CytomX Therapeutics Outperform KZ 17 USD

Seite 1 von 2
neuester Beitrag:  06.06.19 21:01
eröffnet am: 18.11.15 18:18 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 36
neuester Beitrag: 06.06.19 21:01 von: thüringer Leser gesamt: 8694
davon Heute: 4
bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
10 Postings ausgeblendet.
10.02.18 09:37 #12 Gestern die Gelegenheit
...genutzt und nochmals weiter aufgestockt.
Trotz des Bärenmarktes binnen Wochenfrist ein kleines Kursplus mit einem neuen ATH zu Wochenmitte.
Mit dem Ausbau der Zentren und den bevorstehenden Aussichten in 2018 weiter mein Favorit für 2018!  
07.03.18 08:42 #13 Heute nachbörslich
2017 Financial Results
...und viel wichtiger: Operational Update;)  
07.03.18 15:47 #14 Spannend
Cytomx hört sich sehr spannend an.
Funktioniert die Maskierung für Antikörper wie gewünscht hat die Firma sicher das Potential sich zu vervielfachen. Die vielen Partner Firmen aus dem Pharma Bereich sprechen darfür.
Kritisch sind die nicht enden wollenden Insiderverkäufe.
Auch mal wieder ein gutes Beispiel dafür wie schlecht es für die Aktionäre ist, wenn Manager von Firmen Aktien geschenkt bekommen.
Die Manager verkaufen die Aktien sehr häufig sofort wieder.
Das ist einfach nur ärgerlich.
-----------
MIIC
08.03.18 08:31 #15 Neben dem gestrigen Update...
...https://www.businesswire.com/news/home/...Dominate-2017-Life-Sciences

Nice to see, das dies unter Fachleuten auch so gesehen wird...gestern Abend kam diese Auszeichnung über die Ticker. So wird CytomX wieder einer breiteren Öffentlichkeit mehr Aufmerksamkeit zugeführt.  
08.03.18 09:32 #16 Es ist ja auch erstaunlich
...das z.b. der CFO für seine veräußerten Aktien jetzt wenige Tage später einen
6-stellig höheren Gewinn hätte erzielen. Es ist, wie du sagtest, schon erstaunlich wie sehr häufig "übereilt(?)" mit diesen Aktienoptionen insbesondere im Pharmabereich verfahren wird.
Ich kannte den CFO eines MDax- Unternehmens, der sich als klassischer 'Buy&Hold" Investor bezeichnet...trotz hoher Schwankungen in den letzten 6-7 Jahren hat er nun ein beachtliches Vermögen angehäuft und weiterhin nie Stücke verkauft.
Bei CytomX wurden ja auch bereits <20$ größere Mengen automatisch verkauft...verstehe wer will. Der Kursentwicklung hat es bis zum heutigen Tag nicht geschadet.  
08.03.18 18:10 #17 Pfizer beendet die Kooperation
Im Nachbarforum auf wallstreet-online findet man, das Pfizer die Kooperation mit Cytomx beendet hat:
www.wallstreet-online.de/diskussion/...ender-ansatz-tumortherapie#733
Das zusammen mit den massiven Insiderverkäufen hat mich bewogen alle meine Cytomx Aktien zu verkaufen und mich auf die Seitenlinie zu begeben.
Schade. Ich hab hier auf viel Potential gehofft.
Aber das sind mir jetzt einfach zu viele Indizien gegen einen Misserfolg der Maskierungstechnologie.
-----------
MIIC
10.03.18 09:03 #18 Schade
...ich habe aber auch reduziert.
Ich habe meinen Bestand von 4400Stk. auf 2000Stk. abgebaut. Nach der erfreulichen Entwicklung der Aktie seit Sommer'17 erschien mir die Gewichtung in meinem Biotech-Depot nun doch zu hoch. Die außerbörslichen Kurse dieser Woche am Mittwoch Abend waren jedoch zu verlockend (>37$ bzw.>29€)...
Ganz verkaufen möchte ich nicht um einen überraschenden Deal nicht von der Seitenlinie verfolgen zu müssen.
So habe ich jedoch freies Kapital für meinen nächsten Favoriten zur Verfügung:-)  
31.03.18 11:33 #19 Zukaufen?
...Nachdem ich (glücklicherweise) nochmals 1000Stk. zu $33,4 verkaufte (den rauhen Märkten geschuldet...), überlege ich nun wieder zu akkumulieren.
Die letzten Tage waren sehr turbulent an der Nasdaq-NBI...alle Werte, welche in den vergangenen Wochen gut performt hatten, haben ohne nennenswerte Nachrichten konsolidiert...Kaufkurse?!  
21.04.18 12:45 #20 Zu 26,5$ wieder akkumuliert;)
16.05.18 10:05 #22 Heute ASCO Abstracts
25.05.18 18:40 #23 Habe wieder akkumuliert...
...ich bin zuversichtlich bzgl. PoC nach den doch recht zuversichtlichen Aussagen der Vorstände in den aktuellsten Präsentationen bei M.L. und div.
Die alten Höchststände sollten eine erste Zielmarke im Sommer sein;)  
13.09.18 02:44 #24 Nachdem ich meine Position hier nahezu in Xenc.
...umgeschichtet hatte, kommen hier nun wieder günstige Einstiegskurse. Unter 18$ würde ich erste Positionen aufbauen...
Die Insiderverkäufe aus dem Vorstand sind leider immer noch monatlich nennenswert.  
06.10.18 05:45 #25 Ich warte noch bis sich ein Boden gebildet hat
...noch ist mir die Abwärtsspirale zu stark. Vielleicht in Regionen sub15$?  
22.11.18 08:36 #26 Erste Positionen um 13$ aufgebaut
24.11.18 11:27 #27 Aktuelle Lage
Die aktuelle Finanzsituation von CytomX: "...Cash, cash equivalents and short-term investments totaled $464.6 million as of September 30, 2018, compared to $374.1 million as of December 31, 2017...".
Im Juli '18 KE zum Preis 24,5$ mit Einnahmen von knapp 135 Mio.$...MK z.Zt. etwa $600 million...
Damit wird die Pipeline und die bestehenden Partnerschaften zu einem Spottpreis bewertet. Trotz aller Vorsicht eines Bärenmarktes und erh. Rückschlagspotential der Nasdaq/NBI erscheint mir die jetzige Bewertung sehr aussichtsreich. Ich habe jetzt wieder 2000 Stück akkumuliert und werde vorsichtig auf den alten Bestand von etwa 4000 Stück aufstocken, welchen ich ab März '18 verkauft hatte und im April/Mai ausgestopt wurde... Eine weiteres Absacken des Kurses einkalkuliert kann ich mir vorerst Kurse unter 10-11$ schwer vorstellen... Das Risiko der weiteren Studienergebnisse bzw.PoV besteht natürlich weiterhin...  
08.12.18 10:04 #28 Vorerst Position bei 14,2$ glattgestellt
...Märkte zu unsicher. Gewinne absichern nM. oberste Maxime z.Zt.  
08.01.19 07:25 #29 Anfang 2019
...wieder erste Position mit 1200 Stk. hier aufgebaut.
Zur Zeit dreht sich das Aquisitionsrad in der Branche sehr schnell...Celgene, Loxo und auch bei CytomX gibts (kleinere) "Neuigkeiten...".  
08.01.19 07:30 #30 Zur Info
...CytomX Therapeutics Announces Technology Acquisition From Agensys, Inc., an Affiliate of Astellas Pharma Inc...

 
01.03.19 14:13 #31 na
noch dabei?  
01.03.19 16:50 #32 CTMX 11,19$

Cytomx meldet Zahlen für 2018

  • Umsätze 60 Mio. $ (vgl. 72)
  • Verluste 85 Mio. $ (vgl. 43)
  • Cash 248 Mio. $
  • MK 503 Mio. $
  • Watchlist

https://ir.cytomx.com/news-releases/...ll-year-2018-financial-results

 
08.03.19 12:38 #33 CTMX 9,80$
  • MK 442 Mio. $
  • weiter nur Watchlist
 
17.04.19 13:49 #34 Jetzt wieder voll positioniert
...mit 4T Aktien mit Mischkurs zu 9,8€ ...seit einigen Tagen.
Die Insiderverkäufe sind auch eingeschlafen, ich habe Zeit zu warten;)  
10.05.19 17:30 #35 Nochmal 1k nachgelegt zu 9,2€
06.06.19 21:01 #36 @millemax
und warum? Ist doch irgendwie nichts, was einen vom Hocker reißt, oder?  
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...