BAT gehört auf die watchliste !

Seite 1 von 24
neuester Beitrag:  17.10.19 12:46
eröffnet am: 10.10.02 14:59 von: Zick-Zock Anzahl Beiträge: 585
neuester Beitrag: 17.10.19 12:46 von: Pinguin911 Leser gesamt: 156763
davon Heute: 128
bewertet mit 6 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  24    von   24     
10.10.02 14:59 #1 BAT gehört auf die watchliste !
(british american tobacco)

gruss
 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  24    von   24     
559 Postings ausgeblendet.
08.09.19 09:21 #561 TABAK
Habt ihr ausser BAT noch andere Tabakaktien im Depot ?
 
08.09.19 09:27 #562 Andere
Altria und Imperial. Ich wollte eigentlich zwei Tabakaktien nehmen,  konnte mich aber nicht entscheiden welche der drei ich weglasse. Also hab ich die Investitionssumme eben auf die Drei aufgeteilt.    
08.09.19 12:29 #563 Ja
08.09.19 17:00 #564 bei mir sind's
beben BAT noch Imperial Brands und Philip Morris. Altria hatte ich verkauft. Philip Morris hat bei mir gegenüber Altria den Vorteil, das sie International tätig sind und bedingt dadurch sehr wenig Quellensteuer anfällt. Aber irgendwann ist das eben nicht mehr relevant.  
19.09.19 12:03 #565 Diese Dividendenkuh
will sich einfach nicht nach oben bewegen.
Naja, solange die Divi fließt kann der Kurs ruhig weiter seitwärts laufen. Besser hier das Geld angelegt als auf der Bank mit Minuszinsen!
 
19.09.19 12:06 #566 Geduld!
20.09.19 01:39 #567 Seitwärtsrange
Wir befinden uns bereits seit April in einem Seitwärtskanal zwischen ca 30,70€ und etwa 35€. Solche Seitwärtskanäle, wenn sie nach oben oder unten ausbrechen, projizieren i.d.R. die Höhe des Kanals nach oben oder unten, je nachdem.
Gehen wir also nachhaltig über den Bereich von ca 34€ liegt statistisch das Ziel im Bereich bei knapp 40€. Gehen wir nachhaltig drunter, dürfte es in Richtung 26€ gehen.  
21.09.19 21:37 #568 @787Dreamliner
bei 26 wäre die Div. Rendite bei etwas unter 9 % - das wird wohl nur passieren, wenn der Markt deutlich nach unten absackt – andererseits, wenn die Dividende nicht gekürzt wird, habe ich kein Problem, wenn der Kurz auch darunterfällt  
26.09.19 15:09 #569 wenn die auf 28 plumpst kauf ich ein...
Imp. Tobacco war heute schon sehr schwach und vielleicht kommt die BAT auch runter.  
26.09.19 15:59 #570 Diese

starken intraday-Schwankungen bei einem so großen Wert sind seltsam. Heute morgen um die 31,50 und jetzt wieder >33.

 
04.10.19 11:34 #571 möglicherweise guter Einstiegskurs
BAT plumpst zügig nach unten 2 Tage nach der Ex Dividende. Bis auf die Angst vor E-Zigaretten Verbot gibt es keinen Grund außer die allgemeine Börsenschwäche. Habe bei 31,20 Euro nachgekauft. Schau mer mal.  
04.10.19 12:43 #572 Ex-Div
Ex-Div wurde heute eingepreist, alles cool.

Die Leute werden immer etwas zum qualmen brauchen.  
07.10.19 09:10 #573 Löschung

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 07.10.19 12:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 
07.10.19 09:13 #574 Löschung

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 07.10.19 12:27
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 
07.10.19 11:03 #575 Immer mehr Tote durch e - Zigaretten
07.10.19 11:07 #576 Löschung

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 09.10.19 12:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 
07.10.19 21:00 #577 Wird nicht kommen, weil die Staaten die Steu.
brauchen. Und wie Verbote wirken sieht man bei den Atomkraftwerken. Nur weil es verboten wird, ist die Nachfrage nicht weg. Die wird dann über die Nachbarländer und bei Zigaretten einfacher als bei Atomstrom über den Schwarzmarkt befriedigt.
Zur Prohibition in Amiland würde mehr Alkohol getrunken, als vorher und danach.

Die Welt ist nicht nur digital.  
-----------
Gruß
Nobody II
09.10.19 06:57 #578 @NobodyII

Zur Prohibition in Amiland würde mehr Alkohol getrunken, als vorher und danach

Ja, aber was hatten der Staat oder offizielle Getränkefirmen ( Aktionäre ) davon ? Nichts ! Die einzigen die Reich wurden war die Mafia !

 
09.10.19 18:48 #579 WHO
Lt. WHO Rauchen aktuell 1,4 Milliarden der Weltbevölkerung und die hören niemals von heute auf morgen damit auf.  
09.10.19 18:54 #580 Gesamtzahl der Raucher
Zwar aus 2017 der Artikel, aber nicht uninteressant hinsichtlich der Anzahl der Raucher.


https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/...len-steigen.html  
10.10.19 00:48 #582 Eben. Und deswegen wird der Staat für sich .
Und ob damals nur die Mafia was davon hatte, glaube ich auch nicht, weil irgendwo muss das Zeug ja herkommen. Wenn der Staat aus dem Preis verschwindet, ist immer noch genug Spanne für den Hersteller und den Schwarzmarkt im Preis drin.  
-----------
Gruß
Nobody II
10.10.19 08:37 #583 es wird weiter g`smoked erst recht
bei den möglichen Unverträglichkeiten der Dampfer. Diese kehren höchstwahrscheinlich wieder zu den Verbrenner Stengeln zurück.  
11.10.19 23:00 #584 ich habe Dampfer nie verstanden
aufn Knopf drücke n und batteriebetrieben Dampf  mit Erdbeer-und Heidelbeerkuchen G`schmack reinziehen, das wäre mir zu widerlich.
Eine Cohiba oder Montechristo Zigarre oder würzigen selber drehten Tobak  das ist doch was ganz Natürliches.
Kein Rat oder Aufforderung zu etwas nur meine Meinung.  
17.10.19 12:46 #585 .
Kann ich auch nicht verstehen. Wenn ich einen Fruchtgeschmack haben will, dann rauche ich eine gute Shisha mit Tabak.

Was ich allerdings verstehen kann ist, wenn jemand die E-Zigarette zur Rauchentwöhnung nutzen möchte.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  24    von   24     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...