Der AmaTech-Krimi!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  25.02.13 20:05
eröffnet am: 12.03.12 10:06 von: 10MioEuro Anzahl Beiträge: 22
neuester Beitrag: 25.02.13 20:05 von: Canjex Leser gesamt: 6014
davon Heute: 1
bewertet mit 6 Sternen

12.03.12 11:03 #2 Sei mir bitte nicht böse 10Mio
aber der Thread ist überflüssig....  
12.03.12 11:08 #3 Der Artikel ist im Hauptthread unter gegangen!
das hier soll kein neuer Thread sein!
12.03.12 17:58 #4 da lag ich...

...ja mit meiner Order zu 0,25 goldrichtig!!! Jetzt kann's bitte auf die 30 gehen... Danke :D

 

 

 
13.05.12 10:43 #5 Dieser Absatz lässt mich an der Aktie kleben...
"Finns Vorwurf: Beim Verkauf von Lizenzen für die Exklusivnutzung der RFID-Technologie an Smartrac sei es nicht mit rechten Dingen zugegangen. Nach Darstellung seiner Anwälte habe Finns ehemaliger Geschäftspartner Rietzler nicht nur dazu beigetragen, dass Amatech im Juli 2002 Pleite ging - er habe sich anschließend mit Hilfe des Amatech-Insolvenzverwalters auch für einen erstaunlich geringen Preis an deren RFID-Schutzrechten bedient und sie seiner neuen Firma Smartrac übertragen. "
(...)
"Entsprechend dem Klageentwurf ist es dann im Mai 2008 in Neu-Ulm zu einem Aufsehen erregenden Deal: Amatech-Insolvenzverwalter Manstein habe die Amatech Automation GmbH einschließlich aller RFID-Exklusivlizenzen an die Smartrac IP B.V. verkauft, eine Tochtergesellschaft der niederländischen Smartrac N.V., und zwar zu einem Preis von 10.000 Euro. Der heutige Smartrac-Aufsichtsrat Manfred Rietzler sei zu diesem Zeitpunkt Direktor der Smartrac N.V. gewesen, die als Geschäftsführerin der Smartrac IP B.V. fungiert habe. Gleichzeitig habe sich Smartrac in dem Kaufvertrag verpflichtet, 405.000 Euro in das Vermögen der Amatech Automation GmbH einzuzahlen, um laut Insolvenzplan 95 Prozent der Verbindlichkeiten zu begleichen. Mit rund 331.000 Euro habe Insolvenzverwalter Manstein dabei den größten Anteil der Summe als Vergütung erhalten."

Smartrac verdient Millionen mit den für 10kEuro gekauften Patenten, und die Aktionäre der Amatech gucken in die Röhre! :((  
Die Aktie war mal über 30Euro wert, Wahsinn.

http://www.manager-magazin.de/unternehmen/it/0,2828,820125,00.html  
13.05.12 13:35 #6 MK von weit über 300 Millionen auf 680 Tausen.
geschrumpft. alle die damals die Amatech Aktien gezeichnet haben wüsten, wieviel diese RFID-Technologie wert ist...bis auf den Insolvenzverwalter...der stellte sich Dumm und verschleuderte alles für 10000 Euro.  
25.05.12 09:36 #7 Sie steigt wieder
 

Bewertung:

25.05.12 10:56 #8 Nächste Woche
über 0,20  

Bewertung:

25.05.12 11:21 #9 Wieso?

Nur weil heute bisher ca. 360.000 Stück gehandelt wurden.

 

Bewertung:

31.05.12 15:30 #10 Die Woche ist fast rum...
wo ist der langersehnte Anstieg !?  

Bewertung:

31.05.12 17:18 #11 Was blitzt denn da die 0,015€ im Bid auf?
 

Bewertung:

31.05.12 17:21 #12 Im Feb./Mrz.2012 noch unter 3cent.
Die Hoffnung liess den Kurs springen, nun wartet man auf die nächste Meldung. Wenn sie denn kommt.  

Bewertung:

31.05.12 17:39 #13 Anstieg nicht Fall... Hallo...!
 

Bewertung:

25.07.12 20:08 #14 Hat einer News?
 

Bewertung:

25.07.12 20:29 #15 bin selber am suchen...
 
25.07.12 20:37 #16 Gibt zur Zeit keine News.
Gezocke heute.

Altes neu aufgewärmt.  
25.07.12 21:07 #17 Empfehlung von Dailyhotstock.
 

Bewertung:

25.07.12 21:10 #18 Wenn das nur ein Zock ist,

wird das Ding morgen fallen wie ein Stein!  

 

Bewertung:

25.07.12 21:13 #19 re
die Tage wurden einige Pennys getradet, erst mal weiter hoch.. höher als 0,20 aber kaum......wären nochmal 100 %......haben einige was verpasst..  

Bewertung:

25.07.12 21:16 #20 Volumen
Volumen letztmalig im März so hoch...danach gings noch höher...  

Bewertung:

25.07.12 21:31 #21 Bin ehrlich gesagt etwas ratlos.

Warten wir morgen einfach mal ab   :-) 

 

Bewertung:

25.02.13 20:05 #22 AmaTech News
Ist das denn schon bekannt?
Dieser Inhalt wird den Kurs deutlich beflügeln! Eigentlich kann man das für AmaTech als Sensation bewerten. Der Kurs kann endlich steigen mit dieser Nachricht.

Innovation Profile AmaTech:

**************************************************
"And the potential market for this new technology is truly massive with growth being driven not just by the technical innovation of contactless payments but by changes to the actual payments system itself."
**************************************************

http://www.irishtimes.com/newspaper/finance/2013/...329367144_pf.html  

Bewertung:

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...