Auf gehts JUBII ( ISIN NL0000233195 )

Seite 1 von 55
neuester Beitrag:  11.10.17 09:34
eröffnet am: 07.06.10 11:07 von: Lemming711 Anzahl Beiträge: 1372
neuester Beitrag: 11.10.17 09:34 von: Wählscheibe Leser gesamt: 199743
davon Heute: 37
bewertet mit 6 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  55    von   55     
07.06.10 11:07 #1 Auf gehts JUBII ( ISIN NL0000233195 )
Jubii Europe N.V.
http://www.jubii.com/eng/investors/shareholders.html

Für interessierte User
LE Holding Group = Telefonica  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  55    von   55     
1346 Postings ausgeblendet.
10.07.17 13:40 #1348 #1343
Schneller als gedacht:0,054 € !  

Bewertung:
1

10.07.17 14:39 #1349 Glasklar und mathematisch fast exakt gelöst .
Der Kurs wird wohl absichtlich wieder in die alte Range zurückgeholt um den Durchschnittskurs zu halten, der 4 cent Bereich war dafür wohl zu niedrig.  
10.07.17 22:03 #1350 Die Frage stellt sich...
wer hat sich heute die über 400000 Stck. genommen?
Wenn nicht von Jubii !  
11.07.17 14:40 #1351 Squeese out

Jubii hat ein Rückkaufrecht mit dem letztendlich Ziel die Kleinaktionäre vor der Mantelumwandlung rauszudrücken.  
11.07.17 15:32 #1352 Dann...
brauchen sie aber 95%, die müssen se erstmal kriegen  
13.07.17 19:10 #1353 Krass..
Hier wird ja echt was im Forum zu dieser Aktie geschriebe.

Ich halte 65 Aktien von Lycos Europe seit der Erstnotiz im jahr 2000:-)

mhmm geht hier wieder was?manteldeal hab ich nur gelesen?Gibt es noch Geld zu verteilen?


 
13.07.17 19:14 #1354 ...
oder wars 99? Laaaaange her  
13.07.17 22:05 #1355 Krass,es gibt immer noch Leute die 65 Stck.
 
11.08.17 23:31 #1356 Briefkurs heute morgen...
8:35 Uhr in Stuttgart 0,75 €  25000 Stck.  
31.08.17 23:23 #1357 Geht es aufwärts?
 
04.09.17 19:09 #1358 Die Bitcoin Zocker sind unterwegs und suche.
Ihre horrenden Gewinne neue spekulative Werte und Jubii auf diesem Niveau m.e. ein Traum hier sind schnell 100% drin..  
05.09.17 16:06 #1359 @wählscheibe
Meinst du 100% Gewinn oder 100% Verlust?
;-)  
05.09.17 16:14 #1360 dabei hat er sie doch extra
drauf aufmerksam gemacht... vielleicht will er selber nur ins Plus kommen ;)  
05.09.17 17:13 #1361 Ihr 2 Checker nach unten ist das Teil abgesi.
durch das noch vorhandene Cash allein das beträgt bei dieser AG um die 6cent je Share.

Muss jeder für sich entscheiden, ich denke das wir bald 100% Plus einfahren werden deswegen bin ich mit einer relativ hohen Zahl Aktien investiert.

 
06.09.17 21:10 #1362 Der Geldkurs zieht an !
 
08.09.17 16:14 #1363 Geht los schöne Käufe aus dem Ask, Umsät.
recht klein aber immerhin!  
10.09.17 22:10 #1364 Sehr aussergewöhnlich...
die Auflösung einer AG  und keine großen Umsätze !  

Bewertung:
1

11.09.17 13:41 #1365 #1364
Kannst du das erläutern? Blicke da nicht so durch. Danke  
11.09.17 21:14 #1366 Wer blickt bei Jubii schon durch...
Fakt ist, dass es keine großen Verkäufe seit dem Gerichtsurteil gegeben hat!
Man sollte doch meinen, dass bei keiner positiven Perspektive die Aktionäre reihenweise ihre Aktien loswerden wollen,aber so war es nicht.
Schaut man sich dann noch die Aktionärsstrukur an so wird immer deutlicher, dass Jubii ein klarer Mantelkanditat ist!  

Bewertung:
1

12.09.17 21:59 #1367 #1365
Bitte und viel Spaß beim Durchblick.
Auch heute wieder schön zusehen,keine Abgabebereitschaft!
 
21.09.17 16:21 #1368 Wo gibt es noch börsennotierte Unternehmen .
einem der Chef selbst antwortet? Bei Jubii kann ich euch sagen, was soll der gute herr Wilsdorf auch sonst machen ausser auf emails lauern?

Ich habe ihn mal gefragt wann er den denkt das der Einspruch gegen das Gerichtsurteil mal bearbeitet und verkündet wird daraufhin sein Antwort höchstpersönlich.

Sehr geehrter xyz,

wir haben unsere Aktionäre in einer Ad hoc Mitteilung darüber informiert, dass wir gegen das Urteil des Svea Court of Appeal Rechtsbehelf beim Supreme Court eingelegt haben. Über die Zulassung des Rechtsbehelfs hat der Supreme Court noch nicht ent- schieden. Hiervon hängt es ab, wie lange das Verfahren noch andauern wird. Sobald der Supreme Court über unseren Rechtsbehelf entschieden hat, werden wir die Aktionäre darüber informieren.

Mit besten Grüßen

Dr. Fred Wilsdorf

CEO Jubii Europe NV

 
22.09.17 17:23 #1369 CEO
Manchmal glaube ich der CEO liest hier auch mit und lacht sich tot.
Ich meine für 100000€ im Jahr würde ich auch ein paar Emails beantworten, einen jährlichen Geschäftsbericht verfassen und ausserdem alles dafür tun, dass ich das noch 10 Jahre lang machen kann...

 

Bewertung:

22.09.17 23:44 #1370 Der wird auch was interness erzählen....
meine Anteile behalte ich auf jeden Fall!  
06.10.17 22:05 #1371 .

Fred vom Jubiiter, Fred vom Jubiiter...  
11.10.17 09:34 #1372 Was mich im nachhienein eigentlich am meist.
ärgert ist das es in diesen Verein keinen gab der das Potential einer United Domains erkannt hatte und diese Firma wurde fürn Witzpreis damals verramscht.. schade allein mit ein UD hätte man weitermachen sollen/können und diesen ganzen Lycos/Jubii Schrott einstampfen.. schade aber hätte hätte ihr wißt ja..  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  55    von   55     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...