Boeing im Sturzflug...

Seite 1 von 2
neuester Beitrag:  16.12.14 07:41
eröffnet am: 19.01.13 11:19 von: deadline Anzahl Beiträge: 44
neuester Beitrag: 16.12.14 07:41 von: Glückstein Leser gesamt: 22088
davon Heute: 2
bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
19.01.13 11:19 #1 Boeing im Sturzflug...

die Pannenserie nimmt kein Ende und die Konzernleitung der Dreamliner spricht von sicheren Flugzeugen, sorry als Fluggast kann ich auf solche Durchhalteparolen verzichten, ich würde den Einstieg in diese Maschine verweigern...

Das Vertrauen der Käufer dürfte in kürzester Zeit bis auf Null schrumpfen.

Fehlt nur noch eine Luftfahrtkatastrophe an der Sie bisher haarscharf vorbeigeschrammt sind...

Der Aktienkurs wird wohl in Kürze abschwirren. 3 faches Handelsvolumen seit den Badnews sprechen eine deutliche Sprache


Boeing short

alles klar
Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 20.01.13 13:59
Aktion: -
Kommentar: Regelverstoß - Bitte vorhandene Threads nutzen.

 

 

Bewertung:
2

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
18 Postings ausgeblendet.
23.07.13 07:04 #20 krass:
Bruchlandung in New York Boeing-Fahrwerk bricht zusammen


http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Panorama/d/...-bricht-zusammen.html  

Bewertung:

13.08.13 09:12 #21 Nach den...
...Kursverlusten seit Ende Juli, frage ich mich, ob sich hier nicht bald ein guter Punkt für einen Einstieg in die Aktie findet...?!?! Sollte der Kurs noch unter 75 Euro fallen, wird es wohl sehr interessant.

-----------
http://www.right2water.eu/de

Keine Panik, das Geld ist nicht weg, es hat jetzt nur ein anderer...

Gruß Voyager

Bewertung:
1

20.11.13 21:03 #22 Boeing setzt zum Sturzflug an....
 

Bewertung:

22.11.13 09:40 #23 ?

Warum sollte sie?

 
22.11.13 21:11 #24 KGV, KUV?
vielleicht deshalb...

alles klar  

Bewertung:

22.11.13 21:12 #25 Boeing ist nicht die einzige Aktie die gesponnen
bewertet ist. Wird wohl demnächst recht rumpeln....

alles klar  

Bewertung:
2

07.01.14 16:28 #26 Mal sehen
Nehmen wir Ihre Aussage vom 19.1.2013 mit "Boeing Short".
Kurs seither ungef. 70% im plus und zufriedenstellende Dividenden wurden ausgeschüttet.
Knapp daneben.  
23.01.14 02:31 #27 Boeing $$$
29.01.14 15:45 #28 was passiert denn heute ?
Guten Zahlen und Absturtz des Kurses. Börse verstehen ist was anderes.  

Bewertung:

29.01.14 17:09 #29 Ja was will man machen...
Es werden halt Erwartungen gehandelt. Das scheint manchen nicht genug gewesen zu sein, dann kommt noch das Gezitter der letzten Tage dazu. Mal sehen, was genau im Bericht steht. Vielleicht eher ne gute Gelegenheit nachzulegen.  
29.01.14 21:05 #30 Erwartungen
werden heute von irgendwelchen Typen hinter dem Schreibtisch gemacht und nicht mehr von Leuten die im wirklichen Leben stehen. Kommen dann die Banktypen mit ihren Berechnungen der wirklichen Welt in die Quere, dann geht es teilweise bergab, wie heute hier bei Boeing und vorgestern bei Apple.
Scheinbar will die Welt und diese Analystentypen bloss noch Sensationen und keine Realität mehr.  

Bewertung:
1

30.01.14 01:40 #31 schreit das jetzt
nach sofortigem rebound oder wird zuvor das oktober-gap geschlossen ?
 

Angehängte Grafik:
chart_quarter_boeing.png (verkleinert auf 70%) vergrößern
chart_quarter_boeing.png
30.01.14 01:42 #32 eigentlich sollte
dieser chart hierein..........  

Angehängte Grafik:
chart_30012014-0139.png (verkleinert auf 67%) vergrößern
chart_30012014-0139.png
30.01.14 01:57 #33 69% Peformance seit Threadbeginn
so kann Sturzflug Spaß machen  
30.01.14 20:41 #34 sieht momentan
nach fallsucht aus  - jetzt morgen noch das gap schließen und dann wieder upwärts.  

Angehängte Grafik:
chart_30012014-2040.png (verkleinert auf 66%) vergrößern
chart_30012014-2040.png
03.02.14 17:31 #35 na komm schon -
noch knapp 1 dollar und die lücke ist geschlossen, dann sollte der kurs auch wieder in die bollinger rutschen - rsi zeigt auch überverkauft an / 24,7.  

Angehängte Grafik:
chart_03022014-1728.png (verkleinert auf 66%) vergrößern
chart_03022014-1728.png
05.02.14 16:05 #36 sinkflug - kann mal
jemand der aktie sagen, dass a. das letzt gap nun geschlossen ist und b. dass sich ein weiteres gapclose ( 111-113 $ ) nicht unbedingt direkt anschliessen muss :-(  

Angehängte Grafik:
chart_05022014-1605.png (verkleinert auf 67%) vergrößern
chart_05022014-1605.png
05.02.14 16:07 #37 was heisst hier " wieder billig " ?
06.02.14 18:56 #38 endlich die kehrtwende ?
 

Angehängte Grafik:
chart_06022014-1856.png (verkleinert auf 67%) vergrößern
chart_06022014-1856.png
11.02.14 20:45 #39 die chance für den rebound
war früh zu erkennen. nach der trendumkehr gehe ich jetzt von eher seitwärts laufendem kurs aus - mittelfristig sollte allerdings nun auch das anstehende gap 131,9-136,5 $ attackiert werden.  

Angehängte Grafik:
chart_11022014-2041.png (verkleinert auf 64%) vergrößern
chart_11022014-2041.png
18.02.14 20:54 #40 jemand anderes
soll hier jetzt weiter machen. ich habe gemäß meiner analysen investiert.  aber das gefühl zu haben , immer nur im monologcharakter zu kommunizieren, dämpft meinen enthusiasmus , hier zu posten.

allen investierten viel glück !!  
12.12.14 16:36 #41 bin seit gestern dabei
airbus sollte abgehängt werden, dann kanns weiter bergauf gehen!  

Bewertung:
1

13.12.14 13:47 #42 BA hat sich verdoppelt in den letzten
... 2 Jahren. Sowas kann mal korrigieren. Unter 90 geh ich rein.  
15.12.14 20:43 #43 90 € oder $?
 

Bewertung:

16.12.14 07:41 #44 Euro
Durch die Dividendenerhöhung könnte aus dem Plan nichts werden.  
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...