Dt. Euroshop ausgereizt?

Seite 1 von 15
neuester Beitrag:  15.01.18 21:59
eröffnet am: 24.03.07 10:55 von: hui456 Anzahl Beiträge: 374
neuester Beitrag: 15.01.18 21:59 von: xy0889 Leser gesamt: 76800
davon Heute: 105
bewertet mit 7 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  15    von   15     
24.03.07 10:55 #1 Dt. Euroshop ausgereizt?
Hält der VV Böge den Kurs von Dt. Euroshop für ausgereizt?

Verkäufe 07.02.07   500 Stück CMB Böge Vermögensverwaltung GmbH
        26.02.07 1.150 Stück Böge
        22.03.07 7.000 Stück Böge  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  15    von   15     
348 Postings ausgeblendet.
13.12.17 18:30 #350 Katjuscha: Du verdrehst alles
Für alle Mitlesenden: Ein weiterer screenshot (Quelle: finanzen.net) aus dem die letzten Teil-Käufe hervorgehen.  

Angehängte Datei: wiki3.pdf
13.12.17 18:33 #351 Aber mal was anderes. Heute lag der Tagess.
nahe am Tagestief. Denke die Aktie wird erstmal nicht weiter steigen und in einer Handelsspanne seitwärts laufen. Was meint Ihr?  
13.12.17 18:37 #352 Pflaume, hör doch mal endlich mit dem Unsinn.
Das ist ja langsam peinlich, egal ob du dich hier nur lustig machst und uns nur provozieren willst, oder ob du den Unsinn mangels Wissens ernst meinst.
-----------
the harder we fight the higher the wall
13.12.17 18:39 #353 STOP Ich nehme alles zurück was
den Trader Global Performance Values in wikifolio angeht.
Ich habe soeben selbst nach Real-Money-wikifolio gesucht; Global Performance Values taucht nicht auf.

Das ist aber irreführend; die Anzeige auf finanzen.net  
13.12.17 18:41 #354 Katjuscha
Du hast so Recht. Ich bin so doof. Die ganze Arbeit umsonst...  
13.12.17 18:42 #355 #351, halte ich für eine normale Konsolidierung
des Anstiegs der letzten 8-9 Tage.

Kann mir auch noch einen Retest des Ausbruchsniveaus bei 33,0 € vorstellen. Wäre dann der optimale Nachkaufkurs.

Konso kann sich auch mehrere Tage seitwärts hinziehen.

-----------
the harder we fight the higher the wall

Angehängte Grafik:
d.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
d.png
13.12.17 18:43 #356 Mensch Pflaume, da hat nichts mit RealMoney
zu tun.

Informiere dich bitte mal richtig über wikifolios!

Das ist ja hanebüchen.  
-----------
the harder we fight the higher the wall
18.12.17 09:41 #357 Amazon ges stationär
18.12.17 09:51 #358 Vielleicht
nimmt Amazon den Platz von H&M ein.  
18.12.17 09:52 #359 yepp, für andere Einzelhändler vielleicht keine
gute News, aber für Dt.Euroshop sicherlich ein potenziell schwergewichtiger neuer Kunde.  
-----------
the harder we fight the higher the wall
18.12.17 16:48 #360 Erhöhung Stimmrechte
der DESAG Vermögensverwaltung G.m.b.H. (Aktionärin) von 14,65 % auf 15,05 % (9.300.000 St.)

http://www.dgap.de/dgap/News/pvr/...eiten-verbreitung/?newsID=1043961

sowie

Put-Option

http://www.dgap.de/dgap/News/directors_dealings/...bh/?newsID=1043951  
19.12.17 07:55 #361 wer will ..
soll/kann Bernecker zu DE mal lesen :-)  
19.12.17 21:19 #362 na was sagt er denn nun?
-----------
the harder we fight the higher the wall
20.12.17 18:06 #363 zahlen ..
lesen ...  
20.12.17 18:25 #364 Fa. Bernecker empfiehlt die Aktien zu kaufen,
bei Kursen von 29-31€ und gibt ein Kurspotenzial von 25% als Ziel an. Die Empfehlung kam schon mehrfach von diversen Börsenbriefen aus dem Haus Bernecker in den letzten Monaten. Als gratis Empfehlung auch, daher weiß ich davon.
Aber schauen wir lieber auf den Chart:
der Kurs steht jetzt an der für mich entscheidenden Marke von 34 und es sieht weiterhin gut aus. Der Abwärtstrend bei 36 hat dann für mich nicht so eine Bedeutung. Schönes Weihnachtsgeschenk wenn`s klappt.

 

Angehängte Grafik:
deutsche_euroshop_(1).png (verkleinert auf 63%) vergrößern
deutsche_euroshop_(1).png
21.12.17 07:20 #365 Nein . Die Empfehlung von B.
ist neu !  
21.12.17 08:31 #366 Zürcher Trend vom 6.12.
Actien-Börse vom 16.12.
Paar Wochen statt paar Monate. Jedenfalls nix neues oder wichtiges und gratis auf finanznachrichten.de  
02.01.18 12:42 #367 insidertrades
Gibt es eigentlich ne Erklärung warum die "insider" zu 40 plus gekauft haben, bei einem derzeitgen Kurs von 34?

  18.12.17§DESAG Vermögensverwaltung G.m.b.H., 100.000 40,43 Sonstiges Details
  21.11.17§DESAG Vermögensverwaltung G.m.b.H., 149.999 41,11 Sonstiges  
02.01.18 17:11 #368 Insiderhandel
Könnte mir vorstellen, dass es sich nicht um Aktienkauf handelte, sondern um Optionen mit entsprechenden Basispreis. Siehe Art des Geschäftes:
"Kauf / Abnahme aufgrund von vorab abgeschlossenen Stillhaltergeschäften (verkaufte Put-Optionen)".
Also Verkauf von PUT-Optionsscheinen.
 
10.01.18 11:17 #369 kurzfristig nochmal ein paar cent abwärts?
siehe auch die indikatoren  

Angehängte Grafik:
chart_free_deutscheeuroshop.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
chart_free_deutscheeuroshop.png
10.01.18 12:55 #370 etwas genauer würde ich das so sehen
-----------
the harder we fight the higher the wall

Angehängte Grafik:
deuro12a.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
deuro12a.png
10.01.18 15:38 #371 Noch der Intradaychart von mir
 

Angehängte Grafik:
deutsche_euroshop_intraday.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
deutsche_euroshop_intraday.png
11.01.18 15:00 #372 fundamental nicht nachvollziehbar der Kurssturz
aber sieht technisch jetzt natürlich richtig mies aus.

31,8 € ist jetzt eine Unterstützung, die möglichst halten sollte.

-----------
the harder we fight the higher the wall

Angehängte Grafik:
deuro12.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
deuro12.png
11.01.18 17:53 #373 Abpraller?
Bollinger und 100-Tagelinie von oben nach unten durchbrochen. Wer glaubt an einen Abpraller und steigt mit ein?  
15.01.18 21:59 #374 wie in 369
eingezeichnet hab ich jetzt 32,00 Bereich rum zum kauf genutzt ..schon allein die Div.Rendite gefällt mir ..

Eine schöne Aktie ;) .. erinnert mich an schönes Einkaufen  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  15    von   15     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...