Carl Zeiss Meditec Kaufen ?

Seite 1 von 5
neuester Beitrag:  07.12.18 11:19
eröffnet am: 21.02.11 14:52 von: Babybeule Anzahl Beiträge: 115
neuester Beitrag: 07.12.18 11:19 von: neymar Leser gesamt: 46378
davon Heute: 5
bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   5     
21.02.11 14:52 #1 Carl Zeiss Meditec Kaufen ?

Hallo liebe Forenmitglieder !

Ich finde euer Forum toll ! Immer , wenn ich Infos für ein Wertpapier suche , finde ich sie auf finanzen.net !!!

Weiter so !!

Nun zu meiner Frage , ich möchte gern in Carl Zeiss Meditec investieren .

Was haltet Ihr davon ?

 

Grüße Babybeule

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   5     
89 Postings ausgeblendet.
10.08.18 08:24 #91 also wenn das ding heute nicht geshortet wird.
dann geb ich uf  
27.08.18 09:00 #92 gerade
hat Kepler auf REDUCE gestuft  
14.09.18 16:08 #93 super gelaufen, aber
mit einem KGV ~ 60 und  Wachstum von 10-15% in der Zukunft einfach zu teuer,
zwar haben andere Unternehmen auch hohe Bewertungen, z.B. Wirecard, aber dafür mehr Wachstumspotential  >30%

bei einer anstehenden Übernahme oder eine Umsatzexplosion in einem Bereich,
aber da konnte ich auch nichts finden im Q3 Report

habe mir vor 2 Wochen Isra Vision angeschaut und da lag das KGV ~ 55 und einen Kurs von 60 Euro, habe ich angezeigt im Forum, jetzt liegt es bei 45 Euro und ist immer noch zu teuer

für mich ein Wert, den man sich genau anschauen sollte und wenn Chartsignale fallende Kurse anzeigen, vielleicht shorten



 
20.09.18 11:34 #94 jede überbewertung fliegt irgendwann mal
um die Ohren und hier NIXXX !!

gibt hier keine LV ?  
20.09.18 15:34 #95 ich sehe einen bestätigten
evening star im wochenchart, sowie eine 3 jahres trendlinie die abgearbeitet werden kann.

was denkt ihr ?
 
20.09.18 21:08 #96 kann ich nichts zu sagen
mein Kenntnisse bezüglich Charttechnik:
Verkaufssignal
a)  Vor massiven Kursbewegungen verringert sich die Volatilität, d.h. Verengungen der Bollinger Bands
     Ausbruch nach unten Verkaufssignal
b) wenn der Kurs am gleitenden Durchschnitt nach unten durchbricht, die 38 Tage-Linie könnte hier den Trendwechsel bestätigen, liegt bei 73-74 Euro
c) fallende Volumen bei fallenden Kursen
…..

wichtig für mich ist vor allem:
Wachstum 10-15%, bei KGV von 60 -> PEG >4    - 2 ist schon teuer....

leider habe ich keine Put Option mit Hebel 2 bzw. attraktiven Konditionen gefunden,
wer was kennt, gerne...  
20.09.18 21:15 #97 meine steigende Volumen bei fallenden Kursen
21.09.18 09:30 #98 gibt anscheinend immernoch käufer für die Akti.
versteh ich nicht  
21.09.18 09:31 #99 john
gerade schreibt godmode : Rücksetzer läuft an bei Carl Zeiss . Als godmode dies bei Evotec schrieb am Dienstag ist der Wert  im Laufe des Tages um 7 % gefallen .  Hier ein Auszug ( 9uhr26)

"... Nach der starken Rally in den letzten Wochen und Monaten haben die Bullen einigen Spielraum. Ein Rücksetzer an die alte Trendkanaloberkante bei aktuell ca. 67,05 EUR wäre für die mittel-langfristige Entwicklung unproblematisch. Danach könnte es durchaus zu einem weiteren Rallyschub kommen. Ein Rückfall in diesen Trendkanal würde das Chartbild allerdings deutlich verschlechtern. "  
21.09.18 09:34 #100 dabar
der Chart deutet Konsolidierung an  . Zumindest EMA 50 im Bereich Euro  72  
21.09.18 09:39 #101 da ist
keiner drin nur Maschinentaxierungen  
21.09.18 09:43 #102 ich weiss das merk ich auch
aber was willst damit sagen ?  
21.09.18 09:55 #103 Orderbuch
Kauforders > Verkauforders

 
21.09.18 10:17 #104 short müsste abrupter kommen :/
 
05.10.18 14:53 #105 gerade
ad hoc : FDA ZULASSUNG  für Carl Zeiss  
05.10.18 15:04 #106 trotz
ad hoc keine Reaktion am Kurs . Unglaublich , was hier abgeht  
26.10.18 13:02 #107 Das wird mir alles zu heiß
Bin erstmal raus, kleinen Gewinn mitgenommen, der Gesamtmarkt macht mir den Anschein langsam aber sicher nach unten zu rauschen... Allen weiterhin viel Glück  
26.11.18 08:17 #108 schaut mal
Tradegate hat eine 57,50 gemacht  
04.12.18 11:32 #109 Bin
jetzt hier short rein, wird aber nur ein kurzer trade, d.h. ich stelle die Posi vor den Zahlen am Freitag wieder glatt. Mit 10% ist die Aktie heute klarer Gewinner, aber denke das sollte es intraday gewesen sein. Trade ist sehr spekulativ da gegen den Trend gehandelt wird.  
04.12.18 14:50 #110 Heftiger
Kaufdruck. Ich probiers trotzdem nochmal mit einem letzten Shortversuch an der 70,3€. Zielbereich wäre 68,4€ und 67,2€ in etwa. Mal sehn obs was wird. So ist das nunmal wenn man gegen den Trend handelt:-)  
04.12.18 15:57 #111 hoffentlich
halten die Maschinchen CArl oben . Also im Tageschart dürfte es höchstens bis 68,5 gehen , wenns fällt . DIe Amis kacken leider ab .
DIese Seitwärtsbewegung seit ca 1 Std   im Tageschart  gefällt mir nicht so gut . Meistens ist das dann das Hoch gewesen . Na ja mal schauen  , aber 13% plus ist mal ne HAusnummer heute  
04.12.18 16:37 #112 Na also
geht doch. Habe die Posi nach Erreichen des 1. Ziels schon glatt gestellt.  Jetzt warte ich mal die Zahlen am Freitag ab.  
04.12.18 17:45 #113 Wollte heute nach Feierabend ein paar Stücke.
kaufen..so war es zumindest geplant..aber bei dem Anstieg nicht..da warte ich lieber die Zahlen ab.  
04.12.18 19:03 #114 Ich
werde nach dem nächsten Rücksetzer im Bereich von 60 - 62 € noch mal nachkaufen.  
07.12.18 11:19 #115 Carl Zeiss Meditec
Carl Zeiss Meditec: Der ostdeutsche Vorzeigekonzern

https://boerse.ard.de/aktien/carl-zeiss-meditec-legt-zu100.html  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   5     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...