Borussia Dortmund: Talk Thread für alle

Seite 1 von 410
neuester Beitrag:  11.01.18 20:28
eröffnet am: 24.02.15 23:14 von: halbgottt Anzahl Beiträge: 10246
neuester Beitrag: 11.01.18 20:28 von: MisterTurtle Leser gesamt: 1066522
davon Heute: 1071
bewertet mit 32 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  410    von   410     
24.02.15 23:14 #1 Borussia Dortmund: Talk Thread für alle

Dieser Thread ist für alle da: Sportinteressierte, BVB Aktien Interessierte, Optimisten, Pessimisten, Realisten, BVB Hater, BVB Fans, Quatschposter, Chart Interessierte, Fundamental Interessierte, Sonstwie Interessierte.

Natürlich gäbe es auch für jede Spezie einen extra Thread. Die Grundidee dieses Thread ist aber:

Niemand wird durch den Thread Ersteller ausgesperrt, es sein denn, die Forum Mehrheit wünscht dies. Ist ganz einfach:

Man schreibt, "ich möchte, daß der Forist XY hier ausgesperrt wird"

Wer dafür mindestens sieben grüne Daumen bekommt, dessen Wunsch wird erfüllt, der Rest kann weiter schreiben, wie er lustig ist!!!

Es gibt auch noch andere Threads, dies ist aber der Talk Thread für alle.
Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 28.02.15 23:44
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum - wie der Thread-Titel schon sagt: Talk-Thread

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  410    von   410     
10220 Postings ausgeblendet.
28.11.17 20:00 #10222 Vielleicht bleibt aber auch Bosz
Auch wenn mir wieder alle an den Hals wollen.
Es ist noch nicht mal die Hinrunde gespielt. Vielleicht gibts ja die Wiederauferstehung und alle jubeln am Saisonende über Bosz, der ruhig geblieben ist und den Spielern doch noch vermitteln konnte, wie man sein System effektiv spielt.  
28.11.17 20:11 #10223 auch möglich, aber wohl nur, wenn der BVB.
den vier Spielen bis zur Winterpause 9-10 Punkte holt. Werden es weniger als 7 Punkte, kommt zur Winterpause jemand Anderes.
-----------
the harder we fight the higher the wall
28.11.17 20:23 #10224 BVB und Bosz
das passt einfach nicht.
BVB das sind Emotionen, Leidenschaft die gelbe Wand und echte Liebe.
Wer schon mal im Stadion war kennt das.
Gänsehaut pur.
Dagegen  ein Bosz auf der Bank.
Teilnahmslos, ohne Power, ohne Draht zur Mannschaft, ohne Leidenschaft und hilflos.
Und dieser Eindruck verstärkt sich bei mir noch, wenn er der Presse Rede und Antwort stehen muss.
Er wirkt auf mich wie ein Fremdkörper und ich glaube fast, er ist froh wenn es vorbei ist


-----------
Aktien und Frauen sollte man niemals nachrennen. Sie kommen von alleine zurück
28.11.17 20:28 #10225 Der BVB hat "echte Liebe" Vereinsmotto ge.
BVB ändert Vereins-Motto von "Echte Liebe" in "Lass uns Freunde bleiben"

http://www.der-postillon.com/2017/11/lass-uns-freunde-bleiben.html

Auf der Jahreshauptversammlung entschieden sich die Mitglieder mit großer Mehrheit für den angemesseneren Leitspruch "Lass uns Freunde bleiben".
"Ich denke, mittlerweile dürfte es sich herumgesprochen haben, dass auch wir nur ein stinknormaler Verein sind – mit pfeifenden Event-Fans und Spielern, die davon träumen, woanders zu spielen", sagte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke: "Das Motto 'Echte Liebe' wäre da auf Dauer unglaubwürdig."
-----------
the harder we fight the higher the wall
28.11.17 20:29 #10226 Hitzfeld war auch so ein Ausbund an Emot.
Quasi ein Rumpelstilzchen am Spielfeldrand.
.-)  
28.11.17 20:40 #10227 Lass uns Freunde bleiben
Platz 2 und 3 wären aber auch gut gewesen.
Oder gilt der Leitspruch schon für den Trainer ?
-----------
Aktien und Frauen sollte man niemals nachrennen. Sie kommen von alleine zurück
28.11.17 20:57 #10228 @Kat
ich habe noch nie von einer Trainer-Ablöse in Höhe von 20-25 Mio. € gehört oder gelesen. Und dann soll es die für einen unerfahrenen Trainer geben ohne irgendwelchen nennenswerten Erfolge? M.M.n. definitiv nicht. 5-7 Mio. € sehe ich als absolute Höhe. Ist so üblich für Trainer und Funktionäre. Da müssen sich nur der kaufende Verein mit dem Trainer einig sein, der abgebende Verein kann sich schwer querstellen. Ein nicht zufriedener Trainer, der bleiben muss, kann Gift für eine Mannschaft sein. Darum glaube ich auch, dass Favre letzten Sommer nicht mit aller Macht zum BVB wollte.

Zu Nagelsmann, mal schauen, ob nicht doch die Bayern ihn haben wollen. Dem BVB würde er selbstverständlich sehr gut tun. Wird auch sein Durchbruch werden auf internationaler Bühne, denke ich.  
29.11.17 13:22 #10229 Ab wann wird denn die steuerfreie Dividend.
gutgeschrieben..?  
29.11.17 21:17 #10230 Potentieller neuer Großinvestor ;-)
Quelle: Extra 3

Da hätten wir Aktionäre sicher nichts dagegen... :-)  

Angehängte Grafik:
extra_3_bvb.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
extra_3_bvb.jpg
30.11.17 09:45 #10231 Club WM
hier könnten enorme Einnahmequellen vorhanden sein.

http://www.sport1.de/internationaler-fussball/...it-fc-bayern-und-bvb

da der BVB laut Forbes auf 10 in Europa ist, denke ich ist der BVB bei diesem Turnier am start...

Nur der BVB  
01.12.17 13:35 #10232 BVB-Spieler zittern...
China-Club gibt Magath keinen neuen Vertrag...
 
01.12.17 17:05 #10233 so,
charttechnisch wäre alles vorbereitet für den Turnaround. Sowohl im Tages- als auch Wochenchart wurde "genug" konsolidiert. Bei wirklich positivem Ende der BuLi-Hinrunde mit mindestens 9 Punkten kann es auch wirklich eine V-Umkehr geben. Vielleicht mit einem kurzen Halt am alten Aufwärtstrend (auch wieder ergebnisabhängig).
 
01.12.17 17:15 #10234 Luft sehe ich noch bis 5,50 Euro
falls die sportliche Talfahrt weitergeht.
Fundamental gesehen zwar Quatsch, markt-psychologisch gesehen kann ich mir durchaus vorstellen, dass der charttechnische Abwärtstrend dann aber weiter anhält.
Wird morgen verloren, ist die 6 vor dem Komma erst mal weg.

 
01.12.17 17:56 #10235 technisch sind 5,5 € Niemandsland
Entweder wir gehen nicht mehr unter 5,85-5,90 € oder aber wir gehen gleich bis 5,1-5,2 €.

Wobei 5,5 € fundamental ganz interessant sind, weil bei 5,43 € die 500 Mio € MarketCap Marke liegt. Vielleicht orientiert sich ja manch ein Anleger daran.

Technisch hatte ich die 5,15 € Marke ja schon mehrfach ins Spiel gebracht, weil dort im 1.Quartal 2018 dann der längerfristige Uptrend verlaufen würde. Ein test dieser Kreuzunterstütung aus 2014er Hochs und langfristigem Uptrend wäre für die ganzen derzeitigen Bssher sicherlich ein interessantes Einstiegsniveau, um nicht zu sagen, perfekt.

Die 5,15 erreichen wir aber wohl nur dann, wenn am Anfang der Rückrunde absehbar wird, dass der BVB nicht mal unter die Top6 der Bundesliga kommt oder der Dax 20-25% abschmiert.
-----------
the harder we fight the higher the wall
13.12.17 18:46 #10236 ...in der "wahren Tabelle"...
hätte der BVB schon 28 Pkt. und wäre Bayern-Verfolger Nr 1...mit Bosz...
Tja, trotz Video-Beweis gibt´s bei den Schiri-Entscheidungen doch noch viel diskussionsbedarf...

Aber wie sagte schon Loddar:
" Wäre, wäre Fahrradkette..."  
13.12.17 18:55 #10237 "Hätte, hätte..."
...und es wird n Schuh draus.  
06.01.18 16:58 #10238 Amazon
Startet Amazon einen Groß-Angriff auf die Premier-League-Rechte?

Laut Englands „Daily Mail“ will der Internet-Riese den englischen TV-Sendern BT und Sky Konkurrenz machen, die aktuell bis 2019 die Übertragungsrechte an der englischen Liga halten!

Ein Multi-Milliarden-Kampf um die Premier League steht bevor!

...Möglicherweise wäre für amazon auch die BL interessant...
 
06.01.18 18:22 #10239 möglicherweise,
möglicherweise halt auch nicht.

Gerade diese und schon letzte Saison ist die Premier League ein Augenschmaus. An jedem Spieltag mindestens ein Spiel mit garantiertem Spektakel oder Spannung. Seit 2013/14 hat die BuLi da von mir aus viel an Attraktivität im Vergleich verloren. So finde ich den Riesenunterschied bei den TV-Einnahmen schon irgendwie gerechtfertigt. Eine Liga, wo der Meister von Anfang an schon zu 90% klar ist, will niemand wirklich unbedingt sehen - auch ich als Bayern-Fan nicht. Mich hat die BuLi mehr aus BVB-Aktionärssicht dabei gehalten, als aus Bayern-Sicht.

Übrigens - Guerrero gegen Düsseldorf in der 2. Spielminute verletzt raus. Das nachdem schon Schmelzer in der 1. Trainingsminute im Winterlager verletzt ausfiel. Das hört wohl nie auf mit den Verletzungen. Vielleicht doch mal am Fitness- und Medizin-Team was machen?!?

 
08.01.18 10:04 #10240 ...Wenger scheint
von seinem neuen Scout noch nicht so richtig überzeugt zu sein...
Plant der BVB die nächste Rückholaktion....???  
08.01.18 15:26 #10241 Usain Bolt macht beim BVB
ein Probetraining...
Schöne Werbung für Dortmund...

 
08.01.18 15:39 #10242 Hamburch
besser wäre mitkicken,vor allem schneller als der Auba  
08.01.18 15:45 #10243 Bolt wird immer vor dem Ball im Tor sein..
Nein, das wird so ´ne Gemeinschafts-Aktion mit Puma werden...
Viele tolle Bilder für die Presse...

Allerdings hat Bolt schon kapiert, daß Dortmund nur der Durchlauferhitzer sein kann...
Sein Ziel liegt natürlich auf der Insel.  
09.01.18 12:02 #10244 Hoffenheim verliert den nächsten Spieler...
wenn das so weitergeht wird die Motivation von Nagelsmann sich in Hoffenheim
voll reinzuhängen eher schwächen....könnte in die Karten von Bayern oder Dortmund spielen...
Aber wenn Stöger die CL-Quali holt sehe ich überhaupt keinen Grund den jungen Nagelsmann
für teures Geld aus seinem Vertrag rauszukaufen.
 
09.01.18 20:21 #10245 Bolt
wir drei mal vor dem Ball im Tor sein und danach keine Puste mehr haben. Oder er knickt um, bisher hat er ja nur Praktium im geradeauslaufen absolviert. Niemand weiß, ob er auch Drehungen beherrscht. Das jemand auf ihn zu läuft kennt er auch nicht.
Abgesehen davon dass er mit dem Ball am Fuß selbst für Drittligaverhältnisse überhaupt nichts können wird.

Aber was solls, lustiger Werbedreh halt. Wird aber keine zwei Stunden dauern.
 
11.01.18 20:28 #10246 Tscheches Chartthread ist ja witzig
da wird sich lang und breit gegenseitig erklärt, dass Charttechnik ja eigentlich Mist ist, weil man ja doch nichts prophezeien kann. Das hat dann aber zwei unangenehme Folgen für den Thread:
A er ist nutzlos
B es wird letztlich doch um fundamentales oder schnöden Fußball gehen, wie ich bereits sagte und dafür gesperrt wurde.

Wenn ich schon "Überteibung im Sommer 2017" lese, meine Güte! dann dürfte ja nie eine Aktie um mehr als 3,5 % im Jahr steigen, wenn das eine Übertreibung war...  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  410    von   410     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...