Angela du schaffst das schon?

Seite 2 von 32
neuester Beitrag:  16.04.16 14:56
eröffnet am: 25.12.15 18:21 von: heavymax._cooltrader Anzahl Beiträge: 790
neuester Beitrag: 16.04.16 14:56 von: heavymax._cooltrader Leser gesamt: 36422
davon Heute: 6
bewertet mit 30 Sternen

Seite:  Zurück   1  |     |  3  |  4  |  5    von   32     
25.12.15 19:43 #26 yeep @columbus.. am Ende bleibt D drauf sitze.
es gibt dann "keine Quote" zur Verteilung in EU Land..
.. aber wir brauchen ja all die Fachkräfte eh so dringend hier im Lande ;-)
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
25.12.15 19:46 #27 *17 Deutschland ist eine einzige


Schmierenkomödie :-)))  
25.12.15 19:48 #28 #27: haben nun auch no Grundgesetzwidrige Ein.
in Syrien.. aber was solls?
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
25.12.15 19:50 #29 kann nur jeden raten der noch Geld auf
der hohen Kante hat ,, .... Raus aus dem beschissenen Land .

Vor 16 Jahren den Absprung geschafft und bereue garnichts . Da denke ich immer an meinen Kölner Schwager .  75 Jahre und hat mir irgendwas vom buten Hund erzählt vor 15 Jahren ;-).  

Kann heute nur Schmunzeln über ihn und sehr trauig zugleich :-((  
25.12.15 19:53 #30 das ganze Land ist
Grundgesetzwidrig da nicht Verfassungskonform.

Reden alle von Verfassung und haben keine.


ist genauso wenn ich einen Trabi habe und behaupte einen Porsche zu fahren  :-))))

 
25.12.15 19:54 #31 #26 @heavy, dann hätten wir es einfach nicht
...besser verdient!!!

Ich hoffe, dass sich zumindest die "renitenten" EU-Staaten nicht

weiter erpressen (Flüchtlinge-sonst Kohle weg) lassen und Teile ihrer

Souveränität erhalten werden.

Oder alternativ auch gerne die Exit-Fliege mit machen. :)

Wer die Musi bestellt muss sie zahlen, fertig!!!  

Und sind nun mal primär wir Deutschen!!! Geschieht uns mittlerweile aber ehrlich

gesagt auch ganz recht, sorry...

 
25.12.15 19:57 #32 Der Rechtsstaat ist in Gefahr
sehr guter Beitrag des ehemaligen Innensenators von Berlin, den 100% ig unterschreiben kann

http://www.tagesspiegel.de/berlin/...-hilflos-ins-chaos/12761342.html  
25.12.15 19:59 #33 Zuwanderung:Flüchtlinge verursachen neue Armu.
http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Wirtschaft/d/...in-deutschland.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
25.12.15 19:59 #34 Pos 1 Angela du schaffst uns schon -
Muß das heißen ohne Fragezeichen  
25.12.15 20:00 #35 #34: das stelle ich eben in Frage! @satyr
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
25.12.15 20:03 #36 Ich nicht mehr weil die Leute einfach zu blöde
sind,um mal wie man so sagt den Rauch reinzulassen.  
25.12.15 20:03 #37 Helmut Schmid hat mal gesagt,
es gab keinen 1 und 2. Weltkrieg . Es gab einen 30 jährigen Kieg und ich behaupte ....

Es  wird der 100 jährige Krieg :-)))  der nicht gut für Europa ausgehen wird.

Aber auch der Ami wird diesmal einen auf den Sack bekommen und den interessiert dann nicht was in Europa passiert.  DA GIBT ES NICHTS AUSSER VERWöHNTE IN PANIK PACKENDE KREATUREN DIE DEN KONTINET VERLASSEN WOLLEN::-))))  
25.12.15 20:06 #38 das ist Politik und klinke mich jetzt aus
Geschichte schreiben immer die Sieger :-)))))

schönen abend noch ,wir gehen jetzt an den Strand. Es hat aufgehört zu regnen :-))

 
25.12.15 20:07 #39 txs. @columbus.. Gruß in die Karibik :)
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
25.12.15 20:07 #40 ...langweilst dich wohl auf deiner Insel, wa
25.12.15 20:18 #41 bei 35Grad und ne chica mit rumdrink am sand.
wag ich das zu bezweifeln ..@kiiwii
am "Langen Ende Merkels" bleibt uns wohl alle nur noch auszuwandern und das Land quasi freiwillig aufzugeben.. LOL..  ich bin jedenfalls dabei & plane bereits so vor ;-)
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
25.12.15 20:20 #42 kiiwii ,du bist ne lachnummer
wie das andere gesocks jenseits von der Wahrheit
 
25.12.15 20:22 #43 viel Spaß noch..@columbus
das wussten auch schon die alten Auswanderer, sprich Seefahrer..
;-))
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
25.12.15 20:35 #44 Die Gewalt, die Spanien gerade erlebt hat, komm.
auch zu  uns. Merkel und den anderen Dummschwätzern in der Politik sei Dank. Wie blöd muss man eigentlich sein um das nicht vorauszusehen?

http://web.de/magazine/politik/...n-ceuta-spanisches-gebiet-31232390#  
25.12.15 20:51 #45 # 34 Es muss heißen: Angela, du schaffst uns.
25.12.15 20:55 #46 #44
...die andere Frage wäre:   Wie "gebrieft" muss man sein, um dies geschehen

zu lassen bzw. zu forcieren... ? :/  

Zum nachdenken und zur eigenen Recherche dies hier:





EU-Staaten hatten 2015 fast durchweg Hilfen für syrische Flüchtlinge gekürzt | Telepolis
Ungarn hat wie Estland, Griechenland, Portugal oder die Slowakei keinen Cent an das Welternährungsprogramm (WFP) gezahlt
 
25.12.15 21:19 #47 Ihr könnt alle gehn...
25.12.15 21:26 #48 Abwarten kiiwii,
...dieser Kurs wird m.E. nicht mehr allzu lange durchziehbar sein...

Die Konsequenzen wären hausgemacht...backe backe Kuchen...

Gruß an Mutti, die schafft das (;

                                           

                                                     -<>-  
25.12.15 21:43 #49 Weeste Kiwi
Wenn die alle gehen müsste ich ja mit den  verbleibenden Vollspacken hier auskommen , nicht auszuhalten  
25.12.15 21:57 #50 och, du kannst auch gehen... sonst müssen wir.
ja mit dir aushalten

sucht euch ein Plätzchen, wo es besser ist als hier  
Seite:  Zurück   1  |     |  3  |  4  |  5    von   32     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...