### Ausbruch bei sportwetten.de ###

Seite 1 von 3
neuester Beitrag:  09.09.10 00:37
eröffnet am: 03.02.05 15:20 von: Investment_Banker Anzahl Beiträge: 56
neuester Beitrag: 09.09.10 00:37 von: Brueller Leser gesamt: 13064
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
03.02.05 15:20 #1 ### Ausbruch bei sportwetten.de ###
.




nach langem Abwärtstaumel und erfolgter Bodenbildung,

ist jetzt bei sportwetten.de (WKN 548851) der Ausbruch erfolgt:





wallstreet-online.de





.

 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
30 Postings ausgeblendet.
05.07.07 16:27 #32 "ungeprüftes Ergebnis"
bringen die Pferdewetten die Wende?
Q2 wohl relativ gut.
mfg nf

Sportwetten.de AG: Bekanntgabe von Finanzinformationen

sportwetten.de AG / Vorläufiges Ergebnis/Personalie


05.07.2007

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP
- ein Unternehmen der EquityStory AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------



SPORTWETTEN.DE AG: Bekanntgabe von Finanzinformationen


Hamburg, 5. Juli 2007 - Aufgrund der Weitergabe von Finanzinformationen an
eine Aktionärsgruppe entgegen § 14 Abs. 1 WpHG bezüglich des noch nicht
veröffentlichten Jahresabschlusses 2006 und der ersten fünf Monate des
Geschäftsjahres 2007 durch ein Organ der Gesellschaft gibt die
SPORTWETTEN.DE AG (ISIN DE000548 8514) gemäß § 15 WpHG diese ungeprüften
Finanzinformationen dem Markt bekannt. Damit soll gewährleistet werden,
dass alle Aktionäre der SPORTWETTEN.DE AG den gleichen Informationsstand
haben.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2006 erzielte die SPORTWETTEN.DE AG einen
ungeprüften Umsatz in Höhe von rund 32 Mio. Euro, der damit auf
Vorjahresniveau stabilisiert werden konnte (2005: 32,2 Mio. Euro).

Das ungeprüfte Ergebnis vor Steuern (EBIT) betrug minus 1,7 Mio. Euro
(2005: + 0,28 Mio.), der Jahresfehlbetrag lag bei rund minus 1,9 Mio. Euro
(2005: + 0,24 Mio. Euro) bzw. minus 0,18 Euro pro Aktie. Das Ergebnis wurde
durch Sondereffekte belastet. Dazu gehörten nicht durchsetzungsfähige
Vorsteuerforderungen in Höhe von ca. 0,6 Mio. Euro, Sonderabschreibungen
von ca. 0,3 Mio. Euro, erhöhte Marketingaufwendungen im Bereich
Pferdewetten sowie in Anspruch genommene Beratungsleistungen, insbesondere
im Zusammenhang mit der Prospekterstellung, in Höhe von insgesamt ca. 0,6
Mio. Euro.

In den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2007 erzielte die
SPORTWETTEN.DE AG bei einem rückläufigen Umsatz ein im Vergleich zum
Vorjahr stagnierendes Ergebnis. Durch die hervorragende Entwicklung
insbesondere des Geschäftsbereiches Pferdewetten im Monat Mai 2007, in dem
der Geschäftsbereich einen ungeprüften Monatsumsatz von 2,31 Mio. Euro
(2006: 2,28 Mio. Euro) und ein Rohertragssteigerung um 35,3 Prozent auf 431
TEUR (2006: 323 TEUR) erzielte, wurde der Umsatzrückgang des ersten
Quartals in den zwei Monaten des zweiten Quartals kompensiert. Insgesamt
konnte die SPOERTWETTE.DE AG den Umsatz nach den ersten fünf Monaten des
laufenden Geschäftsjahres 2007 auf Vorjahresniveau halten und ein positives
Konzernergebnis erzielen.

Der Finanzvorstand Hans Nolte wurde durch den Aufsichtsrat der
SPORTWETTEN.DE AG von seinen Aufgaben freigestellt.

Die endgültigen Zahlen sowie der Geschäftsbericht für das Jahr 2006, inkl.
Bestätigungsvermerk des Wirtschaftsprüfers, sowie der Bericht zum ersten
Quartal 2007 werden voraussichtlich ab dem 13. Juli 2007 auf der Webpage
der SPORTWETTEN.DE AG http://www.sportwetten-de.ag zum Download zur
Verfügung stehen.


Kontakt:

SPORTWETTEN.DE AG
Günther Gudert, Vorstand
Schlossstraße 38
D-22041 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 878890-0
Telefax: +49 (0)40 878890-22
Internet: www.sportwetten-de.ag
DGAP 05.07.2007
--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Emittent: sportwetten.de AG
Schatzbogen 58
81829 München Deutschland
Telefon: +49 (0)89 4546 1661
Fax: +49 (0)89 4546 1662
E-mail: info@sportwetten-de.ag
Internet: www.sportwetten-de.ag
ISIN: DE0005488514
WKN: 548851
Indizes:
Börsen: Geregelter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr
in Berlin-Bremen, Düsseldorf, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service
 
09.07.07 10:02 #33 telly
nach dem Chart zu urteilen kommt bald die INSOLVENZMELDUNG.  
09.07.07 19:54 #34 E.MULTI Digital
nächste Insolvenz  
09.07.07 20:00 #35 und was ist mit
Sportwetten.de? e.multi gibts nur noch bei ariva... (((-;
so oder so, Kaufen würde ich jetzt nicht.
mfg nf  
09.07.07 20:17 #36 stimmt ;-)
09.07.07 22:55 #37 neues, aber nicht letztes ATL
o,56€.
mfg nf  

Angehängte Grafik:
Spw0709X063tief.gif
Spw0709X063tief.gif
16.07.07 18:30 #38 gibts nicht noch irgendein Bundesland welches d.
Glückspiel-Staatsvertrag nicht auch noch nicht unterschreiben müsste.  
24.07.07 00:46 #39 0,91
hätte man doch sollen ??!
Welch
wundersame
Wandlung...
mfg nf  
08.09.10 13:03 #40 Es kommt wieder Leben rein..!!
-----------
Ich spreche ausdrücklich niemals!! Kaufaufforderungen oder Verkaufsaufforderungen aus! Ich schreibe immer nur meine private Meinung!! Jeder sollte sich sein eigenes Bild machen !!
08.09.10 13:11 #41 Und Jaxx ist mit über 60 Prozent beteiligt.
Quelle Börse Stuttgart:

Streubesitz   37,64%  
JAXX AG        62,36%  

Bewertung:
1

08.09.10 13:18 #42 ...ist doch erst der Anfang !!
Nach dem Urteil heute wird nun wohl alles neu bewertet!
-----------
Ich spreche ausdrücklich niemals!! Kaufaufforderungen oder Verkaufsaufforderungen aus! Ich schreibe immer nur meine private Meinung!! Jeder sollte sich sein eigenes Bild machen !!
08.09.10 13:19 #43 ...vergessen
ariva.de
-----------
Ich spreche ausdrücklich niemals!! Kaufaufforderungen oder Verkaufsaufforderungen aus! Ich schreibe immer nur meine private Meinung!! Jeder sollte sich sein eigenes Bild machen !!
08.09.10 13:22 #44 ...noch wissen es nicht viele User
http://www.ariva.de/news/...pt-deutsches-Gluecksspiel-Monopol-3522679
-----------
Ich spreche ausdrücklich niemals!! Kaufaufforderungen oder Verkaufsaufforderungen aus! Ich schreibe immer nur meine private Meinung!! Jeder sollte sich sein eigenes Bild machen !!
08.09.10 13:28 #45 ...das ist für mich....
nicht nur ein Zock...das ist schon fast ein mittelfristiges Invest...!?
-----------
Ich spreche ausdrücklich niemals!! Kaufaufforderungen oder Verkaufsaufforderungen aus! Ich schreibe immer nur meine private Meinung!! Jeder sollte sich sein eigenes Bild machen !!
08.09.10 13:38 #46 völlig ...
überbewertet.....nur puscher glauben an den Wert.  
08.09.10 13:42 #47 ??
Warum?
-----------
Ich spreche ausdrücklich niemals!! Kaufaufforderungen oder Verkaufsaufforderungen aus! Ich schreibe immer nur meine private Meinung!! Jeder sollte sich sein eigenes Bild machen !!
08.09.10 13:48 #48 Hier der Halbjahresbericht
http://www.sportwetten-de.ag/media/archive1/pdf/...W-AG_HJFB-2010.pdf

Finde ich nicht schlecht. Von -2 Cent auf Plus 3 Cent Gewinn pro Aktie.
Am 12.11.2010 kommt der Zwischenbericht 2. Halbjahr.
Quelle: http://www.sportwetten-de.ag/index.php?page=809  

Bewertung:
1

08.09.10 17:31 #49 noch ist es billig hier wartet ab
Wenn man sich heute mal die Aktien der Wettanbieter  anschaut stellt man fest das Alle gut zulegen konnen. Je kleiner das Unternehmen desto mehr.                                   Schaut man sich aber mal wo die Aktien im Jahre 2008 standen wo der Staat das Wettmonopol fur sich beansprucht hatte so sieht man das Jazz z.b. bei 2,68 Euro stand und heute auch scon wieder fast war.        

Jetzt schaut auf Pferdewetten.de wo die im Jahre 2008 lagen!!!!

Genau bei ca. 1Euro.

Ich wette das die Titel dahin zuruck gehen und noch hoher und da bietet Pferdewetten nunmal die Beste Gewinnchance.

Leute hier sind binnen der nachsten Wochen 200-400 Prozent drin.  
08.09.10 18:00 #50 ...sage ich ja...siehe 42
-----------
Ich spreche ausdrücklich niemals!! Kaufaufforderungen oder Verkaufsaufforderungen aus! Ich schreibe immer nur meine private Meinung!! Jeder sollte sich sein eigenes Bild machen !!
08.09.10 19:02 #51 siehe Post.40 !!
$$$$
-----------
Ich spreche ausdrücklich niemals!! Kaufaufforderungen oder Verkaufsaufforderungen aus! Ich schreibe immer nur meine private Meinung!! Jeder sollte sich sein eigenes Bild machen !!
08.09.10 19:41 #52 ....und den Gewinn....
stecke ich auch noch in B.A.U.M.....und dann knallt es richtig....!! Habe heute schon so eine Rakete ins Depot gekauft!
-----------
Ich spreche ausdrücklich niemals!! Kaufaufforderungen oder Verkaufsaufforderungen aus! Ich schreibe immer nur meine private Meinung!! Jeder sollte sich sein eigenes Bild machen !!
08.09.10 19:46 #53 kursziel realistisch?
hi, habe heute auch in EMH investiert.. denkt ihr das kursziel von ca 1€ ist realistisch?
danke  
08.09.10 19:51 #54 ....tja, manche glauben es halt immer erst....
wenn es bereits im Chart steht.....!! Und es gibt weitere Chancen...!!
-----------
Ich spreche ausdrücklich niemals!! Kaufaufforderungen oder Verkaufsaufforderungen aus! Ich schreibe immer nur meine private Meinung!! Jeder sollte sich sein eigenes Bild machen !!
08.09.10 20:04 #55 kursziel
was meinst du damit es gibt weitere chancen? hab heute etwas überteuert gekauft (für heute) und eig schon bisschn verlust gemacht.. aber kein grund weiche knie zu kriegen oder? :D
sry ich bin noch recht jung und neu auf dem gebiet ;) und bin für jeden tip sehr dankbar  
09.09.10 00:37 #56 Neuer Thread da der alte
mit der Überschrift Sportwetten.de ja wohl nicht mehr up to date ist.

http://www.ariva.de/forum/...wir-es-ab-420278?pnr=8602943#jump8602943

Wir sitzen hier auf eine völlig unterbewerteten Aktien LEute.  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...