Deutsche Telekom (Moderiert)

Seite 1 von 514
neuester Beitrag:  18.01.19 17:22
eröffnet am: 24.10.12 13:09 von: ElCondor Anzahl Beiträge: 12849
neuester Beitrag: 18.01.19 17:22 von: clever_handeln Leser gesamt: 2175274
davon Heute: 482
bewertet mit 18 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  514    von   514     
24.10.12 13:09 #1 Deutsche Telekom (Moderiert)
Dieser Thread beschäftigt sich mit der Entwicklung der Telekom.Fakten,Chart,Meinungen.

Anbei der Wochenchart am 24.10.2012,Stand 8,83 €

Gruß
ElC
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

Angehängte Grafik:
telekom.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
telekom.png
Seite:  Zurück   1  |  2    |  514    von   514     
12823 Postings ausgeblendet.
10.01.19 20:38 #12825 wenn das 5g erstmal da ist,
dann werden sich auch neue Anwendungsgebiete auftun, an die wir heute noch gar nicht denken. Z. Bsp. Fernsehen könnte dann generell über Leitung erfolgen. Es ist durchaus Potential da.  
11.01.19 09:29 #12826 sorry, was hat 5g damit zu tun?
..."Z. Bsp. Fernsehen könnte dann generell über Leitung erfolgen. Es ist durchaus Potential da.   "  
11.01.19 10:09 #12827 telefoner
vergiss einfach die Leitung, dann passt es schon!  
11.01.19 10:33 #12828 Telekom bald sicherer Hafen
Geschäftsmodell stabil steigend und man versteht es.

Automobile zum Beispiel, jeder klagt gegen jeden" und Geschäftsmodell erodiert immer weiter.
Meine Meinung!  
11.01.19 22:12 #12829 Denke ich auch:

Kommunikation und Energie - DTE und RWE - das braucht DE ganz sicher noch ne Weile. Sind auch meine grössten Aktienpositionen in EUR.

 
13.01.19 19:28 #12830 Telekom
Wie ist eure Meinung zum Ausstieg der verstaatlichen Anteile? Wenn's nicht sorgfältig passiert, droht der Kurs schon einzubrechen ;(  
14.01.19 09:15 #12831 steuern wir jetzt Richtung 16€
Evtl. Schichten mehr Aktionäre in defensivere Werte um. Zudem Telekom noch auf einem Wachstumspfad ist. Meine Meinung.  
15.01.19 16:12 #12834 noch wird gedeckelt
Die Richtung sollte klar sein. Meine Meinung. In 2Monaten gibt es zudem Dividende.  
15.01.19 16:59 #12835 komisch
Ich frag mich welche Gründe es hat, daß  die Telekom so auf der Stelle tritt. Ist es die Unsicherheit wegen der bevorstehenden Frequenzversteigerungen, oder gibt es sonst noch einen Haken?  Fundamental ist die Aktie eigentlich nicht uninteressant.  
16.01.19 09:51 #12836 warum ist der kurs aktuell gedeckelt?
....mit sicherheit spielt dabei die 5g-problematik mit den auktionsregularien eine wichtige rolle.
- wie teuer wird der spaß
- welche (finalen)bedingungen werden an die vergabe geknüpft
- steigt ein 4. oder 5. bieter ein
- wie werden die gerichtsverfahren, sollte es überhaupt zu verhandlunden kommen, ausgehen

....nicht zu vergessen, der finanzielle hammer folgt ja erst mit dem ausbau!!

ich meine, bis kommende woche muß sich ui & co, für die auktion angemeldet haben.
sollte keine weiter anmeldung erfolgen, könnte der kurs-deckel sich etwas öffnen.  
16.01.19 10:02 #12837 in 2 monaten gibt es divi
kennt jemand den grund für den diesjährigen frühen hv-termin?!

ich hatte schon mal vermutet es hängt mit dem us-deal zusammen. aber anderseits, warum sollten die telekom-aktionäre abstimmungsberechtigt sein. dies ist den t-mobile us - aktionären vorbehalten. oder liege ich da falsch.

interessant ist der termin 28.03. dennoch. er liegt 1 tag vor dem brexit!
sollte wirklich eine aktivität richtung bt erfolgen, wäre dies natürlich ein hv-top!
>>>reine spekulation!!  
16.01.19 10:24 #12838 BT
Das die Hauptversammlung was mit British Telekom zu tun hat, könnte ich mir vorstellen. Wenn die Telekom in England einsteigt, so wird es sicher nur gegen Aktien gehen. Es könnte sein, daß hier die Aktionäre abstimmen müssen. Ich glaub nicht, daß nach den Frequenzversteigerunen genügend Liquidität vorhanden ist um einen Mitbewerber zu kaufen.  
16.01.19 11:17 #12839 ist nur zu hoffen, dass keine ke ins haus s.
16.01.19 11:33 #12840 großauftrag für t-systems von gkv informat.
16.01.19 14:57 #12841 geht dann wieder hoch wenn´s keiner denkt.
16.01.19 18:13 #12842 sollte dann wie bei DB
Heute, dann ein richtiger Sprung nach oben werden. Meine Meinung.  
17.01.19 09:17 #12843 Handbremse
wird immer noch gezogen ...warum auch immer ...trotzdem ...ne bessere Telko kann man sich wohl momentan nicht in"s Depot legen ...hier stimmt eigentlich alles ..Div....Zukunft (5G) steht vor der Tür ..breite hervorragende Markstellung ...und über T-M-USA ein Goldesel, der von der Bewertung alleine die gannzen Schulden abdeckt ...

Mein KZ ist und bleibt bei offenem Zeitfenster 25 € ( +- 5 € )  
17.01.19 12:37 #12845 legere schmeichelt sich bei trump ein!
noch vor einem jahr "bekriegten" sich beide per twitter!

...na gut, wenn es hilft!

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...t-im-trump-hotel-7033052  
17.01.19 16:43 #12846 @Lalopo
sehe ich auch so. Long wesentlich höhere Kurse möglich. Dividende stark.  
18.01.19 13:21 #12847 Hauptversammlung 2019
Bin schon gespannt  was dieses Jahr in der Einladung zur Hauptversammlung seht. Vielleicht klärt sich dann manches.  
18.01.19 13:28 #12848 wie gesagt
rechnet man T-M-USA mit rein....ist die DTE schuldenfrei ...muss man sich mal vorstellen ...dazu tolle Div... Aussichten (5G , sehe ich als Chance sich neu zu erfinden für die Branche / autonomes Fahren, Viruelle Realitäten,Industrie 4.0, Telemed, digitale Warensteuerung usw ) ...man kauft jetzt die Zukunft der nächsten Jahrzehnte ..

Überall wird die DTE m.E.ganz vorne dabei sein ...


Schönes We..

lali

 
18.01.19 17:22 #12849 Dollar wertet auch weiter auf
Gewinne USA noch besser dann.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  514    von   514     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...