DAX Wohin geht die Reise 2.0

Seite 1 von 15
neuester Beitrag:  31.12.18 07:59
eröffnet am: 31.01.12 20:02 von: Romeo237 Anzahl Beiträge: 362
neuester Beitrag: 31.12.18 07:59 von: Romeo237 Leser gesamt: 21578
davon Heute: 10
bewertet mit 5 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  15    von   15     
31.01.12 20:02 #1 DAX Wohin geht die Reise 2.0
Der DAX, ursprünglich für Deutscher Aktienindex[1], ist der wichtigste deutsche Aktienindex. Er spiegelt die Entwicklung der 30 größten und umsatzstärksten, an der Frankfurter Wertpapierbörse gelisteten Unternehmen wider (sog. Blue Chips) und wird seit dem 21. Juni 1999 nur noch anhand der Xetra-Werte ermittelt. Zunächst war der DAX nicht als Konkurrenz, sondern als Ergänzung zu den anderen etablierten deutschen Aktienindizes gedacht. Inzwischen hat er diese an Bekanntheit hinter sich gelassen und ist als Leitindex für den deutschen Aktienmarkt national und international etabliert.

Der DAX wurde gemeinsam von der Arbeitsgemeinschaft der Deutschen Wertpapierbörsen, der Frankfurter Wertpapierbörse und der Börsen-Zeitung entwickelt und am 1. Juli 1988 eingeführt. Er setzt den Index der Börsen-Zeitung fort, für den die Geschichte bis 1959 zurückgeht. Für den 31. Dezember 1987 ist er auf 1.000 Indexpunkte normiert worden.

Der DAX wird sowohl als Performance- als auch als Kursindex veröffentlicht. Übliche Konvention ist, dass unter der umgangssprachlichen Bezeichnung DAX der Performanceindex verstanden wird. Anders z. B. der EURO STOXX 50 Aktienindex europäischer Standardwerte, bei dem üblicherweise vom Kursindex die Rede ist. Beim Performanceindex werden die Dividenden aus den im DAX enthaltenen Titeln in den Index reinvestiert, während sie beim Kursindex unberücksichtigt bleiben.

Hier werden die täglichen Ereignisse des Daxes gefachsimpelt.  

Bewertung:
5

Seite:  Zurück   1  |  2    |  15    von   15     
336 Postings ausgeblendet.
18.11.18 10:02 #338 Reise ?
 

Bewertung:

18.11.18 10:02 #339 Kuckuck
 

Bewertung:

18.11.18 10:03 #340 Sagt
 

Bewertung:

18.11.18 10:03 #341 Es mie
 

Bewertung:

18.11.18 10:03 #342 Mal
 

Bewertung:

18.11.18 10:03 #343 10 k voll
 

Bewertung:

18.11.18 10:03 #344 Tach auch
 

Bewertung:

18.11.18 10:04 #345 Wo sind
 

Bewertung:

18.11.18 10:05 #346 Die Gratulanten ?
 

Bewertung:

18.11.18 12:40 #347 Und sonst ?
 

Bewertung:

18.11.18 12:49 #348 Hey Romeo
Drehst du durch ?    

Bewertung:

18.11.18 13:26 #349 Nee am Rad
 

Bewertung:

18.11.18 14:05 #350 yes sir
 

Bewertung:

02.12.18 14:58 #351 Tag zusammen
 

Bewertung:

02.12.18 15:00 #352 schönen 1. Advent allen
 

Bewertung:

02.12.18 17:47 #353 Morgen Upgap im Dax geplant
 

Bewertung:

02.12.18 17:49 #354 Ach was? Das gibt es doch gar nicht
 

Bewertung:

02.12.18 22:21 #355 Morgen short
Gründe:
- politische börsen
- 90 tage Galgenfrist, aufgeschoben ist nicht aufgehoben
- dax kränkelt schon seit wochen, keine Heilung in Sicht
- Romeo verkündet upgap  

Bewertung:

02.12.18 23:25 #356 Morgen long
Die amerikanischen Indizies haben letzte Woche den größten Wochengewinn in diesem Jahr erzielt und die Einigung mit Chinesen gibt ihnen eine Verschnaufpause von 90 Tagen, womit die Jahresendrallye nicht gestört wird. Die Amerikaner werden morgen wieder Gas geben und der DAX wird sich dem nicht entziehen können. Es gibt viel Nachholpotential.  

Bewertung:

09.12.18 21:31 #357 Nabend
 

Bewertung:

09.12.18 21:32 #358 Morgen Downgap geplant im DAX
Über 120 Punkte  

Bewertung:

09.12.18 21:33 #359 Die Woche wohl noch die 10400
 

Bewertung:

09.12.18 21:42 #360 Vielen Dank für die fundierte Begründung
 

Bewertung:

09.12.18 21:44 #361 Gerne
 

Bewertung:

31.12.18 07:59 #362 Nabend
 

Bewertung:

Seite:  Zurück   1  |  2    |  15    von   15     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...