Chart von DEUTZ, interessant?!

Seite 1 von 6
neuester Beitrag:  21.02.17 09:55
eröffnet am: 24.10.03 17:16 von: jgfreeman Anzahl Beiträge: 147
neuester Beitrag: 21.02.17 09:55 von: Robin Leser gesamt: 48428
davon Heute: 9
bewertet mit 6 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
24.10.03 17:16 #1 Chart von DEUTZ, interessant?!


Deutz ist ein Nebenwert mit intaktem Aufwärtstrend und somit eine genauere Betrachtung - bei der Unsicherheit in den großen Indices - wert.

Der Kurs ist an dem jüngsten lokalen High bei 3,50 Euro abgeprallt und dürfte bald wieder einen neuen Anlauf wagen. MACD und besondern OBV zeigen einen intakten Trend an, die Candlesticks sind fast ausschließlich weiß. Ein Abstauberlimit - nicht über 3 Euro - dürfte wesentlich mehr Chancen als Risiken bieten. Ein striktes SL mit 10% Abschlag vom Kaufkurs zum absichern benutzen.
Auch über 3,50 Euro kann sehr kurzfristig mit einem Stop-Buy erfolgreich sein.

Deutz war über viele Monate allein vom Handelsvolumen uninteressant, seit August ist dieser Nebenwert aber deutlich wiederbelebt worden!


grüße aus frankfurt, JG!





 

Bewertung:
6

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
121 Postings ausgeblendet.
20.05.15 22:42 #123 Deutz: Norwegen mischt mit
Deutz: Norwegen mischt mit | 4investors
Bei Deutz gibt es eine Veränderung in der Aktionärsstruktur. Ein Investor überschreitet am 18. Mai die meldepflichtige Schwelle von 3 Prozent. Dabe...
 
22.05.15 15:45 #124 Hebt ab 100%
Die Deutz Aktie hebt ab!100% gewinn könnte winken in kürze.
Was geht hier im hinter grund vor sich.  

Bewertung:
1

22.05.15 18:38 #125 Wie kommst du denn
auf 100% ???  

Bewertung:
1

23.05.15 00:44 #126 huutsch
ich spekuliere alles ohne gewähr!
Ich habe mir einige in die depo gelegt.  

Bewertung:
1

06.11.15 18:03 #127 Deutz: Nachricht aus Oslo
Deutz: Nachricht aus Oslo | 4investors
Bei Deutz gibt es eine Veränderung in der Aktionärsstruktur. Ein Investor überschreitet am 2. November die meldepflichtige Schwelle von 3 Prozent. ...
 
06.11.15 18:42 #128 Norweger
Nachdem schon VOLVO an Bord ist, stockt die Norges Bank. Interessante Konstellation. Weiß jemand, ob das der norwegische Staatsfonds ist?

Denn dieser muss besonders sorgsam mit Anlagegeldern wirtschaften, sind sie doch die norweg. Pensionskasse ( https://de.wikipedia.org/wiki/Staatlicher_Pensionsfonds_%28Norwegen%29 )

Warum jetzt noch (erst) Ex-Perten zum Verkauf raten, muss man nicht verstehen.  

Bewertung:

10.01.17 11:06 #129 38 Tage
Linie gerissen .  

Bewertung:

20.01.17 11:45 #130 Heute bei 5,66 - Flotte Gewinne für Robin
der natürlich groß zu Niedrigstkursen eingestiegen ist....
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

Bewertung:
1

20.01.17 13:24 #131 Jaja, Robin der alte Multimillionär ... .
 

Bewertung:
1

20.01.17 13:34 #132 Mit Deutz im Plus?
Ich gucke besser morgen früh nochmal ob meine uralte Posi wirklich nicht mehr im Minus rumdümpelt....

Gibt es konkrete Gründe für die "Rallye". Oder folgt es einfach weiter dem Aufwärtstrend seit 6 Monaten?  

Bewertung:

20.01.17 14:04 #133 #132 Nachrichtenlos (?) groß im Plus!
Am Dienstag gabs einige Meldungen - aber Nordkurs mit drei Tagen Verspätung???

Übrigens, RT 5,77! Schätze mal, da hat Robin einiges verschenkt ;-)
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

Bewertung:

23.01.17 13:41 #134 Putzmeister
Am Dienstag wurde gemeldet:
Deutz und Putzmeister vereinbaren Motorenlieferungen - See more at: http://www.4investors.de/php_fe/...amp;ID=110289#sthash.zVuOVG0U.dpuf

Putzmeister ging vor 1-2 Jahren an chinesische Invstoren...

Beim dem Chart, ist für so etwas also noch Phantasie.  

Bewertung:

27.01.17 11:46 #135 Die "6,00" locker übersprungen.
Und die Umsätze zur Tageshalbzeit auch nicht schlecht, so kann es weiter gehen!!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

Bewertung:

31.01.17 09:26 #136 Keine neuen Nachrichten und Kurs bei 6,32
Auf Tradegate schon große Umsätze. Was ist da los? Volvo oder Norweger am Kaufen?
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

Bewertung:

31.01.17 09:58 #137 Was ist da los ?
Heute noch bei 6,60 EUR ? Verstehe auch die Welt nicht mehr...ohne News. Da wissen wieder einige mehr. Im Forum kriegt man keine Antworten darauf. Da DEUTZ ein zyklischer Wert ist, heisst es aufspringen, denn der Zug fährt weiter... Nur wie weit ?  
31.01.17 10:17 #138 Charttechn. Ausbruch
31.01.17 12:10 #139 @ Aktienbaer68
Versteh nicht, was es da nicht zu verstehen gibt...
Ein Blick auf die Homepage und diese Meldung - das sind NEWS !
http://www.deutz.com/file/...pressemitteilung_deutz_ag_2017-01-17.pdf

Eine "...langfristige Liefervereinbarung mit Putzmeister..." scheint Perspektiven zu bieten.

Nach guten Neunmonatszahlen Anfang Nov. 2016 steht am 16.03.2017 die Veröffentlichung des Geschäftsberichts und damit der Zahlen für 2016 an.
 

Bewertung:

31.01.17 16:08 #140 #139 Diese Meldung ist aber schon 2 Wochen
bekannt. Da sollte man doch erwarten, dass der Hype so langsam erlischt und "Normalität" eintritt!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

Bewertung:

01.02.17 08:00 #141 gerade
Abstufung von HSBC auf HOLD  

Bewertung:

01.02.17 08:25 #142 #141 Aber auch Kz-Erhöhung auf 6,50
Auch das sollte man dann Posten, lieber Robin!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

Bewertung:

01.02.17 12:50 #143 Werden mal wieder "Spielchen" mit der
Aktie veranstaltet? Gab es bei Deutz überraschend lang nicht mehr, fehlte einem ja fast schon.  

Bewertung:
2

01.02.17 13:13 #144 Absturz
Wie immer, die Aktie krabbelt Wochen oder Monate nach oben und dann kommt plötzlich der grosse Absturz in wenigen Tagen. Wie oft hatten wir das schon die letzten Jahre ?? Wer mag wohl dahinter stecken ???  
02.02.17 07:58 #145 eine kleine
Konsolidierung bis   € 5,5 - 5,6 wäre nur gesund . Hier große Unterstützung und 38 Tage Linie.  

Bewertung:

09.02.17 09:46 #146 genau bei
Euro 5,6 Kreuzwiderstand ; vom Chart her und 38 TAge LInie  

Bewertung:

21.02.17 09:55 #147 Dz
Bank senkt Deutz von Kaufen auf VERKAUFEN und Ziel: Euro 5,7 . Aber hier passiert doch nix mehr an den Kursen .  

Bewertung:

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...