Der allererste Cannabis Wert in Kanada!

Seite 1 von 30
neuester Beitrag:  22.10.19 10:11
eröffnet am: 07.04.14 17:00 von: Andrew6466 Anzahl Beiträge: 743
neuester Beitrag: 22.10.19 10:11 von: Goldman-Sax Leser gesamt: 193177
davon Heute: 80
bewertet mit 7 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  30    von   30     
07.04.14 17:00 #1 Der allererste Cannabis Wert in Kanada!
Seite:  Zurück   1  |  2    |  30    von   30     
717 Postings ausgeblendet.
30.09.19 19:57 #719 Constellation Brands
und wir sind im Ash wenn das so weiter geht. Ich denke das Bald die Post abgeht. Irgendwas passiert bald, es ist einfach zu Ruhig in der Branche, die sammeln wieder alles von den kleinen Anlegern die SL gesetzt haben. Gegenreaktionen kommt sicherlich schneller wie wir erwarten. Hoffnung stirbt zuletzt und daher abwarten.  
01.10.19 16:25 #720 Constellation Brands
Es spielt keine Rolle, ob CB 30€ bezahlt hat. Auch ein Unternehmen kann sich irren. Fakt ist, durch die Bank weg waren die Umsätze deutlich unter den Erwartungen. Vielleicht fällt Canopy noch unter 15€...  
01.10.19 17:04 #721 Der ganze Cannbismarkt steht schon länger
unter Beschuss.
Canopy ist da kein Einzelfall, die Story scheint vorerst gelaufen.
Genug Cash für Aktienrückkäufe oder gar Übernahmen hätte Canopy  jedenfalls.
Vielleicht wird bei Zeiten die eine andere Option gezogen..  
01.10.19 17:42 #722 Irgendwo müsste der Boden
erreicht sein, versteh nicht das ganz. Wenn es zu einer Korrektur kam, wieso geht täglich in minus? Kann einer mal klar Antworten. So schlimm sieht es doch bei Canopy nicht aus. Australien zieht mit und die restlichen Länder kommmen auch noch. Verdammt!  
01.10.19 18:25 #723 Beste Aktie gekört und dann sowas ?
11.10.19 13:43 #724 Kurs wird gerade Manipuliert,
Da werden kleine Pakete immer wieder verkauft um den Kurs zu drücken. Langsam nimmt das ganze die Gestalt einer Luftblase an. Was für ein Dreck!!!  
11.10.19 18:03 #725 Luftblase
Was meinst Du ???? Alle Cannabis nur Luft ???? Gerade Canopy wird schon überleben. Selbst wenn sie weiter so Geld verbrennen, haben sie noch über anderthalb Jahre Cash.
Canopy ist für ein ganz klarer Kauf aktuell !  
11.10.19 18:08 #726 jeffries
11.10.19 20:02 #727 Legalisierung
da hofft anscheinend niemand mehr daran. Es wird nur noch ab verkauft und der Kurs kennt nur noch eine Richtung.Auch die Leerverkäufer setzen auf short! Nächste Woche bei 16 Euro?  
11.10.19 20:05 #728 Klarer Kauf?
da fragt man sich warum dann dieser Verkaufsdruck nicht aufhört...
Bin jetzt schon zig Prozent im Minus....
Alle Cannabis derzeit unter Wasser.......
:-(
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen
11.10.19 20:55 #729 Erschreckend
Dachte, dass Canopy die sichere Variante ist. Allerdings seit Tagen Canopy viel schlechter performt.
Hmm....  
11.10.19 22:23 #730 Canopy ist richtig am Bluten.
mir kommt es vor als wollen die die kleinen Fische loswerden, immer das selbe Pronzip hier an der Börse. SL haben viele eingestellt und das sehen die irgendwie. Ich denke schon so als wär das ein Spiel was aber nicht für uns gedacht ist. Die Reichen werden immer reicher und den Rest kennen wir alle. Irgendwie komisch, erst wollen alle dabei sein, es wird überall legalisiert, bla bla bla. Der scheiss Laden Hexo hat ein Problem und Zack alle kriegen davon was ab, doch was aber bei Organigramm nicht der Fall ist, die haben heute fast 20 % plus und obwohl keine News dazu erschienen sind. Was ist das für ein Dreck hier? Langsam komme ich mir dumm vor obwohl ich seit fast 4 Jahren mit Wertpapieren zu tun habe, doch das was hier abgezogen wird ist Mafiastyle. Schaut euch nur den Verlsuf an, da werden 1-2 oder 4 oder 5 Stücke an Aktien verkauft um den Kurz weiter Richtung Keller zu drücken. Was denkt ihr hier? Ich weiß echt nicht mehr weiter und deshalb werde ich hier ein wenig abwarten.  
12.10.19 08:14 #731 Kursverlauf
In Amerika haben Analysteneinstufungen grosse Gewichtung. Die heutigen Kursverläufe sind einzig auf jeffries zurückzuführen.
KZ 18,8$ für Canopy--
Organigramm wurde von Jeffries auf Kauf hochgestuft, deshalb das Plus.  
12.10.19 08:24 #732 Analysten
https://marketrealist.com/2019/10/...ts-provide-target-price-ratings/

Denke noch positiv und werde Montag noch einmal nachkaufen.  
14.10.19 16:31 #733 Der drecksack!
Der Analyst hatte doch 27 canadische Dollar angepreist für das dreckspapier! Wie kann das so stark sinken? Kann auch keiner erklären in diesem Forum für Anfänger!!!

Das wird immer weiter in den Keller geschoben! Krasse Kurse  
14.10.19 18:21 #734 Die von Constellation
Gucken auch wohl so in die Röhre wie wir was? Was die wohl für ein Minus im Depot haben. Irgendwie unglaublich aber wahr.  
14.10.19 20:10 #735 Fallende Kurse
Und die Analysten müssen ihren Ruf retten und sinnlos abstufen. Teilweise um über 70%.
Warum nehmen die Amis Analysten immer so ernst ?

https://www.thestreet.com/investing/cannabis/...ices-to-drop-15125300

Vielleicht war es heute der berühmte Ausverkauf.  
14.10.19 21:25 #736 Die haben Was mit Anal
Zutun und das macht mir gerade sorgen! Bis Freitag abwarten sonst ist diese Bude einfach nur ein Gelschlucker und Constellations hat viel Geld verloren, sehr viel mehr als ich! Viel Glück und das bald mal ne Abwechslung Eintritt!  
15.10.19 13:36 #737 Nach Zahlen von Aphria
Steigt der Kurs von Aphria 18-20%, die restlichen Buden machen auch leicht plus. Canopy hängt mal wieder hinterher. Ich hoffe das heute nach den Meldung der Übernahme die Amis da etwas positiver sind. Dann kommen die Wahlen am 21.10 in Canada. Das wird aufregend.  
16.10.19 16:33 #738 17,50 Euro kostet das Papierchen
Canopy hat viel Cash , vll. Aktienrückkauf?
Dann könnte die Talfahrt beendet werden.
In Abwärtsphasen ist ein Boden schwer auszumachen.
Aber zwischen 14-17 Euro könnte schon was möglich sein für einen deutlichen Dreh nach oben..  
16.10.19 17:06 #739 dreht nach dem erneuten Rutsch wieder nach .
mal sehen vll. bereits erste Anzeichen einer nachhaltigeren Gegenbewegung.
Zumal die Entfernung zur 200 Tage Linie weit weg ist.
 
17.10.19 09:32 #740 Cronos steigt heute 24%
es kommt wieder Bewegung in den Cannabismarkt.
Vll. gelingt dies Canopy auch mal ein Hüpfer nach oben.
 
17.10.19 18:56 #741 Hexo steigt ?
das darf nicht normal sein, das miese Unternehmen gibt schlechte Zahlen voraus, und jetzt steigen die obwohl es die großen und erfolgreichen Unternhemen nur langsam nach oben bewegen. 11-12 %, wenn Hexo so weiter macht dann überholt es noch Tilray und canopy und alle die sich wie Schnecken bewegen. Denke die nächste Tagen werden gute News den Kurs nach oben bewegen.

 
21.10.19 13:03 #742 Cannabis Aktien stark überverkauft
22.10.19 10:11 #743 Liberalen in Canada liegen vorne,
ich denke das bald hier was passiert. Die Canabisindustrie wird weiter geführt und es wächst Grün weiter.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  30    von   30     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...