BASF aktuell gutes investment

Seite 1 von 2
neuester Beitrag:  25.05.10 20:47
eröffnet am: 05.12.09 10:28 von: juli.herbert.7 Anzahl Beiträge: 35
neuester Beitrag: 25.05.10 20:47 von: Shaken Leser gesamt: 22780
davon Heute: 5
bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
05.12.09 10:28 #1 BASF aktuell gutes investment

Ich denke es macht derzeit Sinn BASF zu kaufen.

Capital hat eine gute Prognose - siehe hier.

BASF entwickelt sich besser als der DAX - siehe hier.

 
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
9 Postings ausgeblendet.
09.04.10 21:37 #11 Übernahme
kann ich bestätigen, hier der Link dazu:
http://www.bloomberg.com/apps/...01087&sid=a4KzyOS4xKZM&pos=4  

Bewertung:

15.04.10 22:49 #12 Übernahme???
Da steht doch nur drin, das BASF ein Angebot unterbreiten wird. Wer dann den Zuschlag erhält steht nicht drin.

Vielleicth hilft ja der Verkauf des Styrolkunststoffgeschäfts um den Deal zu finanzieren.  

Bewertung:
1

16.04.10 16:10 #13 Cognis
Ok, die Übernahme war vielleicht etwas vorgegriffen ;) Mal sehen wie sich das weiter entwickelt, billig wird der Kauf ganz bestimmt nicht.

Von der Finanzierung her sollte das aber auch ohne den Verkauf von Geschäftsteilen möglich sein.  

Bewertung:

24.04.10 09:56 #14 @balu4u
wie kann BASF die von Dir genannte Aktien-Rendite von fast 4 % absichern ? Oder habe ich das falsch verstanden ?  

Bewertung:

24.04.10 10:34 #15 HV 29.4.2010
die Tagesordnung ist interessant  

Bewertung:

25.04.10 13:27 #16 Was ist denn da interessant?
Sieht so aus wie bei jedem anderen Unternehmen!  

Bewertung:

26.04.10 09:01 #17 evilg : z.B.
6. Beschlussfassung über die Umstellung von Inhaberaktien auf Namensaktien und entsprechende Änderung der Satzung  

Bewertung:

29.04.10 14:20 #18 Was soll das denn?
NALYSE-FLASH: Commerzbank lässt BASF nach Zahlen auf 'Hold'

13:59 29.04.10

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Commerzbank hat BASF (Profil) nach Zahlen auf "Hold" mit dem Kursziel 40 Euro belassen. Der Chemiekonzern habe im ersten Quartal seine eigenen Schätzungen und auch die durchschnittlichen Markterwartungen übertroffen, schrieb Analyst Stephan Kippe in einer Studie am Donnerstag. Neben der starken Nachfrage im Chemiegeschäft hätten sich Preiserhöhungen und anhaltende Synergien aus der Ciba-Integration positiv ausgewirkt. Regional sei Asien der größte Wachstumstreiber gewesen. Mit einer Bestätigung des Ausblicks hatte Kippe gerechnet./fat/gl/ck

Kursziel 40 Euro,zur zeit steht sie bei 45,50. halten und abwarten bis sich der kurs auf 40 euro angeglichen hat?
also manche analysten sollen doch erst mal ihr gehirn einschalten bevor sie solch einen mist verzapfen.  

Bewertung:

29.04.10 16:02 #19 Hier möchte einer durch seine Analysen bekann.
werden ... http://prognose.onvista.de/cgi-bin/ver2/aktie.pl?isin=DE0005151005 .... Nu macht er sich möglicherweise extrem lächerlich obwohl er mit einer (logisch) Konsolidierung nach den Zahlen rechnet... die fällt aus wegen DAXanstieg ....  
-----------
"Regel eins lautet: Nie Geld verlieren. Regel zwei lautet: Vergesse nie die Regel Nummer eins." (Warren Buffet)

Bewertung:

29.04.10 17:50 #20 44.000.000 Stück heute auch XETRA
Wahnsinn! Wer hat denn da heute verkauft?  

Bewertung:

30.04.10 08:34 #21 kein Wunder das der Kurs...
dermaßen in den Keller gerutscht ist.

Wäre allerdings wieder ein guter Einstiegsmoment.

Die Prognosen auf der HV waren nicht schlecht.
Das Auslandsgeschäft zieht deutlich an und wenn die Eurozone auch noch kommt,
dann gehts rund.  

Bewertung:

30.04.10 08:58 #22 Der Kurs ist gestiegen...
Rechnet den Dividendenabschlag von 1,70 hinzu und es sieht schon besser aus!

Bewertung:
1

03.05.10 10:25 #23 guter Tipp??...
03.05.10 12:56 #24 Kauf
habe mir BASF ins Depot gelegt

momentan haben wir die vielleicht letzte Gelegenheit in diesem Jahr nochmal günstig in Aktien einzusteigen oder?

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

WGZ Cognitrend sagt:
Womöglich werden wir viele Jahre später, wenn wir losgelöst von den aktuellen Ereignissen auf den Kursverlauf des Börsenbarometers blicken, einmal sagen: „Genau hier hätte man einsteigen müssen“. Denn es kann sich beim jüngsten Rückschlag – selbst wenn er im Eifer des Gefechts unsere kritische Unterstützung durchbrochen hat – am Ende und ex post um eine dieser Gelegenheiten handeln, auf die Anleger im Aufwärtstrend insgeheim gehofft haben: die lang ersehnte Korrektur. Aber wie alle scharfen Reaktionen werden auch diese nun von bedrohlich klingenden Informationen begleitet.

Quelle:
http://www.ariva.de/...erbahn_fahren_das_war_kein_Vergnuegen_c3421499
03.05.10 17:42 #25 Natürlich richtig deine Überlegung ....
Und die Verlinkung ist super .... endlich mal ne solide vernünftige Ansage 1000 mal zielführender als diese "ich mach noch mal ne Mark" Strategie...
Gruß dddidi
-----------
"Regel eins lautet: Nie Geld verlieren. Regel zwei lautet: Vergesse nie die Regel Nummer eins." (Warren Buffet)

Bewertung:

07.05.10 15:13 #26 Kaufgelegenheit
nach dem starken Rückgang scheint mir die Aktie jetzt wieder besser bewertet zu sein. Wenn man sich die Directors´Dealings der vergangenen Tage anschaut scheinen da einige überzeugt vom erneuten Anstieg der Aktie zu sein.

http://news.onvista.de/unternehmensberichte/...f-se?ID_NEWS=143981462

http://news.onvista.de/unternehmensberichte/...6ac71acbd78736de359615

http://news.onvista.de/unternehmensberichte/...6ac71acbd78736de359615

http://news.onvista.de/unternehmensberichte/...6ac71acbd78736de359615  

Bewertung:

07.05.10 15:36 #27 Die reinvestieren nur die Dividende..
-----------
| Disclaimer: |
| Wer mir keinen grünen Stern gibt, dem antworte ich nicht! |

Bewertung:

07.05.10 17:28 #28 dihätten sie aber auch woanders "versenken" kö.
Warum also in BASF stecken ?
;)
-----------
Prolls are everywhere

Bewertung:

07.05.10 20:25 #29 Vielleicht..
Weil sie da arbeiten?!?!
-----------
| Disclaimer: |
| Wer mir keinen grünen Stern gibt, dem antworte ich nicht! |

Bewertung:

07.05.10 22:49 #30 ich denke mal
dass sie frei entscheiden duerfen wo sie ihre dividende investieren.
also 'weil sie dort' arbeiten ist ein bisschen dünn als erklärung.
-----------
Prolls are everywhere

Bewertung:

21.05.10 09:39 #31 Kaufempfehlungen
Dauernt kommen neue Kaufempfehlungen aber der Kurs kennt bloss die Richtung nach unten leider.
Langsam müsste doch hier mal eine Gegenbewegung kommen.

MFG  
23.05.10 10:56 #32 regel:
bei fallenden kursen kaufen. nur so läßt sich das fallen in ein steigen der kurse umwandeln.  

Bewertung:

23.05.10 16:11 #33 Starke Korrelation mit DAX

Das merkte man recht deutlich das Auf und Ab von BASF mit DAX. Das FALLEN-Phänomen: fundamental hat sich eigentlich nichts geändert. Schade nur etwas zu früh eingestiegen (bei 41,9), die Muntion war leider schon fast alles verballert, konnte am letzten Freitag nur tatenlos zusehen als die 41-er Marke sich näherte. Wer hätte's es gedacht, dass die DAX 5700 getestet wurde ? Vor lauter Angeboten (Conti, Aixtron,..), wusste man wirklich nicht mehr, was man zuerst oder zuletz kaufen soll. Nächste Woche  jedoch scheint es wieder etwas freundlicher zu sein.. 

__________________________________________________

Walibo grüßt Malisa

 

 

Bewertung:

25.05.10 19:18 #34 ganz viel luft
und goldman spricht ne kaufempfehlung aus....mit knapp 45% luft nach oben wenn ich das richtig gerechnet hab...ich werde diese woche nochmal abwarten....vlt nochmal unter 40eus verbilligen....bin leider auch kurz vor der HV bei 44,60 rein....abwarten....langfristig ne sichere sache ;-)

basf is ne krisensichere sache !
-----------
Wer das Kleine an der Börse nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Bewertung:

25.05.10 20:47 #35 Investment
Hab jetzt auch seit geraumer Zeit ein paar für 42€. Unter 40 würd ich allerdings auch nochmal verbilligen. Bei dem unsicheren Markt zurzeit durchaus wahrscheinlich, dass wir noch tiefere Kurse sehen. Hat jemand zufällig eine Chartanalyse zu BASF? Ich kenn mich da leider nicht so aus, ;) und ob ich meiner Bank und ihrer Chartanalyse glauben schenken darf, bin ich mir nicht so sicher :) Wenn es interessiert: Laut meiner Bank befindet sich die BASF-Aktie in einer Konsolidierungsphase mit Abwärtspotential bis 39,40€ und also nächste Station 36,00€.  

Bewertung:

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...