Ariad Pharmaceuticals-Neu

Seite 1 von 129
neuester Beitrag:  04.12.18 18:56
eröffnet am: 29.12.13 00:27 von: Heron Anzahl Beiträge: 3207
neuester Beitrag: 04.12.18 18:56 von: Heron Leser gesamt: 517835
davon Heute: 1
bewertet mit 23 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  129    von   129     
29.12.13 00:27 #1 Ariad Pharmaceuticals-Neu
Da Ariad Pharmaceuticals die 1 Mrd. Marktkapitallisierung wieder überschritten hat, und in der Vergangenheit die bestehenden Threads (Hot-Stock) sehr mißbraucht wurden, eröffne ich Heut diesen Thread.

Bitte bleibt fair-Euch - und anderen gegenüber.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  129    von   129     
3181 Postings ausgeblendet.
09.01.17 19:41 #3183 Schade,
dass man nicht hören konnte, leider nur 1,8k.....
Danke an Heron.......  
09.01.17 20:24 #3184 lange hats gedauert aber gelohnt hat es sich.
hat jemand ein paar neu ideen?  
09.01.17 20:25 #3185 wie geht es weiter?
Jetzt müsste doch in den kommenden Tagen/Wochen ein Übernahmeangebot ins Postfach flattern oder? Mit Annahme erspare ich mir dann die Verkaufskosten und bekomme die vollen 24$, richtig?
Oder läuft das bei Ami-Aktien irgendwie anders?
Danke!  
09.01.17 21:03 #3186 648 promille
im plus, aber jetzt schon verkaufen? sollte mein erster tenbagger werden. bin sehr im zweifel ... wenn die ünahme platzt gehts wieder zurück auf los. heron, was rätst du mir? hast schon den grill angeschmissen? gruß und glückwunsch an dich!!!  
09.01.17 21:23 #3187 i told you
...vor gerade mal 2 Monaten http://www.ariva.de/forum/...euticals-neu-493216?page=123#jumppos3096

Wenn man nur immer den richtigen Riecher haben würde! ;-) Naja, wenigstens war Ariad relativ hoch gewichtet - für einen Biotechwert - sogar sehr hoch (Depotanteil von 9% vor Übernahme). Das entschädigt dann umso mehr. Und der Herr Schäuble darf sich heut' auch freuen. Bin dann mal (komplett) raus...

Viel Erfolg @ all für die nächsten Invests! :-)  
09.01.17 21:38 #3188 @Inselkeyes
War ne Geile Zeit, 2013/14, als wir hier uns so richtig gefetzt haben.

Oder?  
09.01.17 21:46 #3189 das Schönste für mich ist aber, dass...

...Adam Feuerstein, der Ariad immer nur (dümmlich) gebasht hat, heute seine Niederlage eingestehen musste! :-)

"Absolutely. I was wrong on $ARIA. I never completely dismissed possibility of takeout, especially from Japanese pharma, but yup, me wrong."

https://twitter.com/adamfeuerstein/status/818444782351454209

 
09.01.17 21:52 #3190 Der ALTE
Adam Feuerstein, das waren Konsorten.

Was machten der Denner da jetzt, kann er ja die Aeterna, welche nur zum Cash gehandelt wird, ca. 35 Mio Marktkapital nach oben bringen.

 
10.01.17 14:05 #3191 Das Jahr faengt gut an :-)
Immer nur gelesen und seit Jahren durchgehalten. Freue ich mich wahnsinnig!!!

Adam Feuerstein... kann mir nicht vorstellen dass so ein Typ sich "geirrt" hat. Es war eine Aktie die so gemanipuliert wurde was ich noch nie gesehen habe. (Ich bin nicht Deutsch tut mir Leid fur grammatische fehler).

Wohin mit der Kohle: ich gucke mir gerade ARRY an. Ich will in Denner's Kopf reinschauen :-)) oder Sarissa's portfolio....  
11.01.17 09:14 #3192 Hallo Leute
herzlichen Glückwunsch an alle.
Mich würde auch interessieren, ob ihr börslich verkauft, oder ob man tatsächlich die Gebühren spart, wenn man das Angebot annimmt. Allerdings wäre noch das Risiko gegeben, dass der Deal platzt, oder?
Vielen Dank  
11.01.17 15:21 #3193 Danke an alle,
die seit 27.12.2013 dieses Forum mitgestaltet haben.

ARIAD Pharmace. 22,501 € +0,54% Perf. seit Threadbeginn:   +256,17%
          §  
Heron: Ariad Pharmaceuticals-Neu

24x bewertet

29.12.13 00:27                                                                                                                     #1
Da Ariad Pharmaceuticals die 1 Mrd. Marktkapitallisierung wieder überschritten hat, und in der Vergangenheit die bestehenden Threads (Hot-Stock) sehr mißbraucht wurden, eröffne ich Heut diesen Thread.

Bitte bleibt fair-Euch - und anderen gegenüber.
 
20.01.17 19:32 #3194 Immerhin, diese Firma hat "Kapital"
26.01.17 19:26 #3195 Termingebundenes Umtausch oder Barabfindun.
Hallo zusammen,
kann mir bitte jemand erklären was passieren wird, wenn ich lediglich ein Teil der Ariad Scheine verkaufen würde, würden die restlichen Scheine ihren Wert verlieren?
Vielen Dank
 
26.01.17 19:59 #3196 Ich habe reichlich gehabt,
Abgeknaupelte Fingernägel, Frust und Stress gegenüber lieben Menschen, nie gut drauf, die Bar vergewaltigt, gegen das neue Auto getreten, ungerecht gegen alles und jeden......letztendlich vor Angst zu zeitig verkauft, ca 1,7k fast zum Höchstpreis weggegangen.
Jetzt bleiben 0,1k, um zu begreifen.
#3195, leider kann ich es auch nicht beantworten...

War aber letztendlich eine schöne Zeit hier, bestimmt aber deshalb nur,
weil man schönes Geld verdient hat, Erfahrung gesammelt hat.

Ob diese ausreicht, gepaart mit Elektronic und Bänkster, man sollte sein
Geld anders verdienen.....
Musste ich mal loswerden.  
26.01.17 20:31 #3197 Löschung

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 12.02.18 11:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 
26.01.17 23:19 #3198 Hero(n) Vielen Dank
Ich war die ganze Zeit stiller Leser des Forums und hatte unzählige male den Mauszeiger auf dem Verkauf Knöpfchen, dann tauchte immer wieder Heron aus dem nichts auf und ich lies es weiterlaufen
Vielen Dank auch an all die anderen positiv gestimmten Beitragsverfasser.
 
27.01.17 11:07 #3199 @DavorS
Gern geschehen.

Es haben ja alle davon profitiert, die die letzten Jahre die Geduld aufgebracht haben.  
08.02.17 12:11 #3200 Info
ARIAD Announces Submission of Marketing Authorization Application for Brigatinib to the European Medicines Agency

CAMBRIDGE, Mass.--(BUSINESS WIRE)--Feb. 6, 2017

http://investor.ariad.com/...p=RssLanding&cat=news&id=2243225  
08.02.17 12:16 #3201 02/07/17 SC 14D9/A
23.02.17 09:33 #3202 Kurse
Wird man irgendwann nochmals neue Kurse sehen oder gibt es Ariad so nicht mehr?  
27.02.17 09:43 #3203 für reivo und andere Interessierte:
Ariad wurde vom japanischen Pharmakonzern Takeda  gefressen. Leider konnte man dazu außer in den Investor Relations auf der Ariad-Seite anderswo kaum etwas  lesen. Takeda scheint mir (zumindest im Moment) etwas überkauft zu sein. Da schaue ich erst mal ein wenig von der Seite zu...  
27.02.17 14:33 #3204 hallo bluespark
was würde mit noch vorhandenen Aktien von Ariad geschehen?  
28.02.17 13:28 #3205 hallo reivo
17.06.17 17:45 #3206 Wohin....
..hat es euch alle nach ariad hin verschlagen?  Ich habe u.a. evotec finlab B+s banksystem oder epigenomics und paion ins Portfolio genommen. Wo seid ihr hin?  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  129    von   129     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...