COMMERZBANK kaufen Kz. 28 €

Seite 11442 von 11465
neuester Beitrag:  19.02.20 08:34
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 286605
neuester Beitrag: 19.02.20 08:34 von: Fridhelmbusch Leser gesamt: 18132339
davon Heute: 826
bewertet mit 314 Sternen

Seite:  Zurück      |     von   11465     
17.01.20 13:41 #286026 welti mindestens
20% bei der dbk wie weit wird coba fallen 5 oder wieder unter 5?.....  
17.01.20 13:42 #286027 yeah
weiter so unter 5,30  
17.01.20 13:48 #286028 heute gibts
´noch 6% minus bestimmt, entweder soll das ding sturmreif geschossen werden aber der spread zur db ist aus dem ruder geraten.....  
17.01.20 13:53 #286029 Keine Sorge,die DBK wird schneller korrige.
die meisten es sich vorstellen können.  
17.01.20 13:54 #286030 Bei 5,27 € kaufen wir nochmal ordentlich na.
17.01.20 14:00 #286031 welti
zu früh  
17.01.20 14:04 #286032 welti
wieso dreht sie ?  
17.01.20 14:10 #286033 ach ne war
nur anfüttern....  
17.01.20 14:50 #286034 db´ler
haben richtig balsam heute zu einem geschundenen cobianer  
17.01.20 15:25 #286036 Paco. Nimm lieber deine 4 cent Gewinn m.
17.01.20 20:28 #286037 #285953
...Immerhin, bleibt der Kurs im Schnitt über 5,38€ sieht es wenigstens nach etwas Leben im Kurs aus. Intraday wäre der Triggerpunkt aktuell bei 5,50€. Es bleibt also viel Luft (ca. 2-3%) zum schwanken Intraday über...

Da braucht man nicht viel mehr dazu sagen. Ein neues Szenario wurde gestartet.  

Angehängte Grafik:
1___temp.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
1___temp.jpg
18.01.20 00:06 #286038 Das wird ein grandioses
Comba Jahr !

bin mir sicher, dass wir 10 € wieder sehen.
-----------
Grüße

Ehrlich
18.01.20 10:47 #286039 Dr Ehrlich...na ja...
jetzt reden sie ja alle Analysten runter...

Zinsen müssten steigen..

Langsam verliere ich auch das vertrauen.......

unter 5  pack ich die noch massiv.  
18.01.20 17:17 #286040 naja aktuell
kaufe ich nach und muss sagen, dass ich mein EK deutlich senken konnte.

Wenn Comba weiter fällt, dann wird die Dividende sagenhaft ausfallen.


-----------
Grüße

Ehrlich
19.01.20 00:09 #286041 aida
die Coba bietet immer mal wieder steigende Kursphasen.

Der Trick scheint tatsächlich zu sein immer einzusteigen.

damit zu glätten und gern auch mal kleinere Nachkaufpositionen mit Gewinn zu verkaufen..

um wieder mehr Pulver zu haben wenn sie dann weiter fällt damit man dann noch mehr glätten kann.


Es scheint jedenfalls zu funktionieren.

brauche noch noch 9 € für einen Even...

bin nun fast an dem Preis einer Penthousewohnung … aber ich bin mir ziemlich sicher,dass sich dieses Investment lohnen wird.

Allein von der Dividende könnte ich Jahresurlaub nehmen.
-----------
Grüße

Ehrlich
19.01.20 11:38 #286042 10,45Euro
ich brauche 10,45 um ohne Verlust raus zu kommen :(




------------------------------

aber wer mir helfen will kann gern hier klicken https://bit.ly/2TCOcHy und bei Amazon vorbei schauen :)

 
19.01.20 13:46 #286043 Negativzinsen rechtswidrig ? - Dow Jones .
https://www.finanznachrichten.de/...essigkeit-von-strafzinsen-015.htm

Wenn keine gesonderte Vereinbarung mit Kunden = rechtswidrig .....?!

Bankerträge werden zertrümmert. Das DER Grund, warum Commerzbank so stark fällt ...? Sie hat wohl höchste GM Quote aller Banken und leidete am meisten.

Rechtstreite ohne Ende drohen!

Nicht ernsthaft wird sich ein aufgeklärter
Kunde auf Negativzins-Vereinbarung einlassen!  
19.01.20 17:17 #286044 Clivio
durchhalten.

Bau Dir stattdessen andere Anlagen auf und denk an den Notgroschen bzw Rücklagen.

Bedenke,dass Du durch Coba auch Dividende erhälst...

egal wie wenig das auch sein mag .... es ist ein regelmäßiges Einkommen.

Lass Dir nicht zu billig Shares aus der Hand nehmen.

beste Grüßé
-----------
Grüße

Ehrlich
19.01.20 20:49 #286045 MMHH Dividende...
aber wenns Cobank nicht mehr gibt....dann gibts auch keine Dividende

und das bei  über 22 MRD  Buchwert...

das ist beschämend.  
20.01.20 08:45 #286046 so lieben wir es
genau das brauchen wir im kz28
durchhalteparolen tippeln und somit seelenbalsam sprenden
selbst die hardcore h4e fingen an am cbk invest zu zweifeln
ein gutes hat das ganze cbk kursgezockel äh thailächeln auf alle fälle.
eine s04 klatsche fällt da mental nicht mehr so ins gewicht
der ärger verbündet sich mit den cbk kursgewinnen und verflüchtigt sich quasi ins nirwana
köbes 1 helles und ein tempo zum nachwinken
gut das es surfbretter und alternativen in der aktienwelt gibt  
20.01.20 09:17 #286047 Verkaufspanik...
man wills nicht glauben....eine echte verkaufspanik.........


so einen Bluechip verkauft man nicht...  
20.01.20 09:24 #286048 Commerzbank
Ist kein Blue Chip  
20.01.20 09:27 #286049 was ist blue chip?
20.01.20 10:41 #286050 Buchwert
Sollte die Regierung  8 Milliarden bekommen,bleiben noch 14 M  übrig,aufgeteilt auf Restaktienbestand ergibt ca.  8 € per Aktie. Dunkle Mächte (Steinbrück)ziehen hier die Strippen  
Seite:  Zurück      |     von   11465     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...