Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 3490
neuester Beitrag:  22.01.20 08:48
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 87250
neuester Beitrag: 22.01.20 08:48 von: Hildegard von Bingen Leser gesamt: 13982425
davon Heute: 1025
bewertet mit 164 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  3490    von   3490     
23.06.11 21:37 #1 Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!
Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13€ / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500€ / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100€ auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.€ !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000€.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite:  Zurück   1  |  2    |  3490    von   3490     
87224 Postings ausgeblendet.
21.01.20 17:42 #87226 preisfuchs...schaun mer mal :-)
-----------
Schlauer durch Aua
21.01.20 17:56 #87227 schimmi...wie kommst du darauf das ich dic.
habe dich erst jetzt mit deinem dummdreisten anmachposting #87208 zur Kenntnis genommen.
ist schon lustig wie sich die limitierten hier im thread permanent  an dem Wörtchen frontrunning abarbeiten...lol.

na ja egal, Hauptsache das frontrunning vor dem halving läuft.
über 14k vor dem halving wäre schon klasse...schaun mer mal...lol






-----------
Schlauer durch Aua
21.01.20 19:24 #87229 es tut mir leid erhabener mini
wenn das so rüber kam.  aus meiner sicht sa es so aus als ob du mich meinst. ich versuche dich nie wieder dumm und dreist an zumachen, aber bitte poste doch mal anständige sachen die auch hilfreich sind  
21.01.20 19:40 #87230 Bitcoin
21.01.20 20:13 #87231 Neues ATH 112.31 EH/s
kawooom da gab es heute einen krassen anstieg, btc somit noch sicherer :-)

#buybitcoin

that easy  
21.01.20 20:50 #87232 Startschuss
21.01.20 20:55 #87233 Zaka freu dich nicht zu früh ;-)
21.01.20 21:03 #87234 Na geht doch :-)
21.01.20 21:04 #87235 Motox schenk mir Anerkennung :-)
21.01.20 21:07 #87236 preisfuchs
ja, bist der beste ;-)  
21.01.20 21:09 #87237 Danke :-)
der Beste, ok ;-)  
21.01.20 21:10 #87238 Das klingelt gerade $$$
21.01.20 21:11 #87239 Muss Hartz4 beantragen
21.01.20 21:13 #87240 Los pustet mit
21.01.20 21:15 #87241 Gier frisst Hirn
genug verdient :-)  
21.01.20 21:21 #87242 Motox1982 das war nochmal der Beweis
ich bin kein Labersack. Alles real wie auch meine Reise etc.

#87224 Ankündigung wie von dir gewünscht
#87232 - 87241 mehr als ein Beweis.
Vor allem #87233 als es sich wie angekündigt gedreht hat.


So long
und
Good Trade

Carpe Diem :-)  
21.01.20 21:32 #87243 Bei 87239 Hilde vergessen :-)
Gamsbichler
Das Leben ist schön!

Hoffe das war demütig :-)  
21.01.20 21:37 #87244 Euch allen nochmals DANKE
für die tollen Worte im Dezember 2019.
Hat mein Ego noch mehr gestärkt !

Demut besteht nicht darin, dass wir uns für minderwertig halten, sondern darin, dass wir vom Gefühl unserer eigenen Wichtigkeit frei sind. Dies ist ein Zustand der natürlichen Einfachheit, der im Einklang mit unserer wahren Natur ist und uns erlaubt, die Frische des gegenwärtigen Augenblicks zu schmecken.

:-)

Gute Nacht!  
22.01.20 00:16 #87245 Voll geil
Portfolio ist jetzt groß genug und preise von nun an werden jetzt immer unattraktiver. Ich sehe keinen dump auf den 3-5k Bereich auf uns zu kommen bzw als unwahrscheinlich an.

Meine glaskugeln Preisprognose/Erwartungen für 2020 liegen bei 12-14k und zwischen 2021-23 sollten wir die 100k anpeilen. Klingt natürlich erstmal astronomisch und ist auch komplett meine Überzeugung aber belegen mit Quellen kann ich nichts :) reines Bauchgefühl... (Aluhut wieder ab)

Ich hoffe einfach, dass es in der Zukunft langfristig gesehen keinen Grund gibt seinen BTC auszucashen in Fiat. Jeder der heute stolzer Besitzer von 1BTC ist kann sich zurücklehnen und das Spektakel  betrachten xD Im Kryptospace wirdsä es ja nie langweilig.
Mein Portfolio besteht mittlerweile zu 90% btc und 10% iota (hat mich bei den günstigen Preisen verganger Wochen angelächelt. Natürlich steht die Foundation am Anfang und vor vielen Problemen aber ich verfolge die jungs seit 1,2 Jahren und im Hintergrund passiert einiges an Arbeit. Bei dem Projekt besteht dies Möglichkeit in den zukünftigen Standard im IoT Bereich zu investieren. Dennoch sehe ich BTC weiterhin unangefochten an erster Stelle. Kann man eh nicht miteinander vergleichen...

Mich würde interessieren welche weiteren risikoinvestments Bitcoiner aus dem Forum besitzen. Habe da kein Plan von  
22.01.20 08:15 #87246 Btc vor ausbruch
-----------
Schlauer durch Aua
22.01.20 08:16 #87247 Mit link
22.01.20 08:33 #87248 Auf die Show von gestern
für die es nicht verstehen.
Das war angesagtes Zocken für meine Freunde die mir Ende 2019 soviel Unwahrheiten unterstellten.

Zum Zock
#87232  $ 8590    Einstieg  (rote Kerze)
#87232  $ 8508    20:50 Uhr
#87233  $ 8506    20:55  (Zaka freu dich nicht so früh)  Wechsel auf grüne Kerze
#87234  $ 8590    21:03
#87237  $ 8646    21:09
#87239  $ 8670    21:11
#87241  $ 8691    21:15   bin raus

Was für ein Stundenlohn :-)

Danach hatte BTC noch etwas Nachwehen und ging seitwärts.
So zockt man mit hohem Hebel erfolgreich.

So long :-)
Carpe Diem
 
22.01.20 08:42 #87249 du bist ein erbärmlicher lappen preisfuchs
möchtegern  
22.01.20 08:48 #87250 Hosenbeinrammler.............hehe!
Seite:  Zurück   1  |  2    |  3490    von   3490     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...