Ehemals AMR Corp.

Seite 1 von 5
neuester Beitrag:  25.04.21 00:20
eröffnet am: 03.02.14 15:46 von: PW2011 Anzahl Beiträge: 101
neuester Beitrag: 25.04.21 00:20 von: Christinqdtja Leser gesamt: 34161
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   5     
03.02.14 15:46 #1 Ehemals AMR Corp.
Da es noch kein neues Thema zur Ehemals AMR Corp. gibt mache ich den Anfang.
Seit heute gibt es gut 100 Mio. Aktien mehr als Gestern im Handel.
Zur Erinnerung: US Airway bekam 250 Mio. Aktien am neunem Unternehmen, AMR Corp bekam 510 Mio.
Heute wurden wieder Aktien an Ehemalige AMR Corp Aktionäre ausgegeben und weitere Ausschüttungen sind noch geplant, nur weiß ich nicht in welchem Verhältnis.

Ich würde mich freuen, wenn jemand mehr weiß.  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   5     
75 Postings ausgeblendet.
28.01.21 14:25 #77 heute kommen
Quartalszahlen. Gestern Einstiegskurs knapp verpasst. Shit  
28.01.21 14:35 #79 Vorsicht
Nur wenn man Insider ist und zum Zockerkreis gehört und weiß wann Positionen abgeladen werden kann man hier schnell gutes Geld machen. Bei den Schwankungen 80% +- 40%+- kann man sich auch schnell die Finger verbrennen.  
28.01.21 14:40 #80 Die SEC wird irgendwann eingreifen müssen
Bringen die gesamten Märkte durcheinander. Eine echte Gefahr.  
28.01.21 14:42 #81 Vielleicht sind es aber auch die Zahlen?
Vorbörsliche Gewinner: American Airlines +44,8 % bei $23,8 - Shortsqueeze nach Zahlen.vor 3 Min
American Airlines Group Inc.19,078  / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  
28.01.21 14:48 #82 Nein bei Reddit geht gerade die Post ab
AA hat eine hohe Shortquote. Leerverkäufer müssen sich ab einem bestimmtem Level eindecken das führt dann zu solchen Squeezeouts. Meine Vermutung jedenfalls.  
28.01.21 14:51 #83 Ist halt leider so
Bevor wir Kleinanleger Wurst sagen können, haben die Großen die Wurst schon gegessen.  
28.01.21 14:51 #84 Aber ein paar Prozent...
sollten schon übrig bleiben.  
28.01.21 14:53 #85 Die AA Aktion hat
Die gesamte Branche mit nach oben gezogen. Unglaublich sowas. Glaube Reddit wird bald gesperrt wenn das so weitergeht.    
28.01.21 18:24 #86 airmax
Soll ja auch wieder Fliegen wer wenn nicht American airlines. GAP 25Us Dollar worden heute aufgerissen.  
28.01.21 18:40 #87 airlines allgemein
Große Staaten wie USA, China, Russland, Indien, EU brauchen starke airlines inklusive Boeing und Airbus.  
28.01.21 20:13 #88 gedanke
bei gamestop von 5dollar auf 400dollar und nix hinter. Bei American airlines schaut es anders aus. Die sind System relevant.  
28.01.21 20:44 #89 short quezze
machen hier sogar Sinn :))  
28.01.21 21:40 #90 kommt eine news
Das es mit einmal so fix ansprang heute?  
28.01.21 22:18 #91 vermute aber auch
Squeeze geht los hier. Nur meine Meinung.  
29.01.21 15:59 #93 heute das up zum Handelsende ;)
29.01.21 16:23 #94 100 usdollar
Bei squeeze. Meine Spekulation.  
29.01.21 16:38 #95 nach der Pandemie
Sind die Airlines die überleben effizienter und gewinnbringender. Das wird in den USA am schnellsten deutlich werden.  
29.01.21 19:21 #96 AA war vor Corona schon ein Problemfall
Würde ich lieber Airlines kaufen, die vor Corona profitabel waren. Derzeit aber noch viel zu früh ...  
30.01.21 20:58 #97 AA...
nächster Kandidat von WSB?  
08.02.21 20:03 #98 Kennt einer den Grund für den Anstieg heute?
24.04.21 02:35 #99 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
24.04.21 13:14 #100 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
25.04.21 00:20 #101 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:30
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   5     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...