Ad-hoc-Mitteilung

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  22.10.02 16:00
eröffnet am: 22.10.02 16:00 von: BigKea Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 22.10.02 16:00 von: BigKea Leser gesamt: 647
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

22.10.02 16:00 #1 Ad-hoc-Mitteilung
DGAP-Ad hoc: bmp AG Dienstag, 22.10.02, 15:50


bmp AG: Vorläufige 9-Monats-Zahlen 2002 Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------- bmp AG: Vorläufige 9-Monats-Zahlen 2002 Berlin, den 22.10.2002 . Die bmp AG gibt ihre vorläufigen 9-Monats-Zahlen per 30.09.2002 bekannt. Der endgültige und ausführliche Neunmonatsbericht wird wie im Finanzkalender vorgesehen am 18. November 2002 veröffentlicht. Die Umsatzerlöse stiegen in den ersten neun Monaten 2002 im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 103% von 3,05 Mio. EUR auf 6,2 Mio. EUR, wobei ein Rohertrag von 1,6 Mio. EUR erwirtschaftet werden konnte. Durch geringere Betriebskosten und Wertberichtigungen reduzierte sich der Konzernverlust deutlich von -21,06 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum auf nun -4,8 Mio. EUR in den ersten neun Monaten 2002. Die Liquidität betrug per Ende September 2002 3,2 Mio. EUR nach 5,7 Mio. EUR zum 30.09.2001. Ansprechpartner: Corinna Riewe Investor Relations Alt-Moabit 59-61 10555 Berlin Phone: +49-30-20 30 5 - 0 Fax: +49-30-20 30 5 - 532 ir@bmp.com http://www.bmp.com Wertpapierkennnummer: 523 540 Ausstehende Aktien: 54.25 Mio. Stückaktien Notiert im Amtlichen Handel Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 22.10.2002 -------------------------------------------------- WKN: 523540; ISIN: DE0005235402; Index: Notiert: Amtlicher Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, München und Stuttgart



Quelle: dpa-AFX
   ähnliche News
 

08.07.02 19:54
DGAP-Ad hoc: bmp AG





 

Bewertung:

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...