Continental

Seite 1 von 103
neuester Beitrag:  14.12.15 18:32
eröffnet am: 25.12.05 01:26 von: nuessa Anzahl Beiträge: 2562
neuester Beitrag: 14.12.15 18:32 von: youmake222 Leser gesamt: 315521
davon Heute: 2
bewertet mit 46 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  103    von   103     
25.12.05 01:26 #1 Continental
WKN: 543900   ISIN: DE0005439004

Aktie & Unternehmen
Aktienanzahl 145,5 Mio
Marktkap. 10.732,5 Mio
Indizes/Listen DAX (Per.), Prime Standard, HDAX, CDAX  

Bewertung:
46

Seite:  Zurück   1  |  2    |  103    von   103     
2536 Postings ausgeblendet.
04.06.15 10:22 #2538 DIE 200 fallen heute ;-)
 
08.07.15 17:18 #2539 Conti erweitert Schlauchleitungswerk in Serbie.
16.07.15 23:03 #2540 Starke Auftragsüberhänge aus China erwartet.
 

Bewertung:

16.07.15 23:05 #2541 Hi m-t89
Hast Du eine Quelle? thx!  
16.07.15 23:34 #2542 217 buy
Kurzfristig dürfte sich der schwächelnde chinesische Pkw-Markt jedoch auch bei den Autozulieferern bemerkbar machen. Chruch rechne aber damit, dass Continental bei der Q2-Bilanz starke Auftragsüberhänge aus China melden werde.



http://www.aktiencheck.de/exklusiv/..._zum_Kauf_Aktienanalyse-6593971  
17.07.15 11:18 #2543 @ klandestino
Eso es klandestino si dicen compra para curso 217 si el curso ya es 214,85.
1% mas es compra.
Que entonces es neutral? -5%?  
22.07.15 14:14 #2544 Continental Bricht
11.08.15 15:38 #2546 38 Tage
Linie bei Euro 213,90  

Bewertung:

11.08.15 17:13 #2547 Chinesen kaufen nicht mehr soviele Autos !!
 

Bewertung:

12.08.15 00:25 #2548 geeier
auf hohem niveau ist extrem. 10% hoch und wieder runter.
kann mir auf dauer nicht vorstellen, dass das gut wird.  
14.08.15 00:47 #2549 Continental..
mit sagenhafter Technologie für die gesamte Auto Industrie..??
Weiß da jemand mehr..??
Da baut sich so ein Börsen Blatt..bla..bla..mächtig Spannung auf ‼️
Allerdings ohne den Namen der Gesellschaft zu nennen..
Könnte aber zu Continental passen..
Gruß aus Düsseldorf
Micha  
14.08.15 12:22 #2550 könnte
auch dürr sein. grad diese werte werden die größten
verlierer sein. oder sinds schon  
14.08.15 22:48 #2551 Continental als Käufer für Bosch SG Division
Kaufgerüchte um Bosch SG (Starter und Generatoren) Division werden Aktienkurs steigen lassen? Oder Aktie verliert ...?  
10.09.15 21:18 #2553 Der Liebling der Analysten
Continental-Aktie: Der Liebling der Analysten
Continental steht im Fokus der Analysten. Anfang der Woche hatte Konzernchef Elmar Degenhart die Jahresprognose trotz des schwächelnden Automarktes bestätigt.
 
15.09.15 10:36 #2554 Conti-Chef bleibt für Kooperation mit Kartend.
15.09.15 13:55 #2555 Der Autozulieferer Continental
traut sich wenige Monate nach dem letzten großen Zukauf bereits die nächste milliardenschwere Übernahme zu.

"Wir sollten im Zeitraum von ein, zwei Jahren einen weiteren größeren Schritt machen können", sagte Vorstandschef Elmar Degenhart am Dienstag in einem Interview der Nachrichtenagentur Reuters am Rande der Automesse IAA in Frankfurt.

http://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...nahme-an-1000811195  
22.09.15 12:22 #2556 na
dann wollen wir mal hoffen, das conti NICHT die steuergeräte
an VW geliefert hat, wo diese Software innewohnt,
die einen Test-modus erkennt.
Ohne wissen um die Funktion eines Steuergerätes, die nur dem
Hersteller bekannt ist, kann man so eine Software nicht aufsetzen.

Oder diese Software ist im Steuergerät schon vorhanden,
und kann bei Bedarf , je nach Kunde (VW, ?, andere)
aktiviert werden.

Da warte ich mal die Ermittlungen ab
 
24.09.15 15:06 #2557 Kursziel?
wo seht ihr das Kursziel wenn Conti die Steuergeräte geliefert hätte?  
29.09.15 13:47 #2558 Abrutschgefahr
Der VW Skandal führt dazu das fast alle die einen Diesel PKW bestellen wollten jetzt erstmal abwarten.
Das wird bei VW und ich befürchte auch bei den anderen Herstellern einen Absatzeinbruch verursachen.
Das in der wirtschaftlich eh schon etwas wackeligen Situation (was macht China??) kann genau der Tropen sein der einem schwachen Aufschwung den Todesstoß versetzt.
Das trifft dann natürlich auch die Zulieferer wie Continental.
Wenn hier das bisher beeindruckende Wachstum in einen langsamen Sinkflug übergeht wird das den Kurs heftig drücken.
-----------
MIIC

Bewertung:

30.09.15 22:27 #2559 Damit die Dieselmotoren siese Euro-6 erfüllen.
muss anscheinend Harnstoff im Abgas eingespritzt werden. VW wollte anscheinend die Kosten für die Käufer drücken. Harnstoff muss permanent ins Abgassystem eingespritzt werden.

Sogar Kraftwerke werden mit einer Harnstoffeinspritzanlage in dem Rauchgasweg aufgerüstet.

Die VW Dieselmotoren werden nach dem Softwareupdate mehr Harnstoff einspritzen und der "AdBlue-Tank" ist halt schneller leer. Aber 20 Liter AdBlue (Harnstoff alla BASF) kostet weniger wie 20€.

Anscheinend kann nur eine Werkstatt den Harnstoff, aus welchen Gründen auch immer, einfüllen. Tja, Der TDI-Motor verhält sich so wie vorher auf. Nur mehr Harnstoff wird verbraucht.  
04.10.15 11:17 #2560 Na da bin ich ja mal gespannt
Ob nun Conti auch mit in den VW Skandal mit reingezogen wird?

http://www.n-tv.de/wirtschaft/...VW-Abgasskandal-article16067281.html

Mal gespannt wie der Kurs morgen auf diese Meldung reagiert. Sie scheinen ja "sauber" zu sein...  
28.11.15 14:21 #2561 Continental
Gelingt der Ausbruch? Falls ja, wäre Potenzial bis ca. 300 € vorhanden!

VG
nuessa
-----------
:>

Angehängte Grafik:
continental_weekly.png (verkleinert auf 30%) vergrößern
continental_weekly.png
14.12.15 18:32 #2562 Continental verlängert Mandat von Vorstand J.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  103    von   103     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...