Digital World Acquisition Corp - TRUTH Social

Seite 1 von 6
neuester Beitrag:  26.04.22 14:41
eröffnet am: 21.10.21 12:33 von: Gerd Geldhai Anzahl Beiträge: 128
neuester Beitrag: 26.04.22 14:41 von: der Portfolio_Thread Leser gesamt: 15103
davon Heute: 18
bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
21.10.21 12:33 #1 Digital World Acquisition Corp - TRUTH Social
Trump kündigt eine Kooperation mit Digital World Acquisition Corp an und will den unerträglichen Auswüchsen der Zensur in den etablierten sozialen Netzwerken ein geeignetes Medium Namens "TRUTH Social" entgegenstellen. Das lässt hoffen und könnte große Konkurrenz insbesondere für Twitter und Facebook bedeuten. Lassen wir uns überraschen, was aus dem Projekt wird.
(Keine Handelsempfehlung meinerseits)  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
102 Postings ausgeblendet.
28.03.22 23:02 #104 bislang wenig Reaktion
Die Ankündigung von Musk wäre eigentlich ein Paukenschlag. Er ist immerhin der reichste Mann der Welt und kann viel investieren. Zudem ist er populär.
Umso wichtiger wird es für truth social möglichst schnell den Markt zu penetrieren. social media lebt schließlich von den Inhalten der Nutzer.  
29.03.22 21:22 #105 Elon Musk & Palantir
Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.

New Social Media Platform?
oder Truth Social?  
29.03.22 22:51 #106 sagte Bongino über Truth Social

``Laut einem langjährigen Journalisten gibt es vor allem Hinweise darauf, dass konservative Experten auf Truth Social bereits ein viel besseres Engagement erzielen als auf Twitter.

Anfang März berichtete John Solomon, dass der konservative Experte Dan Bongino, nachdem Truth Social nur „ein paar kurze Wochen“ im Geschäft war, etwa 240.000 Follower in der App hatte. Zum Vergleich: Nach „Jahren auf Twitter“ hatte er 2,4 Millionen Follower.

Aber noch beeindruckender ist, dass Bongino sagte, dass sein Engagement-Level auf Truth Social tatsächlich bereits deutlich höher war als auf Twitter. Er erklärte, dass seine Posts auf Truth Social viel mehr Likes und Re-Posts erhielten als auf Twitter.

„Der Verkehr auf der Website […] ist außergewöhnlich“, sagte Bongino über Truth Social. „Das Engagement ist gerade jetzt außergewöhnlich.“ ``

https://investorplace.com/2022/03/...ews-and-bad-news-for-dwac-stock/


 
30.03.22 16:29 #107 Next News Network & Truth Social

``CHICAGO, 29. März 2022 /PRNewswire/ -- Rede- und Ausdrucksfreiheit sind das Markenzeichen amerikanischer Werte. Diese Ideale sind der Grund, warum das Next News Network stolz darauf ist, sich Donald Trumps neuem Unternehmen „Truth Social“ anzuschließen und auf der neuesten konservativen Social-Media-Plattform willkommen zu sein.``

``Now Next News Network's more than 2 million subscribers``
prnewswire.com/news-releases/next-news-network-joins-donald-trumps-truth-social-app-301511064.html

 
01.04.22 14:37 #108 Das Fazit der DWAC-Aktie`- sehr optimistisch

``Es besteht ein erhebliches Risiko, dass die US-Regierung versuchen wird, Trump Media aus dem Geschäft zu drängen. Aber aus den Gründen, die ich skizziert habe, erwarte ich nicht, dass Washington dieses Ziel erreicht, indem es die Fusion zwischen Digital World und Trump Media blockiert.

Außerdem gehe ich davon aus, dass das Debüt von Truth Social im ersten Quartal stattfinden wird, während die Fusion tatsächlich stattfinden wird. Infolgedessen bin ich sehr optimistisch, was die mittelfristigen Aussichten der DWAC-Aktie angeht.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hielt Larry Ramer Long-Positionen in DWAC und LKNCY.

Larry forscht seit 14 Jahren und schreibt Artikel über US-Aktien. Er war bei The Fly und Israels größter Wirtschaftszeitung, Globes, angestellt. Zu seinen äußerst erfolgreichen Contrarian-Picks gehören Solaraktien, Roku, Plug Power, Ford und Snap. Sie erreichen ihn auf StockTwits unter @larryramer. Larry begann 2015 Kolumnen für InvestorPlace zu schreiben.`` 

https://investorplace.com/2022/02/...edia-spac-deal-will-be-approved/

 
01.04.22 18:38 #109 Anscheinend hat der Donald erst..
nur einmal "getrutht", haha. Es gibt ja nur Gleichgesinnte, die dort rumschreien. Ohne Linke ists halt kein Kampfplatz wie auf Twitter. Wie will man denn da provozieren? Viel zu langweilig!!

Gabs nicht auch schon ne Trump-University und ne Trump-Shuttle-Fluglinie? Hat jeweils im unternehmerischen Schiffbruch geendet. Seine Präsidentschaft kann man auch dazu zählen.  
03.04.22 14:56 #110 Truth Social - 1,2 Millionen Installationen

Truth Social verzeichnete im ersten Monat 1,2 Millionen Installationen, und Konten werden noch hinzugefügt.

Die unglaubliche Diskrepanz in der Art der Aufmerksamkeit, die rechte Inhalte auf Truth Social im Vergleich zu seinem direkten Konkurrenten Twitter erhalten, ist scheinbar unmöglich zu erklären, ohne dass Twitter aktiv eine Rolle bei seiner Unterdrückung spielt. Sean Davis von The Federalist bemerkte neulich, dass ein Post von ihm auf Truth Social doppelt so viel Engagement erhielt, obwohl das Publikum 95 % kleiner war als auf seinem Twitter-Account.

https://bongino.com/...ence-of-big-tech-shadow-banning-conservatives/

 
04.04.22 17:13 #111 DWAC - Du wirst sehen!

``Wenn Id....n verkaufen, kaufen kluge Leute. Du wirst sehen.``

``Ich analysiere Aktien mit vielen fundamentalen, technischen und unkonventionellen Methoden. Ich habe scheinbar unverschämte Behauptungen aufgestellt, nur um mich immer wieder als richtig zu erweisen. Ich werde niemanden blockieren oder melden. Der Chef der Redefreiheit.`` Autor: ChiefOptionsTrader Steve Adams

laugthing

 
04.04.22 17:29 #112 DWAC - Es wird episch!

``Warten Sie auf diesen.. Musk entsperrt Trump von Twitter.. viele liberale Köpfe werden einfach explodieren. Brechen Sie besser das Klebeband aus. Es wird episch. Beobachten Sie, wie die Schneeflocken verrückt werden !! `` Autor: FinnKid Sisu Power

laugthinglaugthinglaugthinglaugthinglaugthinglaugthingtongue out

 
05.04.22 16:02 #113 was ist da dran?
05.04.22 18:01 #114 DWAC - keine offizielle Bestätigung!
``Auf der anderen Seite des Hauptbuchs verlor die mit Donald Trump verbundene SPAC Digital World Acquisition (NASDAQ:DWAC) an Boden, nachdem berichtet wurde, dass das Unternehmen Truth Social des ehemaligen Präsidenten zwei hochrangige Führungskräfte verloren hat.``  
06.04.22 00:53 #115 Twitter sagt, es habe keine Pläne,

das Konto des ehemaligen Präsidenten Donald Trump wiederherzustellen, obwohl Elon Musk versprach, „erhebliche Verbesserungen“ an der Social-Media-Plattform vorzunehmen, nachdem er größter Anteilseigner und Mitglied des Vorstands des Unternehmens geworden war.

``„Twitter verpflichtet sich zur Unparteilichkeit bei der Entwicklung und Durchsetzung seiner Richtlinien und Regeln“, sagte das Unternehmen am Dienstag gegenüber DailyMail.com. „Unsere politischen Entscheidungen werden nicht vom Vorstand oder den Aktionären bestimmt, und wir haben nicht vor, politische Entscheidungen rückgängig zu machen.“

„Wie immer spielt unser Vorstand eine wichtige Beratungs- und Feedback-Rolle in unserem gesamten Service. Unsere täglichen Abläufe und Entscheidungen werden vom Twitter-Management und den Mitarbeitern getroffen“, fügte das Unternehmen hinzu.`` 

https://mediarightnews.com/...y-plan-to-unban-former-president-trump/



 
06.04.22 11:04 #116 DWAC & Musk! Trojanisches Pferd für Redef.

``Es ist OFFIZIELL Jungs! ! Elon sagt, er habe sich als „Trojanisches Pferd für Redefreiheit und Demokratie“ benutzt! Das sind Blockbuster-News! ``

Es wird einen Rebound geben?!
7777777tongue out

 
06.04.22 12:40 #117 Elon feuert alle auf Twitter!?
06.04.22 15:29 #118 Meine Vermutung ist,

Sen Rand Paul: „Meine Vermutung ist, wenn Trump zurückkäme … würde Twitter mehr Geld verdienen“

.................................................................­...

Meine auch!
laugthing

 
07.04.22 16:53 #119 Truth Social DWAC - News
Das Ziel von Truth Social ist es, dass Menschen ihre Stimme in den sozialen Medien zurückbekommen: Devin Nunes

07. Apr. 2022 - 13:33 - Der ehemalige kalifornische Kongressabgeordnete Devin Nunes, der jetzt Donald Trumps App Truth Social betreibt, argumentiert, Twitter brauche Elon Musk "verzweifelt", da das Social-Media-Unternehmen eine "Geisterstadt" sei.  
12.04.22 19:42 #120 Alle
Was ist denn heute los, gibt es eine positive Meldung oder warum haben wir heute schon +8%?  
12.04.22 20:21 #121 DWAC - News

``Hoppla. Wollte diesen Tweet nicht löschen.

Also, zur Auffrischung: Truth Social hat heute einen formellen/verifizierten Fox News-Feed zu seiner App hinzugefügt. Bemerkenswert, weil die meisten Nachrichtenmarken – plus NFL, NASA usw. – nur „Bot-Feeds“ auf der Website haben, obwohl Truth sie bewirbt. Autor: Dan Primack``
https://twitter.com/danprimack/status/...224?cxt=HHwWgMC9ydOXyIIqAAAA


Es wird einen Rebound geben?!

 
13.04.22 16:07 #122 13. April 2022 - DWAC Geschichte
``$DWAC Es ist der 13. April 2022 und TRUTH ist die erfolgreichste App der Geschichte!!``  
15.04.22 12:36 #124 Musk & Twitter
26.04.22 14:41 #127 Epoch times
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...