Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert

Seite 1 von 1189
neuester Beitrag:  27.01.20 21:02
eröffnet am: 21.05.14 21:51 von: BiJi Anzahl Beiträge: 29716
neuester Beitrag: 27.01.20 21:02 von: telev1 Leser gesamt: 3373871
davon Heute: 4215
bewertet mit 45 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  1189    von   1189     
21.05.14 21:51 #1 Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert
Da mittlerweile kein wirklich moderierter Deutsche Bank-thread mehr existiert und der Wunsch nach einem solchen vermehrt aufgetreten ist, gebe ich nun hiermit die Möglichkeit sich sachlich, fundiert und informativ zu äußern.

Vorab ist jeder herzlich willkommen, der sich zur Thematik Deutsche Bank äußern möchte.

Es soll kein "Rosa-Brillen-thread" sein, Kritik ist ebenso willkommen, nur sollte diese sachlicher Natur sein.

Wichtig ist hier auch das Miteinander: Pöbeleien, unsachliche Beiträge, Spams werden nicht geduldet und führen nach erfolgter Ermahnung zum Ausschluss.

Ich hoffe, damit den an mich herangetragenen Wünschen gerecht zu werden und freue mich auf viele gute Beiträge und zahlreiche Diskussionen!

 

Bewertung:
45

Seite:  Zurück   1  |  2    |  1189    von   1189     
29690 Postings ausgeblendet.
27.01.20 15:25 #29692 UBS schnuppert bereits Frühlingsluft...
...immer wieder spannend vor den Zahlen!  
27.01.20 15:48 #29693 unfassbar !
trotz schwachen Dax und Milliarden Verlust für 2019 steht die Deutsche Bank
Bärenstark auf Superzahl 7,70 €.
Hoffentlich kommen diese Woche gute News und der Ausbruch auf über 8 €.........  
27.01.20 15:51 #29694 Ein dicker Ausbruch wäre überfällig für alle
Leidensgenossen!  
27.01.20 15:57 #29695 https://www.ariva.de/chart/images/chart.png?.
27.01.20 16:07 #29696 finde die
Zahlen im Großen/Ganzen ok ....Abschreibungen (nicht cw ) belasten halt EPS ....Div. sogar etwas erhöht ..und aus dem FCF wird gerade mal die Hälfte davon ausgeschüttet ...Transformationen eingeleitet ...für mich weiter eine gute Haltepos. mit Tendenz bei Schwäche (auch den ganzen Sektor ) weiter aufzustocken ...  
27.01.20 16:07 #29697 sorry....
sollte woanders hin ....:-)))  
27.01.20 16:21 #29698 Northman Trader
............. wie immer lesenswert, insbes. zum Thema Deutsche Bank

https://www.zerohedge.com/markets/...tsche-bank-broke-capitalism-woke
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.
27.01.20 16:56 #29699 Diese Woche sehen wir die 6 € Marke
27.01.20 17:00 #29700 Die Insider wussten schon seit mehreren W.

Sigi in den Aufsichtsrat soll und es wurde im Vorfeld Insiderhandel betrieben. Das nützten den Insidern trotzdem nichts. Jezt sitzten die alle in der Falle und in dieser Verbrecher Bank und der Markt kackt bald ab und zusätzlich kommen bald Zahlen. Bis dahin werden die Iniziatoren nicht ohne Verluste rauskommen können. Es wurde zuviel gesammelt.


https://www.ariva.de/forum/...moderiert-501469?page=1186#jumppos29674

 
27.01.20 17:02 #29701 Morgen steht der kurs 4 % tiefer
27.01.20 17:06 #29702 Deshalb verkaufen wir heute noch ein paar .
und freuen uns auf ende der Woche.  
27.01.20 17:08 #29703 Morgen
gibt es eine technische Gegenreaktion des Marktes und die Aktie geht über die 7,80...so einfach ist Schach...sie fällt erst am Donnerstag, wenn überhaupt...  
27.01.20 17:18 #29704 @Weltenbummser
sind Deine Weidenkörbchen mit Äpfelchen und Birnchen immer noch nicht leer ?  
27.01.20 17:19 #29705 Welti
eins muss man dir lassen ....selbst mittl. mit einer Antitrefferquote von 100 % ( niemand ist schlechter !!) zeigst du es geht immer noch ein bisschen peinlicher....  

Bewertung:
1

27.01.20 17:59 #29706 hmm
Gabriel kann nur ein Vorteil für die Deutsch Bank sein. So bekommt sie zumindest wieder mehr Einfluss bzw Kontakt(e) zu(r) Politik(ern).


Der Bericht ist eigentlich viel interessanter:

Deutsche Bank wettet auf Problemkredite in Indien
https://www.handelsblatt.com/finanzen/...dite-in-indien/25476020.html  
27.01.20 18:18 #29707 man muss nicht weit gucken: in polen gibts
eine immoblase ^^ bruchbuden oder plattenbau-whg für 400.000 zloty (zloty-eur 4:1...).
und das auch in bauern-städten ... ergo polnische immoblase. meine eltern hatten vor der wende die möglichkeit, solche häuser für 5k dmark zu kaufen ...
mfg
-----------
papertrader und fakedepot kopierer
27.01.20 18:40 #29708 eine wette
W. und die Schlange haben Put Optionsscheine - wenn die Aktie nicht nach unten will haben sie sich verzockt das Geld ist weg.
Ich habe zugegebener Maßen zuviel von den Dingern und glaube gerade jetzt mit Gabriel das was passiert.
Ich glaube nicht das was das Manager Magazin od. N-TV kolpotiert hat, das Gabriel keine gute Wahl ist.

Gabriel steht für Bankenunion auf europäischer Ebene -
erstens er hat es nicht mit ScholzHeil und KOnsorten !
Außerdem hat so etwas schon einmal in der Vergangenheit funktioniert Wrner Müller Veba + Vieag gleich EON.

So einfach ist wenn man den Hals nicht voll genug kriegt.

Ich habe die Aktie und sitze die jetzt aus.

Es wurde übrigens die Unterstützung bestätigt.

Natürlich kann das auch ganz schnell nach unten gehe wer weiß das schon.

Aber so jemand drolliges wie W.
oder das intelektuell sauper ausformuliertes von der Schlange - warum sollten sie recht haben am Ende ?

Es macht doch viel mehr Spaß wenn ein Treffer Ihre PUTS versenkt.

Aktien kann man aussitzen PU Optionsscheine und Turbozertifikate eben nicht.

 
27.01.20 18:47 #29709 welti..das einzige was immer tiefer
geht sind deine beiträge….kaum zu glauben, da die schon nahe null sind.
-----------
Schlauer durch Aua
27.01.20 18:47 #29710 Ich kaufe meine Puts ...
... erst am Vortag des Quartalsberichts und ich glaube nicht, dass es am Donnerstag bergab geht, ich weiß es ... ;)  
27.01.20 18:49 #29711 optionscheine zeugen von mangelndem börse.
was eur-werte betrifft, so sind es die terminwetten an der eurex, als optionen.
für us-werte eben über us-broker.
wer optionscheine handelt hat irgendwie nicht den schuss gehört :D
mfg
-----------
papertrader und fakedepot kopierer
27.01.20 20:00 #29712 entwicklung
...erneut haben die leerverkäufer aktuell reduziert...da ist schon was im busch-im positiven sinne..
..und das geschrei um gabriel...da sieht man wieder wie wenig weitblick die meisten haben-natürlich braucht es politischen nachdruck um die bankenunion voranzutreiben...  
27.01.20 20:27 #29713 @Black Mamba
noch eine Frage zu Deinem Putschein.
Da ist überhaupt kein Handel ?
Wie sieht es aus wenn Du da 10000 oder 20000 Stück nimmst.
Explodiert dann der Kurs nach oben ?

DANKE  
27.01.20 20:39 #29714 Die Scheinchen sind wie Lose
da wird eine bestimmte Menge produziert und bei fast allen steht "Niete'.
Der Kurs richtet sich allein nach dem Kurs der Aktie, dem Zeitfaktor und der Volatilität.
D.h. du wirst nur beschissen.

Einfacher zu rechnen sind die KO's, die richten sich direkt nach dem Kurs... aber auch Teufelszeug  
27.01.20 20:54 #29715 Beispiel PZ78LM ist ein Waisenkind
gegenüber dem OS von BM, bezüglich des Hebels! Allerdings schläft es sich viel besser damit, vor allen weil er auf steigende Kurse setzt;-)!
Finanzieren tut sich dieser Knockout Verbrecherturbo durch Anpassung des Basispreises ( minimal).

Bei starken Kursausschlägen bleibt aufgrund des Hebels von unter 3 auch die Hose trocken!
Natürlich bin ich in der komfortablen und glücklichen Situation aufs richtige Pferd gesetzt zu haben. Mit einem Trailingstop von über 25% ist das Ding immer noch nicht aus dem Depot geflogen! Kaufkurs war bei 1,60 € und war somit ein Volltreffer.... eine Absicherung des Depots und der momentan hohen Zugewinne wäre vermutlich vernünftig! Dazu taugt der BM Optionsschein wirklich !

Gute Geschäfte  
27.01.20 21:02 #29716 @Werni
schau dir den chart an werni, die db wird nicht wie ein h2 wert explodieren. gewinne mitnehmen hat noch keinem geschadet. bei mir sind letzte woche ca. 20-30% aller aktien rausgegangen. (nicht db, die habe ich zur zeit nicht). ist nach meiner meinung eine gute idee pulvert trocken zu halten. aber kann auch anders sein, wissen tun wir es alle nicht. gabriel ist nun wirklich auch kein gewinn, da haben die sich nicht verstärkt. erinnert an einen korrupten misthaufen.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  1189    von   1189     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...