Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 1 von 3725
neuester Beitrag:  18.04.21 10:40
eröffnet am: 02.11.16 15:39 von: stksat|228878340 Anzahl Beiträge: 93111
neuester Beitrag: 18.04.21 10:40 von: damir25 Ar Leser gesamt: 7751207
davon Heute: 2968
bewertet mit 46 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  3725    von   3725     
23.12.10 20:26 #1 Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011
Würde gerne einen neuen Tread eröffnen

Was sind eure Kursziele für Daimler in 2011? Wo seht ihr Daimler kurz vor Jahresende 2011?

An sonsten sollte man alles wichtige was in 2011 passiert hier niederschreiben.

Gruß an alle Investiereten und immmer schön Richtung Norden Daimler!!!!  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  3725    von   3725     
93085 Postings ausgeblendet.
17.04.21 19:07 #93087 DAI
@ Fernbedienung Ich sehe gerade, du bist von Mama Linda im GG-Forum gesperrt.....
Das tut mir sehr leid! Das ist aber kein Grund auf mich jetzt los zu gehen.  
17.04.21 19:14 #93088 Ach damir
Dass man dort gesperrt ist, sagt doch nur aus, dass man sich gegen Rechtsextreme ausgesprochen hat.
Guck dir doch die Liste der Ausgesperrten an. Also ich bin "stolz" darauf.  
17.04.21 19:16 #93089 jo Damir
virtuelles Carisma , bis  der Arzt kommt...
5 Nachahmer, das muss man erst mal schaffen )))

Aber ich achte mittlerweile auf die Leerzeichen in deinem Namen,usw
Fälschungssicher
 
17.04.21 19:21 #93090 Rechts
ist aber auch eine  Position,  die zu respektieren  ist.
es darf nur nicht ausarten,,,
Ich gebe zu,  mir mißfällt das, das jeder in unser Land kommt, und wird dann versorgt.
Andersrum , werfen  sie dich raus, wenn nichts hast.

Das andere  ist einfach  die Bevölkerungsdichte
83  Mio  in einem  so kleinen  Land...
Einfach viel zu viel...
Statt sich gesund  zu schrumpfen, nehmen  sie jeden auf
 
17.04.21 19:31 #93091 DAI
@Fernbedienung Sitzt eure grüne Gesinnung so tief???
Trotzdem hält dich das GG-Forum so in Atem??? Mach doch etwas locker!
Unser grün Torsten kommt ohne Beleidigungen und Unterstellungen aus!
 
17.04.21 19:33 #93092 Unterstellung?
Die wären?  
17.04.21 19:38 #93093 Dai
@Schreiber Die Schweiz verbessert ihr pro Kopf Einkommen durch reiche, gut ausgebildete
deutsche Einwanderer. Nur D ist sozusagen das Magnet für echte "Problemfälle".
Das ist doch nicht rechts!?  
17.04.21 19:52 #93094 DAI
"Unterstellung" schwarz weiß rot z.B. ist unsere Geschichte. Wie wird man in 100
Jahren über unsere Zeit denken? Ist man dann das A........ wenn man schwarz rot gold
ist/war? BRD fußt auf 150 Jahre (18.1.1871) Geschichte, mit Licht und Schatten......
Wer ist auf die Idee gekommen, die Kaiserzeit zu verteufeln? Das macht kein Land,
außer D! Und was soll das? Das ist doch auch keine Hilfe in der jetzigen Lage?  
17.04.21 20:01 #93095 Schwarz weiß rote Fahnen
sind also unsere Geschichte und werden deshalb auf den Demos geschwenkt.
Ja nee ist klar.  
17.04.21 20:01 #93096 Fernbedienung???
Hast du dich geirrt wie der Salamander im Sande!?;))  
17.04.21 20:05 #93097 Damir25, Das willst du wahrscheinlich nicht .
Schwarz-weiß-rote Fahnen und Reichskriegsflagge

Das Verbot nationalsozialistischer Kennzeichen hat dazu geführt, dass Rechtsextremisten in Deutschland sich anderer Kennzeichen bedienen, die zwar nicht verboten sind, aber doch in die Richtung ihres Gedankengutes gehen. Dazu gehören schwarz-weiß-rote Fahnen und die Reichskriegsflagge ohne Hakenkreuz.
https://www.br.de/nachrichten/wissen/...onstrationen-verboten,S99UJTP  
17.04.21 20:07 #93098 schweiz
naja
Das ist  mir alles  vielo zu nah dran
Das hält sich doch nicht auf Dauer,  wenn außenrum  alles einwandern kann,
dann ist auch CH "umzingelt"

Wenn ich mir ao die Länder ansehe  ,   nehme die sicherheit , die infrastrfuktur,
die Krankenversorgung  hinzu
Sowie die geologische Lage, das niemand  über  den Landweg  oder seeweg kommen kann,
wenn  das Land es nicht will.
kommt nur in Betracht :  USA  , Kanada , Australien
nach  USA  kommen sie auch aus Mexiko,  das sind  aber Katholiken,
da gibts  schon mal  keine Glaubenskriege.  
17.04.21 20:10 #93099 Fernbedienung
Stolz auf Deutschland??? Autos mit 300 PS und mehr verkaufen aber am liebsten nur 80 km/h
fahren lassen. Wer soll dann die Autos nur für die Garage kaufen? So ist Deutschland;))  
17.04.21 20:14 #93100 DAI
Von wem werden die Fahnen denn geschwenkt? Warum nimmt man die Leute nicht fest?
Lieber geht man gegen Jugendliche und Rentner vor....

Der Fehler ist, dass die Regierung glaubt, dass man mit schwarz weiß rot noch
politisch punkten könnte.... Was soll denn ein Reichsbürger sein?
Durch die beschleunigte Verblödung im TV, wissen die Wähler nur noch was
Jungelcamp und Bauer sucht Frau ist!;))
 

Bewertung:
12

17.04.21 20:26 #93101 Demos
Hitler hat ja schwarz weiß rot abgeschafft. Wie kann man dann schwarz weiß rot
überhaupt mit Hitler in Verbindung bringen? Diese modernere Nazikeule light hat man
sich gut ausgedacht um friedliche, gewaltfreie Demonstranten ein rechten Mantel
zu verpassen, um sich nicht mit ihren Argumenten auseinander setzen zu müssen.
Weil man ja auch auf total dünnem Eis ist und die verbrieften Grundrechte kassiert!  
17.04.21 20:40 #93102 DAI
P.S.: Übrigens, ich hatte in Geschichte und Gemeinschaftskunde eine sehr gut.
Deswegen wurde ich bei Daimler als Lehrling nicht genommen. Ich war unter
Verdacht eine Gewerkschaft zu gründen...:(( Bin aber der einzige unter den
bekannten, genommen Bewerben, der es zur S-Klasse geschafft hat. Das erzähle
ich regelmäßig den verdutzten Mercedes Autoverkäufern!;)))  

Bewertung:
10

17.04.21 23:37 #93103 damir : Gewerkschaft
die Belegschaft von Daimler ist doch schon ewig in der IG Metall Südwest, jedenfalls die, die das wollen. Als Du als Lehrling bei Daimler nicht genommen wurdest, bzw. etwas später, war ich als Student im Daimler Werk  Gaggenau, und habe am Fließband LKWs montiert, bzw. Unimogs, Getriebe dafür, Zugmaschinen, MB Trac usw. Da standen die Gewerkschaftler außerhalb des Werksgeländes auf dem Fußweg von den Parkplätzen, und haben Handzettel verteilt, Streikaufrufe einmal.  

Bewertung:
1

17.04.21 23:56 #93104 DAI
@Herrmann
Ich wurde auf jeden Fall auf mein Zeugnis angesprochen und gefragt, warum ich in
Gemeinschaftskunde so ne "zu gute Note" habe.... Darauf war ich gar nicht vorbereitet!
Ich dachte bis dann immer, je besser um so besser!
Aber, ich hab die mir Bevorzugten immer auch beobachtet. Das war keine echte Konkurrenz,
obwohl schon auch gute dabei waren.

 
18.04.21 08:08 #93105 Fernbedienung
Schwarz/Weiss/Rote - Fahnen schwenken die NN´s nur, weil sie die Reichskriegsflagge nicht schwenken dürfen. Das negative an der Fahne ist in den Köpfen, da sie zweckentfremdet wurde.
Die NN´s tragen auch Klamotten von Lonsdale wegen diesen 4 Buchstaben, die aus der Jacke vorschauen. Nur ist Lonsdale keine Rechte Firma im Gegensatz zu ThorSteinar.
Stell dir vor wenn die Deppen ab Mai nur noch Nike tragen, ist Nike dann eine Nazimarke?  

Bewertung:

18.04.21 08:16 #93106 Fernbedienung
Du würfelst alle Begrifflichkeiten durcheinander. Rechts, Rechtsradikal, Rechtsextrem. Das Wort Rechtsextrem wird bei den Linken/Antifa mittlerweile für alles verwendet was nicht in Ihren Kram passt. Das führt Mittlerweile dazu, dass die Nazizeit durch die Linken/Antifa und ihr falsches Vokabular wie es verwendet wird, verharmlost wird. Die Sprache ist sehr mächtig, deshalb muss die richtig angewandt werden.  

Bewertung:

18.04.21 08:36 #93107 Neptune Digital

Eine Idee zum zocken: Neptune Digital (A2QLF6)

 

Bewertung:

18.04.21 09:12 #93108 Xadd
Das die Sprache mächtig ist, ohne Zweifel. Aber ich kann "Fernbedienung" voll verstehen.

Hier stellt sich einer hin und tut so als wenn es Corona gar nicht gäbe und alles nur Fake ist. Das ist eine Verhöhnung der fast 80.000 Opfer, nur allein in DE. Von den Menschen die an Spätfolgen zu leiden haben, wollen wir gar nicht sprechen.
Und dazu werden alle Maßnahmen die die Eingrenzen der Opferzahlen versuchen von vorn herein abgelehnt. Ob es am Anfang die Masken waren, später der Lockdwon oder jetzt das Impfen, ALLES was beschlossen und unternommen wurde gegen das Virus wurde als schlecht bzw. einschränkend hingestellt.

Weiter kommt dazu, dass man bei dem Nick davon ausgehen kann, dass es sich hier um ein Kind von Vorfahren handelt die nach DE emigriert sind. Dieses Kind stellt sich jetzt aber mit aller Schärfe gegen Emigration. Wenn das nicht ein Treppenwitz ist!

Dazu kommt das ständige Eigenlob und das Verwenden von nicht nur einen Doppelaccount. Das es sich hier um ein und den selben handelt, sieht man ganz leicht am Schreibstiel, der doch recht eigen ist.

Und es gibt genug Leute hier die diesem Treiben auch noch Beifall spenden .....  

Bewertung:
3

18.04.21 09:52 #93109 @Hurt,
da bin ich völlig bei dir. Deshalb gehe ich bei Ihm, zu diesem Thema, auch nicht drauf ein. Er bewertet sogar seine eigenen Beiträge mehrmals positiv, ziemlich schizophren. Ich hoffe dass es nur eine Phase ist, die vorbei gehen wird. Die Hoffnung stirbt zuletzt.  

Bewertung:
1

18.04.21 10:26 #93110 Demos
Die zusammengekratzten 80.000 Opfer haben ein Preis, der In die Millionen Opfer
geht, dazu unser Land in die Steinzeit wirft und uns alle Rechte nimmt. Leider!:((
Von Spätfolgen zu reden von Corona, würde beinhalten, dass Spätfolge der Impfungen
ausgeschlossen sind. Das sind sie leider auf keinem Fall.
Geimpfte Frau vom australischen Minister ist nach Impfung verstorben....
Die wird unseren Impfpromis inclusive Merkel geglaubt haben!  
18.04.21 10:40 #93111 DAI
Ist denn nur einer hier bereit, nachdem die Konzerne aus der Verantwortung raus sind,
Mit Haus und Hof für die Impfstoffe zu haften? Warum nicht, wenn der Dreck angeblich
doch so gut ist???
Die Fälle die es zum Paul Ehrlich Institut schaffen, sind nur ein Bruchteil der Fälle.
Die aber wieder alle abgebügelt werden. Die Pharma kontrolliert sich selbst.
Der Hund passt sozusagen auf die Wurst auf!:((  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  3725    von   3725     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...