BET-AT-HOME-COM - Ausbruch erfolgt - Kursziel 30

Seite 1 von 32
neuester Beitrag:  12.12.17 15:40
eröffnet am: 23.04.10 17:14 von: Triade Anzahl Beiträge: 784
neuester Beitrag: 12.12.17 15:40 von: MatiStgt Leser gesamt: 170284
davon Heute: 115
bewertet mit 9 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  32    von   32     
23.04.10 17:14 #1 BET-AT-HOME-COM - Ausbruch erfolgt - Kursz.
Möchte hier auf eine interessante Aktie aufmerksam machen. (Neuer Tread, da es nur einen aktueller Tread "Die EM2008 rückt immer näher" gibt und es nicht sofort ersichtlich ist dass es sich um diese Aktie handelt).

Der Ausbruch über die 20 Euro Marke dürfte nun nachhaltig sein. (z. Zt. 21,50 Euro) bei in den letzten Tagen deutlich erhöhten Umsätzen.

Die Fussball-WM steht vor der Tür was zusätzlich Fantasie in den Wert bringt.

Das Unternehmen investiert massiv in Werbung (letztes Jahr Werbeaufwand über 31 Mio. Euro) um auch in Zukunft stark zu wachsen. Ich halte das für eine sehr gute Strategie. Totzdem werden Gewinne ausgewiesen.

Die Wett- und Gamingumsätze konnten im Geschäftsjahr 2009 um 37,5% auf
927,2 Mio. EUR (2008: 674,5 Mio. EUR) erhöht werden

Die Marktkapitalierung beträgt bei 3,51 Mio. Aktien gerade mal 75 Mio. Euro.

Für mich ist das erste Kursziel 30 Euro.

Hier das aktuelle Orderbuch (das auch sehr gut aussieht)

Briefkurse:
30,00       1.920  
27,00       80  
24,995       1.510  
22,50       1.400  
21,95       950  
21,56       600  
21,50       122  
 
Geldkurse
30          21,00    
317        20,905    
500        20,90    
600        20,81    
3.400     20,80    
800        20,60    
100        20,39    
500        20,02    
200        20,01    
30          20,00  

http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/acx.aspx

Hier die aktuellen Geschäftszahlen:

http://www.ariva.de/news/...zahlen-2009-Ausblick-2010-deutsch-3306221


(Keine Kauf-Verkaufsempfehlung alle Angaben ohne Gewähr)

Gruß

Triade  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  32    von   32     
758 Postings ausgeblendet.
10.11.17 10:33 #760 Wo kann man besser Geld verdienen als Glück.
Lotteriemonopol ist Staatlich und verdienen mehrere Milliarden von Euro jedes Jahr !

Drei Aktien für Zukunft ! mehr verdienen und für wenige Aufwand sind:

1. Internet- Branche ( Facebook......)
2.Online Banking- Branche ( Bitcoin......)
3. Glückspielbranche ( Wetten und Lotterien...)
und bet at home Sie haben schon vor die Markt in China und in Russland anzugreifen !
 
10.11.17 12:09 #761 Bin mir
noch nicht sicher, könnte sogar sein, dass der Kurs auf 95 EUR herunterrauscht. Spätestens ab Anfang 2018 gehts aufwärts.  
10.11.17 12:41 #762 Plaume; Toll !
Weisst du auch wann die Welt untergeht?
-----------
GELDGIER SIEGT ÜBER DIE VERNUNFT…
10.11.17 13:19 #763 Ich habe extra noch einmal
in meine Glaskugel gesehen.

Fällt nur bis 97,83 und steigt bereits ab Ende November.  
10.11.17 20:12 #764 Guter Tag
Die 100€ haben doch gut gehalten heute, ging zwar kurz unter die 100 aber wurde schnell zurückgekauft :)
Ich bin bei 100€ rein, denke hier hat sich echt ein Boden gebildet und ich finde die 100€ Marke psychisch sehr stark!
Jetzt ist wieder bissle Luft zu 100€ Marke, mal schauen ob sie Montags weiter hält. Denke aber Ja :)
Falls nicht hab noch bissle Geld zum nachkaufen :P
Rechne mit Kursen nächster Woche um die 107€ und ende des Monats stehen wir bei ca 115€ m.M.n..

In diesem Sinne schönes Wochenende!  
10.11.17 20:29 #765 Wenn man immer so genau wüsste
wohin die Kurse gehen !

Schreib doch ein paar Worte an die Leute, die bei 150 gekauft haben, oder vor den Zahlen bei knapp 130 ....

Was sollen die jetzt machen ?

Unter Hundert abzufischen ist ganz nett --- kann steigen, kann fallen .

Nur, mit Kurszielen wäre ich immer sehr vorsichtig .

Auch und insbesondere bei diesem Titel -- hab zwischen 80 und 150 schon eine Menge erlebt .

Und bei fallenden Kursen stets zu verbilligen bringt es m. E. nicht .

Jetzt schau mer mal, ob es ne Bodenbildung über 100 gibt .


 
10.11.17 20:48 #766 Naja wer weit oben einkauft
muss damit rechnen das es auch weiter runter gehen kann.
War auch bei der sonderdiv Zahlung dabei, krasse Rally und bin nach der Auszahlung auch raus, viel zu arg gestiegen in der kurzen zeit!
Und das dieses Quartal nicht so ganz blendet läuft war ja eig auch klar, weil keine größeren Sportevents!
Hab mich nur nicht getraut zu shorten :D
Für die Zukunft bin ich bei BAH sehr zuversichtlich!
WM 2018! Sonderdiv Zahlungen nächstes Jahr!
Da wird es schon noch paar Rallys geben :) aber ob man bis dahin noch mal für 100€ rein kommt ist die andere Frage!
Hier wird m.M.n. nur auf das letzte Quartal gedrückt aber die Zukunft außen vor gelassen.
An der Börse wird die Zukunft gehandelt, und das sind m.M.n gute Einstiegskurse für nächstes Jahr.
 
10.11.17 20:55 #767 Und die marken die ich
erwähnt habe sind, größere Widerstände die es zu bezwingen gilt!
Bin da eig ganz zuversichtlich das wir die knacken in der nächsten zeit.
Viele Founds sind aus dem Wert raus, die werden sich schon noch ne Gelegenheit suchen um für nächstes Jahr gut aufgestellt zu sein.

Aber klar du hast recht, des ist alles nur Spekulation und kann auch ganz anders kommen, wer weiß das schon :D
 
14.11.17 17:44 #768 Die 100 hält bis jetzt ganz gut!
sieht doch ganz gut aus :)
Die 100€ Marke wurde die Woche noch nicht getestet
und die Tendenz ist ja eher nach oben als nach unten.
Nicht mehr weit bis zur 107 ;)
 
17.11.17 09:51 #769 Alexander Aigner übernimmt Marketingleitung
21.11.17 09:11 #770 BVerwG 8 C 14.16 ...
21.11.17 15:24 #771 Komisch
das du das nur hier postest, aber nicht Thread der geliebeten ZEAL...
Da siehst du nur bullishes Zeug, sehr durchsichtiges Manöver also.  
22.11.17 09:22 #772 #770 - correction
richtig muss es heißen: "... könnte für die online-casinos der bet-at-home folgen haben
das urteil BVerwG, 26.10.2017 - 8 C 14.16 (https://www.rechtslupe.de/verwaltungsrecht/...asino-rubbellos-3127414 ) liegt im volltext noch nicht vor
bei den glücksspielrechtlichen untersagungsverfügungen des Regierungspräsidiums Karlsruhe handelte es sich möglicherweise um solche gegen töchter der bet-at-home.com AG auf Malta und Gibraltar (https://www.bet-at-home.ag/de/bah/company
es ist damit zu rechnen, dass sich andere bundesländer dem land Baden-Würtemberg anschließen und casino-/pokerspiele im internet untersagen werden 
 
22.11.17 10:07 #773 @#772
bisher sind noch alle Spiele auf der Plattform im Web vorhanden. Ich habe mir mal die Mühe gemacht und alle Automatenspiele mir in einer Excel notiert. Ich werde täglich überprüfen, ob in Zukunft welche fehlen bzw. welche neu dazu kommen...  
24.11.17 09:15 #774 kein Stück vom Kuchen
Habe zwar keine zahlen und Fakten dazu... aber ich würde behaupten das sich die BRD ganz schön ins eigene Fleisch schneidet wenn zugleich die physischen glückspielanbieter und die digitalen reduziert gesetzlich reduziert werden. Die Steuereinnahmen sind doch bestimmt relevant ?!

 
24.11.17 09:16 #775 oder ist das Blödsinn ?
29.11.17 20:05 #776 Löschung

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 30.11.17 08:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 
29.11.17 22:27 #777 Hi ihr Zocker
Gibt es Meinungen zu diesem Wert? Divi sieht attraktiv aus, Q3 Zahlen waren auch ganz solide, wie ich finde. Das Unternehmen hat doch traumhafte Kennzahlen. Wieso kackt der Kurs so ab?
Danke für Einschätzungen!
Gruß
M  
30.11.17 08:42 #778 bet-at-home
Online-Glücksspiel Konzern haben vor seine Dividende um 1,50€ bis 2,00€ mehr als bislang angekündigt !  
06.12.17 22:33 #779 Bodenbildung ohne News
Bet at home testet gerade die 100€ Marke - ohne bewegende News bröckelt der Kurs ab, aber die 100 hält bisher - heißt dass wir sehen bald einen Ausbruch nach oben? Wenn es nach unten (aufgrund der Unterstützung) nicht weiter geht muss es ja irgendwann wieder nach oben gehen :-)  
07.12.17 17:22 #780 Juncker-Kommission
08.12.17 11:40 #781 Viel Platz nach oben.
-----------
GELDGIER SIEGT ÜBER DIE VERNUNFT…
08.12.17 16:17 #782 #777
Sieht ganz gut aus...  
12.12.17 11:39 #783 bet-at home & Schalke 04
verlängern vorzeitig den Sponsoren Vertrag

https://www.fussball.com/...aengert-vertrag-mit-bet-at-home-bis-2021/



p.s.
die Präsentation auf der Münchner Kapitalmarkt Konferenz ist eben zu Ende gegangen, war jemand vor Ort ?  
12.12.17 15:40 #784 Richtung Norden
Die Aktie hat jetzt knapp über 100 einen wirklich dicken Boden ausgebildet. Mit Blick Richtung Dividende und WM im nächsten Sommer dürfte es spätestens ab Februar nur noch eine Richtung geben. Norden.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  32    von   32     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...