Das krisensichere Daxdepot 1.10.2013

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  01.10.13 18:36
eröffnet am: 01.10.13 10:56 von: lifeguard Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 01.10.13 18:36 von: Storm30018 Leser gesamt: 21316
davon Heute: 4
bewertet mit 0 Sternen

01.10.13 10:56 #1 Das krisensichere Daxdepot 1.10.2013
Wie sollte ein krisensicheres Daxdepot heute aussehen?

Meine Vorschläge sind tiefbewertete Rohstoffproduzenten und Versorger mit vergleichsweise hoher Dividende.

Was sollte sonst noch hier rein?  

Bewertung:

01.10.13 11:00 #2 Solarworld :).
Gestern 8 % im Plus. Das muss doch sicher sein :). Okay ich hör schon auf Mist zu schreiben.  

Bewertung:
1

01.10.13 13:22 #3 Na statt RWE
wäre es wohl ratsamer EON zu nehmen...mM nach
-----------
Ablaufdatum Onshorewindkraft  kommt immer näher
Nordexkursziel SemperMM von 40  auf 0,44€ reduziert

Bewertung:

01.10.13 13:34 #4 okay, beide.
ich konnte nur 3 unternehmen oben reinschreiben und musste mich eine von beiden entscheiden in diesem musterdepot.

persönlich mache ich aber einen bogen um aktien mit atombezug, aber versorger sind halt schon mit das beste in der baisse.

 

Bewertung:

01.10.13 13:38 #5 ...aber nicht bei sinkenden Strompreisen...
... und fehlenden alternativen!

-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

Bewertung:
2

01.10.13 14:28 #6 Unbedingt sollte...

 ...ein Titel eines Herstellers für Autobatterien mit rein, der nächste Winter steht vor der Tür . 

 
01.10.13 15:28 #7 FPH

Nimm noch Francotyp-Postalia (FPH900) mit auf. Das ist insofern krisensicher, als 75% der Umsätze aus wiederkehrenden Wartungsaufträgen resultieren, und deshalb gesichert sind.

 

Bewertung:

01.10.13 16:10 #8 Coca Cola
ist zwar nicht im Dax aber getrunken wird immer.  
01.10.13 16:14 #9 Und als Alternative
eine Erneuerbare....Silicium Erzeuger oder sowas...
-----------
Ablaufdatum Onshorewindkraft  kommt immer näher
Nordexkursziel SemperMM von 40  auf 0,44€ reduziert

Bewertung:

01.10.13 18:04 #10 blackrock
blackrock hat heute bei südzucker die 3% meldeschwelle überschritten, bei k+s sogar zweimal mit den filialen new york und london (wenn ich das richtig mitbekommen habe).  das könnte mit etwas glück noch was werden diesen herbst/winter mit den rohstoffwerten.  

Bewertung:
1

01.10.13 18:36 #11 Meine 3. Favoriten. Südzucker verkaufen !
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...