E.ON AG NA

Seite 1 von 1602
neuester Beitrag:  12.12.17 22:16
eröffnet am: 05.08.08 14:42 von: DerBergRuft Anzahl Beiträge: 40039
neuester Beitrag: 12.12.17 22:16 von: pepask Leser gesamt: 4594005
davon Heute: 3801
bewertet mit 81 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  1602    von   1602     
05.08.08 14:42 #1 E.ON AG NA
Nach dem 1:3 Aktiensplit ist E.on nun mit neuem Kursniveau und neuer Kennzeichnung (ENAG99) wieder im Dax gelistet!  
-----------
friss meine shorts, ich geh long
Seite:  Zurück   1  |  2    |  1602    von   1602     
40013 Postings ausgeblendet.
11.12.17 23:44 #40015 Neue Kaufempfehlung
Jay Pi Morgen tschase   empfielt weiterhin...ziel 11 euro  
12.12.17 07:34 #40016 miss cash
Die müssen kaufen, das gibt es bei vielen  Vorständen.
Bin gestern bei 9.60€ auch mal wieder rein  

Bewertung:
1

12.12.17 08:22 #40017 Missi
da haste recht Kindchen, die müssen kaufen.

Du musst nicht kaufen........9,60  nochmal rin...ohje...


viel Glück  !

mal sehn ob Jaypimorgentschase helfen kann  
12.12.17 08:50 #40018 Ulja....
woher weiste dat, dat die kaufen müssen ?

sollen die Vorbild sein, oder uns reinlocken ?

 
12.12.17 09:16 #40019 fridhelmbusch
Das steht in den ihren Verträgen, habe ich mal in der FAZ gelesen, das gilt nicht nur für EON.
Der Vorstand hat auch schon bei höheren Kursen gekauft.  

Bewertung:

12.12.17 09:20 #40020 danke ulja....
die würden sonst nicht kaufen. ?  
12.12.17 09:55 #40021 Uljanow
war das nicht ein wenig zu früh???
du hast doch ständig von einer Überbewertung des Konzerns geschrieben...
DAX hoch, RWE hoch, EON???

bei 9,0x bin ich dabei... vorher... ist es mir zu riskant  

Bewertung:
2

12.12.17 11:29 #40022 Brauchen neue Kaufempfehlung
kennt einer jemanden der wieder empfehlen kann..?

die letzte ist verpufft....

welches Unternehmen hat noch nicht empfolen ?  
12.12.17 12:41 #40023 EON neue Energien? Nein neue Führung!
Dann klappt's auch mit dem Kurs.

In der Ruhe liegt die Kraft.  

Bewertung:
1

12.12.17 13:31 #40024 E.ON

NEU: boerse.de-Börsenkalender 2018


09:48 12.12.17
E.ON-Aktie: Was bewegt sich hier?
E.ON-Aktie: Die aktuellsten News und Analysen zu E.ON

Das Papier von E.ON notiert momentan auf dem Niveau von gestern (-0,2%) im Vergleich zum Niveau des Vortages. Damit bewegt sich die E.ON-Aktie fast im Gleichschritt mit dem Vergleichsindex Dax, für den es -0,2% nach unten geht. Dabei steuert die Aktie von E.ON derzeit -0,4 Punkte auf die gesamte Kurs-Entwicklung (-31,8) des Dax bei. Im Vergleich zu den anderen Index-Aktien liegt das Papier von E.ON heute auf Position 16 und damit im Mittelfeld. In den Handel gestartet ist E.ON bei 9,65 Euro (Kursverlust am 11.12.2017 bei moderaten Umsätzen: -1,5%).

Was braut sich da zusammen? Seit dem 2-Jahres-Hoch bei 10,75 hat die E.ON-Aktie 10,2% an Wert verloren – bis zum 3-Jahres-Hoch vom 27.04.2015 fehlen damit noch 11,4%. Das Allzeit-Hoch an der Börse stammt vom 10.01.2008 bei einem Kurs von 51,0 Euro und liegt damit in weiter Ferne. Im Dax erreichten in 2017 bislang 13 Aktien ein neues Allzeit-Hoch, das entspricht einer Quote von 43%. Derzeit notieren 7-Aktien auf Allzeit-Hoch-Niveau, während sich 16 Werte in der Nähe des 5-Jahres-Hochs befinden. Im Vergleich zu den Branchen-Pendants (Versorger) zeigt sich die E.ON-Aktie heute im Mittelfeld (Nordex (+1,4%), Enel (+0,1%), Vestas (-1,2%)). E.ON (+24,1%) liegt im Übrigen auch in den vergangenen 6 Monaten im Mittelfeld unter den Branchen-Pendants: Uniper (+39,1%), MVV Energie (+7,0%), Nordex (-38,3%).
 
12.12.17 13:54 #40025 E.ON
"So einfach wie noch nie"
Eon investiert in E-Auto-Konzept
Eon geht neue Wege: In Schweden will der deutsche Energieriese testen, ob sich der Absatz von Elektroautos durch Gratis-Strom an der Ladesäule ankurbeln lässt. Ganz kostenlos bekommen E-Fahrer die Energie allerdings nicht.

Teilen
Twittern
Teilen
Seite versenden
Seite drucken
Zur Startseite
Der Energiekonzern Eon will den Verkauf von Elektroautos des schwedischen Herstellers Uniti ankurbeln. In Schweden sollen Käufer des Kleinwagen-Modells Uniti One fünf Jahre lang kostenlosen Solarstrom für eine Fahrleistung von bis zu 60.000 Kilometer geliefert bekommen, teilte Eon mit.

CHARTS
Eon
Eon 9,70
Vollkommen kostenfrei ist das Auftanken an der Ladesäule allerdings nicht. Eon bietet lediglich eine vorab zu bezahlende Komplett-Lösung an. Die Stromkosten seien im Kaufpreis des Autos bereits enthalten, heißt es. Der Kleinwagen soll ab 2019 in den Handel kommen und umgerechnet rund 15.000 Euro kosten.

Damit liegt der Anschaffungspreis inklusive Strom für 60.000 Kilometer deutlich unter dem bisherigen Durchschnittsniveau im Segment der in Deutschland verfügbaren E-Pkw. Dadurch werde der Einstieg in die Elektromobilität für Kunden "so einfach wie noch nie", erklärte Eon-Manager Frank Meyer. Uniti will ab dem kommenden Jahr im schwedischen Landskrona jährlich 50.000 Fahrzeuge des Modells One herstellen.

MEHR ZUM THEMA
Anreize für E-Autos sinnvoller: VW-Chef fordert Ende der Diesel-Förderung10.12.17
Anreize für E-Autos sinnvoller
VW-Chef fordert Ende der Diesel-Förderung
Nach Unternehmensangaben liegen bereits mehr als 1000 Bestellungen vor. Die Reichweite des Autos soll demnach zwischen 150 und 300 Kilometern liegen. Der Hersteller verspricht besonders schnelle Ladevorgänge: Strom für rund 200 Kilometer soll binnen 30 Minuten in die Batterien fließen.  
12.12.17 14:06 #40026 E.ON = Zukunft
Eon geht neue Wege: In Schweden will der deutsche Energieriese testen, ob sich der Absatz von Elektroautos durch Gratis-Strom an der Ladesäule ankurbeln lässt. Ganz kostenlos bekommen E-Fahrer die Energie allerdings nicht.
 

Bewertung:

12.12.17 14:07 #40027 renditefix
sry zu spät deinen Post bemerkt. Hattest du ja bereits gepostet  

Bewertung:

12.12.17 14:19 #40028 E-Auto
Ich glaube nicht daran dass mittel- bis langfristig wesentlich auf E-Mobilität umgestiegen wird. Was fällt mit hierzu spontan ein..ganz kurzes Brainstorming..

- Grüner Strom muss aus der Steckdose kommen; mit konventionell erzeugtem Strom zu fahren ist nicht grün, Strombedarf wird ansteigen
- immense Investitionen ins Stromnetz um erhöhter Leistungsanforderung gerecht zu werden
- Durchsatz konventionelle Tankstelle (Tankzeit, Reichweite...) vs. Stromtankstelle; Umsetzung?! Autobahn?!
- Preise für E-Fahrzeuge
- Klimabilanz von E-Fahrzeugen (Herstellung und Entsorgung Kfz sowie Batterie..)
- Versorgung Süddeutschland mit Strom aus EEG im Norden nach Wegfall konventioneller Kraftwerke

Ich denke es werden noch viele Jahre vergehen in denen wir auf die "Brückentechnologie" Verbrennungsmotor angewiesen sind.
Ich denke dass die Brennstoffzelle sich eher durchsetzen wird in der Zukunft (Herstellung von Wasserstoff mitunter durch überschüssige Energie von EEG-Anlagen)
 

Bewertung:
1

12.12.17 14:20 #40029 Missi....
ich ziehe nun nach Schweden....gehste mit Kindchen..?

bekommen dort den Autostrom gratis...  
12.12.17 14:22 #40030 Ja ja das E-Auto
im Winder darf man die Heizung ned anmachen...

im Sommer die Klimaanlage ned anschalten......

braucht alles Schtrom.....  
12.12.17 15:51 #40031 EON verschenkt Strom
duldet Ihr Aktionäre das EON Schtrom verschenkt.......haben die Euch gefragt..?

Also, ich/wir zahlen   fast 30 Cent pro Killowat

wie solln die steigen  wenn du nu verschenken....  
12.12.17 15:52 #40032 RWE steicht....aber massiv...
Aber einer im Forum sachte datt EON dann nachzieht.....

fracht sich nur wann...  
12.12.17 16:47 #40033 Friedhelm wieder einen Rückfall ?
Wo sind Deine Tabletten ist Höchste Zeit für die Abend- Einnhame  

Bewertung:

12.12.17 17:11 #40034 9,50
Boden aus Beton :)  

Bewertung:

12.12.17 17:25 #40035 Tschaipimorgen legt nach
heute gleich nochmal die Kaufempfehlung......elf Euro sagen sie....

Kennt jemand diese Firma ??

die haben gestern empfolen.....und heute schon wieder........  
12.12.17 18:14 #40036 EON hat Nachholbedarf...
fragt sich nur wann.......  
12.12.17 19:40 #40037 Wenn keiner damit rechnet :)
und die kleinen rausgeschüttelt wurden  

Bewertung:

12.12.17 22:08 #40038 Na ja, es soll so sein
is meistens so, wenn keiner damit rechnet...

dann steigts....oder fällts.....

es fällt aber schon...  
12.12.17 22:16 #40039 @ mino69 Elektromobilität mit Wasserstoff .
die Zukunft.

In der Ruhe liegt die Kraft.  

Bewertung:

Seite:  Zurück   1  |  2    |  1602    von   1602     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...