Der EUR/USD 2,0 Thread

Seite 1 von 2662
neuester Beitrag:  15.02.22 11:50
eröffnet am: 15.10.08 20:20 von: Maxgreeen Anzahl Beiträge: 66537
neuester Beitrag: 15.02.22 11:50 von: nicco_trader Leser gesamt: 5194552
davon Heute: 447
bewertet mit 106 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  2662    von   2662     
15.10.08 20:20 #1 Der EUR/USD 2,0 Thread
Termin für dieses Ziel ist der 20.6.2009
Start ist heute bei 1,35.

Die Amis werden demnächst nochmal kräftig die Zinsen senken. Gold und Öl werden "explodieren".

Demnächst mehr.

:))
-----------
Dumme Bänker machen immer die gleichen Fehler, schlaue Bänker immer neue. (frei nach Tucholsky )

Wer sein Konto überzogen hat braucht sich um seine Einlagen keine Sorgen machen. :)
Seite:  Zurück   1  |  2    |  2662    von   2662     
66511 Postings ausgeblendet.
24.01.22 23:14 #66513 Fallendes Messer ?
Das sollte man können, schaue den „ Chart „ mal über 3 Monate , oder über 1 Jahr an . Außerdem ist die US Wirtschaft , der EU um Monate bis einem Jahr voraus . Deshalb werden auch am Mittwoch
verbindliche Aussagen von der FED zu den Zinserhöhungen  erwartet . Die EU ( Lagarde) sehen solche Schritte dieses Jahr noch nicht. Das sieht für mich nach 1.08$/€ aus .

       Glück allen Investierten  
26.01.22 17:47 #66514 Ich sehe den Euro bei 1,17 das Potenzial is.
26.01.22 21:46 #66515 die nächste Unterstützung ist da, aber
es ist immer noch nen klarer Abwärtstrend und es gibt keinen sinnvollen Grund, das nicht zu beachten.

 
29.01.22 18:34 #66516 Meine Arbeit alles für die Katz bin angefre.
31.01.22 20:25 #66517 Long
Long EUR/USD , SL ca. 1,117

 

Angehängte Grafik:
eurusd20220131.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
eurusd20220131.png
01.02.22 18:15 #66518 Verkauft
Hier ist nix los...
Habe heute verkauft. Gibt interessantere Investments.

 

Angehängte Grafik:
eurusd_20220201.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
eurusd_20220201.png
03.02.22 16:24 #66519 Tageschart
 

Angehängte Grafik:
chart_intraday_eurusdeurous-dollar_(10).png (verkleinert auf 43%) vergrößern
chart_intraday_eurusdeurous-dollar_(10).png
03.02.22 16:41 #66520 Turbo-Zertifikat auf EUR/USD / Call
WKN;;   LX1JB4  
03.02.22 17:20 #66521 EZB sagte stabile Teuerung voraus
Die Finanzmärkte reagierten prompt: Spekulationen auf eine nun schneller nahende Zinswende ließen den Euro zeitweise steigen.

Der europäische Banken-Index kletterte um 1,3 Prozent auf ein Dreieinhalb-Jahres-Hoch. Am Geldmarkt wird nun sogar bereits bis zum Sommer auf eine leichten Anhebung des Einlagesatzes gesetzt.  
03.02.22 17:29 #66522 niicco- trader ich war gestern schon auf lon.
aber der Chart war mir noch zu  schwamig deshalb habe  ich nicht gepostet.  
03.02.22 17:35 #66523 Tageschart
 

Angehängte Grafik:
chart_intraday_eurusdeurous-dollar_(12).png (verkleinert auf 43%) vergrößern
chart_intraday_eurusdeurous-dollar_(12).png
05.02.22 22:57 #66524 Shorteindeckungen oder mehr?
Der Aufwärtsimpuls kann durch Shorteindeckungen als Reaktion auf die EZB-Pressekonferenz entstanden sein. Ich warte die Gegenbewegung vor einem Longeinstieg ab.

 

Angehängte Grafik:
eurusd_20220204.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
eurusd_20220204.png
06.02.22 19:58 #66525 Kursziel für Morgen 1,15 Euro
 

Angehängte Grafik:
chart_(10).png (verkleinert auf 43%) vergrößern
chart_(10).png
06.02.22 20:02 #66526 Indikatoren stehen auf long für den Euro
07.02.22 14:04 #66527 Gold und Silber statt EUR/USD
Positiv für den EUR: Die Renditen im Euroland steigen stärker als in den USA.

Statt EUR/USD long bevorzuge ich Gold und Silber.



 

Angehängte Grafik:
eurusd_20220207.png (verkleinert auf 66%) vergrößern
eurusd_20220207.png
07.02.22 15:44 #66528 EZB
Am Montag hat Lagarde erneut Gelegenheit, die Ausrichtung der EZB zu erläutern. Die Notenbankchefin tritt am späten Nachmittag vor dem Wirtschaftsausschuss des Europäischen Parlaments auf.  

An den Finanzmärkten werden für dieses Jahr sowohl Zinserhöhungen als auch die Einstellung des allgemeinen Wertpapierkaufprogramms APP für möglich gehalten.  
07.02.22 22:37 #66529 Bella Italia
Madame Largarde hat ein italienisches Problem.
Money Printer, an die Arbeit ;-)

 

Angehängte Grafik:
i10j20220207.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
i10j20220207.png
08.02.22 08:54 #66530 Short

Die Renditen in Italien steigen weiter, IT 10 Jahre   invst.ly/xc406

Short SL 1,145

 

Angehängte Grafik:
eurusd20220208.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
eurusd20220208.png
08.02.22 20:05 #66531 Aussicht
Ich kenn mich im devisenmarkt nicht so aus, aber ich denke der eine oder andere kann das big picture zu eur/Usd besser einschätzen. aufgrund der Zinsentscheidungen sollte ja nun etwas mehr klarheit herrschen da die pläne ja nun genannt wurden.
wie kann man das einordnen? Sollte auf 6monats sicht bzw Jahressicht Eur/Usd wieder steigen??
wenn ja wann würdet ihr long gehen?

viele grüße  
09.02.22 11:35 #66532 EUR USD long
Der USD-Index fällt, erster Kauf EUR/USD long, SL ca. 1,142



 

Angehängte Grafik:
eurusd_20220209.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
eurusd_20220209.png
10.02.22 17:21 #66533 Euro 0,5 Prozent im Plus
 

Angehängte Grafik:
chart_intraday_eurusdeurous-dollar_(13).png (verkleinert auf 43%) vergrößern
chart_intraday_eurusdeurous-dollar_(13).png
10.02.22 18:10 #66534 Trendwende?
Heute war es sehr turbulent.
Ein starker Impuls. Das könnte der zweite Teil einer Aufwärtsbewegung sein.
Der USD-Index fällt um 0,33 %, also long EUR/USD, SL bei ca. 1,14
Auch AUD/USD long ist interessant, evtl. auch ZAR.


Tagesbasis



 

Angehängte Grafik:
eurusd_20220210.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
eurusd_20220210.png
10.02.22 20:00 #66535 Euro auf Drei-Monats-Hoch
Investoren gingen davon aus, dass die US-Notenbank bei der Straffung ihrer Geldpolitik keine Rezession riskieren werde.
Vor diesem Hintergrund konnte der Dollar seine zwischenzeitlichen Gewinne nicht halten und rutschte ins Minus. Im Gegenzug stieg der Euro auf ein Drei-Monats-Hoch von 1,1495 Dollar.  
11.02.22 14:55 #66536 Neutral
Die Renditen im EUR-Land fallen. Der EUR bleibt schwach.

Zurzeit neutral

 

Angehängte Grafik:
eurusd_20220214.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
eurusd_20220214.png
15.02.22 11:50 #66537 Trendwende ?

Die Trendwende beim EUR/USD könnte über die Entwicklung der Zinsfutures erfolgen.

Bsp. Buxl: -0,67 % Chart invst.ly/xeleg

Long mit SL bei ca. 1,131

 

 

 

Angehängte Grafik:
eurusd_20220215.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
eurusd_20220215.png
Seite:  Zurück   1  |  2    |  2662    von   2662     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...