Altcoins - besser als Bitcoins?

Seite 1 von 213
neuester Beitrag:  01.07.16 08:11
eröffnet am: 12.01.14 19:59 von: Canis Aureus Anzahl Beiträge: 5307
neuester Beitrag: 01.07.16 08:11 von: Canis Aureus Leser gesamt: 614548
davon Heute: 8
bewertet mit 43 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  213    von   213     
12.01.14 19:59 #1 Altcoins - besser als Bitcoins?
Altcoins sind alternative Kryptowährungen, wie z.B. Litecoins, Peercoins, Primecoins
Namecoins und viele weitere interessante Neuentwicklungen.
Viele dieser Altcoins haben im Vergleich zu Bitcoins Vorteile wie z.B.
-schnellere Blockgenerierungsintervalle
-schnellere Bestätigung von Transaktionen
-weniger Energieverbrauch beim Mining
-Zusatznutzen wie wissenschaftliche Berechnungen, etc
-größere Sicherheit ...  und so weiter
Viele Altcoins werden sich daher besser als Bitcoin entwickeln, einige werden
aber wohl auch wieder vom Markt verschwinden.
Was sind nun die Kriterien, die diesen Erfolg (oder Mißerfolg) bestimmen werden ?
Hier soll bewusst kein "Monsterhype" zelebriert werden, sondern eine kritische
Betrachtung der Chancen und Risiken dieser Kryptowährungen erfolgen.
Deshalb eine Warnung: Die Möglichkeit eines Totalverlustes ist nicht auszuschliessen! Der Goldkurs soll hier auch Mahnung sein, die Diversifikation nicht zu vernachlässigen!
Und: Welche Geldfunktionen können Kryptowährungen und Gold in Zukunft erfüllen?





 

Angehängte Grafik:
altcoins002.jpg (verkleinert auf 24%) vergrößern
altcoins002.jpg
Seite:  Zurück   1  |  2    |  213    von   213     
5281 Postings ausgeblendet.
27.05.16 11:15 #5283 Japan reguliert den Handel mit digitalen Währ.

Das höhere Haus im japanischen Nationalkongress stimmte dem Gesetzesentwurf zur Regulierung von digitalen Währungsbörsen zu. Zuvor wurde zwei Jahre lang darüber diskutiert, wie die neue Technologie zu regulieren sei.

Laut einem Bericht der Japan Times sollen sich Betreiber von digitalen Währungsbörsen bei der nationalen Finanzdienstleistungsaufsicht, einer Regierungsbehörde, die die Finanzaktivitäten im Land beobachtet, registrieren. Das Gesetz wird aber erst nach einer einjährigen Schonfrist für die betroffenen Unternehmen verpflichtend werden. ...

Japan reguliert den Handel mit digitalen Währungen
Japan zeigt sich fortschrittlich und reguliert den Handel mit den digitalen Währungen. Was sind die Hauptmotive für diesen Schritt?
 
27.05.16 14:25 #5284 litecoin
ltc breakout ltc to the moon guys
kartellabsprache war auf ende mai bestimmt wurden.
das habe ich bereits in einem alten post ganz genau genannt. nun ist ende mai und die info vom btchyper trifft 100% zu , was aktuell passiert.
ltc best investment  
27.05.16 14:29 #5285 ppc
ppc ist ein sehr sehr guter investment zeitpunkt bevor alle ppc vergriffen sind
bei ltc ist es ja bereits schwer für groß anleger noch welche von den letzten ltc zu bekommen
 
28.05.16 22:39 #5286 #5284 LTC
wem es noch nicht aufgefallen ist - im Unterschied zu vielen anderen Altcoins, folgt LTC häufig der Entwicklung des BTC  

Bewertung:
3

30.05.16 08:51 #5287 Altcoins Price Analysis

ETH/USD

Ethereum has reached the minimal target of the medium-term correction. Trading on that level can provoke a continued fall of Ethereum’s price.

Ethereum’s price is at a key level, where the downward movement can be disrupted. In case of a rebound from $12.2 followed by a return to $11, Ethereum has a chance to continue its downward trend. For an extra confimation, Ethereum’s price has to stop at the level of $11, which will display the lack of sufficient support from the bulls. In that case, the downward trend can grow into a larger rebound toward at least $8.  ...

 
30.05.16 10:24 #5288 ETH hat vor allem eine Doppelspitze
fabriziert, was mMn erstmal gegen einen weiteren Anstieg spricht.
Kann sein, daß der Kurs in den nächsten Monaten zwischen 6,30 und 13 € pendelt - ideal für Trader.

Bin gespannt, wie sich DAO entwickelt.

Jede Menge Charts gibt´s bei Kraken.com  
02.06.16 21:39 #5289 Swisscoin
03.06.16 08:28 #5290 Swisscoin
Finger weg von sowas. Das gab es schon alles. Auroracoin für Island, Isracoin für Israel, für Deutschland gab es auch so einen Coin...und wer weiß noch was, für welche anderen Länder es auch Kryptocoins gab. Alles Müll außer BTC & vllt. ETH, Ripple  

Bewertung:
2

04.06.16 19:14 #5291 Traden mit Android-Geräten: Sicherheit?
Hi all,

habe mir jetzt endlich so ein neumodisches Smartphone zugelegt (Android-Basis).

Aber wie sieht es mit der Sicherheit aus?

Meine PCs sind alle paranoid abgesichert. Habe inzwischen 10 Stück, jeder für einen eigenen Aufgabenbereich (einer für Bankgeschäfte, einer für Pornos usw. :D )
Alle penibel eingerichtet und von Schnickschnack befreit.

Kann man ein vergleichbares Sicherheitsniveau auch auf Android-Geräten erreichen?

Tips? Erfahrungen? Beste AV- und Firewall-Kombi?

Gruß  
05.06.16 20:09 #5292 Wer weiss schon, was Google mit Android
macht?

Aber immer noch besser als faule Äpfel oder Kleinweich...

Noch besser:  Cyanogen OS

Cyanogen OS: Die Smartphones mit dem besseren Android | areamobile.de
Smartphones mit Cyanogen OS sind in Deutschland Mangelware. Wir stellen euch eine Auswahl vor und erklären euch, was Cyanogen besser kann als Android.
 
06.06.16 02:32 #5293 ...
Interessant! Danke für die Info.

Bin wirklich ein paranoider Sicherheitsfanatiker und möchte auch die nächsten 25 Jahre viren- und datenverlustfrei durchs Leben kommen :-)  
06.06.16 08:49 #5294 Läuft Ethereum Bitcoin den Rang ab?

Mikrotransaktionen sind schon lange Zeite ein beliebtes Anwendungsbeispiel für Bitcoin. Jetzt könnte es schon bald eine ähnliche Technologie auf der Ethereum Blockchain geben, deren digitale Token Ether in den vergangenen Wochen für großes mediales Interesse gesorgt hat.  ...

Mikrotransaktionen: Läuft Ethereum Bitcoin den Rang ab?
Welcher digitale Token wird sich bei den Mikrozahlungen durchsetzen können. Ethereum oder Bitcoin? Wir erklären die Unterschiede.
 
10.06.16 10:37 #5295 BlockCypher veröffentlicht Ethereum API Too.

Das Unternehmen will Fachdienstleister Deloitte und andere unter seinen ersten Nutzern sehen – die Rede ist von BlockCypher. Das Blockchain App-Entwicklungs Start-Up erweitert seine Plattform um den Support für Ethereum.

Catheryne Nicholson, CEO und Mitbegründer von BlockCypher sagt, das die Einbeziehung von Ethereum eine Antwort auf die Anfragen der Kunden des Start-Ups gekommen sei. Die Hälfte der Kunden des Start-Ups hätten diesen Schritt gefordert, darunter auch Überweisungs-Dienstleister und ebenfalls Startup Abra. ...

BlockCypher veröffentlicht Ethereum API Toolkit
Das Startup arbeitet mit Deloitte als starken Partner zusammen. Es war der Wunsch vieler Kunden dem BlockCypher jetzt nachgekommen ist.
 
13.06.16 17:39 #5296 Bitcoin-Studie: Hohe Volatilität schreckt ab

In den vergangenen Monaten ist der Bitcoin-Kurs wieder kräftig gestiegen, aktuell steht er bei 692 US-Dollar. Der Verfall der Bitcoin-Kurse in der ersten Jahreshälfte 2015 auf Tiefstände von teils unter 200 US-Dollar hatte zuvor für Verunsicherung gesorgt. Ein ähnliches Auf und Ab wird für Mitte Juli erwartet, wenn das sogenannte „Bitcoin Halving“ stattfindet. Die enorm hohe Volatilität bei der Kursentwicklung ist es wohl auch, die der Krypto-Währung bisher den großen Durchbruch verwehrt. In einer Studie hat SBA Research jetzt unter anderem erhoben, wofür Nutzer Bitcoins verwenden und welche Risiken sie sehen.  ...

Mythos Bitcoin: So ticken die Nutzer der Krypto-Währung wirklich | t3n
Das Thema Bitcoin spaltet die Internetwelt. Während die einen die Krypto-Währung unterstützen, fürchten die anderen die hohe Volatilität.
 
14.06.16 18:30 #5297 5 Gründe für den rasanten Bitcoin-Kursanstie.

...Die Angst vorm „Brexit“

Mehrerer Experten vermuten, dass der sich abzeichnende Brexit Großbritaniens von den 28 EU Mitgliedsstaaten einen Großteil zur jüngste Preis-Rallye beigetragen haben kann.

Einige Umfragen ergaben zwar, dass die Mehrheit der Bevölkerung einen „Brmain“, also einen Verbleib in der EU befürwortet, andere Umfragen wollen aber wiederum diese Behauptung wiederlegen. Eine Opinium Umfrage will herausgefunden haben, dass aktuell 52% der Befragten für einen Brexit stimmen und nur 33% eine weitere EU-Mitgliedschaft präferieren. ...

5 Gründe für den rasanten Bitcoin-Kursanstieg
Wovon wird der starke Bitcoin-Kursanstieg getrieben? Wir nennen euch 5 mögliche Gründe für den derzeitigen Boom.
 
15.06.16 18:45 #5298 Ether-Kurs: Rekordwert nach Bitcoin-Entkoppe.

Der Preis pro Ether erreichte am 14. Juni erstmals einen neuen Höchstwert nahe der 20 US-Dollar Marke. Der digitale Ethereum Token scheint dem alten Trading-Pattern entkommen zu sein und sucht derzeit die Flucht nach oben.

In den vergangenen Wochen gingen Marktbeobachter davon aus, dass Ether in einer negativen Beziehung zu der besser etablierten digitalen Währung Bitcoin steht. Die beiden Währung haben uns in den letzten Tagen jedoch eines besseren belehrt: Ether stieg während eines kleinen Bitcoin Kursabfalls rasant an.  ...

Ether-Kurs erreicht Rekordwert nach Entkoppelung von Bitcoin
Der Preis pro Ether erreichte am 14. Juni erstmals einen neuen Höchstwert nahe der 20 US-Dollar Marke.
 
16.06.16 09:25 #5299 Australische Bitcoin Börsen kündigen Ethereum.

Zwei der führenden australischen Bitcoin Börsen, CoinTree und CoinLoft, haben diese Woche neue Services angekündigt. Die neuen Dienstleistungen sollen den Kauf verschiedener Altcoins, darunter auch der Kryptowährung des Ethereum Netzwerks -Ether -, ermöglichen.

Ihre etablierten Dienstleistungen haben sich zunächst darauf konzentriert Bitcoin der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Nun gab es aber Optimierungen, die den Erwerb von Ether vereinfachen soll.  ...

Australische Bitcoin Börsen kündigen Ethereum Support an
Die zwei größten Bitcoin Börsen in Australien haben aufgrund "wachsenden Interesses" der Australier Support für Altcoins eingeführt.
 
17.06.16 21:18 #5301 TheDAO gehackt ..
24.06.16 08:17 #5302 Bitcoin-Kurs fällt unter 700 US-Dollar

Der Preis pro Bitcoin ist am 21. Juni um mehr als 10% unter die 700 US-Dollar Marke gefallen und endet damit nach einem anhaltenden Kursaufschwung in einer aggressiven Preiskorrektur.

Der Kursverfall kam nur wenige Tage nachdem Bitcoin mit mehr als 780 US-Dollar eine neue 28-Monatshoch-Etappe erreichen konnte. Auch wenn viele diese Kursschwankung als Positiv betrachten, haben einige Investoren da eine andere Meinung:  ...

Bitcoin-Kurs fällt unter 700 US-Dollar
Der Preis pro Bitcoin ist um mehr als 10% unter 700 US-Dollar gefallen. Die Veränderung einzelner Faktoren soll dazu geführt haben.
 
25.06.16 11:16 #5303 Kurssturz des Pfund hilft Gold und: Bitcoin!

...Silbert übertreibt vielleicht ein wenig. Die heutige Bitcoin-Zirkulation beläuft sich auf mickrige 10,6 Milliarden Dollar, eine winzige Menge im Vergleich zu den Billionen von Dollar die täglich auf den Devisenmärkten gehandelt werden. Fakt ist jedoch: Als Anleger, wie immer in einer Krise, zur sicheren Goldanlage flohen, war Bitcoin eine weitere ernst zunehmende Option. 

Der Ausstieg Großbritanniens aus der EU sorgt für Panik an den Finanzmärkten. Das britische Pfund stürzte so tief ab wie seit 30 Jahren nicht mehr, auch der Euro wurde abgewertet, die Aktienmärkte verzeichneten weltweit historische Kurseinbrüche. Nur der Goldpreis steigt – und der Bitcoi ...
 
26.06.16 20:01 #5304 Virtuelle Währung, reale Probleme

Stößt die Technik hinter den Bitcoins jetzt schon an ihre Grenzen? Ein Bericht der US-Finanzaufseher weist auf Probleme in dem Bereich hin. „Verzögerungen bei der Bestätigung von Handelsvorgängen haben dramatisch zugenommen“, heißt es im Jahresbericht des Komitees zur Kontrolle der Finanzstabilität (FSOC), in dem alle großen Aufsichtsbehörden unter dem Schirm des US-Finanzministers zusammengeschlossen sind.  ...

 
28.06.16 08:06 #5305 Mehr Phishing-Angriffe auf Bitcoin Nutzer

Der Sicherheitsexperte OpenDNS Security Labs hat bekanntgegeben, dass eine aktuelle Phishing-Welle umhergeht, die es auf Bitcoin Wallet Besitzer abgesehen hat.

Bitcoins erfreuen sich in der letzten Zeit wachsender Beliebtheit: Während andere (Fiat-) Währungen aufgrund politischer Entscheidungen wie dem Brexit in das Wanken geraten, stieg der Bitcoin Kurs extrem an. Mit einer wachsenden Beliebtheit steigt allerdings auch das Interesse von Kriminellen, mit der Währung schnelles Geld verdienen zu wollen. ...

Blockchain.info angeblich von Phishing-Attacke befallen
Phishing Angriffe finden verstärkt auf Bitcoin Nutzer statt und haben es auf die Erbeutung von Bitcoin Wallets abgesehen.
 
29.06.16 10:30 #5306 DAO-Hack: Wie die falsche Entscheidung Eth.

Edan Yago ist CEO von Epiphyte, einem Unternehmen, dass Finanzinstituten die Möglichkeit eröffnet Transaktionen auf der offenen Blockchain aufzuführen. Er ist außerdem Gründungsmitglied der Digital Asset Transfer Authority (DATA). In diesem Gastkommentar diskutiert Yago die Krise der DAO und wie sich die Zukunft der Blockchain Plattform Ethereum entwickeln wird, abhängig von der Entscheidung der Community.

Am 8 Juli 2011 platzte die erste Bitcoin Blase. Ein Wertverfall von ganzen 94% lies den Preis damals von 31 US-$ auf schlappe 2 $ sinken. ...

 
01.07.16 08:11 #5307 Ardor - Der neue Konkurrent für Ethereum


Ardor, eine Plattform, von dem Kernentwicklerteam von Nxt entwickelt, wurde nun bekannt gegeben. Die Nachricht kommt inmitten der Berichte über den DAO-Hack. Der Hack führte dazu, dass 3 Millionen Ether an Angreifer verloren gingen. Dies hatte einen sehr negativen Einfluss auf Ethereum, die beliebteste Blockchain-as-a-Service-Plattform so weit.

Nxts neues Blockchain-as-a-Service (BaaS) Framework, ermöglicht jedem, von einzelnen Benutzern über Fintech Start-ups bis hin zu großen Konzernen, ihre eigenen Nxt 2.0 child Blockchains mit unterschiedlichen Funktionen und einstellbare Parameter zu erstellen. ...

Ardor - Der neue Konkurrent für Ethereum
Ardor, Nxts neues Blockchain-as-a-Service (BaaS) Framework, ermöglicht jedem seine eigenen Blockchains mit eigenen Funktionen und Parametern zu erstellen.
 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  213    von   213     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...