Der Fond der aus der Tiefe kam

Seite 1 von 8
neuester Beitrag:  01.09.17 13:18
eröffnet am: 03.02.10 08:33 von: Ananas Anzahl Beiträge: 183
neuester Beitrag: 01.09.17 13:18 von: schnösel Leser gesamt: 54453
davon Heute: 10
bewertet mit 15 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   8     
03.02.10 08:33 #1 Der Fond der aus der Tiefe kam
In seiner besten Zeit lag der Biotech -Fond 0 bei 154 Euro, es folgte ein rasanter Kurseinbruch bis auf 40 Euro. Doch in der letzten Zeit berappelt sich selbiger und liegt zur Zeit bei ca. 47 Euro. Danke der neuen gesundheitsreform in den USA und einer angestrebten Krankenversicherung ist hier genügend Potential vorhanden. Ich gehe nicht davon aus das wir die Höchstkurse so schnell wiedersehen, doch ein moderater Zuwachs ist wohl unumkehrbar.  

Bewertung:
15

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   8     
157 Postings ausgeblendet.
10.04.15 11:35 #159 Bin noch dabei SL 200
hoffe auch dass es weiter nach oben geht
heut schaut`s mal wieder ganz gut aus
-----------
gruß Maxp.
11.04.15 09:25 #160 Der DWS- Bio Fonds
Da freue ich mich maxperforma. Nach dem kleinen Rücksetzer, sollte es wider nach oben gehen.
Dein SL zeigt mir, du zitterst nicht. Die Hausse ist mit Sicherheit nicht zu Ende, abwarten und beobachten.
Schönes Wochenende.  
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

Bewertung:
1

23.04.15 08:12 #161 Der DWS- Bio Fonds
Seit dem Rücksetzer, am 25.03,2015 zum Fonds – Preis zu 225 Euro, erholt sich das Teil wieder langsam. Jetzt notiert er wieder bei 244 Euro, und wie man sieht, man muss nur solche „ Scharte“ mal aussitzen.
http://www.ariva.de/dws_biotech-fonds/historische_kurse

Dennoch, der  Widerstand bei 250 Euro erweist sich als stärker als ich es gedacht habe. Vielleicht gelingt der nächste Anlauf, sollte dieser Widerstand fallen, wären höhere Kurse denkbar.  
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
24.04.15 10:30 #162 In der Range zwischen
220 und 250 fühl ich mich momentan
ganz wohl.

Meinen 200er Stopp hab ich bis Ende Mai
verlängert, vielleicht geht's ja doch mal Richtung 280

Grüße
MAxperformance
-----------
gruß Maxp.
25.04.15 07:32 #163 Der DWS- Bio Fonds
Als ich hier meinen ersten Stamm gekauft habe – für 47 Euro – habe ich an einem Kurs von über 200 Euro nie gedacht, somit ist die augenblickliche Range wirklich beruhigend.

Es hört sich zwar etwas abgehoben an, doch bei einem Verkauf, wüsste ich zum jetzigen Zeitpunkt keine Alternative, wo ich das freigewordene Kapital anlegen sollte.
Aktien drängen sich nicht auf, dass Sparbuch, oder andere Geldanlagen, kann man vergessen.
Kleine und große Wünsche habe ich nicht, oder habe sie mir schon längst erfüllt, also bleibe ich vorerst hier investiert.

Als ich die ersten Teile im Februar 2010 gekauft habe, da habe ich gegen meiner eigentlichen Überzeugung, 4 User – die ich sehr gut kannte - über eine BM diesen Fonds zum Kauf nahegelegt, ich konnte sie leider nicht überzeugen. Im Nachhinein werden sie das wohl bedauern, ich habe auch nie mehr etwas von ihnen gehört, leider.
Schönes Wochenende maxperforma
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

Bewertung:
1

15.05.15 08:12 #164 Der DWS- Bio Fonds
Der Kurs liegt im Augenblick zwischen Bangen und Hoffen.
Ich halte meine letztes Drittel, wenn ich mir meine Watchliste so anschaue, wüste ich nicht in welcher Aktie ich jetzt investieren sollte.
Die meisten Titel sind dermaßen heiß gelaufen – teilweise überbewertet – da muss man ganz vorsichtig sein. Man braucht sich ja nur Titel wie Drillisch- GFT- Cancom oder UI ansehen. Alle haben gute Quartale „hinter sich“ , div. Kaufempfehlungen begleiten ihre Performance, ich vermute einige böse Fallen hinter den Analysten Empfehlungen.
Auf Grund dieser Vermutungen, kann ich auch weiterhin hier investiert bleiben.
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
25.05.15 06:31 #165 Löschung

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 25.05.15 21:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 
12.06.15 05:37 #166 Der DWS- Bio Fonds
Die nächste Hürde sollte bei 240 Euro liegen. Das Portfolio des Fonds wurde geädert. Für interessierte Anleger besteht somit die Möglichkeit einer Recherche.
Portfoliostruktur (Stand: 30.04.2015)

Größte Einzelwerte (Aktien) 1
Biogen Inc (Biotechnologie)
8,8
Celgene Corp (Biotechnologie)
7,1
Gilead Sciences Inc (Biotechnologie)
6,5
Regeneron Pharmaceuticals Inc (Biotechnologie)
5,9
Amgen Inc (Biotechnologie)
5,8
Vertex Pharmaceuticals Inc (Biotechnologie)
5,2
BioMarin Pharmaceutical Inc (Biotechnologie)
4,2
Incyte Corp Ltd (Biotechnologie)
3,9
Illumina Inc (Biowissenschaften Hilfsmittel & Dien ...
3,4
Mylan NV (Pharmaprodukte)
3,1


Stärkster Wert ist jetzt Biogen Inc. Mit einem Anteil von 8.8 – vorher 5.9 – siehe Posting # 147

https://www.dws.de/Produkte/Fonds/583/Portfoliostruktur
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
22.06.15 15:31 #167 langsam geht's
wieder Richtung 250,
hab den Stop mal auf 210 nachgezogen
-----------
gruß Maxp.
23.06.15 09:58 #168 Der DWS- Bio Fonds
Das halte ich für eine gute Entscheidung maxperforma.
Die 250 Euro- Marke hat sich schon mal als sehr stabil gezeigt, die neu im Portfolio befindlichen Unternehmen brauchen noch etwas Zeit um zu überzeugen.
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
15.07.15 17:25 #169 jetzt wird sie wieder getestet die ominöse 250.
Yes Sir I can boogie
-----------
gruß Maxp.
16.07.15 06:06 #170 Der DWS- Bio Fonds
So sieht es im Augenblick aus. Ich hoffe drinklichst auf neue Höchstkurse, diese Achterbahnfahrt bekommt mir nicht.
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
24.07.15 14:41 #171 Der DWS- Bio Fonds
Das ist das, was man hier nicht gerne liest.

http://www.ariva.de/news/...ten-fuer-Kassenschlager-Tecfidera-5434263

Biogen ist im Portfolio – des DWS Fonds – mit  v. 8 % der größte Einzeltitel - siehe # 166 - da schlagen sich negativ Meldungen schon heftig auf dem Kurs nieder.
Die Aktie verlor gestern 39 Euro – oder 11.4 % -
Dennoch steht der Kurs über 250 Euro, ich werde mein letztes Drittel weiter behalten. Andere Fonds sind einfach schon zu gut gelaufen, und die meisten Aktien sind dermaßen überbewertet, dass die Unternehmen mit guten Zahlen niemals mehr hinterherkommen.
Sollten die Sparzinsen etwas steigen, werden wir Kursverfälle in exorbitanten Höhen erleben, wenn dieser Zeitpunkt eintrifft – und das dauert nicht mehr lange – ist es wichtig, dass man genug Cash hat.
Das letzte drittel meines DWS – Fonds, wird mir dann gute Dienste erweisen.  
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
05.08.15 05:35 #172 Der DWS- Bio Fonds
411 % Gewinn seit ich meine ersten Fonds gekauft habe, für eine Aktien - Fonds ist das eine gute Performance, dennoch kann ich mich vom letzten Drittel der Fonds nicht lösen.  
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
21.08.15 16:23 #173 Mist heute beim Tief
von 210 € ausgestoppt worden,

immerhin 300% Gewinn,
hätte doch aussteigen sollen bei 260 € danach ist man immer
schlauer....
-----------
gruß Maxp.
21.08.15 23:20 #174 Ananas, ....
weshalb kaufst du dir die großen (4?) Werte im Fond nicht direkt?  
23.08.15 08:23 #175 Der DWS- Bio Fonds
Nun Hans, ich bin zwischen 44 und 48 Euro eingestiegen, ich habe immer, je nach Cash – Bestand, kleine „Päckchen“ gekauft.
Zu der Zeit war die Zusammensetzung im Portfolio noch eine ganz anderes. Außerdem braucht man zu einer Recherche bei Einzelwerten  – gerade im Biotech Bereich – viel Zeit. Da ich mit den Fonds v. der DWS gute Erfahrungen gemacht habe, lies ich die „Arbeit“ lieber die Fonds - Manager machen.
Wie man sieht, es war die richtige Entscheidung. Außerdem decke ich mit einem Fonds ein größeres Spektrum ab.

Natürlich habe ich neben zwei Fonds auch noch Einzelwerte im meinem Depot, einige die relativ gut laufen – Dividende Papiere – und eine Aktie bei der ich auch als User sehr aktiv bin.

Meine Leidenschaft gehört den gefallenden Mädchen/ Aktien, sie auf den richtigen Weg zu begleiten ist für mich immer eine große Herausforderung. Bei Conregy -  zum Beispiel - ging das schief, jetzt hoffe ich auf einem Erfolg bei QSC.

Schön maxperformance das du dich über 300 % Gewinn erfreuen kannst. Ich bleibe mit meinem letzten Drittel noch investiert. Viel Glück für dich auch in Zukunft.
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

Bewertung:
1

24.08.15 08:45 #176 hallo Ananas
Danke,
behalte den Fonds auf jeden Fall im Auge,
kann sein, dass ich wieder einsteige wenn mir der Zeitpunkt
richtig erscheint.
300% werden dann wohl nicht mehr drin sein,
aber egal.

Dir alles gute mit dem letzten Drittel und sonst auch
-----------
gruß Maxp.
24.08.15 08:47 #177 ich sitz auf sechsstelligem trockenen Pulver, h.
 
25.08.15 05:43 #178 Der DWS- Bio Fonds
Ja maxperforma, auch für mich kam gestern das Ende sehr schnell. Nun bin ich auch mit meinem letzten Drittel raus, und warte in aller Ruhe ab.
Sollte der Fonds auf 170 Euro sinken, dass Umfeld soweit okay sein, steige ich wieder ein.
Abschliessend möchte ich sagen, dass dieser DWS - Fonds für mich eine absolute spitzen Performance hingelegt hat, die über 300 % Gewinn sind für einen Fonds einmalig.
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

Bewertung:
1

22.10.15 15:45 #179 Der DWS- Bio Fonds
Alles richtig gemacht. Der Aufwärtstrend scheint endgültig vorbei zu sein. Langsam wird es wieder interessant. Doch bevor ich erneut einsteige, muss ich erst mal die gelisteten Unternehmen abchecken.  
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
20.11.15 10:20 #180 DWS-Biotech
Allen die an langfristigem Wertzuwachs interessiert sind und den Einzelwerte zu risikoreich sind kann ich raten: drin bleiben. Allein die Demographie in ALLEN Teilen der Welt sorgt dafür, dass Biotech- und Pharmafirmen keine Absatzsorgen haben.
Und soweit man Charttechnik auch auf Fonds anwenden kann, geht es bald wieder über die 200-Tage Linie. Sitze mittlerweile auf über 300% steuerfreien Gewinnen!  
18.05.17 12:28 #181 Hält sich wacker
hmmm  
06.07.17 18:18 #182 Hallo Zocker
Dein Wort in Gottes Ohr!
Bin auch eingestiegen bei 240,00 und wie lange steht das Papier unter 200,00?
Ist ja ein Fond-Sparvertrag und kann sich noch ändern,aber wer hilft einem wenn man kein großes Wissen hat und muss sich für einen Wert entscheiden.
Da könnten meines Erachtens viele eine Hilfe brauchen!
Man wird sehen  
01.09.17 13:18 #183 geht wieder Richtung Norden
lange Zeit war nicht so recht was los mit dem DWS Biotech; doch derzeit scheint es in der Branche wieder aufwärts zu gehen; mal sehen, ob wir dann die 250€ pro Anteil toppen können; wäre schön!  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   8     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...