Deutsche Telekom (Moderiert)

Seite 1 von 508
neuester Beitrag:  14.11.18 13:42
eröffnet am: 24.10.12 13:09 von: ElCondor Anzahl Beiträge: 12695
neuester Beitrag: 14.11.18 13:42 von: ImmerAufwärts Leser gesamt: 2121487
davon Heute: 764
bewertet mit 18 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  508    von   508     
24.10.12 13:09 #1 Deutsche Telekom (Moderiert)
Dieser Thread beschäftigt sich mit der Entwicklung der Telekom.Fakten,Chart,Meinungen.

Anbei der Wochenchart am 24.10.2012,Stand 8,83 €

Gruß
ElC
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

Angehängte Grafik:
telekom.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
telekom.png
Seite:  Zurück   1  |  2    |  508    von   508     
12669 Postings ausgeblendet.
08.11.18 08:28 #12671 Zahlen sind im plan
Bei tk  ist das typische für Abverkauf ,Mal sehen welche Variante die Hochfinanz wählt um Kleinanleger abzocken ,Abverkauf antaeuschen dann hoch oder umgekehrt :-)  
08.11.18 08:45 #12672 Deutsche Telekom hebt nach starken Zahlen.
Die Deutsche Telekom hat im dritten Quartal 2018 auf beiden Seiten des Atlantiks erneut mehr verdient und ihre Ergebnisprognose für das Gesamtjahr im Gefolge ihrer US-Tochter bereits zum dritten Mal in Folge leicht angehoben. 08.11.2018
 
08.11.18 08:52 #12673 wer hat
was anderes erwartet !?

:-)  
08.11.18 08:55 #12674 mal schaun
ob es ein Sell on good News gibt ....wer dann noch nicht dabei bekommt vielleicht ne second Chance ...  
08.11.18 09:10 #12675 "telekom trumpft auf - in amerika!" (faz)
08.11.18 12:22 #12676 kurzer Anstieg ?
Versteh das echt nicht mehr. Die Commerzbank legt zu obwohl sie nicht die besten Zahlen vorlegt und die Deutsche Telekom topt alles, legt spitzen Zahlen vor, erhöht die Ziele und der Kurs fällt.  
08.11.18 17:02 #12677 ..."die börse handelt die zukunft"
höttges hat eben nicht versäumt, neben den guten q3-zahlen, auch auf die künftigen risiken hinzuweisen.


https://www.reuters.com/article/...%28News+%2F+US+%2F+Company+News%29

...im übrigen, wer eine telekom mit der comerzbank vergleicht, dem ist nicht zu helfen.
 
08.11.18 20:02 #12678 Deutsche Telekom
Deutsche Telekom – Stabilität für das Depot?

https://boerse.ard.de/aktien/aktie-des-tages/...uer-das-depot100.html  
09.11.18 07:07 #12679 telefoner1970!
Ich habe eine ganz normale Frage gestellt und auf eine Antwort gehofft und das mir das vieleicht einer Erklären kann. Auch habe ich die Telekom nicht mit der Commerzbank verglichen., sondern nur gesagt, dass ich das nicht Verstehe. Leider kann nicht jeder so ein Aktien Guru sein wie du das bist :)  
09.11.18 09:34 #12680 @ONTHEWAY
...sollte weder eine beleidigung noch eine belehrung sein.

ich bin kein commerzbank-trader und schon gar kein aktien-guro.
aber sicherlich war deren ausblick weniger schlecht als die berichteten quartale/jahre.
bei "unserer Telekom" war der rückblick gut, aber die risiken im ausblick eben doch erheblich.

Am ende des tages war die commerzbank auch wieder zurückgekommen.
also nochmals sorry.  
09.11.18 10:07 #12681 telefoner1970
schon gut, alles ok :-). Es bleibt weiter spannend. Danke.  
09.11.18 12:34 #12682 wenn man bedenkt ...
das die Aktie mal über 100 € stand ......heute steht die Aktie fundamental wesentlich breiter und besser auf den Füßen als damals .....  
09.11.18 14:49 #12683 @Lalapo
daher sollte die erste Zielmarke in 2018 die 20Euro Marke sein!  

meine Meinung.  
09.11.18 18:14 #12684 ...träum weiter und lese immer schön den m.
von goldmann sachs&co.!!  
09.11.18 18:35 #12685 5g: hat höttges verdi ins boot geholt?
na dann soll der verdi-chef schröder mal mit bfm scholz ein gespräch, spd - intern, suchen  und führen.

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...t-auf-5g-auktion-6816493  
10.11.18 08:32 #12686 Höttges schlägt 70 Cent für 2018 vor!

Dann ist die oder der Investordame jetzt hoffentlich bei 14.70 raus und kehrt nie wieder zu dieser Schrottaktie zum Zocken zurück.

Die Annahme, es würden nur 50 Cent und der ganze Ärger und Frust haben sich nach heutigem Stand als falsch erwiesen.

Bei mir passt‘s weiterhin. Gute Dividende. Outperformer zum DAX. Ein Sell on Good News gab es diese Woche zu den Zahlen nicht. Und die Fantasie kehrt ins Papier zurück.  

Bewertung:
1

11.11.18 16:25 #12687 0,70 euro divi für 2018 war eigentlich klar,
interessant wird es erst in 2019.
wenn die 5g-auktion zu teuer wird und die fusion in den usa kommt, dann ist 2019 ein rückgang auf 50ct durchaus realistisch.
...aber auch nicht so tragisch, weil dann ggf. der kurs etwas höher stehen sollte (Fusion).  
12.11.18 07:16 #12688 Sie werden die Dividende nicht kürzen
wenn es mal zu Sonderkosten kommen wird. Sie wollen ja sogar stetig erhöhen.  
12.11.18 10:06 #12689 höttges macht die divi vom free cashflow a.
und der dürfte nach 5g-ausbau/auktion und ggf. fusion erst einmal signifikant sinken.

aber wie gesagt, das sollte die kursentwicklung eigentlich kompensieren (mittelfristig).  
12.11.18 14:46 #12690 Das das hier im Forum Mal klar ist
Kommt Sprint Fusion ,dann ist die divi bei 50 Cent ,das hat hoetges doch ganz eindeutig gemeldet ,das über sowas hier noch spekuliert wird muss jetzt nicht sein .:-( immer bei den Fakten bleiben und kein Wunschdenken hier verbreiten .das es weitere Risiken für die divi von den Wunschvorstellungen der Politik für 5 g Netzausbau gibt wird immer deutlicher mit Näherrücken der Auktion.da können wir nur hoffen das hoetges ein wirkliches pockerface ist  :-) vom Japaner hat er sich ja nicht über denn Tisch ziehen lassen ,beim Sprint deal.so wie die Newslage bei der TK ist ,sollte der Kurs halten.aber wenn der Gesamtmarkt abschmiert gibt's auch für TK kein Halten. Fusion-Überprüfung ist gestoppt.also geh ich davon aus daß wir divi  von 70 cent für 2018 bekommen.:-)  
12.11.18 18:36 #12691 diese woche tk-konferenz in barcelona
u.a. auch mit t-mobile us (legere?), ggf. mit hinweis auf aktuelle news zur fusion

http://www.deraktionaer.de/aktie/...as-grosses-auf-uns-zu--412550.htm  
13.11.18 12:52 #12692 Neugierig
Bin gespannt, ob wir heute die 15 knacken können. Wenn nicht irgendwas sehr negatives passiert, sollte es diese Woche klappen. Dann ist ziemlich Sicher  wieder Fantasie nach oben drin.  
13.11.18 17:10 #12693 schön dass es hochging
aber wieder einsteigen - gefährlich gefährlich.....

Telekom - Rohrkrepierer....Handgranate in der Hand.....geht sie
los oder nicht....das ist hier die Frage  
14.11.18 09:28 #12694 .....kein industriebereich wird derart reguliert.
14.11.18 13:42 #12695 Bei der TK ist halt viel Staat dabei
Es hat aber auch seine Vorteile, Scholz rechnet jedes Jahr mit der Dividende der T Aktie. Eine gewisse Höhe wird diese somit wohl immer haben, man muss ja die Großaktionäre zufrieden stellen.
Mal sehen ob es heute nachbörslich noch mit den 15 klappt.  Das Papier ist solide, und im Vergleich zu anderen war die Performence schlechter, somit seh ich hier noch Nachholbedarf (Möglichkeiten)  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  508    von   508     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...