DryShips Inc.Kauf zu 37 €

Seite 1 von 126
neuester Beitrag:  14.12.17 10:31
eröffnet am: 21.01.08 18:47 von: Jäger u Sammler Anzahl Beiträge: 3126
neuester Beitrag: 14.12.17 10:31 von: Sam16 Leser gesamt: 257269
davon Heute: 116
bewertet mit 15 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  126    von   126     
21.01.08 18:47 #1 DryShips Inc.Kauf zu 37 €
-----------
,,Man hat nicht Recht, weil der Markt rauf oder runter geht,  
      sondern weil man die besseren Argumente hat.,,
Seite:  Zurück   1  |  2    |  126    von   126     
3100 Postings ausgeblendet.
21.11.17 21:48 #3102 Was da los ?
21.11.17 21:49 #3103 News schon raus ?
21.11.17 21:49 #3104 spring hoch - hier der Link
21.11.17 22:14 #3105 wie gehabt
auf george ist eben verlass...  
21.11.17 22:16 #3106 #3104
Bricht irgendwie ein ...
 
21.11.17 22:22 #3107 Was soll man dazu sagen ?
Aktualisierte Schlüsselinformationen zum 20. November 2017

Barmittel und Barmitteläquivalente: ca. 25,9 Mio. USD (oder 0,25 USD je Aktie)
Buchwert der Schiffe, einschließlich Anzahlungen: ca. 786,5 Mio. USD (oder 7,54 USD je Aktie) Ausstehende Forderung: ca.
185,5 Mio. USD (oder 1,78 USD) pro Aktie)
Anzahl der ausstehenden Aktien: 104.274.708

Und der nächste Kahn wird auch noch geliefert.
3 riesige Schiffe mit 5-10 Jahres Vorverkauf sind noch nicht einmal impliziert.

Verstehe die Reaktion nicht.  
21.11.17 23:03 #3108 Halten wir mal fest !
Verlust pro Share Q2    37,12 Dollar
Verlust pro Share Q3     0,42 Dollar  ohne Frachtrate der 3 neuen Gasfrachter mit ca. 10 Mio im Monat für alle 3, der 4. folgt im Januar  
22.11.17 07:47 #3109 @Gropius ....ist die starke Verbesserung bes.
..... ich finde keinen öffentlichen Link dazu

hast du dieses errechnet und ist das nur deine Vermutung oder hast du es irgendwoher ?  
22.11.17 07:47 #3110 Danke
22.11.17 07:49 #3111 ....wenn es stimmt, könnte es explodieren - .
.... gibt es Meinungen, vielleicht jetzt einsteigen ?  
22.11.17 09:03 #3112 So steht es im Q3 !
Das nächste Q muß dann zwangsläufig noch besser sein, wenn keine Schweinereien basieren.
Dann sehen wir die Chartereinnahmen von den 3 neuen Gasfrachter.

Wenn es eine 7,6 Mio Privatplazierung nicht gegeben hätte, die man ausgezahlt hat, hätten wir ein positives ER gesehen von 6 Mio. Gewinn.

Der Umsatz ist um ca. 140% gestiegen !
Nur die Kosten sind mir etwas hoch.  
22.11.17 11:23 #3113 Normalerweise!
Eigentlich müßten auch langsam die restlichen Aktienbesitzer-Kurs davon etwas haben. Haben sich hunderte von Millionen günstiges Kapital besorgt und das sieht man auch an den gestrigen Zahlen.  
22.11.17 13:44 #3114 Ganz vergessen !
Auf Ihub hat aber jemand daran gedacht: Es gab auch noch eine Dividendenauschüttung 2017  
22.11.17 13:55 #3115 Jepp, recht hat er !
Die ersten beiden Schiffe wurden Anfang dieses Jahres für 8-jährige feste Verträge für 30.000 $ / Tag gechartert und die anderen zwei VLGCs werden 10-jährige Charter für 28.833 $ / Tag befehlen. Zusammengenommen sollten diese vier Schiffe einen Quartalsumsatz von 10,6 Millionen US-Dollar erwirtschaften, und während die Ergebnisse des dritten Quartals nur ein vollständiges Quartal von einem VLGC umfassten, zeigten die Zahlen von DRYS sehr starke Margen aus dem VLGC-Segment.
Dieses Ergebnis ist nicht im Q3 Impliziert.

Die externen Faktoren werden ebenfalls eine Rolle spielen, da Economou 69,5% der DRYS-Aktien hält und bis April keine Papiere verkaufen darf.

Wenn sie voll funktionsfähig ist, wird die Gasfuhrparkflotte von DRYS ungefähr die Hälfte der Einnahmen ihrer Massengutflotte erwirtschaften, und das Unternehmen betreibt auch vier Rohöltanker.  
22.11.17 14:10 #3116 .... wirkt es sich positiv auf die Zahlen aus .
22.11.17 15:36 #3117 Wenn du 10 Mio mehr in der Tasche hast,..
...ist das Positiv oder Negativ ?

Was denkst du ?

Nimm dir bitte mit der Antwort die nötige Zeit ! LOL
 
22.11.17 15:38 #3118 .....will hoch , bin jetzt mal rein gegangen
22.11.17 15:53 #3119 Die griechischen Reeder Aktien
wollen anscheinend alle hoch-sieht man sind alle 10 Proz im Minus. Irgend jemand muß anschieben-alleine schaffen die das nicht.  
22.11.17 16:01 #3120 6-k ist raus
22.11.17 16:02 #3121 hier ist der Link zum lesen
22.11.17 16:31 #3122 sieht aus als grün kommt jetzt
22.11.17 16:50 #3123 Was meinst Du, worüber ich schreibe ?
Das Q3 ist seit gestern 22.05 online !

Die Zahlen habe ich doch nicht erraten, sondern interpretiert .

Lest mal bei den Ami´s ! Was für ein dummes Gefasel da geschrieben wird !
 
24.11.17 13:57 #3124 https://www.forbes.com/sites/jimcollins/2017/.
 
11.12.17 10:46 #3125 BDI erreicht 4-Jahres Hoch,....
...und sollte DRYS langsam aber sicher in Bewegung setzen.

Die Q-Zahlen waren sehr vielversprechend, aber das Vertrauen muß wieder langsam hergestellt werden.
Die Börse wird, wenn GE es will, die Vergangenheit  und Enteignung vergessen.

Die Modernisierung und Ausblick werden wieder in den Fokus rücken.  
14.12.17 10:31 #3126 Denke
Dryship wird noch durch Steuerverkauefe belastet-Kauf in der letzten Dezemberwoche könnte sich auszahlen.  

Bewertung:

Seite:  Zurück   1  |  2    |  126    von   126     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...