Bitcoin Group SE - Bitcoins & Blockchain

Seite 1 von 409
neuester Beitrag:  18.07.18 17:31
eröffnet am: 29.06.16 11:46 von: Pitchi Anzahl Beiträge: 10207
neuester Beitrag: 18.07.18 17:31 von: Paxton14 Leser gesamt: 1647175
davon Heute: 1883
bewertet mit 25 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  409    von   409     
29.06.16 11:46 #1 Bitcoin Group SE - Bitcoins & Blockchain
http://www.bitcoingroup.com/

In den Zeiten der Digitalisierung braucht es stets neue Technologien und Innovationen. Dieses Unternehmen fördert Start-Ups und verdient u.A. an den Transaktionen von Bitcoins, die zwar auch medial in Verruf geraten sind, aber dennoch eine wichtige Rolle in den nächsten Jahren spielen werden.

Die Firma ist nur in Düsseldorf gelistet und finde ich recht interessant, was die aktuelle Chartentwicklung sowie das Volumen angeht.  

Bewertung:
25

Seite:  Zurück   1  |  2    |  409    von   409     
10181 Postings ausgeblendet.
02.07.18 15:45 #10183 BTC
Bitcoin Kurs auf 6.600$ geklettert. Respekt  
02.07.18 15:51 #10184 starke käufe ... talfahrt
vorbei ?   schaun wir mal   :-)))  
02.07.18 17:55 #10185 puhhh
das sieht ja gar nicht so schlecht aus:) bin Freitag noch mit 32 gut eingestiegen... freu  
02.07.18 18:09 #10186 @ ArturoBig
... bei EUR 32,00 eingestiegen? Glückwunsch! Bei Stand EUR 34,80 hast Du derzeit also EUR 8,40 Gewinn vor Steuern... nochmals: Glückwunsch ;-)!  
02.07.18 18:19 #10187 Mit meiner Einschätzung gestern
lag ich gar nicht so falsch, aber eigentlich auch kein wunder bei dem Sell off am Freitag. Mal gucken, ob das nachhaltig ist.  
02.07.18 20:30 #10188 @ intally
lol du musst es wissen und nochmal lol
aber danke trotzdem  
06.07.18 13:24 #10189 Interessanter Artikel
Ein Artikel über Bitcoin in Zusammenhang mit ETF - könnte intessant für die zweite Jahreshälfte für Bitcoin Group SE werden.

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...50-000-dollar-wert-sein  
07.07.18 10:28 #10190 news
10.07.18 03:48 #10191 BC
hört sich echt gut an, wollte sowieso noch welche nachkaufen...Danke für die News...  
10.07.18 13:06 #10192 BTC Kurs instabil
Es scheinen wohl noch die Bären am Zug? Bitcoin am Wochentief, vorsicht beim Kauf der Bitcoin Group Aktie, zumindest aktuell.  
10.07.18 13:16 #10193 @klarheinz
Glücklicherweise verdient die Bitcoin Group bei steigender Vola mehr. Egal, ob der Bitcoin fällt oder steigt. Nur das Volumen ist interessant.  
10.07.18 13:29 #10194 @Nxtgeneration
Dennoch regiert der Kurs ungefähr auf die Entwicklung des Bitcoinpreises, Abrauscht dort folgt Abrausch hier und umgekehert. Nicht immer exakt, das ist schon klar.  
10.07.18 14:07 #10195 Die Angst greift um sich
Markt ist immernoch sehr nervös. Sehr gut.  
10.07.18 14:18 #10196 Schaut mal hier rein es muss nicht immer .
10.07.18 19:15 #10197 ok
dann doch lieber abwarten....  
16.07.18 17:27 #10198 @ArturoBig
An deiner Stelle würde noch ein bisschen warten ;P  
17.07.18 20:13 #10199 über 7.300 USD BTC
Die aktuelle Erhöhung des Bitcoins auf über 7.300 USD wird u.a. wohl mit dem neuen CEO von Goldman Sachs zusammenhängen. Der CEO gilt laut Beitrag als "bitcoin-freundlich". Klingt nach einem neuen Frühling für den BTC, meine Meinung.

https://coin-update.de/...d-solomon-wird-neuer-ceo-von-goldman-sachs/  
17.07.18 20:34 #10200 Handelssystem ausgesetzt... Wahnsinn
17.07.18 20:47 #10201 Die sollen sich von der Fidor trennen
Da gibt es schon einmal nen Run und der Express-Handel schmiert ab, weil die Fidor es nicht gebacken bekommt.  
17.07.18 20:53 #10202 Nehme alles zurück
Express Handel funzt wieder :)))  
17.07.18 22:05 #10203 Binance
rechnet 2018 mit einem Gewinn von 1 Millarde Dollar...
Nur mal zur Veranschaulichung, was hier alles noch möglich ist...

https://kryptoszene.de/...hnet-mit-1-milliarde-dollar-gewinn-in-2018/  
18.07.18 10:50 #10204 Erwartungshaltung bis zum Jahresende
Da Psychologie eine nicht unbedeutende Rolle spielt bei der Kursentwicklung, würde mich interessieren, wo Ihr die Kurse bis Ende 2018 seht. Ich denke das es zu einer nachhaltigen Kurserholung kommt und sehe dann den Bitcoin bei 16000 DOLLAR und die Group bei 60 Euro. Wie sind Eure Erwartungen?  
18.07.18 12:55 #10205 Brokenheart
Erwartungen habe ich zZt keine ;-)

Bin zZt nur froh das sich mein Depot etwas erholt dank der Bitcoin S.E. und meinem Bitcoinzertifikat.
Dank Trump_el  wurden u.a. meine Chinawerte runtergeprügelt :-((
Die Tendenz für den Bitcoin /- bzw.die Group  nach langem seitwärts geht jedoch klar nach Norden und ich hoffe mal auf Kurse im 2 .Hj von 55-60€.

Einigermaßen krisenfest scheinen zZt nur Werte wie Wirecard oder Adyen, die von keinerlei " Zwangszöllen" betroffen sind.  
18.07.18 13:23 #10206 Erwartungshaltung bis zum Jahresende
Nun zumindest hat john Mcaffee eien gewaltige Erwartungshaltung bis 2020: Er hat gewettet, dass BTC 1 Mio$ wert sei. Andererseits will er ein spezielles Würstchen verspeisen.

Ich schätze etwas weniger bis ende 2018: etwa 15.000 $. Die Group? Kommt darauf an, ob sie endlich mal flexible sind und auch mal was anbieten. Nur mit 4 Währungen wird das nix.
Andere, z. B. bitpanda sind da wesentlich weiter. Bei der Group sehe ich absolut mangelnde Innovationstätigkeit.
 
18.07.18 17:31 #10207 Bankübernahme als Innovation?
Es ist geplant eine Bank zu übernehmen. Mir würde da zum Beispiel eine DKB einfallen, die auch ihren Sitz in Berlin hat. Nur eine Idee. Die Lufthansa entkoppelt immer mehr die Miles and More Kreditkarten von der Kontoverwaltung im DKB Portal. Könnte mir vorstellen daß sie sich komplett lossagen. Als reine Online mit sehr gutem Kundenstamm würde sich anbieten. Es kann natürlich auch jede andere kleine Onlinebank sein. Es gibt Gerüchte das im September ETF zugelassen werden, wobei die Skepsis momentan noch zu hoch ist.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  409    von   409     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...