren bisher nicht dabei.  
23.10.17 11:22 #7600 ...
Interessant finde ich hingegen die Aussage, dass bereits 15 mills fully connected sind....
Dem schließe ich mich an, die Lichter sind doch noch nicht ganz aus... Im Gegenteil, das ist viel mehr als wir alle erwartet hatten... Weiter so!  

Bewertung:
1

23.10.17 11:58 #7601 äh 15 already connected?
ist das nicht eher eine Prognose bis Ende 18 ??? ???  
23.10.17 12:44 #7602 Aber die Prognosen
sind doch immer absolut zuverlässig. Wenn er 15 schreibt, meint er eigentlich 3.  
23.10.17 12:47 #7603 Es geht voran!
Aber, die 15 Mills sind nur ein Meilenstein 2018, noch nichts fixes.  
23.10.17 13:03 #7604 Ein Meilenstein oder
ein weiterer Sargnagel. Bislang konnten neue Kunden den Umsatz noch nie signifgikant anheben, eher im Gegenteil.
 
23.10.17 20:22 #7605 Unfassible
Was manche so rauslesen aus der Präsi. Im Endeffekt isses Käse und er hat 3 oder 4 Mills und die schon seit Januar und die werfen kaum Geld ab, siehe letzte Q-Zahlen. Insgeheim hoffe ich gerade, dass sie Jetstream an einen Grossen verkaufen. Das Ding könnte gut sein, ein Ausrutscher :-) ... wer weiss  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  305    von   305     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...