BP Group

Seite 1 von 268
neuester Beitrag:  28.09.17 23:15
eröffnet am: 15.10.08 12:18 von: B.Helios Anzahl Beiträge: 6680
neuester Beitrag: 28.09.17 23:15 von: jessyK Leser gesamt: 1113952
davon Heute: 143
bewertet mit 42 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  268    von   268     
15.10.08 12:18 #1 BP Group
BP im Überblick
Die wesentlichen Tätigkeitsbereiche der BP Group sind Exploration und Produktion von Rohöl und Erdgas, Verarbeitung und Vertrieb, Lieferung und Transport sowie Herstellung und Vertrieb von Mineralölprodukten. Zudem investiert BP im neuen Geschäftsbereich BP Alternative Energy in erneuerbare Energieformen.
Die Organisationsform der BP Group spiegelt die Vielfalt ihrer Tätigkeit wider.

Das Unternehmen ist in zwei Hauptgeschäftsbereiche untergliedert: Exploration & Produktion und Verarbeitung & Vertrieb. Zudem engagiert sich das Unternehmen im neu gegründeten Geschäftsbereich BP Alternative Energy um erneuerbare und CO2-ärmere Energien.

BP arbeitet in vier Regionen – Europa, Nord- und Südamerika, Australasien, Afrika – und über 100 Ländern. Die Aktivitäten in den Regionen werden von einer Reihe von Schlüsselfunktionen innerhalb der BP unterstützt.
Zahlen, Daten, Fakten
Umsatzerlöse1 $284 Mrd. (Jahr 2007)
Ergebnis zu Wiederbeschaffungskosten2 $17,3 Mrd. (Jahr 2007)
Anzahl der Mitarbeiter 97.600 (Stand: 12/2007)
Anzahl der Aktionäre mehr als 1,2 Mio. (Stand: 12/2007)
Reserven 17,8 Mrd. Barrel Öl- und Gas-Äquivalent
Tankstellen 24 100
Exloration Aktiv in 29 Ländern
Raffinerien 17

www.deutschebp.de  

Bewertung:
42

Seite:  Zurück   1  |  2    |  268    von   268     
6654 Postings ausgeblendet.
12.06.17 14:14 #6656 Katar Krieg
Jetzt ist es nur noch eine Frage der Zeit bis der Gaspreis steigt und damit auch der Ölpreis

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/...-bedeutet-a-1150756.html  

Bewertung:
1

13.06.17 15:50 #6657 falls katar die absprachen bricht
könnte es kurz bis mittelfristig auch zu fallenden ölpreisen führen weill dann die märkte wieder mit kraftstoff geflutet werden...

grundsätzlich stehe ich aber ganz egoistisch günstigen bp kursen positiv gegenüber und kaufe dann gerne nach.

BP hat gezeigt, dass sie in der lage sind kosten zu reduzieren und auch bei niedrigen preisen provite erzeugen können und uns mit dividende belohnen.

langfristig gesehen sollte der ÖL und Gas Anteil nicht zu groß werden im Depot, irgendwann wird die energiewende kommen ;)


ich freue mich aber erstmal übr die divi von shell und BP und würde nur bei kursen unter 4,80 und 19,80 nachkaufen.  

Bewertung:
1

26.06.17 17:25 #6658 Dividende noch nicht auf dem Konto!
Lt. Homepage war der 23.06.2017 der Fälligkeitstag für die Quartalsdividende I/2017. Einen Geldeingang konnte ich bisher nicht feststellen....
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

Bewertung:
3

26.06.17 20:25 #6659 Doch Radel, ist heute drauf
mit Wertstellung 23. Juni. War ja Wochenende dazwischen.
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

Bewertung:
8

27.06.17 22:43 #6660 Bezugsverhältnis nachträglich nach unten...
habe die Dividende in Aktien anstatt in Bargeld geben lassen. Das angekündigte Bezugsverhältnis hat sich im Nachhinein stark verändert, so dass ich wesentlich weniger Aktien als angekündigt bekam und das ohne weitere Mitteilung. Kein schönes Geschäftsgebaren und dann auch noch eine Auslandskapitaltransfergebühr abgezogen bei Flatex, was die Dividende dann nochmals schmälert...  

Bewertung:
3

28.06.17 16:50 #6661 Kleiner Trost
Die Depots haben ordentlich Federn gelassen die letzten Tage. Da sind die Dividendenzahlungen von BP und Shell Balsam für die Seele :)  
28.06.17 17:04 #6662 Leider fielen die Zahlungen
durch den schlechteren Umtauschkurs niedriger aus als beim letzten Mal.  

Bewertung:
3

28.06.17 19:02 #6663 Leider hinkt der BP-Kurs
dem Shell-Kurs in letzter Zeit doch stark hinterher. Wo Shell sich zumindest halten konnte, musste BP Federn lassen.

#6660 Da wäre es vielleicht doch besser, wenn man in Zukunft cash nimmt und bei (z.B. heutigem) günstigem Kurs nachkauft    *klugscheißmodusaus*
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

Bewertung:
2

29.06.17 19:54 #6664 Abschreibung auf Angola-Projekte: 750 Mio U.
BP schreibt 750 Millionen Dollar auf Angola-Projekte ab
Von Sarah Kent LONDON (Dow Jones)--Der britische Öl- und Gaskonzern BP muss im zweiten Quartal 750 Millionen US-Dollar als Folge seiner überarbeiteten Förderstrategie in Angola abschreiben.
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

Bewertung:
2

01.07.17 23:10 #6665 Energiewende
Da sehe keine unüberwindbaren Probleme auf BP zukommen.
Denn BP fördert nicht nur sondern hat auch Rafinerien. Auf Kunststoff, Ölprodukte ETC wird man auch in Zukunft nicht verzichten können. Glauben wir dem Film Ailien werden wir die in Zukunft gar von fremden Welten holen müssen :)
Außerdem werden noch über Jahre Öl und Gasheizungen und ich bin sicher auch PKW mit Verbrennungsmotoren gebraucht werden.  

Bewertung:

19.07.17 07:02 #6666 Börsengang für US-Pipelines wird erwogen!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

Bewertung:
2

10.08.17 02:49 #6667 Pipelines
an die Börse, fragt sich jetzt nur ob das gut oder schlecht ist für die BP Aktie?  

Bewertung:

25.08.17 22:48 #6668 genau das frage ich mich auch...
weiterhin sollte man vor einem Zukauf/Neueinstieg überlegen, ob man Brit. Pfund investiert sein will.
Der Eurohöhenflug zehrt evtl. Kursgewinne auf, bis zur Parität ist noch ca. 10% Luft, d.h. ggf. weitere 10% minus in BP möglich, alleine von der Währungsseite, der Ölpreis mal aussen vorgelassen, der sich eher an der oberen Spanne schon befindet.
Den Turbo Effekt eines Kursanstiegs, plus eines Währungsgewinnes sehe ich auf Sicht nicht, da GB keinen Plan hat für den Brexit und bisher nur auf Zugeständnisse der EU hoffte, die sich nicht zu bewahrheiten scheinen.  

Bewertung:
1

26.08.17 13:09 #6669 Euro
"Der Eurohöhenflug zehrt evtl. Kursgewinne auf, bis zur Parität ist noch ca. 10% Luft, d.h. ggf. weitere 10% minus in BP möglich, "

Der Euro könnte auch mehr als 10 % steigen. Das Pfund ist aber weniger die Referenz als der Dollar (Umsätze in Dollar, wenn das Pfund gegen den Dollar fällt, ist das wegen geringerer Kosten in der Förderregion Nordsee sogar positiv).  

Bewertung:
1

18.09.17 14:34 #6670 BP hat Schiss vor E-Mobilität!
BP-Europachef rechnet wegen E-Autos mit Absatzrückgang
Die Ölkonzerne stellen sich für den Fall einer wesentlichen Zunahme der E-Mobilität auf deutliche Absatzrückgänge ein. "Sollte es zwischen den Jahren 2030 und 2040 tatsächlich fünf bis zehn Millionen E-Autos
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

Bewertung:
1

21.09.17 22:15 #6671 Mexico hat 123 Millionen Einwohner....

BP starts delivering natural gas in Mexico

BP’s new move comes after its subsidiary received the rights for pipeline transportation at an auction held last year by CENAGAS, the country’s national center for natural gas control.

It has started delivery across eight states including Nuevo Leon, Coahuila, San Luis Potosi, Veracruz, Mexico State, Guanajuato, Tamaulipas and Queretaro.

BP Energy Company CEO Orlando Alvarez said: “We see this as an important milestone in BP’s increasing involvement in and commitment to Mexico.

http://www.energy-business-review.com/news/...n-mexico-200917-5930460




 

Bewertung:
1

25.09.17 11:37 #6672 Dividende
kurze Frage:  hat schon jemand die Quartalsdividende auf dem Konto? Danke.  

Bewertung:

25.09.17 12:13 #6673 6672
ja  

Bewertung:

25.09.17 16:03 #6674 #6672: Nein
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

Bewertung:

25.09.17 16:10 #6675 @dolphin69
Nein - eben nachgesehen - noch nichts da.
 

Bewertung:

25.09.17 18:12 #6676 ist heute eingetroffen
 

Bewertung:

25.09.17 19:07 #6677 Ja
wie immer gut, habe davon scotiabank nachgekauft.....  

Bewertung:

25.09.17 20:10 #6678 #6672
so, ich kann nun auch Vollzug melden...alle drei Monate eine fette Div. nehme ich gerne mit.
Daumen hoch...reicht für ´ne warme Suppe am Abend  :-))  

Bewertung:
1

26.09.17 14:46 #6679 #6672: Dividende ist auch bei mir eingetrudel.
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

Bewertung:

28.09.17 23:15 #6680 .

BP: Breaking Even At $47 Oil And Pumping Out A 6% Dividend Yield

https://seekingalpha.com/article/...-pumping-6-percent-dividend-yield

 

Bewertung:
1

Seite:  Zurück   1  |  2    |  268    von   268     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...