Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

Seite 1 von 1313
neuester Beitrag:  17.10.17 02:05
eröffnet am: 18.08.09 15:23 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 32804
neuester Beitrag: 17.10.17 02:05 von: heckflossenking Leser gesamt: 4324006
davon Heute: 475
bewertet mit 73 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  1313    von   1313     
18.08.09 15:23 #1 Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kauf.
Ist ja langsam krank, was da abläuft.

Okay, Aixtron profitiert stark vom durchschrittenen Tief bei LED-Nachfrage. Gut, ich hab es begriffen.

Aber

KUV09 von 4,0
KBV09 von 5,5
KGV09 von 50

Würde mich mal interessieren, welche Wachstumsraten die Banken für 2010 und 2011 unterstellen.

ariva.de
-----------
Ioannis Amanatidis rückblickend auf sein Comeback nach Blinddarm-OP: "Mein erstes Spiel war dann mit Fürth gegen den SV Babelsberg. Und Babelsberg kam mir so stark vor wie Barcelona."

Bewertung:
73

Seite:  Zurück   1  |  2    |  1313    von   1313     
32778 Postings ausgeblendet.
12.10.17 16:03 #32780 Gibt es hier eigentlich eine Filterfunktion...
damit man manche der Kommentare wie z.B. von Weltenbummler etc. gar nicht mehr sieht??
 

Bewertung:

12.10.17 18:02 #32781 @Spes
Ja, du kannst einfach Leute auf die Ignorieren-Liste setzen, dann werden dir deren Posts nicht mehr angezeigt ;-)  
12.10.17 18:14 #32782 @ Daniel1102 : @Spes
...das mit der Ignore-Liste funktioniert aber nur, wenn man über ARIVA angemeldet ist.

Ich bin z.B. nur und direkt über finanzen.net angemeldet...da geht es nicht...zumindest bei mir.  

Bewertung:

12.10.17 18:48 #32783 alrob76+Weltenbummler
Wenn der Kurs bei 25 steht könnt ihr euer Gefasel wieder ablassen  
13.10.17 01:51 #32784 Ich werde euch vermissen
Ich werd euch vermissen, obwohl ich mit Beiträgen nicht sehr aktiv war. Ich habe hier aber viel gelesen. Heut bin ich mit 11.52 raus.
Meine Geschichte: Anfang November 2014 bin ich mit einer mittleren Position bei 9.30 eingestiegen wegen des vermeintlichen grossen Sanan Auftrags. Der kam ja nicht zustande. Um meinen Einstandskurs zu senken, habe ich immer tapfer nachgekauft und ab und zu kleine Gewinne mitgenommen. Dann kam der Absturz bis 3.xx ich hab ins fallende Messer gekauft und gelitten. Mein Einstandskurs war nun mittlerweile bei ca 5.xx.
Dann kamen die Chinesen mit einem Angebot von 6 und ich hoffte das kommt zustande.
Ich hätte damals Obama verfluchen können, heute möchte ich ihn umarmen.
Jetzt bin ich raus und überglücklich. Ich hab bisher mit keiner Aktie soviel Gewinn gemacht.
Mit meinem Gewinn bin ich nun bei Transocean, weil ich denke die schaffen bald den Turnaround. Auf jeden Fall ist die Volatilität dort sehr interessant und ziemlich regelmässig.
 

Bewertung:

13.10.17 04:12 #32785 @ Daniel1102
Funktioniert super, vielen Dank fuer den Tipp... :-)  

Bewertung:

13.10.17 06:45 #32786 @ myrta
alles gute dir und gute geschäfte.  

Bewertung:

13.10.17 08:44 #32787 Apple + LG + Aix??
Hallo Zusammen,

ist jemanden bekannt, ob es zwischen Aix und LG eine direkte oder indirekte (über Kunden von Aix) gibt?

https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/...ED-Herstellung-3786490.html

den im Link hinterlegten Artikel fand ich interessant.... Wenn Aix direkt oder indirekt davon profitiert, wäre dies natürlich ein Knaller :-)

Wäre super, wenn mich jemand von Euch aufschlauen könnte

Gruß aus Frankfurt  
13.10.17 09:06 #32788 Patent Apple faltbares Display
13.10.17 09:19 #32789 @ gier frist hirn
Apple - LG - Aixtron ist und wäre eine mögliche verbindung um gewisse dominanzen von samsung zu brechen.
es gibt mehrere anzeichen dafür die eine fantasie dahin gegen zulassen.  

Bewertung:

13.10.17 10:08 #32790 @Köln @ fuexle
vielen Dank für die Info´s.

Dann gehen wir mal vom positiven aus und vorallem das Borntrade recht hat mit seiner Kurssteigerung...er lag bisher nie daneben :-)    
13.10.17 23:26 #32791 Transocean ...
... ein netter Tipp! Danke myrta.

Wenns mit der Aix bis Nov nicht mehr weiter nach oben geht, ist das doch eine gute Alternative. Bin seit 8,50 mit dabei und gehe kurz vor 10 SL von Bord. Der 26.10. wird es zeigen.

Möglicherweise sehen wir ja doch noch eine Jahresendrally! In der Vergangenheit wurden gerade die Titel noch einmal in größeren Pos. aufgekauft, die über das Jahr gut liefen!  
16.10.17 08:09 #32792 oohh
das war wohl Stoploss in Frankfurt mit Euro 11,07 . Kurs davor 11,325.  

Bewertung:

16.10.17 08:56 #32793 liegt
an Abstufung von Mainfirst: UNDERPERFORM  

Bewertung:

16.10.17 09:52 #32794 Analysten Kurs Empfehlungen
Moin, wie immer werden die Analysten vor und nach den Zahlen ihre
Prognosen verkünden.

Ich bleibe bei meinen Kursziel von 17,xx

"ALL in and I love 17,xx and patience "

P.S. Mal sehen ob die Dt. BANK Ihre Prognose erhöht!  
16.10.17 11:58 #32795 auf die
Euro 10,65 - 10,75 achten  

Bewertung:

16.10.17 12:09 #32796 Infolage
mäßig von der Infolage von Aixtron her... aber am 26.10 oder so kommen ja dann die zahlen. Davor stell ich mich glaub ich auf die Seitenlinie, denn man weiß nie sobald nur 1 Zahl nicht passt ist man da gleich mal wieder 10-15% im Minus... Ich halte viel von der Aktie aber ich weiß momentan nicht welchen wahren Wert sie wirklich hat...  
16.10.17 13:02 #32797 In 10 Tagen herrscht klarheit....
mein tipp : der kurs wird nach den zahlen über einen kurzen zeitraum um 43 % steigen !
 

Bewertung:
2

16.10.17 13:17 #32798 @Köln
.... darauf hoffe ich auch... hast Du mehr als reine Vermutungen oder basiert Deine Annahme auf mehr? (bei mir sind es nur Vermutungen :-) )  
16.10.17 14:07 #32799 :-)
Das große Zittern geht los. An der Börse werden die Mutigen belohnt. Die Angsthasen schauen zu und staunen . ;-)
Bei einem größeren Rücksetzer wird nochmals nachgekauft  
16.10.17 16:14 #32800 @ gier frist hirn
ich habe anfang märz schon geschrieben das die aktie stark steigen wird.
im mai schrieb ich das im august, september eine neue runde eingeleutet wird. die komplexen informationsketten schliessen sich langsam.
nach den zahlen gibt es einen grossen schub nach norden.
dann kommen wir langsam in den bereich der aktien verknappung. im dezember erwarte ich topp news. diese werden das papier dann massiv steigen lassen. ist der high level bereich erreicht fällt es auch massiv wieder.
ich denke alles wird sich in einem zeitraum von 6 bis 10 wochen abspielen.  

Bewertung:

16.10.17 18:25 #32801 schon wieder
ein Rückfall. Das gibts doch nicht! Ich möchte diesen Monat aufjedenfall noch einmal verkaufen! Wenn die 12 erreicht sind, es ist mir zuviel hoch und runter drin, Gruß

Heinz  
16.10.17 22:12 #32802 Bauchgefühle
Im Moment kommen viele Bauchgefühltheorien . Nach der Hausse der letzten Monate
sind Überwiegend Vorschusslorbeeren eingepreist , die noch nicht mit Fakten untermauert sind.
Das einzige positive was ich im Moment sehe , das noch keine Gewinnwarnung kam
und der Kurs relativ stabil um die 11 rummeiert
 
16.10.17 23:26 #32803 @ heckflossenking
aixtron hat die prognosen nach oben angehoben. wie kommst du jetzt bitte auf eine gewinnwahrnung ?
macht dich dein hin und her nervös ?  

Bewertung:

17.10.17 02:05 #32804 @köln64
Ok, zocken wir noch ein bisschen , et küt we et küt  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  1313    von   1313     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...