DAX trade

Seite 1 von 785
neuester Beitrag:  19.09.17 20:29
eröffnet am: 11.09.14 17:00 von: wallander Anzahl Beiträge: 19614
neuester Beitrag: 19.09.17 20:29 von: Absaufklausel Leser gesamt: 1175069
davon Heute: 645
bewertet mit 26 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  785    von   785     
11.09.14 17:00 #1 DAX trade
so, anderen DAX Foren sind teils echt schlimm... daher mach ich eben halt ein eigenen thread auf, he he :)

gute trades!  

Bewertung:
26

Seite:  Zurück   1  |  2    |  785    von   785     
19588 Postings ausgeblendet.
19.09.17 15:11 #19590 Meldung
ab 16:00 wird eine Ersatzplatine die Bearbeitung übernehmen - bitte um noch etwas Geduld.  
19.09.17 15:39 #19591 die Ersatzplatine ist unterwegs :)
 

Bewertung:

19.09.17 15:40 #19592 DAXi hat zwei Schlafpillen bekommen und d.
bis Weihnachten auf 530-540 rum, daher können die Kästchen in die Wartung...  

Bewertung:

19.09.17 15:45 #19593 die Kästchen sind aktuell rot seit gestern M.
:O ik hoffe dass siie irjendwann mal so nextet Jahr... grön werden... solange zzzz ZZZZZ zzzzz ZZZZZ gesunden Schlaf... und Spätsommer jenießen :)  

Bewertung:


Angehängte Grafik:
dil94.png (verkleinert auf 87%) vergrößern
dil94.png
19.09.17 15:47 #19594 good trades allen...
 

Bewertung:

19.09.17 15:50 #19595 Warum der naq immer so abkackt?
 

Bewertung:

19.09.17 16:21 #19596 der weiß
Schon warum  
19.09.17 16:27 #19597 hehe
geht wieder die Taxierungstollwut bei den Bankstaz um
-----------
Beschte Grüße, Ihr MUAOne,der erschte seines Namens, Wächter des Südens

Bewertung:

19.09.17 16:28 #19598 wischt euch
ma de Schaum vom Mund Bankerz :)
-----------
Beschte Grüße, Ihr MUAOne,der erschte seines Namens, Wächter des Südens

Bewertung:

19.09.17 17:02 #19599 alte leier
keine Vola und alle shorten wie verrückt... Senti bei -40
da kann man schon mal vorträgliche Glückwünsche aussprechen
is wie beim Daddelautomat  
19.09.17 17:19 #19600 vielleicht geht
ja Trumpi long im Dax
-----------
Beschte Grüße, Ihr MUAOne,der erschte seines Namens, Wächter des Südens

Bewertung:

19.09.17 17:20 #19601 dann wäre
Longüberhang :)
-----------
Beschte Grüße, Ihr MUAOne,der erschte seines Namens, Wächter des Südens

Bewertung:

19.09.17 17:33 #19602 nein Trump droht
und kurbelt Wirtschaft an.... logisch dann muss es ja steigen.
(Ironie aus)
http://www.spiegel.de/politik/ausland/...r-zerstoerung-a-1168745.html  
19.09.17 17:55 #19603 ich mag
eigentlich rot, aber nicht bei de Käschtla!  

Bewertung:

19.09.17 18:05 #19604 allet grünt
Wirtschaft läuft  

Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
dax.png
19.09.17 18:08 #19605 Mal ne Frage
hatte diese Woche mal wieder was neues...

Stopkurs einer Aktie auf 4,14€ gesetzt!

Ausgeführt wurde zu 3,90€ zu meinem Nachteil!

Was kann ich tun? Hab die Bank angeschrieben, die schieben es auf den Händler!

Bevor ich dem schreibe möchte ich ein paar Infos. Wäre nett wenn ihr mir da ein paar Infos habt!  

Bewertung:

19.09.17 18:17 #19606 garantierter Stop?
wohl eher nicht... Steht bei den Vertragsbedingungen!
Pauschal gewinnt immer die Bank ;-)
https://www.brokerdeal.de/garantierter-stop-loss
da ham sich einige schon beim Schweizer Franken die Zähne ausgebissen  
19.09.17 18:31 #19607 welche
Perle wars denn  
-----------
Beschte Grüße, Ihr MUAOne,der erschte seines Namens, Wächter des Südens

Bewertung:

19.09.17 18:48 #19608 ;-)
Travel.com

Die Arschgeigen ham sich meinen Gewinn reingesaugt!  

Bewertung:

19.09.17 18:55 #19609 @magma
Unterhalb dem Stop-Kurs wird zum nächsten Kassakurs abgerechnet.
Dieser kann dann auch deutlich tiefer liegen (Angebot und Nachfrage) wie in deinem Fall.  

Bewertung:

19.09.17 19:22 #19610 ich bin der Meinung

das ich mit Eingabe des Stopkurses quasi einen Vertrag abschließe.

Ich verkaufe, dafür bezahle ich ja Gebühren. Es steht ja auch immer schön in der Maske der DiBa:
Stoploss: Preis, den Sie beim Verkauf mindestens Erzielen möchten.

BEi zwei drei Cents hätt ich ja nix gesagt, das hatte ich auch schon hier und da mal.
Hey aber 0,24cent ist schon eine Packung!

 

Bewertung:

19.09.17 19:29 #19611 lies mal in den AGB nach
19.09.17 19:39 #19612 @magma
Das hängt auch von der gehandelten Stückzahl ab und wie die anderen ihre Limit gesetzt haben. Bei einem Dax- Wert wirst du selten so grosse Sprünge sehen.
Habe das selbst umgekehrt erlebt (K+S):
Kauflimit war 26,00. Eingebucht waren die Papiere für 23,75, da der Kurs um mein Limit stark ins Fallen geriet.
Und Vertrag ist das auch nicht.  

Bewertung:

19.09.17 20:08 #19613 Danke @all
geb dann Bescheid wie es ausgegangen ist  

Bewertung:

19.09.17 20:29 #19614 Ein Geist für alle?
Wie groß ist die Range morgen?
20 oder 40 Punkte bis 20.30?  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  785    von   785     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...