ENXNET INC (A0HMDW) könnte was gehen ?

Seite 1 von 4
neuester Beitrag:  01.12.06 15:03
eröffnet am: 16.11.06 10:57 von: P.Zocker Anzahl Beiträge: 97
neuester Beitrag: 01.12.06 15:03 von: HCl_biker Leser gesamt: 5151
davon Heute: 2
bewertet mit 3 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4    von   4     
16.11.06 10:57 #1 ENXNET INC (A0HMDW) könnte was gehen ?
Ich habe mich soeben mal ein wenig eingelesen in
die "News" und habe auch die aktuelle Emphelung
mal mir durchgelesen zu den "News" die
Nachbörslich kamen. Also ist man den Amis ein
klein wenig vorraus. Chart sieht auch ganz gut
aus also ich will auch nicht 300 % hier machen
denn mir langt es wenn es ??? mal auf die Schnelle
werden.

News und Charts folgen.

Kleines Invest habe ich mal zu 1,13.- € gewagt.  

Bewertung:
3

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4    von   4     
71 Postings ausgeblendet.
16.11.06 20:44 #73 So leider ein dürftiger SK in Germany
aber daran kann man nun nichts mehr ändern.

Volumen Germany war knapp 320.000 Stücke.

Das gab es schon sehr sehr lange nicht mehr.

USA Volumen bis jetzt knapp 81.000 Stücke
und alle zu oder über 1,43 $.

War also ein reger Handel und das auch zu
guten Kursen. Mal sehen ob der Ami es noch
Fertig bringt auf TH zu schliessen egal ob
1,47 oder darüber.

Also momentan alles im grünem Bereich und wir
alle hoffen mal das weitere NEWS bzw Emphelungen
folgen werden.

Also dann bis Morgen. :-)  

Bewertung:

16.11.06 21:03 #74 40.000 Stücke gingen eben :-)
Und es ging wieder e bissel Hoch.

Die wollen Heute eine 1,50 wohl
doch zum Abschluss sehen. :-)))

Über 40 k eben in einem Abwasch.  

Bewertung:

17.11.06 08:42 #75 Moin
USA hat gestern 137.000 Stücke gehandelt
und mit einem Plus von 14 % (18 Cent)
geschlossen. Nun schaut euch Chart an.

Gibt es ein schönesres W ???

Und die 200er wurde schön geknackt.

Mal sehen pb man das Heute nochmals hin
bekommt. :-)))  

Bewertung:


Angehängte Grafik:
chart1.png
chart1.png
17.11.06 08:45 #76 Ich will mal Hoffen
das es heute noch mal ein Stück hochgeht  

Bewertung:

17.11.06 08:46 #77 Germany sieht es ähnlich aus
Gute 230.000 Stücke gehandelt.

Gut das W sieht nicht ganz so gut aus
aber auch schön zu sehen das die 200er
durch ist.

16 % Plus ( 16 Cent )

Schön wäre es natürlich wenn wir Heute
dem Ami wieder mal zeigen wie man
Handelt und die 1,20/25 vorlegen würden.

In USA haben kleine Verkäufe oftmals den
Kurs gedrückt und danach wurde wieder
etwas größer eingekauft.

 

Bewertung:


Angehängte Grafik:
chart3.png
chart3.png
17.11.06 09:15 #78 Schon wieder 13 k
am Anfang gehandelt. Es wird weiter eingekauft.

09:12:03   1,14   5.000  
09:09:14   1,14   5.000  
09:05:27   1,14   3.263  

Realtime:
09:12:03  1,14  ±0,00%  
±0,00  
 Taxe  Stück  
Bid:  09:12:04  1,10  7.177  
Ask: 09:12:04  1,15  5.750

Mal schauen nun schön bei 1,15 weiter Boden
bilden und dann mit kleinem Schwung die
1,20 nehmen wäre nicht schlecht. :-)


 

Bewertung:

17.11.06 09:33 #79 TOP 10 Wertpapiere bei ARIVA
Top Wertpapiere
 Wertpapier  24h 
 Gold (USD, Spot, . 515 
 ENXNET INC. . 78 
 AU000000QTL6 54 
 BAY.HYPO. 01/04 32 
 APEX SILVER MN. 29 
 Infineon 24 
 RUECKER IMMOBI. 23 
 BP AMOCO 20 
 MEADWESTVACO. 16 
 E.ON 15 

 

Auf Platz 2 ist ENXNET ??? :-)

Na scheint wohl doch sehr interessant zu sein. :-)

 

Bewertung:

17.11.06 10:22 #80 Wir laufen ins Plus
Realtime:
10:16:35  1,15  +0,88%  
+0,01  
 Taxe  Stück  
Bid:  10:17:02  1,11  4.000  
Ask: 10:17:02  1,17  3.000  

10:16:35   1,15   3.250  
10:09:52   1,15   2.500  
09:12:03   1,14   5.000  
09:09:14   1,14   5.000  
09:05:27   1,14   3.263  
 
Die ungeduldigen sind gestern in Germany
wieder raus. Somit könnte es nun auch
schneller nach oben gehen.

In USA gab es zum Schluss auch keine
großen Gewinnmitnahmen (woher auch
wurde ja alles über 1,42 gehandelt)
also könnten wir weiter laufen.

Ich hoffe es zumindest denn die Zeichen
sprechen dafür und wenn NEWS noch kommen
dann so wie so.

 

Bewertung:

17.11.06 10:33 #81 @ P.Zocker
Deine "Empfehlungen" sind immer hoch interessant. Bleibe auch hier am Ball. Will aber erstmal sehen, was sich heute noch so tut.
 
17.11.06 10:40 #82 RT 1,16 EUR in Frankfurt o. T.
 

Bewertung:

17.11.06 10:50 #83 @ aktienfrosch
Ja mag sein das sie interessant sind aber
wichtiger ist das sie dann auch uns allen
ein Plus bringen.

Ich gebe zumindest mein bestes und hoffe
das sie nun weiter läuft.

Klar es kann auch ein kleiner Rückschlag
kommen aber das muss nicht sein denn wie
gesagt Volumen - 200er - W - usw ist gut.

4 Quartal werden wohl auch endlich Umsätze
gemacht. Nun noch ein paar gute News und
wir gehen gegen Norden und das heftig. :-)  

Bewertung:

17.11.06 10:51 #84 Ja unser Zocki..
.. hat es manchmal drauf ;-)  

Bewertung:

17.11.06 10:51 #85 Wieder 25.000 Stücke bis jetzt
Nicht so viel wie gestern aber es wird
gehandelt bzw gekauft. :-)  

Bewertung:

17.11.06 10:59 #86 Der ICE startet den Motor o. T.
 

Bewertung:

17.11.06 10:59 #87 Und Bid zieht an
Realtime:
10:47:27   1,15  +0,88%  
+0,01  
 Taxe  Stück  
Bid:   10:57:58  1,12  3.300  
Ask: 10:57:58  1,16  3.000  

Ich hoffe wir machen dem AMI wieder eine
gute Vorgabe. :-)))  

Bewertung:

17.11.06 15:22 #88 RT 1,14 FRA o. T.
 

Bewertung:

17.11.06 15:25 #89 Ja nun muss man sich
auf den Ami verlassen. Ich hoffe er enttäuscht
mich nicht. :-(((

Taxe 1,41 zu 1,45 also wie gestern aus dem
Handel gegangen.

Ich hoffe er legt nun mal zu. :-)  

Bewertung:

17.11.06 15:48 #90 USA sehr schwacher Start
bei 1,30 $ - Dann aber wurde sofort wieder
einiges gekauft und schon wieder RT 1,40.

RT nun 1,38

Volumen ist vorhanden aber wo gehts weiter.

Ich warte noch ca 1 Std und dann hoffe ich ist
die Richtung klar.  

Bewertung:

17.11.06 16:03 #91 der trend ist im moment negativ o. T.
 

Bewertung:

17.11.06 16:21 #92 Amerika
Bei den Amis fällt sie nicht unter die 1,30  

Bewertung:

17.11.06 16:35 #93 Verlauf nicht wie erhofft ist ganz klar
Aber ich nehme 15 % Minus in Kauf sollte
das dann so kommen dann REISSLEINE.

Aber soweit sind wir noch nicht.  

Bewertung:

17.11.06 17:30 #94 Sie hält sich.
Zumindest gibt es keine Panikverkäufe. Der mittelfristige Trend ist leider noch nicht zu erkennen...  

Bewertung:

20.11.06 11:42 #95 geht heute was?, was meint ihr o.t.
gruss
gaby  

Bewertung:

26.11.06 00:51 #96 enxnet
damit auch nichts vergessen wird:

d-Tect-OR™ announces the Development of a Foreign Object Detection System for use in Hospital Operating Rooms



Tulsa, OK – November 15, 2006 – d-Tect-OR™ seeks to eliminate the human suffering and financial losses that result from a surgical team’s inadvertent failure to locate and remove all surgical instruments and surgical supplies from a patient during surgery.  



Utilizing technology that has been contributed by EnXnet, Inc. (OTCBB Symbol: EXNT) (German Symbol E8U; German WKN# A0HMDW), d-Tect-OR™ has developed a Foreign Object Detection System that uses a hand held wand and has patented the system.  This system is capable of detecting surgical instruments and surgical products such as gauze, laparotomy sponges, and OR towels manufactured with d-Tect-OR’s™ detection technology.  Additionally, this system has a dual modality and is capable of locating surgical instrumentation left in the body during a surgical procedure.  One additional advantage with this capability is that the wand will be able to locate expensive instrumentation that may have inadvertently been tossed out during a procedure.



The impact to the health care industry resulting from foreign objects left in the body during surgery is evident in the following articles.  An August 2005 article in Clinical Nuclear Medicine concluded that incidences of retained surgical sponge are as frequent as 1 in 100 to 3,000 for all surgical interventions and 1 in 1,000 to 1,500 for intra- abdominal surgical interventions.  Another study estimated 1 in 100 to 5,000 with a resulting mortality rate of 11% to 35%.  The human suffering and financial cost of these errors is tremendous.



The d-Tect-OR™ Foreign Object Detection System not only has the great potential to save these lives, but it will also benefit the health care industry in three major areas; the hospital’s cost to litigate, the cost to the hospital to re-operate to remove the foreign object, and the ultimate legal settlement.  If you have questions or would like additional information, please use the contact information that follows to make inquiries.

This release may include forward-looking statements from the company that may or may not materialize.  Additional information on factors that could potentially affect the company’s financial results may be found in the company’s filings with the Securities and Exchange Commission.





Contact:



Contact:



Garrett Bolks

Medical D-Tect-OR, LLC

918-605-1243

gbolks@yahoo.com



or



For EnXnet Investor Relations:

Integrated Capital Partners, Inc.

Phone:  908-204-0004


 

Bewertung:

01.12.06 15:03 #97 na heute geht es doch schonmal
aufwärts. 12 % im Plus. Leider hat der Wert davor auch schnell nachgelassen.
Mal sehen, ob der Aufwärtstrend weitergeht, wenn die Amis aufstehen.  

Bewertung:

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4    von   4     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...