Adidas 172,95 kurzfristig

Seite 1 von 3
neuester Beitrag:  25.04.21 03:17
eröffnet am: 25.11.05 12:14 von: sparbuch Anzahl Beiträge: 63
neuester Beitrag: 25.04.21 03:17 von: Brigittefzgga Leser gesamt: 16837
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
25.11.05 12:14 #1 Adidas 172,95 kurzfristig
Fonds müssen nachkaufen  

Bewertung:
1

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
37 Postings ausgeblendet.
09.01.06 10:37 #39 Erich Stamminger
Erich Stamminger zum President der Marke adidas ernannt

Herzogenaurach, 9. Januar 2006 – Die adidas-Salomon AG ernennt mit sofortiger Wirkung Erich Stamminger zum President und CEO der Marke adidas. In dieser neu geschaffenen Funktion wird Vorstandsmitglied Erich Stamminger für das gesamte Geschäft der Marke adidas weltweit verantwortlich sein. Er berichtet direkt an Herbert Hainer, Vorstandsvorsitzender der adidas-Salomon AG. Sämtliche globale Funktionen der Marke adidas sowie die Leiter der Regionen der Marke adidas werden an Erich Stamminger berichten.

„Es gibt keinen anderen Menschen auf der Welt, der ein besseres und tieferes Verständnis der Marke adidas hat. Somit ist Erich die ideale Besetzung für diese neue Rolle“, kommentiert Herbert Hainer. „Unter seiner Führung im Bereich Global Marketing ist adidas mit bahnbrechenden innovativen Produkten und preisgekrönter Kommunikation zu einer führenden globalen Marke geworden. Während seiner Zeit in Nordamerika hat Erich auch schnell und erfolgreich den Turnaround unseres nordamerikanischen Geschäfts geschafft.“

Erich Stamminger (48) wurde im Jahr 1997 in den Vorstand der adidas-Salomon AG berufen. Seit Januar 2000 ist er als Vorstandsmitglied für den Bereich Global Marketing verantwortlich. Im Januar 2004 übernahm er zusätzlich die Verantwortung für adidas in Nordamerika als Präsident und CEO von adidas America Inc. Unter der Führung von Erich Stamminger erreichte adidas in 2005 zweistelliges Wachstum auf dem nordamerikanischen Markt und ist nun mit der vor kurzem bekannt gegebenen neuen Management-Struktur für anhaltenden Erfolg gut positioniert.

Erich Stamminger begann seine Karriere bei adidas im Jahr 1983 als Leiter der Marktforschung bei adidas Deutschland. In 1991 wurde er Marketing-Direktor und im Jahr 1994 Geschäftsführer von adidas Deutschland. Anschließend leitete er als Senior Vice President auf Regionen-Ebene das adidas Geschäft der Region Europa, Afrika und Naher Osten. 1998 wurde zudem die Region Asien unter seine Verantwortung gestellt.


 
02.03.06 08:52 #40 reebok 2003/2004

Three months ended December 31,<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" />

2004 2003

Net sales $975,126,000 $843,615,000

Net income (1) 47,742,000 28,121,000

Average basic shares 58,400,000 59,287,000

Average diluted shares (2) 61,061,000 68,018,000

Basic earnings per share $0.82 $0.47

Diluted earnings per share $0.78 $0.44

Twelve months ended December 31,

2004 2003

Net sales $3,785,284,000 $3,485,316,000

Net income (1) (3) 192,425,000 157,254,000

Average basic shares 59,102,000 59,323,000

Average diluted shares 64,122,000 67,763,000

Basic earnings per share $3.26 $2.65

Diluted earnings per share (4) $3.05 $2.4
 

Bewertung:

02.03.06 09:04 #41 reebok 9 monate 2005

Reebok International Ltd.<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" />

Financial Summary

Three months ended September 30,

2005 2004

Net sales $1,041,209,000 $1,164,734,000

Net income (1) $ 117,656,000 $ 81,827,000

Average basic shares 59,675,000 58,472,000

Average diluted shares (2) 63,067,000 61,151,000

Basic earnings per share $1.97 $1.40

Diluted earnings per share $1.87 $1.34

Nine months ended September 30,

2005 2004

Net sales $2,842,479,000 $2, 810,158,000

Net income (3) $ 197,972,000 $ 144,683,000

Average basic shares 59,498,000 57,873,000

Average diluted shares (2) 62,583,000 63,683,000

Basic earnings per share (3) $3.33 $2.50

Diluted earnings per share (3) $3.17 $2.32

 

Bewertung:

03.03.06 09:53 #42 Und täglich grüßt das Murmeltier
Ich denke man sollte das als langfristiges Investment betrachten, denn im Anschluß an die Weltmeisterschaft 2006 kommt die Olympiade und die Europameisterschaft 2008, und das in einem Jahr.

Die Olympiade 2008 wird in China (Peking) ausgetragen.

Olympische Sporarten in Peking 2008

Badminton

Baseball

Basketball

Bogenschiessen

Boxen

Fechten

Fussball

Gewichtheben

Gymnastik

Handball

Hockey

Judo

Kanu / Kajak

Leichtathletik

Moderner Fünfkampf

Radfahren

Reiten

Ringen

Rudern

Schiessen

Segeln

Softball

Schwimmen

Taekwondo

Tennis

Tischtennis

Triathlon

Volleyball

Das ist doch die Mega Rakete !

 

Bewertung:

03.03.06 13:19 #43 Adidas..
FRANKFURT (dpa-AFX) - Aktien von adidas-Salomon haben sich am Freitag als ein Favorit im DAX deutlich erholt. Am Vortag standen nach Zahlen minus 6,06 Prozent zu Buche. Titel des Sportartikelherstellers verteuerten sich nun bis 10.55 Uhr um 2,00 Prozent auf 158,10 Euro. Der deutsche Leitindex DAX gab unterdessen 0,02 Prozent auf 5.782,30 Punkte ab.

Händlern zufolge verhilft eine positive Analystenstimme den Aktien zur Reaktion auf die starken Vortagesverluste. Mehrere Investmentbanken hatten sich am Morgen weiter positiv zu den Aktien geäußert. Entsprechend nutzten Investoren das ermäßigte Kursniveau wieder zu Käufen, sagten Händler.

Die UBS erhöhte die Titel des Sportartikelherstellers nach der Bilanz von "Neutral" auf "Buy". "Auch wenn 2006 schwierig für Reebok sein wird, sind wir langfristig optimistisch eingestellt", heißt es in einer Studie am Freitag. Als Kursziel nannten die Analysten weiter 183 Euro.

Andere Experten bestätigten ihre tendenziell positiven Einstufungen zu dem Wert. Unter anderem bestätigte Goldman Sachs die Empfehlung "Outperformer" - die Analysten sehen weiter langfristiges Potenzial aus dem Zusammenschluss mit Reebok, auch wenn die positiven Effekte ihre Zeit bräuchten. Cheuvreux stufen die Aktien weiter mit "Outperform" und einem Ziel von 185 Euro ein./fat/sbi

 
03.03.06 13:35 #44 Olympische Sporarten in Peking 2008
ist wieder ein mega ding !  
07.03.06 17:22 #45 Aktie wieder billig?
Die Stimmung der Anleger ist mittlerweile übertrieben negativ. Mitte der Vorwoche notierte der Relative Stärke Index 15-Tage deutlich unter 30 Punkten,
s.a. http://www.traducer.de/star/include/aewc_c.htm

Gruß emarald  

Bewertung:

07.03.06 17:57 #46 hier wird eingekauft
Tickdaten Xetra
      Zeit§Preis in € Umsatz in Stück
  17:35:18    159,50    51.707          §
  17:29:37    159,45       400          §
  17:29:34    159,47       127          §
  17:29:31    159,49        50          §
  17:29:30    159,49       520          §
  17:29:22    159,50§200  
07.03.06 18:22 #47 200Tage liene getestet
aber wurde nicht nach unten durchbrochen.... aufwrtstrend intakt und der weg nach oben wird wieder frei  

Angehängte Grafik:
analyse_chart.gif
analyse_chart.gif
13.03.06 08:55 #48 Fondsmanager
wurden beim Abfahren auf Adidas-Salomon Ski auf der Piste im Ski-Urlaub gesichtet.  

Bewertung:

13.03.06 12:23 #49 Sch... Zahlendreher,Adidas 127,95,mittelfristig!
172 € kurzfristig sind wohl genauso Quatsch wie 127 €,
aber persönlich glaube ich werden wir uns demnächst weiter den 127 € annähern,als an die 172 €,
spätestens nach der nächsten Klatsche der Deutschen am 22.3. gegen die USA,
wetten?

 

Bewertung:

13.03.06 21:36 #50 Aktienspilt bei Adidas!
Zur Hauptversammlung am 11.05.06 möchte der Vorstand einen Aktiensplit vorschlagen. Dies führt bekanntlich zu steigenden Kursen vor der Durchführung des Splits. Also gegenwärtige Kurse zum Einstieg nutzen. Ausserdem waren die kürzlich von Adidas vorgelegten Zahlen nicht so dramatisch als dass sie den erlittenen Kurseinsturz dauerhaft rechtfertigen würden. Interessant erscheint mir für risikofreudige der Schein CB2565 von der Commerzbank auf Adidas.
 
20.03.06 08:49 #51 Adidas bis Juni über 195 eur !

Die Analysten der Credit Suisse nehmen die Bewertung der Aktie von adidas-Salomon (ISIN DE0005003404/ WKN 500340) mit dem Votum "outperform" und einem Kursziel von 218,50 EUR wieder auf.


 

 

Bewertung:

20.03.06 09:16 #52 Adidas neue Märkte
Zusammen mit dem Sportartikel-Hersteller Adidas bietet Toshiba das Centrino-Duo-Notebook Satellite M100-152 in einer auf 2.006 Stück limitierten WM-Edition an. Ab April soll das FIFA World-Cup-Notebook für unter 2.000 Euro / ca. 3.200 Franken in den Handel kommen. Vorbestellungen nimmt der Hersteller bereits entgegen.  

Bewertung:

20.03.06 10:01 #53 Versandhändler Otto + Adidas 500340
Hamburg - Der weltgrößte Versandhändler Otto steigt in den Verkauf ausgewählter Markenkleidung ein. Am Freitag präsentierte das Unternehmen die Kollektion aus rund 30 verschiedenen Marken auf einer Modenschau in Hamburg.

Von A wie adidas, über C wie Calvin Klein bis hin zu Z wie Zeha sind namhafte Hersteller im Angebot, die in den klassischen Otto-Katalogen bislang nicht vertreten waren. Mittelfristig wird mit der Kollektion ein Jahresumsatz von rund 100 Millionen Euro erwartet. Angeboten wird die Bekleidung unter dem Namen "brandneu" in einem Katalog mit einer Auflage von 1,2 Millionen Exemplaren sowie im Internet. "Mit brandneu wollen wir gezielt markenbewusste Menschen aus allen Altersgruppen ansprechen", sagte Hans-Otto Schrader vom Otto-Vorstand  

Bewertung:

21.03.06 08:55 #54 Adidas Umsatzschub
Adidas ist mit einem Umsatz von 6,6 Milliarden Euro im vergangenen Jahr nach dem US-Unternehmen Nike der weltweit zweitgrößte Sportartikelanbieter. Die Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland soll in diesem Jahr einen deutlichen Umsatzschub bringen.


 

Bewertung:

21.03.06 09:43 #55 Adidas 500340 Kurspotential noch nicht erkannt
Verschiedene Analysten geben für die Adidas Aktie neue/alte Kursziele aus die in keiner Weise das Potential der Aktie widerspiegeln. So wird der Umsatz nicht nur durch die Reebok Übernahme wohl von 6.635,6 auf über 10 Milliarden Euro ansteigen. Dem entsprechend wird sich auch gerade nach dem geplanten Aktiensplitt langfristig der Kurs der Aktie mehr als verdoppeln.  

Bewertung:

21.03.06 15:16 #56 jetzt o. T.
kommt bewegung rein  
21.03.06 16:39 #57 USA zu Gast im Adidas-Land

Adidas wird mit dem Kauf des US-Unternehmens Reekok besseren Zugang zum amerikanischen Sportartikelmarkt bekommen. Etwa die Hälfte des weltweiten Umsatzes der Branche von rund 33 Milliarden Dollar wird in der USA getätigt.

 

Bewertung:

24.04.21 02:03 #58 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:50
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
24.04.21 08:44 #59 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 21:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 
24.04.21 12:25 #60 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:26
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
24.04.21 13:33 #61 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
25.04.21 02:53 #62 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
25.04.21 03:17 #63 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...