Deutsche Telekom ,Chancen muss man auch erkennen.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  24.08.17 20:50
eröffnet am: 16.05.10 05:07 von: Chance 2 Risico 1 Anzahl Beiträge: 21
neuester Beitrag: 24.08.17 20:50 von: Gustaf Leser gesamt: 19142
davon Heute: 11
bewertet mit 7 Sternen

16.05.10 05:07 #1 Deutsche Telekom ,Chancen muss man auch erke.
Eine Aktie die eine derartige Dividende
(9 Euro = ca. 8,6 %  ! ! ! ) nachhaltig zahlt
und dazu noch ein Aktienrückkaufprogramm fährt
muss ins Depot.
Warum ?
Weil Sie genau das Gegenteil zu den Börsenanfangsjahren darstellt.
Damals wurden wertlose Zettel oder Blumenzwiebeln hochgejubelt
bis die Wertlosigkeit erkannt wurde.
Bei der Deutschen Telecom wird Heutzutage der tatsächliche Wert auf Grund
der Historie verkannt.
Diese Aktie erwirtschaftet echtes Geld und das in dieser Zeit.
Ich bin gespannt wann die Masse aufwacht und den heutigen Kurs
aus der Absurdität befreit.

Und ihr ?

Chance 2. Risiko 1.  
16.05.10 12:15 #2 #1
DTE wir langfristig verlieren. Weil .....
nicht über Kurz, aber über Lang immer mehr Menschen ihre Festnetzleitung aufgeben. Die Zukunft gehört dem Mobiltelfon. In anderen Ländern ist diese Entwicklung bereits mehr als deutlich sichtbar.
-----------
werdet ihr auch ab GEZ ockt?
17.05.10 12:23 #3 und wer bietet Mobilfunk an ? genau
T-Mobile.

DTelekom hat nach einem Quartalsgewinn von 767 Millionen Euro einen hervorragenden Start ins Jahr 2010 gemacht.
da ist ein höherer Kurs gerechtvertigt  
17.05.10 16:59 #4 Warum der Kurs steigt

Zitiert aus dem Geschäftsbericht: 

 

In einem langsamer wachsenden Breitbandmarkt haben wir 2009 knapp eine Million DSL-Kunden hinzugewonnen. Das entspricht einem Marktanteil von rund 45 Prozent der Neukunden in diesem hart umkämpften Segment.

Im deutschen Mobilfunkmarkt konnten wir vor allem bei den für uns so wichtigen Vertragskunden punkten. Im Vergleich zum Vorjahr erhöhte sich der Bestand um rund ein Prozent auf 17,2 Millionen. Bei den Serviceumsätzen haben wir unsere Markt- führerschaft weiter ausgebaut. Dazu tragen attraktive internetfähige Smartphones wie das Apple iPhone bei, das sich seit dem Start in Deutschland rund 1,5 Millionen Mal verkauft hat. Der mobile Datenumsatz stieg erneut stark an – um 46 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

 

USA: Netzausbau sichert Chancen beim mobilen Internet.

Keine Frage, das Geschäft in den USA war 2009 schwierig. Dennoch haben wir im amerikanischen Mobilfunkgeschäft rund eine Million Kunden gewonnen und den Kundenstamm im Jahresvergleich auf fast 34 Millionen ausgebaut. Um künftig besser am starken Wachstum des mobilen Datengeschäfts teilzunehmen, haben wir im vergangenen Jahr massiv in den Netzausbau investiert. Wir können jetzt für mehr als 205 Millionen Menschen Mobilfunkdienste der dritten Generation anbieten – das ent- spricht einer Verdopplung der Abdeckung innerhalb eines Jahres.

 
20.05.10 18:13 #5 Mobilfunkauktion beendet! nur knapp 4,4 Milliarden
werden von den 4 Bietern für die neuen Frequenzen bezahlt; gerechnet wurde mit doppelt so hohen Kosten.

DTelekom: 8,93 Euro in einem sehr schwierigen Börsenumfeld  
01.06.10 12:09 #6 @ jezkimi
Ich arbeite täglich ca. 3Std im Internet.
Um die gleichen Dinge per Mobil-Geschwindigkeit
abzuarbeiten (ich bin froh das WWW,Welt-Weite-Warten vorbei ist),
müsste ich sicherlich
mindestens das Doppelte Zeitkontingent einplanen.
Undenkbar !  
02.06.10 18:34 #7 Aspiro liefert seine Dienste an Dt.Telekom

Den Beitrag von "ASPIRO (WKN: 931794) dürfte sicherlich interessant für Euch sein ! :-) 

Zur info:

Rubberduck Media Lab Shortlist für den renommierten Global Award für seine mobile TV-Dienste geliefert an Deutsche Telekom

Lesen Sie mehr

http://www.aspiro.com/

http://www.aspiro.com/en/About-Aspiro/Media/...spx?releaseid%3d493433

 
03.06.10 16:12 #8 Kurs: 9,36 Euro
08.07.10 11:43 #9 Kurs:9,954 Euro in Frankfurt,
und jetzt kommst du ?  
24.07.10 14:53 #10 Kurs:10,21 Euro in Frankfurt,
die Reise geht weiter.  
08.08.10 01:33 #11 Deutsche Telekom ,Chancen muss man auch erk.
Gewinne sollte man auch mal realisieren.
In diesem Sinn, bin ich erst mal raus.

Chance 2, Risiko 1  
11.08.10 19:39 #12 kleine Unterschiede
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibe (für Ausländer)

Angehängte Grafik:
incumbents_europe_2010-08-11.jpg (verkleinert auf 67%) vergrößern
incumbents_europe_2010-08-11.jpg
11.08.10 19:39 #13 große Unterschiede
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibe (für Ausländer)

Angehängte Grafik:
alt_telco_germany_2010-08-11.jpg (verkleinert auf 67%) vergrößern
alt_telco_germany_2010-08-11.jpg
12.08.10 15:02 #14 DOW Jones Stoxx 600 Telecommunications
 

Angehängte Grafik:
profichart_12082010_1457.png (verkleinert auf 69%) vergrößern
profichart_12082010_1457.png
12.08.10 19:53 #15 ja und
was soll uns das sagen ?  
02.09.10 13:19 #16 *
DJ: *Dt Telekom verliert iPhone-Exklusivität in Deutschland noch 2010 - Kreise
(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

 September 02, 2010 07:16 ET (11:16 GMT)
Dow Jones & Company, Inc.2010
-----------
Mit genug Insiderinformationen und 1 Mio $ kann man schon in 1 Jahr ruiniert sein.
(Warren Buffett)
Bankraub ist ein Unternehmen für Dilettanten.
Wahre Profis gründen ein Bank. (Bertold Brecht)
08.09.10 13:28 #17 Neue Verkaufsempfehlung :-0
Ein Kursziel für das DAX-notierte Papier wird in der Studie vom Mittwoch nicht angegeben. Die Experten beziffern ihre Gewinnprognosen je Telekom-Aktie auf 0,75 Euro für das laufende Jahr sowie 0,78 Euro für das kommende Jahr. 2012 sollen die Bonner einen Überschuss von 0,82 Euro je Aktie erwirtschaften, so die Prognose von Merck Finck & Co.

http://www.stock-world.de/nachrichten/stwexklusiv/...w.stock-world.de
-----------
Keine Kauf-Empfehlung!!
Wer nicht fähig ist, selber eine Meinung zu bilden und eine Entscheidung zu treffen, darf nicht zur Börse.
13.09.10 22:23 #18 Nix gut, nix gut

 

   Immer wieder kommt Staatsanwalt zu Telekom. Soviel Dreck am Stecken... Nix gut, Nix gut für Image und für aktienkurs.

 
15.09.10 10:35 #19 warum nix gut?

zeigt es doch dass die Telekom versucht mit allen Mitteln die Interessen der Aktionäre durchzusetzen

 

 
24.08.17 20:50 #21 ...
Ich denke morgen wird es sich entscheiden in welche richtung es geht !! ( Draghi spricht )  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...