DGAP Ad Hoc - ISRA VISION SYSTEMS AG

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  28.02.02 08:39
eröffnet am: 28.02.02 08:39 von: Guido Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 28.02.02 08:39 von: Guido Leser gesamt: 2364
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

28.02.02 08:39 #1 DGAP Ad Hoc - ISRA VISION SYSTEMS AG
28.02.2002 08:28:00

SRA VISION SYSTEMS AG DE0005488100

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
ISRA: EBT im ersten Quartal nahezu verdoppelt
Die ISRA VISION SYSTEMS AG setzt ihr profitables Wachstum im ersten Quartal (zum 31.12.) des laufenden Geschäftsjahres 2001/2002 fort. Das Konzernergebnis vor Steuern (IAS) erhöhte ISRA gegenüber dem Vorjahresquartal überproportional um 99% auf EUR 0,94 Mio. (Vj: EUR 0,47 Mio.) und den Konzernumsatz um 40% auf EUR 5,6 Mio. (Vj: EUR 4 Mio.). Die
Gesamtleistung nahm um EUR 2,4 Mio. von EUR 4,4 Mio. auf EUR 6,0 Mio.zu. Die neue Akquisition INNOMESS trug positiv zu Umsatz und Ergebnis bei. Mit einem Auftragseingang von über EUR 4,0 Mio. in den ersten Wochen des laufenden zweiten Quartals ist der Auftragsbestand auf hohem Niveau. Trotz
der schwachen konjunkturellen Lage in Nord Amerika verzeichnete ISRA aus dieser Region Eingänge in Höhe von ca. EUR 0,7 Mio. Die Glasindustrie mit ca. EUR 1,7 Mio. und die Automobilindustrie mit über EUR 2 Mio. halten
maßgeblichen Anteil an den Auftragseingängen. Auch INNOMESS leistete einen Beitrag zu den Auftragseingängen aus der Glasindustrie. Der Vorstand erwartet weiterhin rd. 50% Wachstum. Die intensive Vertriebsarbeit und die
prognostizierte Konjunkturerholung in Nordamerika und Europa im zweiten Kalenderhalbjahr 2002 werden ISRA weitere neue Impulse geben. --- Der vollständige Quartalsbericht kann von der ISRA-Internet-Seite http://www.isravision.com abgerufen werden.  

Bewertung:

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...