Cleen Energy

Seite 1 von 4
neuester Beitrag:  28.04.22 16:50
eröffnet am: 17.08.21 07:04 von: da_Moz Anzahl Beiträge: 86
neuester Beitrag: 28.04.22 16:50 von: da_Moz Leser gesamt: 9532
davon Heute: 6
bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4    von   4     
17.08.21 07:04 #1 Cleen Energy
CLEEN Energy ist eines der schnellst wachsenden Unternehmen in den Bereichen Photovoltaik, LED-Beleuchtung, Stromspeicher, Elektromobilität & dezentralen Stromnetzen im deutschsprachigen Raum. Cleen Energy bietet einzigartige Lösungspakete auf höchstem technischen Level für maximale wirtschaftliche Effizienz der  Kunden und arbeiten mit führenden Branchenpartnern zusammen.
Zusätzlich baut CLEEN Energy den Bereich Leasing und Contracting von Licht- und Photovoltaikanlagen aus, der einen wachsenden Anteil am Umsatz ausmacht. CLEEN Energy ist seit 2017 börsennotiert und verfügt in Österreich über zwei Standorte in Haag (Zentrale) und in St. Margarethen.

Hier die Homepage dazu.

Cleen Energy ist an der Börse Wien Handelbar.
Quasi noch ein Startup das groß hinaus möchte.
Näheres ist auch auf der Homepage  zu finden.

Schöne Grüße  

Bewertung:
1

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4    von   4     
60 Postings ausgeblendet.
29.11.21 14:23 #62 Orderbuch
Puuuh.
Da hatte wohl jemand echt Panik und wollte seine Stücke einfach nur bestens loswerden.
Jedenfalls gut für mich und darum sag ich Danke an die Nervöse Hand!;)
Mich würde es nicht wundern wenn wir demnächst wieder bei alten Höhen oder darüber stehen.
Hätte es heute diese schwache Hand nicht gegeben, so wären wir morgen wohl zu neuen Höhen gestartet. Darum verstehe ich es nicht warum man blind verkauft ganz ohne Fundamentales und das noch „bestens“ dazu.
Naja egal, an den tollen Aussichten hat sich jedenfalls nichts verändert bei Cleen Energy.
Wird demnächst bekannt das ein „Prominenter“ Anleger oder Institutionen eingestiegen sind bei 12 Euro, so wird dies den Kurs ohnehin wieder Pushen.
Wir werden jedenfalls bald davon hören und am Ende ist es wie immer…
Die geduldigen werden die Gewinner sein.
 
29.11.21 15:42 #63 gedanken
bei so kleinen Unternehmen Gang und gebe ...

 
29.11.21 20:15 #64 Cleen Energy
So ist es.
Mach mir da jedenfalls keine sorgen und nütze so Chancen zum Nachkauf.
Mein Depot besteht zu 90 Prozent nur aus Long Aktien.
Schaue ich Jahre zurück, so ist diese Strategie schon nicht schlecht.
Nicht schlecht und schont die Nerven!
 
02.12.21 18:00 #65 News!
Boom!
Das ist ja mal eine Mega News!

Die CLEEN Energy AG hat entschlossen, die Assets des für das Unternehmen aktuell wichtigsten Vorlieferanten, die deutsche Ravolta GmbH, zu übernehmen. Die in Hechingen, Baden-Württemberg ansässige Partnerfirma ist auf die Projektierung und den Bau von PV-Großprojekten spezialisiert.

https://www.pressetext.com/news/20211202030  
06.12.21 08:20 #66 gedanken
Top News  
06.12.21 19:39 #67 Cleen Energy
Das sind absolut Top News.
Das Wachstum wird schön ausgebaut das 2022 neue Projekte in Angriff genommen werden können.
Dies ist auch notwendig wenn man schneller als der Markt wachsen möchte.
2022 wird meiner Meinung ein richtig erfolgreiches Jahr.
Ich bin jedenfalls auch schon gespannt wann die Beteiligungsmeldung zu 12 Euro je Aktie kommt.
Wer hier einsteigt oder seinen Bestand aufstockt.
Rechne schon noch damit das dies 2021 bekannt gegeben wird bzw spätestens im Jänner 2022 abgeschlossen ist.
Naja wir werden es bald wissen. Derweil die Weihnachtszeit genießen und langsam für Frauchen ein Geschenk holen.;)
 
15.12.21 20:08 #68 News
https://www.pressetext.com/news/20211215050

Der rasante Wachstumskurs von 2021 soll in den kommenden Jahren fortgesetzt werden. Konkret konnte die CLEEN Energy AG im Vergleich zum Vorjahr (2020) ihre Betriebsleistung im Jahr 2021 auf 250 % steigern. Dabei spielen internationale Großprojekte eine wesentliche Rolle. Aktuell sind Groß-Projekte in Dubai, Kroatien, Bulgarien, Italien und Deutschland in Planung.  
18.12.21 21:38 #69 News!
News!!
Eine Steigerung von weiteren 100 Prozent in 2022 uvm.
Ich sag mal so... Auf zu neuen Höhen!

Schönen vierten Advent allen!
Und wer möchte, hier auf Ariva oder auf Wallstreet Online bzw im Börsen News App kann man sich einbringen.;)

https://www.pressetext.com/news/20211217042
 
28.12.21 10:27 #70 Digital Heroes GmbH
Die Digital Heroes GmbH kaufte gestern für 1 Million Euro Aktien von Cleen Energy!
Außerbörslich natürlich und zu 10 Euro das Stück.
Langsam kommen schöne Summen ins Spiel von den großen.
Bekommen haben sie das Paket von der Pioneers Ventures II GmbH & Co KG.
https://www.pressetext.com/news/20211227011

Ich freu mich echt schon richtig auf das neue Jahr mit Cleen Energy.
 
12.01.22 14:25 #71 News!
News und Käufe von Insidern!
Einfach nur Top wie schön und Positiv es läuft.
Für mich ein klarer Kauf.
Auf zu neuen Höhen meiner Meinung.

https://www.pressetext.com/news/20220112017

https://www.pressetext.com/news/20220112010  
12.01.22 15:29 #72 gedanken
Jop läuft wie geschmiert :-)

bei diesen Energie Preisen sollte es so weiter gehen.  
12.01.22 19:26 #73 Top Wachstumsperle
So.
Hab mir die Nachricht nochmal genau durchgelesen.
Es ist einfach nur Top.
Ich hoffe es versteht auch jeder und liest nicht nur flüchtig drüber.

Die CLEEN Energy AG konnte am heutigen Tag ihre Expansion nach Kroatien starten.
Dank einer Kooperation mit der in Wien ansässigen PMa Beratungs GmbH konnten Projektrechte für rund 23 MWp übernommen werden. Zusätzlich besteht die Option, weitere 50 MWp zu einem späteren Zeitpunkt zu übernehmen.

Bei den insgesamt 73 MWp handelt es sich um mehrere Photovoltaik-Freiflächenprojekte und 4 Biogasanlagen (4 MW). Im Gegensatz zu den bisherigen Contracting-Projekten wird die CLEEN Energy AG vollständiger Besitzer und Betreiber dieser Anlagen (inkl. Grundstück) werden und damit auf Lebenszeit von den Erträgen der Anlagen profitieren. Abnehmer für die rund 124 GWh Strom pro Jahr wird entweder ein regionaler Energieanbieter oder ein staatliches Vergütungssystem sein.

Projektpipeline

Mit den am heutigen Tag fixierten Projekten in Kroatien stehen nun rund 120 MWp im In- und Ausland in den Auftragsbüchern der CLEEN Energy AG. Konkret handelt es sich dabei um PV Großprojekte in den Ländern Deutschland, Italien, Bulgarien, Kroatien, Italien und Dubai. Rund 85% der geplanten Projekte sollen im Rahmen des Contractingmodells oder Betreibermodells abgewickelt werden. Im Gegensatz zum bereits kommunizierten Contractingmodell unterscheidet sich das Betreibermodell dahingehend, dass die CLEEN Energy AG selbst vollständiger Besitzer der Anlagen, Grundstücke und deren Erträge, für die gesamte Lebenszeit der Anlage, ist.

Wie bereits im Dezember 2021 kommuniziert, sollen rund 40 MWp (Betriebsleistung von EUR 25 Mio. bis EUR 30 Mio.) im Jahr 2022 realisiert werden. Die Realisierung der restlichen 80 MWp ist im Jahr 2023 vorgesehen. Die CLEEN Energy strebt für das Jahr 2024 ein Portfolio von Anlagen zur nachhaltigen Energieerzeugung mit einer Leistung von rund 300 MWp an.
Dieses Ziel soll einerseits durch die Errichtung und andererseits durch die Übernahme bestehender Anlagen erreicht werden. Dieses Portfolio würde bei der aktuellen Vergütung für Energie einen Annual Recurring Revenue von rund EUR 31,5 Millionen / Jahr einbringen. Durch die durchschnittliche Anlagenlaufzeit bzw. Lebensdauer von 30 Jahren, stellen diese jährlich wiederkehrenden Erträge den zukünftigen Ausbau der CLEEN Energy AG sicher.!!!!!!!

Steigende Energiepreise

Aufgrund der aktuell sehr stark gestiegenen Energiepreise rechnet die CLEEN Energy AG mit einer weiterhin sehr starken Nachfrage an Erneuerbaren-Energie-Lösungen, als auch einem wesentlich höheren ROI von bestehenden Contracting Anlagen. Die Erträge aus den Bestandsanlagen haben sich in den vergangenen 6 Monaten verdreifacht.


Also bei dem es jetzt noch nicht klingelt und die Chance ergreift, der steigt eben erst 2024 ein, wo der Kurs schon am Mond ist und jammert, warum man nicht schon früher eingestiegen ist.
Das ist hier ein klares Long Investment mit sehr guten Chancen. Aber am Ende muss e jeder seine Hausaufgaben selbst erledigen und entscheiden.
Das Portfolio von Cleen Energy soll 2024 ca. EUR 31,5 Millionen / Jahr einbringen.
Wiederkehrend und natürlich mit weiterem Wachstum begleitet. Das heißt, der Berg an Cash wird Jahr zu Jahr mehr. Denn wiederkehrend! Wächst man weiter, wächst er noch schneller.
Jetzt kann sich jeder selbst ca. ausrechnen mit den aktuellen KGV`s der grünen Energie Aktien was das für einen Kurssprung bedeutet bis dahin. Ein KGV von 50 ist gut die Mitte von sehr vielen Aktien. Enphase Energy, Jinko, Solar Edge usw.... Die Zukunft ist einfach grün und da wird sich auch nichts daran verändern. Diese KGVs sind vertretbar.
Es sind wiederkehrende Einnahmen bei Cleen Energy und keine Eintagsfliegen.
Man investiert das Geld gezielt in Wachstum, vergisst jedoch nicht das Plus, was am Ende da stehen soll als Firma.
Mir gefällt diese Story einfach und bleibe weiterhin natürlich investiert und freue mich jetzt schon auf den Wiener Prime Market, der für mich sicher kommen wird. Da gab es aber auch schon ein Interview dazu.
Ich für mich sehe bis 2024 - 2025 sehr schöne Kurse und Leute die durch Cleen Energy zu Millionären werden können bis dahin. Also relativ kurzfristig sogar.
Ich freue mich jedenfalls auf die kommenden Monate und Jahre. Mit der heutigen Meldung sehe ich für mich keinen Grund mehr, um pessimistisch in die Zukunft zu blicken bei Cleen Energy.  
15.02.22 22:14 #74 Eine runde Seitwärts...
So….
Gefangen in der Seitwärtsbewegung …
Ich habe mir die letzten Tage öfters gedacht, ach wenn es nur wenigstens gut fallen würde!
Es würde sich wenigstens was tun und ich könnte meine Stücke weiter aufstocken.
Nach oben mochte es nicht wirklich in letzter Zeit.
Wird mal Schwung geholt, so drücken meist Tags darauf sehr kleine Verkäufe den Kurs und es geht wieder Richtung Süden. Ja da fehlt auch Druck von den Käufern aktuell...
Zum steigen zu schwach, um zu sinken zu Stark.
Normal heißt es ja Bulle gegen Bär! Aktuell ist es jedoch eher Not gegen Elend!:D
Denn es wäre wohl eine Beleidigung für jeden Bullen oder Bären bei solch einem Volumen von Bullen oder Bären zu sprechen. Aber es ist und bleibt eben ein Wert der erst am kommen ist.
Das auch normal in solch einer Phase. Ein wenig Ironie oder Sarkasmus gehört da schon mal dazu.
Es wäre jedenfalls echt schön, wenn Cleen Energie etwas für die Bekanntheit machen würde.
Es würde ja schon zu einen schönen Kurssprung kommen, wenn das Management auch gute Stücke über die Börse kaufen würde.
Das Management kauft zwar immer wieder fleißig ein, jedoch wenn das meine Firma ist oder wäre, so würde ich mal ein Ausrufezeichen setzen.
Naja, es ist am Ende Jammern auf erhötem Niveau.
Vielleicht geht man ja auch schon früher in den Prime Market der Wiener Börse?
Es wäre nur wünschenswert dies bis 2024 zu schaffen.
Es geht jedenfalls Jährlich in großen schritten voran. Man ist erfolgreich und wächst.
2024 möchte man einen wiederkehrenden Gewinn von ca 32 Mio Euro erwirtschaften!
2025 wohl schon 64 Mio? Es sind jedenfalls wiederkehrende einnahmen die den Wert des Unternehmens nicht kleiner machen werden.
Anhand aller News und Adhoc´s ist und bleibt Cleen Energie für mich aktuell einfach unterbewertet.
Sieht man auf 2024 ist Cleen Energie Extrem unterbewertet.
Börse ist jedenfalls Zukunft. Ich handle nicht die Vergangenheit...
In der grünen Energie Sparte zahlt man ein KGV zwischen 12 und 60!
Wenn ich jetzt Konservativ ein KGV von 20 nehme, bei 32 Mio gewinn, so sollte sich jeder selbst ausrechnen können, wo wir landen könnten. Das alles nicht erst 2024, denn die Börse läuft immer vor. Darum gibt es für mich aktuell keinen Grund warum ich hier nicht weiter nachkaufen sollte.
Von mir aus kann es auch noch ein halbes Jahr seitwärts laufen. Am Ende werden hier sehr viele Gewinner geboren werden. Achtung, das ist nur meine Ansicht!
Glaskugel hab auch ich nicht. Jedoch halte ich mich gerne an Fakten.
Ich kann nur jeden empfehlen sich alles von der Firma durch zu lesen. Aber nicht nur zu Lesen, sondern auch zu verstehen.
Hier findet man relativ schön alle Meldungen.
https://www.pressetext.com/pressmap?id=2009479

Ich bin und bleibe hier jedenfalls sehr zuversichtlich und lass mir diese für mich tolle Storry nicht entgehen.
Aber das wisst ihr ja schon länger.  
16.02.22 16:57 #75 gedanken
cleen energy -
ist noch ein Baby, muss man Zeit geben.

Auch muss das Unternehmen noch beweisen ob sie Aufträge abarbeiten kann uvm.

 
27.02.22 19:43 #76 Cleen
So viel Baby sehe ich hier gar nicht mehr.
Eher ein Kleinkind, das immer besser auf eigenen Füßen stehen möchte.
Das muss Cleen natürlich erst beweisen über viele Wochen, Monate und Jahre.
Zeit habe ich jedenfalls genug eingeplant bei Cleen Energy.
Solange man eben auch selbst versucht sich weiterentwickeln zu wollen, stimmt die Story.
Und aktuell kann man ganz neutral betrachtet einfach nicht wirklich etwas Negatives zum Unternehmen finden, das zweifeln lässt. Wenn man wie kommuniziert im Jahr 2024 wiederkehrende Einnahmen von ca 32 Millionen Euro erwirtschaftet, so sind aktuell die Kurse ein Traum zum Kaufen.
Und an der Börse kauft man ja bekanntlich die Zukunft.
Jetzt kommt durch den Russland-Konflikt noch dazu, dass die Energie-Preise weiter steigen werden über viele Monate.
So traurig wie das alles ist mit Russland, Cleen Energy profitiert davon. Von höheren Strompreisen...
Ich bin jedenfalls schon gespannt auf die kommenden News und bin überzeugt, dass wir 2022 auch erfolgreich beenden werden.
Am ende ist es eine spannende Story die man gerne und gespannt verfolgt.  
04.04.22 19:42 #77 hedanken
neue KE  
05.04.22 14:48 #78 CLEEN Energy AG
Veröffentlichung des Jahresabschlusses 2021 verzögert sich
https://www.finanznachrichten.de/...sses-2021-verzoegert-sich-015.htm
 
07.04.22 15:01 #79 News
Hier zwei Hammer News von heute!
Der Kurs dürfte langsam den Weg nach Norden suchen.
Mich freut der eingeschlagene Weg und das daraus resultierende Wachstum.
Natürlich auch der Erfolg.
Auch freut es mich, dass die doch gut bekannten Investoren bei 12 Euro je Aktie bei Cleen eingestiegen sind.
Der Kurs von aktuell 12 Euro widerspiegelt meiner Meinung nicht das Potenzial von Cleen.
Die großen wissen das. Eben so paar Millionen werden jene wohl nicht verschenken.
Ich bin jedenfalls sehr überzeugt von der Firma Cleen Energy und auch ihrem Management.

https://www.ots.at/amp/pr/OTS_20220407_OTS0069/
https://www.pressetext.com/news/20220407001

Hier ein Artikel der die neuen Investoren der letzten KE beleuchtet.
https://brutkasten.com/...na-gruender-cleen-ernergy-kapitalerhoehung/

Auch im Kurier sind wir heute wieder vertreten.
https://kurier.at/apa-ots/wirtschaft/...hung-erfolgreich-ab/401965826  
08.04.22 17:38 #80 ORF2 Im Fokus mit Cleen Energy
Heute (08. April.2022) um 19 Uhr ist im ORF2 ein Beitrag von Cleen Energy in der Sendung im Fokus zu sehen! (Niederösterreich Heute)
Sehr schöne Medienpräsenz, wie ich finde.  
08.04.22 20:05 #81 ORF2 Im Fokus mit Cleen Energy
20.04.22 17:48 #82 gedanken
zum 5 Jahre Jubiläum ALLZEIT hoch  
20.04.22 21:55 #83 Ne, dass gefällt mir nicht.
Das frische Eigenkapital ermöglicht der CLEEN Energy AG die Finanzierung geplanter Photovoltaik-Kraftwerke in Deutschland, Italien, Kroatien, Bulgarien und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Durch die 2021 errichteten Photovoltaik-Kraftwerke erwartet das Unternehmen 2022 bereits einen Strom-Umsatz von rund 3,6 Millionen Euro.  
21.04.22 19:15 #84 gedanken
21.04.22 20:06 #85 Liquidität und Handelbarkeit

Auf LinkedIn und Facebook von Cleen Energy gepostet,

Besser kann man ein Jubiläum eigentlich nicht begehen:
Heute vor genau fünf Jahren hat die Cleen Energy AG den Schritt auf das Börsenparkett der Wiener Börse gewagt. Das schönste Geburtstagsgeschenk für alle Aktionär:innen unseres Unternehmens: das “All Time High”, welches die Aktie heute erreicht hat.
Der Kapitalmarkt honoriert immer besser unsere Position als “Pionier der Energiewende”. Unsere Strategie, mit dem massiven Ausbau unserer Photovoltaik-Kraftwerkskapazitäten den Grundstein für stabile, vorhersehbare und wiederkehrende Umsätze zu legen, zeigt Wirkung.
Die gute Nachricht an alle Aktionär:innen: wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Liquidität und Handelbarkeit der CEAG-Aktie in Zukunft noch weiter zu verbessern. Mehr News dazu in Kürze!
Danke an alle Wegbegleiter:innen, Kund:innen und Unterstützer:innen - das Team der Cleen Energy AG freut sich auf viele weitere erfolgreiche, gemeinsame und nachhaltige Jahre!




Wenn jetzt wie von Cleen geschrieben die Liquidität und handelbarkeit verbessert wird, so kann dies ein zukünftiger Push für den Kurs sein.
Denn einige werden wohl vorher schon einsteigen, um den anstiegt mitzumachen.
Es ist gut möglich, dass die Aktie von Cleen Energy dann sehr schnell an Attraktivität gewinnt.
Leute, die bis jetzt nicht investiert haben, weil eben eine gewisse Liquidität nicht vorhanden gewesen, werden wohl erste Positionen aufbauen.
Steigt man an der Wiener Börse auf und verändert das Marktsegment, nimmt man zusätzliche Handelsplätze dazu bis eventuell einen außerbörslichen Platz, so können auch endlich Leute aus Ländern Cleen Energy Aktien kaufen, die dies bis jetzt mit ihrem Broker und dem aktuellen Marktsegment nicht konnten. Ein sehr guter Schritt von Cleen Energy und diesen begrüße ich auch.

Die Entwicklung aktuell und auch natürlich heute ist wahrlich Top!
Jedoch auch erst der Anfang von der Reise, wie ich finde.
Eine schöne Story, die ich gerne begleite. Werde selbst weiter zukaufen und gespannt weiter alles verfolgen.  

28.04.22 16:50 #86 Endlich!
Haag/Wien, 28. April 2022 –
Das Wertpapier der CLEEN Energy AG wechselt am 2. Mai dieses Jahres vom Auktionshandel des Standard Markets der Wiener Börse in den Standard Market Continous, besser bekannt als "Fließhandel". Die Aktie wird dann börsentäglich zwischen 9:00 und 17:00 Uhr getradet.

https://www.pressetext.com/news/20220428016

 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4    von   4     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...