Charts for fun and gun ;)

Seite 1 von 3
neuester Beitrag:  24.07.20 17:43
eröffnet am: 26.02.20 17:15 von: harry74nrw Anzahl Beiträge: 67
neuester Beitrag: 24.07.20 17:43 von: Kicky Leser gesamt: 12572
davon Heute: 6
bewertet mit 0 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
26.02.20 17:15 #1 Charts for fun and gun ;)




Wenn das GAP zu ist, März denke ich wird man endlich mit Druck über die 33 € ausbrechen.

 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
41 Postings ausgeblendet.
09.07.20 16:51 #43 Bin auch wieder mit an Bord !
Das sieht alles sehr gut aus,sodaß ich vorsichtig optimistisch bin,für die Aktie auch in diesem schweren Umfeld zu bestehen.  
09.07.20 17:52 #44 Leo
Habe 1/3 mit knapp 54 heute herausgenommen, war einfach zu verführerisch und andere geprügelte Werte schreien mich an...

Schönen Abend  
09.07.20 19:04 #45 Wer schreit den da?
Denke eigentlich bei schwäche hier nochmal nachzulegen.  
10.07.20 11:04 #46 Leo :)
Gewinnmitnahmen haben noch niemanden ärmer gemacht.

Schönes Wochenende  
15.07.20 13:16 #47 Kursziel €61 !
Aber heute etwas schwächer,ist wohl das Luftholen bis zum nächsten Anstieg.  
15.07.20 14:49 #48 Dank der Vola heute mit 46 zurück gekauft
Hätte ich nicht gedacht.....

SL mit dickem Finger geholt, wer weiss..  
15.07.20 16:08 #49 Rückgang
liegt an der vermeldeten Übernahme  
15.07.20 16:36 #50 Habe verbilligt!
Hoffe das war eine gute Investition.  
15.07.20 16:38 #51 Ubimax ist ein guter Fang
Schaut Euch an wer zu deren Kunden zählt. Die Lösungen die Ubimax anbietet passen sehr gut zum Geschäft von TeamViewer.  

Bewertung:
1

15.07.20 16:40 #52 Quartalsbericht
"Insgesamt steigerte das Unternehmen die in Rechnung gestellten Einnahmen im Vergleich zum Vorjahr um 45 Prozent auf 105,9 Millionen Euro. Dies lag unter den Analystenerwartungen. Im ersten Quartal hat der Softwareanbieter noch ein Plus von 75 Prozent erzielt.
Für Überraschung sorgte auch die Verkündung der Übernahme von Ubimax für 136,5 Millionen Euro. Hier zahlt Teamviewer 85,8 Millionen Euro in bar, für den Rest gibt das Unternehmen neue Aktien aus. Die Übernahme erweitere Teamviewers Produktportfolio im Großkundensegment deutlich, heißt es in einer aktuellen Strellungnahme des Unternehmens. Der Zielmarkt für das Unternehmen soll sich so bis 2023 um 10 Milliarden auf 40 Milliarden Euro erhöhen."
Die Übernahme erweitere Teamviewers Produktportfolio im Großkundensegment deutlich, heißt es in einer aktuellen Strellungnahme des Unternehmens. Der Zielmarkt für das Unternehmen soll sich so bis 2023 um 10 Milliarden auf 40 Milliarden Euro erhöhen.

deutlich überzogene Reaktion  s.Tageschart  

Bewertung:

15.07.20 17:58 #53 Kleine Verwässerung vs Gewinnsteigerung
Analysten und Erwarten kann man erst beurteilen wenn man eine Begründung dazu lesen darf....

Schönen Tag  
15.07.20 20:37 #54 Goldman belässt Teamviewer auf 'Buy' KZ 50
s.ariva news  

Bewertung:

16.07.20 10:07 #55 Godemoder
"...Wie gestern im PROmax Traders Talk erläutert, könnte die Korrekturphase bereits wieder beendet worden sein, solange die Aktie jetzt oberhalb von 45,37 EUR verbleibt. In der Folge dürfte der Wert an den zentralen Widerstand bei 49,00 EUR steigen. Darüber wäre der Bereich um 55,00 EUR das nächste Ziel.
Abgaben unter 45,36 EUR dürften dagegen zu einer Fortsetzung der Korrektur bis 44,00 und 43,20 EUR führen. Dort könnte sich ein Doppelboden ausbilden und den Wert stabilisieren...."
https://www.godmode-trader.de/analyse/...ch-dem-kurseinbruch,8545532#  

Bewertung:

16.07.20 10:10 #56 JPMorgan Teamviewer auf Overweight KZ 62
16.07.20 11:20 #57 Börse Online
schreibt auch wieder, Wachstum wird  weiter treiben.

60 € sehe ich zwar lange nicht, warten wir es mal ab  
17.07.20 15:59 #58 Stockworld: Teamviewer wackelt, kippt nicht
http://www.stock-world.de/analysen/nc1159
"Der Aktienkurs der Teamviewer AG hat am 15. Juli 2020 einen Einbruch um die doppelte Average True Range verzeichnet. In vielen Fällen signalisieren die Marktteilnehmer in so einem Fall eine Trendwende. Der Teamviewer- Kurs hat sich aber schon am darauf folgenden Tag erholt und bot für viele Marktteilnehmer Einstiegskurse. Die Fortführung des Aufwärtstrends erscheint daher wahrscheinlicher als der durch die ATR-Regel signalisierte Bruch.

Siemens macht Homeoffice für 140.000 Mitarbeiter möglich.Der Industriekonzern will auch nach der Coronakrise das mobile Arbeiten beibehalten. Dieses Beispiel zeigt einen Trend, von dem Teamviewer weiter profitieren kann, nachdem häufigere Fernwartungen nötig sind......"  

Bewertung:

20.07.20 09:55 #60 leider wieder Flipaktie
rein raus und umgedreht. Bis August sieht es irgendwie nicht nach einer Stabilisierung ü50 aus.

 
20.07.20 19:27 #61 Blackrock erhöht Anteile auf 5,01%
20.07.20 20:42 #62 Blackrock
hat die Anteile auch bei Wirecard erhöht :)

Ein KGV von 60 plus weckt eben auch niemals schlafende Hunde.  
22.07.20 11:39 #63 jetzt stimmt das Playbook wieder:)=
DAX rot, TMV grün
5 % BR sind wohl eher Taktik, wollen bei allem interessaten auf dem Markt die Finger im Spiel haben  
22.07.20 12:03 #64 Berenberg Bank Top Pick KZ 60 Euro
"Kürzlich nahm die Berenberg Bank TeamViewer als neuen Top-Pick der DACH-Region für das zweite Halbjahr auf. Das Finanzinstitut geht davon aus, dass die Kurse sich von aktuell knapp 50 Euro noch bis auf 61 Euro verbessern könnten. Daraus ergibt sich ein Aufwärtspotenzial von mehr als 20 Prozent. Analyst Gustav Froberg rechnet fest damit, dass die Geschäfte auch nach Corona auf einem nachhaltigen Wachstumskurs bleiben werden. Der Gewinn könnte seiner Ansicht nach bis 2022 auf 1,44 Euro je Aktie steigen. Zum Vergleich: 2019 erzielte der junge Softwareanbieter lediglich 0,46 Euro Gewinn je Aktie. Sollte Berenberg mit seiner Einschätzung Recht behalten, wäre das Wachstum also enorm..."

https://www.finanztrends.info/...aktie-sorgt-das-fuer-den-durchbruch/  

Bewertung:

23.07.20 10:34 #65 Blackrock erhöht wieder Stimmrechtsanteile
24.07.20 11:24 #66 Blackrock
Short Attacke gegen teamviewer nach dem Muster wirecard  
24.07.20 17:43 #67 geradezu lachhaft geringe Shortpositionen
https://shortsell.nl/short/TeamViewer/30

hättest ja wenigstebns ein Frageziechen machen können bei Fake news  

Bewertung:

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...