Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

Seite 1 von 2640
neuester Beitrag:  11.08.22 23:19
eröffnet am: 12.05.20 22:50 von: gekko823 Anzahl Beiträge: 65991
neuester Beitrag: 11.08.22 23:19 von: w301425 Leser gesamt: 13818250
davon Heute: 2555
bewertet mit 140 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  2640    von   2640     
12.05.20 22:50 #1 Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst
Hallo lieber Trader-Gemeinschaft,

da es in einigen bestehenden threads teils sehr emotional zugeht, möchte ich optional einen eigenen Trading-Kanal aufmachen, frei von Emotionen im Sinne von trade was du im Chart siehst und nicht das was du sehen möchtest.

Fehleinschätzungen sind natürlich zu keinem Zeitpunkt ausgeschlossen. Vielmehr geht es darum Tradingansätze zu platzieren. Der Schwerpunkt liegt bei den Indizies, aber auch gerne bei den Edelmetallen, Währungspaaren und Ölpreisen.  

Bewertung:
140

Seite:  Zurück   1  |  2    |  2640    von   2640     
65965 Postings ausgeblendet.
11.08.22 16:14 #65967 die meldung
ist schon ein paar tage alt  
11.08.22 16:39 #65968 snap
Geiles Teil Geschenktes geld  

Bewertung:

11.08.22 16:57 #65969 Dax raus
DJ LI kurz und SI  2000 Abstand
Auslösung abwarten.
die Kauflane kann nicht mehr  lange halten.
Über 8 % Infla und steigende Zinsen,
das wachwerden wird ein Schock..  

Bewertung:

11.08.22 17:11 #65970 DJ SI
Nachkauf, läuft  

Bewertung:

11.08.22 17:22 #65971 DAX LI Nachkauf
klar die Amis wollten billiger reinkommen  
11.08.22 18:40 #65972 Gegen
die Amis ist der Dax auch wieder Schlaftablette…

Ich geh schlafen, steckt an… 😂  

Bewertung:
1

11.08.22 19:20 #65973 Ich schichte langsam um
zwar ein wenig bald aber für den Herbst
schon mal die Rüstungsarme ausfahren,
viele Titel im DJ haben die Marken vom Januar aufgeholt, das ist ne Menge Holz,
aber ich sehe am Gesamtmarkt die Erholung zum Tief 29500 zu übertrieben.
Kann mich auch täuschen.
Die Long Tracker abgebaut und  erhöhe die Shorts proportional nach Marken.
Der Markt ist sensationell gestiegen.
 

Bewertung:
1

11.08.22 19:59 #65974 was für pfeiffen
Laut BNP verzeichneten Hedgefonds im Juli eine durchschnittliche Performance von 0,99 Prozent und reduzierten damit ihr Jahresminus auf 2,10 Prozent. Event-Trader waren mit plus 2,46 Prozent am erfolgreichsten, gefolgt von L/S und Vol-Fonds. Am schlechtesten schnitten trendfolgende CTAs (-3.32 %) ab, gefolgt von Macro (-0,33 %).  

Bewertung:

11.08.22 20:29 #65975 Geht bald los
Nur Geduld,
Die Bankster haben sich nochmal den Shortpoint höher gestellt. MACD 1 Tag Kreuzung bald da. Crash kommt 100%.

"Zutiefst besorgt" wegen der Kämpfe am AKW
https://www.tagesschau.de/ausland/europa/...w-saporischschja-101.html  

Bewertung:

11.08.22 20:44 #65976 wow
jetzt brauchen wir ein explodiertes kernkraftwerk für tiefere kurse? hoffe der bläst kräftig richtung moskau  -

naja macht nix ... vielleicht klappts beim nächsten mal  
11.08.22 21:17 #65977 klaus
Geht's jetzt hoch oder runter hehe  

Bewertung:

11.08.22 21:20 #65978 Ohje
Wir müssen eine Arche bauen, Rette sich wer kann.

Wer mit will schreit bitte hier. 😉  

Bewertung:

11.08.22 21:20 #65979 US Verbraucher- und Konsumenten vertrauen
sollte morgen positiv überraschen und das bullische Momentum weiter bestätigen. Die US Bärenquote ist geringer geworden, Markt aber lange noch nicht euphorisch, derzeit neutral. Jeder hofft, dass das 2.HJ die Scharten des 1.HJ ausmerzt, durch sinkende Inflation und weiter gute Konjunktur.  
11.08.22 21:23 #65980 Hammer rot
Würde ja alchen wenn die das heute per Tagesschlusskurs noch hinzauber  

Bewertung:

11.08.22 21:27 #65981 es ist august leute
gekauft wird ordentlich im september -
das gedaddel im dax ist ja kaum zu ertragen  
11.08.22 21:28 #65982 Klaus
Nicht kaum, es ist furchtbar… 🤪  

Bewertung:

11.08.22 21:33 #65983 #65979
was ist denn morgen?
ah Freitag, sehr gut  
11.08.22 21:34 #65984 #65982
habs ja heut morgen mit euren komischen figuren geschrieben  
11.08.22 21:40 #65985 in Frankreich wird wohl bald mehr als nur e.
Autoreifen brennen bei den Strompreisen.

https://twitter.com/JavierBlas/status/1557675782486597633/photo/1
-----------
"In Deutschland gilt der als gefährlich,der auf den Schmutz hinweist,als der, der Ihn gemacht hat."

Bewertung:


Angehängte Grafik:
fz35fq8x0aehviv.png (verkleinert auf 58%) vergrößern
fz35fq8x0aehviv.png
11.08.22 21:55 #65986 am Immomarkt geht es langsam los immer .
eMail vom Portal über gesenkte Preise. Liegen wohl wie Blei interessant wird es wenn die ganzen 110% Glücksritter raus müssen weil die Bank beim umschulden drückt.  
-----------
"In Deutschland gilt der als gefährlich,der auf den Schmutz hinweist,als der, der Ihn gemacht hat."

Bewertung:
1


Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 89%) vergrößern
unbenannt.png
11.08.22 22:02 #65987 Mein Liebster Klaus
Was hast Du nur immer gegen die Figuren?

Schaust doch selbst im Chart nach Pop Gun etc…  

Bewertung:

11.08.22 22:44 #65988 Stirb langsam
langsam dax , genau lesen... die können dich noch ne woche schmoren lassen ;)  
11.08.22 22:46 #65989 WiE soll das hier nur weiter gehen
Dax kommt einfach nicht weiter  

Bewertung:

11.08.22 22:51 #65990 Wie es weitergeht
wirst du morgen erfahren.

Klar können die uns schmoren lassen, heißt ja nicht das alles von einen auf den anderen Tag eintritt.

Warten wir es einfach ab.
Die Richtung ist die letzten 2 Wochen auf jeden Fall „Up“ oder nicht?  

Bewertung:

11.08.22 23:19 #65991 @Hedgefonds
die machen nur lapidar Gewinn da sie die
Kerzen Charts nicht beherrschen  ;)  

Bewertung:

Seite:  Zurück   1  |  2    |  2640    von   2640     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...