Aixtron von der Schweiz aus

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  23.03.15 06:27
eröffnet am: 16.01.15 21:58 von: myrta Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 23.03.15 06:27 von: maridy Leser gesamt: 14498
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

16.01.15 21:58 #1 Aixtron von der Schweiz aus
sieht der Euro Raum seit dem 15. Januar rosig aus.
Am 13. Januar kostete mich die Aix Aktie SFR 9.76 zwei Tage später nur noch SFR 7.8.
Der Euro Kurs ist von 1.22 auf 1.01 gefallen- minus 17 % WOW  

Bewertung:

16.01.15 22:37 #2 ....
Nicht vergessen am 25.01 sind Grichenland neuwahlen jenachdem wer gewählt wird fällt der ganze Aktienmarkt ... also sobald ivh nächste woche noch bisschen gutgemacht habe ziehe ich mich mal zurück...  
05.03.15 00:46 #3 zitiert aus www.wirtschaftsinformation.ch
AIXTRON strebt die Ertragswende an!
Bereits seit fast zwei Jahren warten die Aktionäre des deutschen LED-Anlagenbauers AIXTRON nun schon auf eine Belebung des Leuchtdioden-Marktes. Auch wenn das Un- ternehmen in dieser Zeit immer mal wieder grössere Aufträge an Land ziehen konnte und dadurch auch die Zuversicht auf einen nahenden Aufschwung stieg, folgte regel- mässig ein neuer Dämpfer. In der vergangenen Woche keimten die Hoffnungen auf die bevorstehende Trendwende aber einmal mehr auf! Wie AIXTRON berichtete, soll nach drei verlustreichen Jahren die Ertragswende im 2015 geschafft werden. Das Manage- ment stützt sich im entsprechenden Kommentar auf einen Grossauftrag sowie den um +15% gestiegenen Bestellungseingang. AIXTRON erwartet nach dem letztjährigen Um- satz von EUR 194 Mio. in diesem Jahr Erlöse zwischen EUR 220 Mio. und EUR 250 Mio. Verglichen mit dem einstmals erzielten Rekordumsatz von knapp EUR 800 Mio. ist man zwar noch weit von vergangenen Boomjahren entfernt. Wir werten es dennoch als posi- tives Zeichen, dass der Trend inzwischen nach oben zeigt! Die Anleger griffen nach den guten Nachrichten kräftig bei AIXTRON N zu und die Aktie schob sich mit einem Tagesge- winn von +8% an die Spitze des deutschen Aktienmarktes. Noch geniessen wir die ermu- tigenden Signale aus dem Hause AIXTRON zwar mit Vorsicht, da wir – wie eingangs er- wähnt – in den letzten zwei Jahren mehrmals enttäuscht wurden. Mit etwas Geduld und der nötigen Portion Risikobereitschaft darf man bei dieser LED-Aktie aber mit einem Kursziel von EUR 30 investiert bleiben!  

Bewertung:

18.03.15 12:25 #4 bei 6.0
kauf ich nach. Mein Kursziel ist 30 Euro, auch wenn's dauert.  

Bewertung:

22.03.15 19:52 #5 Zukunftstrends
23.03.15 06:27 #6 Graphen... Artikel über aixtron bei n-tv gestern
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...