Astrazeneca, ein Value-Wert!

Seite 1 von 2
neuester Beitrag:  14.09.17 19:52
eröffnet am: 26.02.11 05:35 von: internetweber Anzahl Beiträge: 48
neuester Beitrag: 14.09.17 19:52 von: gevogevo Leser gesamt: 20846
davon Heute: 16
bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
26.02.11 05:35 #1 Astrazeneca, ein Value-Wert!
Das Unternehmen hat seit 2004 kontinuierlich seinen Umsatz und Gewinn pro Aktie gesteigert und die Dividende wurde seither von 0,94 Euro auf nun um die 2 Euro gesteigert.

Die Ausrichtung bzw. Produktion von Medikamente gegen Krebs, Herz- und Gefäßerkrankungen, Magen- und Darmerkrankungen, Infektionen, Neurowissenschaft sowie Atemwegsbeschwerden und Entzündungen ist ein Krisensicheres Geschäft.

Verschuldung ist angemessen und der KBV um die 2 günstig.

Ich finde über diesen Wert sollte man diskutieren.  
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
22 Postings ausgeblendet.
29.04.11 10:02 #24 Die aktuellen Kursschwankungen in dieser Branc.
sind echt hart. Aber mich bekommt da echt keiner raus.

Pharma-Aktien sind ja immerhin kein Tech-Aktien die über Nacht nichts mehr wert sein können und die Geschäftsmodelle sind extrem gut.  
28.04.12 19:11 #25 bb

 das ist aber auch nur deine Meinung, die Aktie ist mit Sorgfalt zu genießen, das ist auch nur meine Meinung :-) 

 
05.07.12 22:58 #26 Warum mit Sorgfalt?
Nur weil die Patente langsam auslaufen? Das ist mir bewußt, aber es gibt immer neue Entwicklungen und Möglichkeiten...  
13.12.12 19:38 #27 nicht bei

astra...die haben den zug versäumt..haben sich auf nexium ausgeruht

 

Bewertung:

03.06.13 23:12 #28 Dafür hat Sie sich aber relativ gut entwickelt.
06.03.14 20:39 #29 Wo sind die
Leute nun auf dieser Seite ?Keine Lust mehr ueber  diese Firma  und deren Aktien  zu diskutieren ??  

Bewertung:

24.04.14 07:18 #30 Bin da jetzt vor ein paar Tagen minimal rein
Das Pfizer Angebot hat mich auf die Aktie aufmerksam gemacht, den rest haben dann die Umsatz und Nachrichtendaten übernommen.

Gruß  
28.04.14 07:42 #31 Sounds good! -
100 Mrd. Dollars = Kurs von rund 57 Euro!  
28.04.14 13:29 #32 Verkaufen
Verkaufen bei 57 oder abwarten?  
30.04.14 10:17 #33 Die 57 waren ja schon kurz da bzw. sind
bald wieder erreicht wenns so weiter geht. Aber noch wollen sie ja nicht verkaufen lt. Medien. Evt. kommt noch ein höheres Angebot, was auch den Kurs ein weiteresmal beflügeln könnte.

Man darf aber auch durchaus mit dem ein oder anderen gröberen Rücksetzer rechnen können. Immerhin gings nun innerhalb von 2 Wochen von rund 45 Euro auf aktuell über 56.

 
21.08.14 19:55 #34 Astra wird so um die 65 als übernahmeziel
gehandelt.......  
27.05.15 12:06 #35 Die Schweizer Großbank UBS
Die Schweizer Großbank UBS hat AstraZeneca auf "Buy" mit einem Kursziel von 5500 Pence belassen. Der britische Pharmakonzern habe bei der Erprobung von Wirkstoffkombinationen zur Behandlung von Lungenkrebs offenbar die Nase vor den Konkurrenten Bristol-Myers Squibb und Merck, schrieb Analystin Alexandra Hauber.  
11.12.15 21:05 #36 AstraZeneca will Biotechunternehmen Acerta Ph.
Übernahmekarussell: AstraZeneca will Biotechunternehmen Acerta Pharma kaufen 11.12.2015 | Nachricht | finanzen.net
Der britische Pharmakonzern AstraZeneca will einem Pressebericht zufolge das Biotech-Unternehmen Acerta Pharma schlucken. 11.12.2015
 
06.02.16 23:08 #37 Übernahme Acerta
13.04.16 23:10 #38 Thema Alzheimer:
AstraZeneca/Eli Lilly Alzheimer's Disease Drug in Phase III - April 11, 2016 - Zacks.com
AstraZeneca (AZN) and Eli Lilly's Alzheimer's disease candidate AZD3293 will move into phase III development.
 
20.04.16 23:07 #39 Beautiful Bargains ODER Value Trap?
Das genau ist die Frage:
AstraZeneca plc, SSE PLC & Legal & General Group Plc: Beautiful Bargains Or Value Traps? | Interactive Investor
Today I'm looking at three FTSE 100 giants carrying ultra-low 'paper' valuations. Medical marvel To say that AstraZeneca (LSE:AZN) is a terrific bargain at current prices would be something of an understatement, in my opinion.
 
27.04.16 11:57 #41 Löschung

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 27.04.16 13:07
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Werbe-ID.

 

 

Bewertung:

06.02.17 20:02 #42 trübe Aussichten:
Crestor belastet: AstraZeneca erwartet Umsatz- und Gewinnrückgang | Nachricht | finanzen.net
Der Pharmakonzern AstraZeneca stöhnt weiterhin unter schrumpfenden Erlösen seiner einstigen Verkaufsschlager. 02.02.2017
 
27.07.17 10:10 #44 Danke...
ich denke das ist eine sehr gute Einstiegschance momentan.  
27.07.17 15:25 #45 Aber kommt noch ein
weiterer Absturz nach kurzer Erholung?  
27.07.17 20:24 #46 @all
Robin,Doppeldecker usw. Was wollen diese komischen Vögel hier im Forum?  
29.07.17 14:32 #47 schöner Rebound am Freitagabend
mal sehen ob das Montag hält!  
14.09.17 19:52 #48 AstraZeneca
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...