Dr. Hönle- ein Kauf ??

Seite 1 von 2
neuester Beitrag:  09.03.15 08:21
eröffnet am: 23.03.01 12:58 von: Reinyboy Anzahl Beiträge: 46
neuester Beitrag: 09.03.15 08:21 von: Geldmeister 2014 Leser gesamt: 16490
davon Heute: 2
bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
23.03.01 12:58 #1 Dr. Hönle- ein Kauf ??
Aktuell 2.50 Euro unter Emissionspreis.

Könnte da was gehen oder ist diese Firma mit Vorsicht zu genießen ??



Mfg     Reinyboy  

Bewertung:
2

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
20 Postings ausgeblendet.
14.02.07 08:19 #22 Dr. Hönle AG gibt Zahlen für das erste ...
News - 14.02.07 06:13
ots.CorporateNews: Dr. Hönle AG / Dr. Hönle AG gibt Zahlen für das erste ...

Dr. Hönle AG gibt Zahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2006/2007 bekannt

--------------------------------------------------

ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.

--------------------------------------------------



Gräfeling/München (euro adhoc) - Der UV-Spezialist Dr. Hönle AG (WKN 515710) veröffentlicht Zahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2006/2007. Die Umsatzerlöse der Hönle Gruppe lagen demnach mit 5.598 TE auf Vorjahresniveau (Vj.: 5.569 TE). Das Betriebsergebnis (EBIT) lag mit 633 TE unter dem vergleichbaren Vorjahreswert von 821 TE. Das Vorsteuerergebnis (EBT) betrug 787 TE (Vj.: 968 TE), der Konzernüberschuss belief sich auf 469 TE (Vj.: 573 TE). Die EBIT-Marge lag im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2006/2007 bei 11,3 % (Vj.: 14,7 %), die Nettoumsatzrendite bei 8,4 % (Vj.: 10,3 %).

Die nur leicht über Vorjahr liegenden Umsatzerlöse erklären sich durch projektbezogene Quartalsschwankungen und die Verschiebung von Lieferterminen in das Folgequartal. Erfreulich verlief der Auftragseingang: Der Auftragsbestand zum Quartalsende übertrifft den des Vorjahres deutlich.

Zum Ende des letzten Geschäftsjahres hat Hönle seine Vertriebsmannschaft wie geplant stark ausgebaut, um das angestrebte Wachstum umsetzen zu können. Das Unternehmen geht davon aus, dass dies ab der zweiten Jahreshälfte zu zusätzlichen positiven Ergebnisbeiträgen führt.

Alle Konzernunternehmen erzielten im ersten Quartal ein positives bzw. ein ausgeglichenes Ergebnis. Besonders hervorzuheben ist dabei die Aladin GmbH, die das Betriebsergebnis im ersten Quartal um 42,7 % steigern konnte. Für das weitere Geschäftsjahr erwartet Hönle bei allen Konzerngesellschaften, insbesondere bei der Aladin GmbH und bei den kürzlich umstrukturierten Gesellschaften Wellomer GmbH und Honle Spain S.A., einen positiven Geschäftsverlauf.

Ausblick: Hönle befindet sich in einem stabilen konjunkturellen Marktumfeld. Dies spiegelt sich auch in einem Auftragsbestand wider, der zum Ende des Berichtszeitraums deutlich über dem des Vorjahres lag. Das Unternehmen hält daher an den angekündigten Steigerungen von 10 % beim Umsatz und 25 % beim Betriebsergebnis (EBIT) für das Geschäftsjahr 2006/2007 fest.

Ende der Mitteilung euro adhoc 14.02.2007 06:10:00

--------------------------------------------------



ots Originaltext: Dr. Hönle AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:

Branche: Gerätebau ISIN: DE0005157101 WKN: 515710 Index: CDAX, Prime All Share, Technologie All Share Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/Prime Standard Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr Bayerische Börse / Freiverkehr

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
DR. HOENLE AG Inhaber-Aktien o.N. 8,81 +2,09% XETRA
 
14.02.07 18:53 #23 Dr. Hönle AG: halten (Nord LB)
Hannover (aktiencheck.de AG) - Der Analyst der Nord LB, Ansgar Rauch, stuft die Aktie von Dr. Hönle (ISIN DE0005157101 (Nachrichten/Aktienkurs)/ WKN 515710) von "kaufen" auf "halten" zurück.

Das Unternehmen habe verhaltene Zahlen für das erste Quartal 2006/07 vorgelegt. Demnach habe der Umsatz mit 5,6 Mio. Euro auf dem Niveau des Vorjahres stagniert. Nach Unternehmensangaben sei es zu projektbezogenen Verschiebungen in das zweite Quartal gekommen. Das EBIT habe mit 0,6 Mio. Euro deutlich unter dem Wert des Vorjahres gelegen. Hier würden sich vor allem Investitionen in die Erweiterung der Vertriebsmannschaft niederschlagen. Nach Einschätzung der Analysten dürften die Investitionen in die Vertriebsaktivitäten im weiteren Jahresverlauf zu höheren Umsätzen und einer verbesserten EBIT-Marge führen.

Die Geschäftsführung von Dr. Hönle stelle für dieses Jahr eine Umsatzausweitung von 10% und eine EBIT-Verbesserung von 25% in Aussicht. Die Analysten würden diese Guidance für plausibel halten.

Die Analysten der Nord LB nehmen ein Downgrade für die Dr. Hönle-Aktie von "kaufen" auf "halten" vor und bleiben bei ihrem Kursziel von 9,00 Euro. Die Analysten würden ab sofort die Coverage für den Wert einstellen.
(14.02.2007/ac/a/nw)
Analyse-Datum: 14.02.2007









Viele Grüsse  
17.02.07 17:02 #24 Die erste Enttäuschung scheint vorbei
Nach den nicht so berückenden Q- Zahlen ging es mit Dr. Hönle erst mal bißchen bergab. Es scheint mir aber möglich, daß der Kurs bald wieder richtig nach oben geht. -Für das nächste Quartal ist in der Ad- hoc Mitteilung ja indirekt bereits ein besseres Ergebnis angkündigt.
Jetzt kaufen und später Gewinn einfahren!
Ciao, jairus  

Bewertung:

03.05.07 18:30 #25 Dr. Hönle steigert Umsatz und Ergebnis
03.05.2007 16:35
Dr. Hönle steigert Umsatz und Ergebnis
Gräfelfing (aktiencheck.de AG) - Die Dr. Hönle AG (ISIN DE0005157101 (Nachrichten/Aktienkurs)/ WKN 515710), ein führender Anbieter industrieller UV-Technologie, meldete am Donnerstag ihre Zahlen für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2006/2007.

Demnach lag der Konzernumsatz mit 7,17 Mio. Euro um 14 Prozent über dem Vorjahresniveau. Das Betriebsergebnis (EBIT) stieg um 26,7 Prozent auf 1,44 Mio. Euro, während das Vorsteuerergebnis (EBT) mit rund 1,62 Mio. Euro um 11,1 Prozent über dem Vorjahreswert lag. Der Konzernüberschuss wuchs um 4,7 Prozent auf 1,00 Mio. Euro.

Für das laufende Geschäftsjahr hält das Unternehmen an den angekündigten Steigerungen von 10 Prozent beim Umsatz und 25 Prozent beim Betriebsergebnis (EBIT) fest.

Die Aktie von Dr. Hönle gewinnt momentan 0,59 Prozent auf 8,50 Euro. (03.05.2007/ac/n/nw)






Viele Grüsse ;)  
06.08.07 08:26 #26 Hönle steigert Ergebnis um 34 %.
News - 06.08.07 08:09
ots.CorporateNews: Dr. Hönle AG / Hönle steigert Ergebnis um 34 %

Hönle steigert Ergebnis um 34 %

--------------------------------------------------

ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.

--------------------------------------------------



Finanzen

Gräfeling/München (euro adhoc) - Die Hönle Gruppe veröffentlicht vorläufige Zahlen für die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2006/2007.

Demnach stieg der Umsatz gegenüber der Vorjahresperiode um 11,6 % auf 19.055 TEUR. Das Betriebsergebnis (EBIT) kletterte im Berichtszeitraum um 33,7 % auf 3.005 TEUR. Das Ergebnis vor Steuern (EBT) verbesserte sich ebenfalls deutlich um 26,2 % auf 3.622 TEUR. Der Periodenüberschuss stieg um 21,6 % auf 2.207 TEUR, was einem Ergebnis je Aktie von 0,40 EUR (Vj.: 0,33 EUR) entspricht. Auch die Margen haben sich nochmals verbessert. Die EBIT-Marge stieg von 13,2 % auf 15,8 %, die Nettoumsatzrendite von 10,6 % auf 11,6 %.

Die Hönle Gruppe geht aufgrund der aktuellen Geschäftsentwicklung davon aus, dass die prognostizierten Ziele für dieses Geschäftsjahr erreicht werden.

Der 9-Monatsbericht wird wie geplant am 14. August 2007 veröffentlicht.

Ende der Mitteilung euro adhoc 06.08.2007 08:05:00

--------------------------------------------------



ots Originaltext: Dr. Hönle AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis: Peter Weinert Tel.: +49 (0)89 856 08 173 E-Mail: peter.weinert@hoenle.de

Branche: Gerätebau ISIN: DE0005157101 WKN: 515710 Index: CDAX, Prime All Share, Technologie All Share Börsen: Börse Frankfurt / Geregelter Markt/Prime Standard Börse Berlin / Freiverkehr Börse Hamburg / Freiverkehr Börse Stuttgart / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Börse Hannover / Freiverkehr Börse München / Freiverkehr

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
DR. HOENLE AG Inhaber-Aktien o.N. 9,00 +0,78% XETRA
 
26.02.08 11:33 #27 Dr. Höhnle ist ein Muss ! Mittelfristige TOP-An.
e !  

Bewertung:
1

15.05.08 08:57 #28 Hönle steigert Überschuss um 90 Prozent
Weiter aufwärts gehts.

www.comdirect.de

News - 15.05.08 06:23
ots.CorporateNews: Hönle steigert Überschuss um 90 Prozent

ots.CorporateNews: Hönle steigert Überschuss um 90 Prozent



--------------------------------------------------

ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.

--------------------------------------------------

Der Umsatz der Hönle Gruppe stieg im ersten Halbjahr um 41,2 % auf 18.036 TEUR. Das Betriebsergebnis (EBIT) kletterte um 64,5 % auf 3.416 TEUR. Das Vorsteuerergebnis (EBT) stieg um 53,7 % auf 3.702 TEUR. Der Periodenüberschuss sprang um 89,1 % nach oben und lag bei 2.785 TEUR; dies entspricht einem Ergebnis je Aktie in den ersten sechs Monaten von 0,51 EUR (Vj. 0,27 EUR). Die Nettoumsatzrendite lag nach 11,5 % im Vorjahr bei 15,4 %.

Im zweiten Quartal 2007/2008 wurden erstmals die Panacol Gruppe und die PrintConcept GmbH konsolidiert. Hönle hat die beiden Gesellschaften im Januar 2008 übernommen. Darüber hinaus trug die gute Geschäftsentwicklung im Digitaldruck und bei den Beschichtungsanwendungen zur Umsatz- und Ergebnissteigerung bei.

Ausblick

Die kürzlich erfolgte Übernahme der Eltosch GmbH stellt einen weiteren wesentlichen Meilenstein in der Unternehmensentwicklung der Hönle Gruppe dar. Eltosch entwickelt, produziert und vertreibt Trocknungsanlagen für die Bogenoffsetdruckindustrie seit über 30 Jahren. Hönle hat sich damit den direkten Zugang zu einem der größten UV-Märkte erschlossen. Zudem erwarb Hönle leistungsstarke qualitativ hochwertige Produkte, eine ausgereifte Gerätetechnologie die über mehrere Patente abgesichert ist sowie langjährige Kompetenz im Bereich der Trocknung mit UV, Infrarot und Heißluft.

Das konjunkturelle Umfeld ist für die UV-Technologie weiterhin positiv. Auftragseingang und Auftragsbestand der Hönle Gruppe liegen über Vorjahresniveau. Von der größten Druckmaschinenmesse der Welt, der DRUPA, erwartet Hönle positive Umsatzeffekte. Das Unternehmen zeigt auf der Messe eine neue Generation an UV-Trocknern. Die auf einer patentierten Reflektorgeometrie basierten Geräte verfügen über eine erhöhte UV-Intensität - bei gleichzeitig reduzierter Temperaturentwicklung. Darüber hinaus werden unter anderem neue Microcontroller zur Steuerung der Anlagen und besonders kompakte Trockner für Kleinanlagen ausgestellt.

Vor dem Hintergrund eines stabilen konjunkturellen Umfeldes und der getätigten Firmenübernahmen peilt Hönle eine 85-prozentige Umsatzsteigerung und eine Erhöhung des Betriebsergebnisses (EBIT) um 40 % für das laufende Geschäftsjahr an. Hönle geht bereits im kommenden Geschäftsjahr von ergebniserhöhenden Effekten aus der Firmenübernahme der Eltosch GmbH aus.

Rückfragehinweis: Peter Weinert

Tel.: +49 (0)89 856 08 173

E-Mail: peter.weinert@hoenle.de

Emittent: Dr. Hönle AG Lochhamer Schlag 1 D-82166 Gräfeling/München Telefon: +49(0)89 85608 0 FAX: +49(0)89 85608 148 Email: ir@hoenle.de WWW: www.hoenle.de Branche: Gerätebau ISIN: DE0005157101 Indizes: Börsen: Sprache: Deutsch

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
DR. HOENLE AG Inhaber-Aktien o.N. 9,10 +2,02% XETRA
 
21.05.08 10:38 #29 Habe heute auch noch mal zugunsten
von Dr. Hoenle umgeschichtet.
 

Bewertung:
1

24.08.08 22:49 #30 Ist eigentlich schon mal jemandem aufgefallen,
dass dr hoenle auf seiner Homepage einen Link auf ariva.de stehen hat ?


http://www.hoenle.de/  
24.08.08 22:50 #31 Gutes Zeichen!
24.08.08 23:01 #32 Ariva übernimmt dr. Hönle :;))))
 
12.02.09 13:55 #33 hat sich in letzter zeit einer damit beschäftigt?
kurs 4,10
hv am 25.03.
div 0,25  
17.02.09 19:48 #34 Ja,
ich würde jetzt (noch) nicht kaufen, Hönle hängt mit seiner Trocknungstechnik an den Druckmaschinenherstellern dran und die stecken tief in der Scheiße. Die schlechten Zahlen kommen erst noch, die Aktie fällt ziemlich sicher unter die 4,00 Euro. Hinzu kommt, daß die einen Teil ihrer prallen Kriegskasse für Übernahmen geplündert haben und diese jetzt - mitten in so einer Wirtschaftskrise - integrieren müssen. Das wird vermutlich teurer, als die sich das gedacht haben, zumal eine der übernommenen Firmen, die Eltosch GmbH, auch noch saniert werden muß. War einfach ab, bis die die nächsten Zahlen bringen und denk dann nochmal nach.  
18.02.09 11:30 #35 Hönle
schließt das Geschäftsjahr übrigens schon Ende September ab, das Ergebnis des letzten Jahres war sehr gut, aber...

"Der konjunkturelle Abschwung und die derzeit deutlich spürbare Investitionszurückhaltung werden sich auch auf die Geschäftsentwicklung der Hönle Gruppe auswirken. Das Ausmaß und die Dauer der Investitionszurückhaltung, insbesondere in der Druckindustrie, sind derzeit schwer prognostizierbar. Insgesamt erwartet Hönle aufgrund der erstmaligen vollständigen Konsolidierung der Akquisitionen eine Steigerung der Umsätze gegenüber dem Vorjahr. Die operativen Ergebnisse werden unter dem Vorjahresniveau liegen.

Auf die sich verändernden Bedingungen reagiert Hönle mit der Einführung von Kurzarbeit bei der Dr. Hönle AG sowie bei der Eltosch GmbH. Vor diesem Hintergrund werden Vorstand und Aufsichtsrat der Dr. Hönle AG der Hauptversammlung vorschlagen, vom Bilanzgewinn der Dr. Hönle AG eine Dividende von 0,25 € je Aktie (Vj. 0,40 €) auszuschütten."


Den gesamten Text gibt es hier: http://www.hoenle.de/248/#c477

Die Einführung von Kurzarbeit und die Divendenkürzung sind ein deutliches Zeichen.  
18.02.09 12:01 #36 ich behalte hönle schon allein wegen der dividen.
auf der watch. spätestens bei einem weiteren rutsch bin ich dabei.  
18.02.09 12:05 #37 Bei mir sind
sie auch auf der Watchlist, die Zahlen fürs erste Quartal des neuen Geschäftsjahres (Okt-Dez 08) gibts am 27. Februar, ist nicht mehr lange hin.  
18.02.09 20:30 #38 KATJUSCHA, wenn du grad zeit hast
schau doch bitte mal in die bilanz ... ich kann nur die basics und die finde ich so schlecht nicht ...  
19.02.09 23:45 #39 Die Bilanz ist OK
25.02.09 13:20 #40 Hönle schreibt rote Zahlen
25.02.09 13:34 #41 bleibe erstmal außen vor
 
25.02.09 13:41 #42 Würd ich auch so machen,
das laufende Quartal wird vermutlich nicht besser ausfallen.  
27.02.09 12:00 #43 Noch keine Bodenbildung in Sicht!
12.06.09 12:17 #44 Dr Hönle springt wieder an...
..jetzt könnte endlich wieder Momentum in die Aktie kommen........  

Bewertung:
1

26.02.15 12:58 #45 Hönle steigert Umsatz und Quartalsgewinn
Hönle steigert Umsatz und Quartalsgewinn | 4investors
Die Hönle Gruppe hat das erste Quartal im Geschäftsjahr 2014/2015 mit einem Umsatzanstieg um 7,6 Prozent auf 21,79 Millionen Euro abgeschlossen. Vor...
 
09.03.15 08:21 #46 Dr. Hönle: Kursziel 25 Euro...
in der aktuellen Börse Online Ausgabe.

Da ist also noch ordentlich Kursfantasie. :-)  
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...