Deutschlands Zukunft - der neue Thread :)

Seite 1 von 56
neuester Beitrag:  23.10.17 09:33
eröffnet am: 01.09.17 17:02 von: short squeeze Anzahl Beiträge: 1393
neuester Beitrag: 23.10.17 09:33 von: seltsam Leser gesamt: 33025
davon Heute: 357
bewertet mit 30 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  56    von   56     
01.09.17 17:02 #1 Deutschlands Zukunft - der neue Thread :)
Hallo Leute,

da Reginchen im alten Thread allem Anschein nach nicht mehr mitliest und somit keine Störer und Provokateure ausschließt (so wie früher) haben einige User beschlossen einen neuen Thread zu eröffnen.
Ich würde mich freuen wenn die alten User, die dort immer wieder gute Beiträge verfasst haben zum neuen Thread wechseln. Übernehme dann hier die Moderation (da die Moderatoren selbst ja nicht in der Lage dazu sind!!!)

In den letzen Wochen und Monaten gab es immer wieder Querschläger und Provokateure.
Einige haben sich darauf eingelassen und am Ende wurden sie immer wieder gesperrt. Dieses kann nun vermieden werden, indem ich solche Leute rigoros ausschließe. Der alte Thread ist einer der am meisten frequentierten hier bei Ariva, vielleicht kommt der Neue da auch mal hin :)

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  56    von   56     
1367 Postings ausgeblendet.
22.10.17 21:07 #1369 Gegen Hass und Rassismus im Bundestag
12.000 bei Demo in Berlin.
Die Veranstalter hatten in ihrem Aufruf erklärt: «Am 24. Oktober werden Rechtsextreme und Rassisten auf den Stühlen des Bundestags Platz nehmen, als Mitglieder der neuen AfD-Fraktion.» Daraufhin bezeichnete die AfD die Demonstration als «Anschlag auf die Demokratie».
Die Geschichte hat uns gelehrt, zu was Hass und Rassismus führen können. Ich fordere Abgeordnete jeder Richtung auf, es uns gleichzutun und gemeinsam für unsere demokratischen Grundwerte einzustehen», sagte der 23-jährige Initiator Ali Can am Sonntag.

https://de.nachrichten.yahoo.com/...mus-bundestag-demo-170356277.html

Das gleiche Klientel der Willkommens Gesellschaft " mit den Teddys auf den Bahnhöfen" ?
und  anscheinend immer noch gefangen in Ihrem Gutmenschentum und Kampf gegen einen vermeintlich auflebendes 3. Reich.

Ich sehe z.B. das Hass und Zwietracht auch durch Ausgrenzung und Diffamierung gegen demokratisch gewählte Mandats träger geschürt wird - und genau das geschieht auch hier wieder.
Aber diese Menschen verstehen es einfach nicht - das sie die Jenigen sind die das tun was sie anderen eigentlich vorwerfen.
Wie bizarr ist dieses ganze denken und handeln? - und das Ergebnis dessen wird sein das die Bewegung immer größer werden wird.




-----------
Veritas odium parit.
22.10.17 21:11 #1370 Habt ihr die führenden Gesichter der
vier Parteien gesehen, als die SPD bekannt gab: Ohne uns!
Ich könnte schwören, sie sind alle sehr blass geworden und am liebsten wären ihnen die Brocken aus dem Gesicht gefallen.

Das war ein echtes Husarenstück, danach die Beschimpfungen in etlichen Runden, ich fand es toll.
-----------
Die Rechtschreibfehler wurden extra für kiiwii eingebaut!
22.10.17 21:22 #1371 ich finde die SPD nicht toll
diese Aktion war kein Husarenstück,
sondern der Griff nach dem Rettungsgrashalm

nicht mehr und nicht weniger
sie waren Marionetten der Merkel und über den Justiminister spare ich mir
hier jedes Wort  
22.10.17 21:22 #1372 nein, zombi17, denen ist kein Brocken aus de.
das war so eindeutig im Kalkül, daß die SPD in "Konfrontation" mit der "Regierung" geht, wie die Verhinderung einer Oposition der AfD nur sein kann.  
22.10.17 21:39 #1373 Das mit der Zukunft kam aber schnell
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

Angehängte Grafik:
zukunft.jpg
zukunft.jpg
22.10.17 21:44 #1374 Nein seltsam, so gute Schauspieler sind sie n.
die Gelben und Grünen waren echt geschockt.

Ich weiß nicht mehr wer es gesagt hatte: Ihr habt doch den ganzen Wahlkampf über gepredigt das ihr es besser könnt, dann macht mal.
Ich fand es köstlich, da war jagen und in die Fresse noch kein Thema.
-----------
Die Rechtschreibfehler wurden extra für kiiwii eingebaut!
22.10.17 21:49 #1375 Löschung

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 23.10.17 09:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diskriminierung - Unbelegte Aussage.

 

 
22.10.17 21:49 #1376 gut, ja, die Schauspieler...
die Regie wußte, was gespielt wird...  
22.10.17 21:54 #1377 Westliche Bildung ist Sünde
Boko Haram heißt so viel wie: "Westliche Bildung ist Sünde“
"Öl, Reichtum und kultureller Niedergang"
http://www.focus.de/wissen/experten/burgdorf/...ennen_id_5093970.html  
22.10.17 22:00 #1378 Höre mir bloß auf mit Bildung
Solange ich hier bin, wird gerufen, wir brauchen Facharbeiter, Ärzte und Ingenieure.
Wie sagte Schmidt so schön, dann bildet sie gefälligst aus.
Das ist 20 Jahre her.
Unsere Wirtschaft möchte hohes Personal ohne Mühe und Kosten, die Aktionäre möchten schließlich Dividende haben.

Die schulischen Mindestanforderungen wurden mehr und mehr gesenkt, dass Ende vom Lied, viele Abgänger sind so schlecht, selbst den Bahnhof fegen ist für viele eine Herausforderung.

Sollen wirklich die Schüler schuld sein? Ich glaube nicht, es liegt wohl eher an mangelnder Mühe der Verantwortlichen.
-----------
Die Rechtschreibfehler wurden extra für kiiwii eingebaut!
22.10.17 22:18 #1379 Schaut man sich aus welchen "Schichten"
die meisten Bildungsverlierer kommen, dann sind wir wieder ganz schnelle bei der Zuwanderungspolitik aus muslimischen Ländern. Das Problemkids heißen in der Regel nicht Andre, Fred oder Heinz und dieses Problem zumindest kann man nicht auf die Schulen schieben,.

"Sarrazin: Das kulturelle Problem ist in der Gruppe der muslimischen Migranten verankert und kann gegen deren Willen kaum verändert werden. Schwimmunterricht und Kopftücher, generell die Rolle der Frauen und Mädchen, sind dafür die Symbole. Auch der Umstand, dass sich die Türken und die Araber zu großen Teilen kaum Mühe geben, Deutsch zu lernen, ist ein Ausdruck fehlenden Interesses an der Mehrheitskultur und mangelnder Bildungsbereitschaft".
http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/...e-6/3524216-6.html  
22.10.17 22:30 #1380 clever (#1375) wenn das weiter so gehandha.
werden in Zukunft bei Mäki (McDonaldo), nicht nur mindestens abis zur Einstellung verlangt - sogar erst wird es ab Ingeneur nen Arbeitsplatz geben.

Bei Dozenten und Professoren werden wohl noch keine Aufnahmeprüfungen durchgeführt, ersteinmal nicht (in weiteren 15-20 Jahren willeicht doch).


Ja, "Bildung ist Alles" (slogan kann ich dem McD... empfehlen)
;)
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)
22.10.17 22:36 #1381 Löschung

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 23.10.17 09:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diskriminierung

 

 
22.10.17 22:36 #1382 der grünen Bertelsmann Denkfabrik
gehört der Dank

 
22.10.17 22:38 #1383 junge-frau-fuehrt-belaestiger-in-selfies-auf
-instagram-vor-
Die Masse der Belästiger auf den mir bekannten Bildern entspricht auch einem gewissen Typ...

https://www.derwesten.de/panorama/...f-instagram-vor-id212159649.html  
22.10.17 22:43 #1384 zombi Wenn-der-Cousin-mit-der-Cousine-schlaef.

"Bis heute ist die Ehe zwischen Verwandten dritten Grades – also zwischen Cousin und Cousine – in Deutschland nicht verboten,

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/...igranten-ehe/seite-2
Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 23.10.17 09:40
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen
Original-Link: http://www.zeit.de/gesellschaft/...st-migranten-ehe/seite-2

 

 
22.10.17 22:48 #1385 Das ist alles ein zweischneidiges Schwert
Wahrscheinlich ist der Großteil der Ankömmlinge wirklich gut drauf und möchte dazugehören und sich Mühe geben.
Aber im Focus stehen die Wichser, Typen die niemand gerufen und haben möchte. Alles was über den Kamm geschoren wird muss mitleiden.
Man muss die Bemühten dazu aufrufen, sich zu distanzieren und alles zu verachten was auch wir verachten.
So gewinnen sie akzeptanz und geben ein deutliches Zeichen.
-----------
Die Rechtschreibfehler wurden extra für kiiwii eingebaut!
22.10.17 22:50 #1386 Löschung

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 23.10.17 09:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Diskriminierung

 

 
23.10.17 05:48 #1387 Am Dienstag erhält Angela Merkel ihre
Entlassungsurkunde – und bleibt im Amt

Über die Wahlverliererin Angela Merkel wurde schon so viel geschrieben, dass es kaum noch etwas neues zu berichten gibt, doch ab Dienstag wird es richtig eng werden.

Egal was am Dienstag im Bundestag gelabert wird, die AFD ist endlich mit von der Partie. Angela Merkel wird ihre Kündigung bekommen, darf sich aber weiter als Kanzlerin fühlen. Doch  schwerwiegende Entscheidungen für unser Land muss sie erst mal zurückstellen.

In der neuen Koalition werden sich wohl zwei Verlierer mit nur einem „Gewinner“treffen um über das Schicksal von Deutschland zu entscheiden. Was für eine Konstellation !

Zitat :
Am Dienstag tritt der Bundestag erstmals nach der Wahl zusammen, und Kanzlerin Merkel wird von Bundespräsident Steinmeier entlassen – doch die Kanzlerin bleibt vorerst im Amt. Was Sie zum Prozedere wissen müssen. Zitat Ende.
https://www.welt.de/politik/deutschland/...nde-und-bleibt-im-Amt.html

Zitat :
Unruhe in der Union „CDU degeneriert“: Attacken gegen Merkel aus eigenen Reihen werden schärfer. Zitat Ende.
https://www.merkur.de/politik/...hen-werden-schaerfer-zr-8795590.html
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
23.10.17 08:36 #1388 Was kann der Student, was ich als User bei.
nicht - oder nur sehr eingeschränkt kann  - er spricht Klartext! Er spricht das aus was bei ARIVA gemeldet wird, und wo für man möglicherweise noch gesperrt wird. Der Kernsatz : „dass so viele Deutsche Angst vor Ausländern hätten. Schuld sei vor allem das lasche Vorgehen des Staates gegen ausländische Straftäter“

Ein Student aus Dresden spricht Klartext. Ich verstehe, warum die Deutschen Angst vor Ausländern haben. Er spricht über die Angst vor Ausländern, und das lasche Vorgehen des Staates gegen ausländische Straftäter.

Der Student heißt Feroz Khan, ist selbst etwas dunkelhäutig und sieht aus als wenn er selbst ein Migrationshintergrund hat. Was er zu sagen hat ist interessant und es lohnt sich das Video anzuhören.

Zitat:

Im Netz schlägt gerade ein Video hohe Wellen. Darin erklärt ein Dresdner Student mit pakistanischen Wurzeln, dass es kein Wunder sei, dass so viele Deutsche Angst vor Ausländern hätten. Schuld sei vor allem das lasche Vorgehen des Staates gegen ausländische Straftäter.

https://www.tag24.de/nachrichten/...iz-schwach-koeln-wdr-video-356007

https://www.facebook.com/...28.100015079142570&type=3&theater

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

Angehängte Grafik:
22519153_287090698470233_2087313018972....jpg (verkleinert auf 85%) vergrößern
22519153_287090698470233_2087313018972....jpg
23.10.17 08:41 #1389 Schon klar, klar wie Klartext ,
Kaum auf Vorschau gedrückt, dann gebückt, und weg war der harmlose Text.
Das ist das 6 mal innerhalb 10 Tagen das ein Posting von mir radiert wurde. Jetzt warte ich wieder, und danach wird es WIEDER freigeschaltet.

Diese Software von Ariva ist nur eine weitere Stichelei ind einer endlosen Kette.  
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

Angehängte Grafik:
14203101_2094381420787719_233392265585....jpg
14203101_2094381420787719_233392265585....jpg
23.10.17 09:04 #1390 nun, Ananas, Du könntest ja etwas schreiben.
den User verunsichern könnte.
Da hilft nur vorbeugen...
(Denn: wer nicht vorbeugt, kotzt sich auf die Schuhe...)  
23.10.17 09:08 #1391 Keine Gnade
Das es zu so einer Armut in Deutschland kommt kotzt mich an. Immer mehr Stromkunden können ihre Stromrechnung nicht mehr bezahlen, denn es ist Ebbe in ihrer Kasse. Doch an anderen Stellen wird ein Heidengeld für Unwichtiges regelrecht verplempert – siehe Schwarzbuch des Steuerzahlerbunds -

Zitat: „330.000 Haushalte ohne Strom
Wegen unbezahlter Rechnungen wurde im vergangenen Jahr Hunderttausenden Menschen in Deutschland der Strom abgestellt. Das liegt auch an den stark gestiegenen Preisen. Zitat Ende

http://www.zeit.de/wirtschaft/2017-10/...stellt-unbezahlte-rechnungen

Strom kannst du nicht mehr Zahlen, bekommst Mahnungen auf Mahnungen und kannst doch nicht zahlen. Und wenn es ganz dämlich läuft, dann schaffst du es noch nicht mal mehr deine GEZ Gebühren zu zahlen. Dann hast du in Deutschland als armer Mensch wirklich die Arschkarte gezogen.


http://www.stern.de/wirtschaft/news/...cht-gezahlt-knast-7111284.html

https://www.macht-steuert-wissen.de/1788/...nast-wegen-nichtzahlung/#

Hauptsache die EX-Politiker sind gut versorgt...
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

Angehängte Grafik:
22046452_1500502266732349_512955819330....png
22046452_1500502266732349_512955819330....png
23.10.17 09:18 #1392 @ seltsam # 1390
Ich schreibe immer sehr undiplomatisch, und wenig geschmeidig, diesen Schreibstil überlasse ich anderen Usern. Es hört sich zwar etwas abstrakt und unüblich an, ich genieße Meldungen, Moderationen und Sperrungen. Mir zeigt das immer, und immer wieder, das eine Postingrakete von mir gezündet hat.

Es zeigt mir, wie wenig der Mensch die Wahrheit verkraftet. Es wird zu viel gelogen, geschönt, um den Brei herum geschrieben  und verarscht, da müssen wenigstens einige User sich getrauen Klartext zu schreiben.
Ich will weder User verunsichern, noch will ich vorbeugend schreiben. Andere User schaffen das, ich nicht.

Dennoch, Danke für deinen gutgemeinten Rat.


-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
23.10.17 09:33 #1393 weiß schon, Ananas, war auch nur ein
Scherz auf Thomas de Maizières Kosten...  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  56    von   56     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...