Berentzen : STRONG BUY

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  22.01.08 23:04
eröffnet am: 23.11.04 09:56 von: analyzer Anzahl Beiträge: 19
neuester Beitrag: 22.01.08 23:04 von: Parocorp Leser gesamt: 8559
davon Heute: 2
bewertet mit 4 Sternen

23.11.04 09:56 #1 Berentzen : STRONG BUY
Also ich habe mir mal ein paar BERENTZEN ins Depot gelegt. Weil so kann es mit der Aktie nicht weitergehen. Irgendann sollte die Aktie wieder in Richtung Norden gehen.

Gerade vor Weihnachten und Silvester könnte Berentzen wiederentdeckt werden. Da wurden in der Vergangenheit Kursziele bis 12 Euro genannt und keinem hats interressiert.

Aber auch Berentzen muß Maßnahmen ergreifen die Aktie attraktiver zu machen. Ein Vorschlag wäre die drastische Erhöhung der Dividende, damit zumindest Aktionäre die auf die Dividende achten den Aktionkurs auf faire Werte bringen.

 
23.11.04 11:01 #2 Hm da will ich nicht so recht dran glauben
       ariva.de
     
Ich glaube da könnte erst noch die 3,50 abgearbeitet werden. Von der 200er Linie sind wir noch weit entfernt und die 3,80 sind noch zu dicht, ob das jetzt der Boden ist - da wäre ich nicht so sicher. Da die Kursbewegungen in beider Richtungen sehr heftig sind, könnte hier Abwarten die bessere Strategie sein. Das Aufholpotenzial scheint groß zu sein, das Risiko für weitere Abgaben aber auch.  
24.11.04 09:57 #3 Viel Chance - wenifg Risiko !
Hi nemtho,

du hast natürlich Recht wenn du sagst Berentzen kann noch auf 3.50 runterfallen. Nur ist das Risiko doch sehr gering, da die aktuelle Seitwärtsbewegung sehr stabil ist und sich leicht als den Beginn einer Aufwärtsbewegung herausstellen kann.

Zumindest scheint die Grenze zwischen 3.80 und 4.00 ein starker Widerstand zu sein.

Also ich schätze die Chance momentan auf 10% das die Aktie die 3.50 noch sehen wird. Die Chance das Berentzen stark steigt ist aber nach meiner Einschätzung etwa 50%. Also dieses Chancen-Verhälnis gibt mir zumindest ein relativ sicheres Gefühl.

Du wirst n0ch sehen das Berentzen sich zur /CISCO/ des Schnapses enwtickeln wird. :-)

Gruss  
08.12.04 15:00 #4 Wann gehts los ?
Mittlerweile langweilt mich Berentzen. Runter auf 3,80, wieder rauf auf 4...ansonsten passiert momentan nix

Und ich dachte /Berentzen/ geht ab wie eine Rakete. Wird sie bestimmt auch noch tun...bloß wann ?
 
10.12.04 16:35 #5 Berentzen: Kaufsignal ?
Aktuell 4,03...jetzt gebt doch Berentzen mal einen Push bis 4,15

Dann wär ein eindeutiges Kaufsignal generiert.

 
21.04.05 21:56 #6 Berentzen-Gruppe
ist mir grad beim Screening aufgefallen, ich finde den Chart ziemlich
interessant, mal schauen ob die Imagekampagne in letzter Zeit die erhoffte
Wirkung erzielt . Ob die neuen Produkte was taugen, kann ich leider
nicht einschätzen, ich steh nicht auf Alkohol, aber den Wert behalte ich im Auge  
16.05.05 11:45 #7 FM; Empfehlung vom 4.05.2005:
Berentzen Spirituosenperle
FOCUS-MONEY


Die jüngste Konsolidierungswelle in der Getränkebranche rücke auch Berentzen wieder mehr in den Fokus der Anleger. Der Buchwert je Stamm- und Vorzugsaktie betrage jeweils 9 Euro. Hinzu kämen noch möglich stille Reserven auf Grund der gut eingeführten Marken. 100 Mio. Euro würden wohl Pernod oder Diageo gerne zahlen.

Bei 4 Euro könne man eine solide Unterstützung ausmachen.

Die Experten von "FOCUS-MONEY" empfehlen, die Aktie von Berentzen bis 5,20 Euro zu kaufen und anschließend bei 3,60 Euro per Stopp-loss abzusichern. Das Kursziel sei der Buchwert von 9 Euro.

Bin leider nicht investiert, Wert aber weiterhin interessant denk´ ich  
28.08.06 13:33 #8 Gut analyziert, analyzer,hochprozentiger Gewinn
Und das meinen die anderen Analysten:

ACAd   Berentzen halten - Der Börsendienst  16.08.06  
ACAd   Berentzen Kursziel 9 Euro - Der A.  06.07.06  
ACAd   Berentzen glasklarer Kauf - Der Bö.  21.06.06  
ACNd   Berentzen-Gruppe gibt Veränderung .  12.06.06  
ACA.   Berentzen-Gruppe Veränderungen im.  12.06.06  
 
15.12.06 11:00 #9 naja Kursziel...
Naja ich glaub mal das die Kursziele übern Haufen sind oder wie seht ihr das?  
04.01.07 23:25 #10 und hier ein Schnappsbudenchart
das macht Appetit auf mehr.
mfg nf  

Angehängte Grafik:
Berentz0104F615M12.gif
Berentz0104F615M12.gif
04.01.07 23:34 #11 Stimmt
resultiert aus Vorstandswechsel? Chart spricht erstmal kurzfristig für Konsolidierung, nightfly... odda was meinscht ?

mfg BoMa  
04.01.07 23:45 #12 wäre mir grad recht,
da ich noch nicht dabei bin,
sieht aber nicht so aus.Hält sich wacker.
Zumindest brauch ich wenigstens eine Aktie,um an der
feucht-fröhlichen HV teilnehmen zu dürfen.
mfg nf  

Angehängte Grafik:
Berentz0104F615.gif
Berentz0104F615.gif
04.01.07 23:56 #13 nachdenk...
hab einiges cash zur Zeit... vielleicht kauf ich auch mal eine... *g*. Morgen beobachten.

mfg BoMa  
05.01.07 00:02 #14 also bei
meiner Bank  10,74 Gebühren ,
für die Aktie 6,06
macht gesamt 16,80 ,verkaufen mußt Du die nicht...,
kannst noch jemanden mitbringen,also
8,40 pro Nase.
Oder lädst Du mich ein???
mfg nf  
05.01.07 00:05 #15 ok, nightfly
...kaufe Dir eine mit !!! Nach Tochter und Sohn wärst Du somit der erste Profiteur der von mir avisierten Millionengewinne :-)

mfg BoMa  
05.01.07 00:08 #16 ne,ne
wir brauchen nur eine Aktie.
Hoffe, Du verträgst auch was...
mfg nf  
05.01.07 00:19 #17 na klar,
die Pulle steht neben mir :-)

mfg BoMa  
23.12.07 05:52 #18 Charttechnischer Ausblick:

Rückblick: Die BERENTZEN - Aktie erreichte im April 2004 ein Allzeittief bei 2,61 Euro und erholte sich dann zunächst auf 7,40 Euro. Anschließend bildete die Aktie eine Schiebezone zwischen diesem Hoch und einer Unterstützung bei 4,88 Euro aus. Bereits im September 2007 durchbrach die Aktie die Unterstützung bei 4,88 Euro. Dieser Durchbruch durch die Unterstützung löste ein charttechnisches Verkaufssignal aus. In den letzten Monaten zeigte dies schon Wirkung. Denn die Aktie fiel bis auf 3,76 Euro ab.

Charttechnischer Ausblick: Kurzfristig ist zwar eine Erholung bis ca. 4,88 Euro in der BERENTZEN - Aktie möglich. Spätestens dort sollte die Aktie aber wieder nach unten abdrehen und mittelfristig bis ca. 2,61 Euro abfallen. Dass die Aktie per Monatsschlusskurs über 4,88 Euro ansteigt und dann in eine Rallye bis ca. 7,40 Euro übergeht, ist ziemlich unwahrscheinlich.

Kursverlauf vom 01.07.1997 bis 17.12.2007 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Monat)

-----------
Gruss Moya
22.01.08 23:04 #19 fallendes messer
wann kann man hier wieder rein?


-----------
VG,
Paro

Trading News, Tests & Handelssysteme >>> http://technewsde.blogspot.com/
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...