Awilco Drilling: Dividendenperle aus Norwegen

Seite 1 von 11
neuester Beitrag:  12.09.18 21:09
eröffnet am: 14.11.13 11:50 von: xxtpat Anzahl Beiträge: 268
neuester Beitrag: 12.09.18 21:09 von: paioneer Leser gesamt: 57961
davon Heute: 3
bewertet mit 4 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  10  |  11    von   11     
14.11.13 11:50 #1 Awilco Drilling: Dividendenperle aus Norwegen
Ich starte mal einen Thread zu ilco Drilling:

Die Firma ist in Norwegen aktiv und verchartert zwei Bohrinseln. Die mit hohem Profit. Die Quartalsdividende wird auf 1,10 USD erhöht, Damit ergibt sich derzeit eine Dividendenrendite von 20%.
Steuerlich ist der Sitz der Gesellschaft in Großbritanien, so dass nur 15% Quellensteuer anfallen.

Hohe Rendite bei hohem Risiko. Ich bin dabei.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  10  |  11    von   11     
242 Postings ausgeblendet.
02.06.18 12:02 #244 am
22.06.2018  

Bewertung:
1

14.06.18 11:09 #245 Kapitalmassnahme
übt Ihr die aus? Recht kurze Frist...

Kapitalerhöhung gegen bar der Awilco Drilling (ISIN GB00B5LJSC86)

Die oben erwähnte Gesellschaft führt eine Kapitalerhöhung gegen bar zu den folgenden Konditionen durch:
• Bezogener Titel: Awilco Drilling (ISIN GB00B5LJSC86) • Bezugsverhältnis: 1 Anrecht : 1 neue Aktie
• Bezugspreis: NOK 27.35 pro Aktie
• Extag: 28.02.2018
• Zahlbarkeitstag: noch nicht bekannt • Bezugsfrist: Bis 18.06.2018
Die Anrechte der Awilco Drilling (ISIN GB00BZ15FH02) haben wir im Verhältnis 6.35:1 in Ihr Depot eingebucht.
Diese Anrechte sind nicht handelbar.
 
14.06.18 11:10 #246 Klingt verlockert bei einem aktuellen Kurs
von 47 NOK  
14.06.18 11:50 #247 Hab die mal genommen
18.06.18 16:45 #248 ausgeübt und überzeichnet...
mal schauen wieviel ich zusätzlich bekomme...  
19.06.18 11:28 #249 paioneer
wie viele hast du denn überzeichnet? und weisst du schon wie viele du bekommst?  
19.06.18 18:22 #250 nicht die welt...
1300 st. ist aber noch nix eingebucht. werde informieren, falls es klappt...  
19.06.18 22:57 #251 @paioneer
Bei mir auch noch nichts eingebucht....  
21.06.18 13:44 #252 Nachfrage Zeichnung
Hallo miteinander, hat jemand auch Probleme mit der Zeichnung gehabt? In einem Depot war es problemlos möglich, beim anderen auch auf Nachfrage gar nicht!! Danke für eine Info.  
21.06.18 17:57 #253 @Hendryk
bei CortalConsors kein Problem gehabt, aber noch keine Zuteilung eingebucht...  
22.06.18 11:40 #254 germanhkguy
ja, danke, Consors war (zumindest die Anmeldung) problemlos, gar nichts ging bei ING DiBa, da war nur der Hinweis, dass es eine Direktbank ist und sich der Anleger selbst kümmern und informieren muss...., hatte ich natürlich getan, sonst hätte ich ja gar nicht nachfragen können...  
22.06.18 19:13 #255 ausgeübte anrechte...
wurden eingebucht, überzeichnete noch nicht. keine ahnung ob die noch folgen...  
25.06.18 10:12 #256 ausgeübte anrechte
bei Consors stehen immer noch die Anrechte im Bestand  
26.06.18 15:07 #257 neue Aktien eingebucht
ausgeübte Anrechte und (ein Teil der) überzeichneten Anrechte sind eingebucht!  
26.06.18 19:47 #258 neue Aktien eingebucht
heute auch bei Consors eingebucht...
Von den überzeichneten Anrechten wurden ca. 30% zugeteilt. Bei euch auch?  
27.06.18 09:39 #259 ja, überzeichnete Anrechte
wurden (leider nur) zu einem knappen Drittel eingebucht  
27.06.18 11:28 #260 bei mir leider gar nix...(schweiz) :=((
27.06.18 11:32 #261 Auch noch nix
Bei der comdirect habe ich auch noch nichts bekommen  
15.08.18 09:24 #262 dividende wird ausgesetzt...
15.08.18 09:31 #263 War ja zu erwarten
Ich tippe mal, dass wir ab 2022 wieder eine Dividende bekommen werden. Dafür dann mit etwas Glück deutlich höher als die 0,20 USD pro Quartal zuletzt.  
15.08.18 10:47 #264 der link sollte besser funktionieren...
ja xxtpat, sehe ich auch so. der klotz am bein des kurses ist nun genommen und das kapital kann für investitionen verwendet werden. somit wird sich der kurs in den nächsten jahren auch besser entwickeln. die börse handelt ja schliesslich die zukunft und diese scheint bei awilco äusserst vielversprechend. bei einer kursperformance von ca. 100% in den nächsten 3 jahren, kann man dann auch auf getrost die divi verzichten. der erste schock scheint verdaut und die anleger greifen ja auch schon wieder zu...

viel glück weiterhin...  
24.08.18 09:36 #265 "Awilco Drilling ist gut positioniert...
https://www.hellenicshippingnews.com/...ew-awilco-owned-drilling-rig/

KONGSBERG Power and Control Solution für neues Awilco Owned Drilling Rig ausgewählt
in den Schiffbau-Nachrichten  24/08/2018

Kongsberg Maritime wurde vom globalen Offshore- und Meereskonzern Keppel Offshore & Marine ausgewählt, um eine umfassende und integrierte Technologielieferung für eine neue Semi-Submersible-Bohranlage zu liefern, die vom in Großbritannien ansässigen Bohrunternehmen Awilco Drilling PLC in Auftrag gegeben wurde. Der Vertrag hat einen Wert von rund 18 Millionen USD. Basierend auf dem Moss Maritime CS60 ECO MW-Design ist das neue Bohrgerät von Awilco Drilling für raue Umweltbedingungen ausgelegt und wird für Bohrungen auf dem norwegischen Kontinentalschelf, einschließlich der Barentssee, in Wassertiefen bis zu 5.000 Fuß ausgerüstet und zertifiziert sein.
Der Moss Maritime CS60 ECO MW bietet die niedrigste Umweltbilanz eines halbautomatischen Bohrturms und ist damit eine der fortschrittlichsten rauen Umweltlösungen auf dem heutigen Markt. Das Design ermöglicht eine signifikante Reduzierung von Zeit und Kosten pro Bohrloch und Nebenzeiten sowie Verbesserungen der Sicherheitsleistung. Die KONGSBERG-Technologie-Lieferung, die dynamische Positionierung, Automatisierung, Sicherheit, Thruster-Steuerung und Navigationssysteme beinhaltet, ist ein Schlüssel für viele der Vorteile, die das innovative Design bietet.

Moss Maritime CS60 ECO MW Design Bohranlage
Die verbesserte Bohreffizienz und -zuverlässigkeit des CS60 ECO MW wird zu niedrigeren Betriebskosten und zu niedrigeren Kosten pro Tag führen als bei bestehenden Halbtaucheranlagen. Dies wird durch ein komplettes KONGSBERG-Elektropaket unterstützt, das ein Hybridantriebssystem mit fortschrittlicher Batterietechnologie, Mittelspannungsschalttafeln, Bugstrahlruderantrieben, Bohrantrieben und Energiemanagementsystemen umfasst und erheblich zur Senkung des Heizölverbrauchs und zur Minimierung von CO₂- und NOx-Emissionen beiträgt über damit verbundene Aufgaben.
Awilco Drilling unterstützt die integrierte Betriebseffizienz seines Designs und wird von der Echtzeit-Datenunterstützung des Kongsberg Information Management Systems (K-IMS) und einer ausgeklügelten Condition Based Monitoring Lösung profitieren, die die Wahrscheinlichkeit von Ausfallzeiten und Lieferzeiten weiter reduzieren Zertifizierungseffizienz. K-IMS wird es Awilco Drilling und seinen Kunden ermöglichen, mehr Land-basierte Kompetenz für die Interpretation von Bohrlochdaten zu nutzen, was verbesserten Support, Bohreffizienz und Bohrleistung ermöglicht.

"Awilco Drilling ist gut positioniert, um von einem sich erholenden Markt in der Nordsee profitieren zu können, und mit der von Keppel Offshore & Marine gebauten Moss Maritime CS60 ECO MW hat sie die betrieblich effizienteste und umweltfreundlichste Plattform gewählt", sagte Stene Førsund. EVP Global Sales & Marketing, Kongsberg Maritime. "Wir freuen uns darauf, mit unseren bewährten Hybrid-Power-Lösungen, fortschrittlicher Steuerungstechnologie und Digitaltechnologie zu den langfristigen OPEX-Vorteilen des Rigs beizutragen, was zu spürbaren Leistungssteigerungen und Kosteneinsparungen führt."
Quelle: Kongsberg Maritime  
29.08.18 08:50 #266 zeit nachzukaufen...
der aktienkurs wird sich sehr gut entwickeln, auch wenn die divi über einen gewissen zeitraum ausgesetzt bleibt. die chancen auf belebung des geschäftes und das potential der neuen rig sind enorm. daher kein grund zur trauer, divi wird es demnächst auch wieder geben, die könnte dann sogar noch höher ausfallen, als bisher...

nmbm...  
12.09.18 16:28 #267 heute höherer Umsatz
was steckt dahinter?  
12.09.18 21:09 #268 steigender ölpreis...
könnte ein grund sein und die guten aussichten der branche...  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  10  |  11    von   11     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...