Achtung Kursziel unter 1 Dollar!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  04.01.10 14:49
eröffnet am: 06.03.09 20:18 von: Friends Anzahl Beiträge: 16
neuester Beitrag: 04.01.10 14:49 von: Murguel Leser gesamt: 3822
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

06.03.09 20:18 #1 Achtung Kursziel unter 1 Dollar!
Es gibt zwar schon einen Thread aber man hat mich dort gesperrt das nur vorne weg.

Es geht seit Tagen zwr an den Bösen runter aber es ist schon heftig was mit Hartford abgeht.Sie stürzt ins Bodenlose und ALLE fragen sich warum??

Im Yahoo Board ist man ratlos weil ja keiner Gewinne in dieser Aktie haben kann und trotzdem wird weiter abverkauft.

Ich schätze das hier die großen mittlerweile die Reisleine ziehen um wenigsten snoch ein bischne Kapital zu retten.

Man hat ja gesehen was mit AIG in den USA passiert ist.

Mein Kursziel für HIG liegt unter 1 Dollar innerhalb der nächsten 2 Monate.

Hier wird es auch keinen BUYOUT geben wovon die Amis da die ganze Zeit faseln.

Wenn der Staat in HIG nicht auch Unsummen reinpumpt geht die Bude pleite pech.

Schade für die Allianz die 25% an HIG halten aber so ist es eben.  
06.03.09 20:20 #2 Ach ja so sieht nen Chart einer vielleicht
bald Pleiteaktie aus:  

Angehängte Grafik:
big.png
big.png
06.03.09 20:23 #3 Im Nachbarthread versucht man
sich die Lage noch schön zu reden wird aber nicht klappen.

Zum zocken(intraday) OK mehr auf gar keinen Fall.

Tageschart zeigt nach Süden und es wird eventuell nächste Woche schon weit unter die 3 Dollar gehen.

Erstes Ziel nächste Woche 2,50 Dollar.  

Angehängte Grafik:
p.gif
p.gif
06.03.09 20:51 #4 Das wird übel und ich hoffe das
0815,bbb mick usw nicht mehr investiert sind denn das Geld können Sie bald abschreiben so wies aussieht.

Von 20 Dollar auf gut 3 Dollar innerhalb von 5-6 Wochen au das tut weh.

Aber von 3,40 Dollar auf 1 Dollar wird genauso weh tun also FINGER WEG!!!!!!!  
09.03.09 12:13 #5 Das wird heute weiter übel werden
Wenn man sich die Futures anschaut die mächtig am abtauchen sind kann man sich gut vorstellen was mit HIG passieren wird.

Die letzten Tage ist der Kurs fett abgetaucht und gehörte IMMER zu den größten Verlierern im S&P500.

Das Vertrauen ist weg seit AIG und die Zahlen von HIG sind grausam gewesen.

Kursziel dieses Woche war ja mindestens 2,50 Dollar jedoch könnte dieser Wer heute schon erreciht werden  WENN die Märkte mehrere Prozente nachgeben werden.

Schlimm aber absehbar und jeder kann NOCH reagieren.  
09.03.09 13:27 #6 Ich antworte mal hier denn er liest es ja doch
Na 0815 wie gehts??

Ich bashe nicht sondern zeige Tatsachen auf.

HIG wird seit Tagen abgestraft und das mächtig.Natürlich gibt der Gesamtmarkt auch nach deshalb auch HIG aber bei HIG kommt noch ein Negativbeschleuniger rein der heißt AIG.

Die Frage bei HIG ist doch ob im Ernstfall auch der Staat eingreifen wird oder ob Sie HIG einfac untergehen lassen??

Ach und nochwas zu deiner Aussage das Du langfristig anlegst und nicht zockst.Ich kann mich an zig Werte erinnern die Du immer in jedem Posting von Dir im Anhang hattest in denen Du "langfristig" investiert bist.

Aber wo sind diese Werte hin?? Ich sehe im Anhang bei Dir nichts mehr.

Du bist doch auch nur ein Aktionär der versucht aus wenig Geld mehr zu machen wie alle anderen auch.

Und wenn weiterhin behauptest das Du bei Werten die Du einmal positiv siehst und investierst immer dabeigeblieben bist dann tust Du mi leid.

Es gibt Situationen die sich verändern und man muß schon einmal die Reisleine ziehen vor allem bei ZOCKS da geht das ganz schnell.

Also vie Spaß beim investiert bleiben in HIG.

Heute wird für Dich somit kein schöner Tag aber Du denkst ja langfristig.Hättest besser bei 5 Dollar verkaufen sollen und in den nächsten Tagen kaufen sollen zu kleiner 2,50 Dollar .  
09.03.09 15:11 #7 Danke
Eben noch bei 2,6 jetzt 3,4 EUR das wäre ein schöner gewinn gewesen,  
09.03.09 18:24 #8 tja - war wohl nichts mit Kurs gg. 1!!?
...für dich nur als INFO!
ich halte hier seit Wochen schon FREE-SHARES und selbst durch die heute erfolgte "Kurs-Rückstufung" durch UBS
(siehe: http://www.finanznachrichten.de/...cial-services-price-target-020.htm ) werde ich an meinem Kursziel festhalten, und dieser liegt bei weitem Höher als der nun zurückgestufte Kurs...

Viel Spass noch mit GNTA - ach ich vergass, wo du nicht mehr postest, bist du ja raus! - gell GURU!
-----------
*amM - keine Kaufempfehlung
gegen aktive & ehemalige Doppel-ID's  (wie Superflach...)
                 
DFB-Pokal 2008: RWE-Bayern München  3:4
RWE-Jxxa  2:1 & 1:1
Tabelle 3.Liga: (7) RWE
09.03.09 18:46 #9 Löschung

Moderation
Moderator: rd
Zeitpunkt: 10.03.09 10:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 
09.03.09 19:03 #10 @ Miro:
meistens kommt es anders, als von div.Usern "glaubhaft" dargestellt.

Werd mal schauen, ob am Ende der Woche der Kurs wirklich bei den vorausgesagten 2,5 USD liegt (siehe #3)

Es gibt einige wenige User, welche "Kursziele/Prognosen" beziffert ausschreiben - zwei fallen mir spontan ein:

der ehemalige User SUPERFLACH
der hier postende User FRIENDS

Was ich persönlich schlimm finde (egal ob im positiven oder negativen Sinn) ist, Kursziele als bezifferter WERT ( wie besagte z.B. 2,50 USD) einzustellen, da es sich nur um eine persönliche Schätzung handeln kann!
Ich denke, auch wenn durch Korrekturen immer wieder geändert, dies sollte man proffesionellen Instituten überlassen!, welche weitreichende Informationen zur Verfügung haben...

Zurück zum angepriesenen Kursziel:
durchaus möglich!, genauso gut kann der Kurs anziehen! - fast die gesamte Weltwirtschaft (vielleicht mit Ausnahme der von China) ist in tiefer Rezession/Finanzkrise.
Mir persönlich ist dies dahingehend egal, da ich nur Geld investiere, welches ich momentan nicht benötige. Also, ob der Kurs (kurzfristig) weiter absackt - mir egal...
-----------
*amM - keine Kaufempfehlung
gegen aktive & ehemalige Doppel-ID's  (wie Superflach...)
                 
DFB-Pokal 2008: RWE-Bayern München  3:4
RWE-Jxxa  2:1 & 1:1
Tabelle 3.Liga: (7) RWE
09.03.09 19:09 #11 .
ein Letztes noch:

Superflach ist hiermit wieder auf IGNORE
und damit Ende des Mitlesens...
-----------
*amM - keine Kaufempfehlung
gegen aktive & ehemalige Doppel-ID's  (wie Superflach...)
                 
DFB-Pokal 2008: RWE-Bayern München  3:4
RWE-Jxxa  2:1 & 1:1
Tabelle 3.Liga: (7) RWE

Angehängte Grafik:
hig_090309.gif
hig_090309.gif
09.03.09 19:15 #12 Löschung

Moderation
Moderator: rd
Zeitpunkt: 10.03.09 10:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: posting doppelt

 

 
09.03.09 22:25 #13 Löschung

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 10.03.09 15:37
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Stunde
Kommentar: beleidigend - bitte sachlich diskutieren u. pers. Angriffe unterlassen

 

 
10.03.09 12:37 #14 Löschung

Moderation
Moderator: cg
Zeitpunkt: 11.03.09 11:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 
13.03.09 21:23 #15 !
Zitat aus #3:

sich die Lage noch schön zu reden wird aber nicht klappen.
Zum zocken(intraday) OK mehr auf gar keinen Fall.
Tageschart zeigt nach Süden und es wird eventuell nächste Woche schon weit unter die 3 Dollar gehen.

Erstes Ziel nächste Woche 2,50 Dollar.

...

HIG 09.-13.03.2009
-----------
*amM - keine Kaufempfehlung
gegen aktive & ehemalige Doppel-ID's  (wie Superflach...)
                 
DFB-Pokal 2008: RWE-Bayern München  3:4
RWE-Jxxa  2:1 & 1:1
Tabelle 3.Liga: (7) RWE

Angehängte Grafik:
hig_09_bis_130309.gif (verkleinert auf 80%) vergrößern
hig_09_bis_130309.gif
04.01.10 14:49 #16 LOL LOL und nochmal LOL
Ich habe auch mal daneben gelegen.... zwar sehr sehr selten, aber es passiert mir doch. Aber wenigstens den kurzfristigen Trend kann ich noch abschätzen.

Aber was hier passiert ist, das ist ein Massaker vom Feinsten. Ech übel. Wie kann man so mies daneben liegen? Ich meine, man kann sagen, dass eine Aktie fällt, ok. Wenn sie danach steigt, auch ok. Nobody is perfect.

Aber einen Crash einer einzelnen Aktie vorauszusagen und dann mit anzusehen, wie 500% gemacht werden..... huuuuuuh. Echt übel.

Aber damit ihr nicht wie blöde darsteht, werde ich noch eine Lanze für euch brechen. Wer weiß, wer weiß. Vielleicht hattet ihr ja recht. Wenn der totale Börsencrash durch die Wirtschaftskrise nicht gekommen wäre und soviele Hausse-Jünger das nicht als Einstiegspunkt genutzt hätten, dann würde diese Aktie hier tatsächlich unter 1 Euro schwimmen.

Also... riesen-pech, mitten in einem Crash eine Voraussage zu tätigen. Ansonsten, interessant. Danke.  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...